Rechtsanwalt für Zivilrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Sabine Herffs mit Büro in Bremen
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Zivilrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ulrike von Rönn mit Anwaltsbüro in Bremen
Rechtsanwältin Ulrike von Rönn
Parkallee 117
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 34756873
Telefax: 0421 34756874

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Hans-Georg Schumacher mit Büro in Bremen
Schumacher & Lipsius Rechtsanwälte
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 415067
Telefax: 0421 456269

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Florian Würzburg berät im Schwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern in der Umgebung von Bremen
Müller Würzburg Dräger GbR
Am Winterhafen 3a
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 04214089800
Telefax: 042140898029

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Önder Ertür berät zum Anwaltsbereich Zivilrecht kompetent im Umland von Bremen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Zivilrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Marcus Bayer mit Kanzlei in Bremen
Bayer
Am Wandrahm 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 175870
Telefax: 0421 12289

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Seidel mit Rechtsanwaltsbüro in Bremen berät Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Seidel
Am Hulsberg 68
28205 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4919503
Telefax: 0421 1634138

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten im Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Wuttke gern im Ort Bremen
Wuttke
Obernstr. 16
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3227772
Telefax: 0421 3227773

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Golasowski bietet anwaltliche Beratung zum Zivilrecht jederzeit gern in Bremen
Golasowski
Leher Heerstr. 43
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2428228
Telefax: 0421 2428230

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Lovis Maxim Wambach berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht kompetent in der Umgebung von Bremen
Dr. Wambach
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Westerbur mit Kanzleisitz in Bremen berät Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Zivilrecht
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Maria Wagner mit Niederlassung in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Zivilrecht
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Zivilrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Tim Alexander Brinkmann aus Bremen
Winther, von Einem, Barth
Domsheide 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339470
Telefax: 0421 3394780

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Vogelsang mit RA-Kanzlei in Bremen vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Zivilrecht
Vogelsang
Waller Heerstr. 213
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3966725
Telefax: 0421 3966726

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rouven-Marc Walter kompetent in der Gegend um Bremen
Walter
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Walgenbach unterhält seine Anwaltskanzlei in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Walgenbach
Tiefer 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3394113
Telefax: 0421 3394123

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Forke mit RA-Kanzlei in Bremen hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Zivilrecht
Dr. Saur, Dr. Schröder, Winther, Forke
Hollerallee 31
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 163010
Telefax: 0421 1630110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jörgensen unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht engagiert in der Umgebung von Bremen
Jörgensen
Gandersheimer Str. 39
28215 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3783014
Telefax: 0421 3783015

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Hoeft bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Zivilrecht engagiert in der Nähe von Bremen
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Mühlbach mit Anwaltsbüro in Bremen
Mühlbach
Bischofsnadel 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33468560
Telefax: 0421 33468562

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Nowak aus Bremen hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Bruns & Nowak
Gerhard-Rohlfs-Str. 81
28757 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 662422
Telefax: 0421 6930911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Zimmermann unterhält seine Anwaltskanzlei in Bremen berät Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Bereich Zivilrecht
Zimmermann
Martinistr. 60
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 47883366
Telefax: 0421 47883367

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Michalski berät Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten in Bremen
AM WALL Rechtsanwälte in Partnerschaft Lühring Lützen Bönninghaus
Am Wall 199
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6966410
Telefax: 0421 69664199

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Rosemarie Sanner persönlich im Ort Bremen
Sanner
Geeren 24
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1692848
Telefax: 0421 1692849

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Mediation für friedfertige Konfliktlösungen (11.04.2012, 13:10)
    Jetzt über das Fernstudium Mediation – integrierte Mediation informierenWer sich per Fernstudium zum Mediator weiterqulifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 21. April ausführlich informieren. Die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) lädt die zu einer Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter und ehemaliger Familienrichter Arthur Trossen ...
  • Bild Tagung: Juristen bilden sich im Recht des Nachbarlandes weiter (20.06.2013, 11:10)
    So selbstverständlich Menschen heute Landesgrenzen überqueren, so schnell kommen sie mit dem Recht des Nachbarlandes in Kontakt. Dies hat weitreichende Folgen für Richter, Anwälte, Notare oder Unternehmensjuristen. Sie müssen das andere Recht kennen und auch das im anderen Land übliche Verfahren beachten. Einblicke, wie Juristen in Deutschland, Frankreich, Belgien und ...
  • Bild Neue Geschäftsführung bei Deutscher Hochdruckliga (20.06.2013, 12:10)
    DHL-Vorstand bestellt Maximilian Broglie zum GeschäftsführerNeuer Geschäftsführer der Deutschen Hochdruckliga e.V. (DHL) ist Rechtsanwalt Maximilian Guido Broglie aus Wiesbaden. Der Fachanwalt für Medizin-und Sozialrecht leitet ab sofort die Geschäfte des Vereins und führt die Bundesgeschäftsstelle der DHL in Heidelberg. Dabei schöpft er aus langjähriger Erfahrung: Seit mehr als 30 Jahren ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild konkludent erteilte Vollmacht (06.03.2010, 14:54)
    Hallo, ich sitze gerade an meiner ersten Hausarbeit in Zivilrecht und komme bei folgendem Sachverhalt nicht weiter. A, der Gärtner des K, freut sich, dass letzterer aufs Land zieht. Er erteilt daher seinem Freund W eine Vollmacht, im Namen des K fünf Eichensetzlinge für das neue Grundstück zu erwerben. Daraufhin kauft ...
  • Bild Zeugenrecht! (28.04.2012, 23:25)
    Hallo, Kann ein Ehegatte für deine Ehemann Zeugen? Wenn Ja, können Sie bitte mir einen Gründen Schreiben? LG Omid
  • Bild "ne bis in idem" im Zivilrecht ? (03.07.2005, 11:36)
    Hallo zusammen! Nach Art. 103 III GG darf niemand wegen derselben Tat mehrmals bestraft werden. Diesee Regelung trifft ja nur aufs Strafrecht zu. Aber "ne bis in idem" muss doch auch im Zivilrecht gelten, sonst könnte jeder seine Ansprüche mehrmals geltend machen und das ist ja nicht möglich. In welchen §§ oder Artikeln ...
  • Bild Rechtliche Fragen (26.08.2013, 00:06)
    Hallo,1. Fall, Mal angenommenPerson A ist 18Jahre alt geht auf eine Berufsschule um ihren Realschulabschluss nachzuholen. Person A wird im Gang vor seiner Klasse von Person B angesprochen. Person b ist 17. Person A kennt Person B von einer vorherigen Schule. Person B trägt einen Gips um den Arm, ...
  • Bild Einfach zu irgendeinem Anwalt? (18.11.2009, 02:58)
    Hallo! Nehmen wir mal an, Person X bekommt von der Rechtsanwaltskanzlei Y eine Rechnung im Auftrag der Firma Z. Es geht um einen Internetvertrag. Die Technik ging kaputt, X bemühte sich intensiv um Austausch, aber Firma Z leistete keinen. Also stornierte X die monatlichen Abbuchungen, da Firma Z keine Leistungen mehr ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild BSG, B 1 KR 14/11 R (06.03.2012)
    Der Anspruch eines Apothekers gegen eine Krankenkasse auf Vergütung für die Abgabe eines Arzneimittels an einen ihrer Versicherten geht in Höhe des jeweiligen Apothekenrabatts rückwirkend ohne weiteren Rechtsakt aufgrund Bedingungseintritts unter, wenn die Krankenkasse die Forderung abzüglich des Rabatts binnen zehn Tagen nach Rechnungseingang vollständig er...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 EntV 9/12 (30.01.2013)
    1. Ein zivilrechtliches Klageverfahren und ein selbstständiges Beweisverfahren nach § 485 Abs. 2 ZPO sind zwei unterschiedliche Verfahren, so dass eine Entschädigung wegen unangemessener Verfahrensdauer jeweils nur verfahrensbezogen getrennt geltend gemacht werden kann. 2. Der Anspruch auf Rechtsschutz in angemessener Zeit bezieht sich auf die konkrete Durch...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 9 R 917/05 (20.03.2007)
    Zu den Voraussetzungen für die Geltendmachung eines kraft Legalzession vom Versicherten auf den Rentenversicherungsträger übergeleiteten, den Beitragsschaden betreffenden zivilrechtlichen Schadensersatzanspruch gegenüber dem Schädiger oder dessen Haftpflichtversicherung. Zum Inhalt des durch § 119 Abs. 1 S. 1 SGB X statuierten besonderen Treuhand- und Fürsor...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildFinderlohn: so berechnen Sie die Höhe!
    Der Finderlohn ist die Belohnung des ehrlichen Finders einer vermeintlich herrenlosen Sache, die dem rechtmäßigen Eigentümer wieder zurückgegeben wird. Der Finderlohn wird allerdings oftmals für den Finder als unangemessen gering bewertet. Liegt die Höhe des Finderlohns jedoch tatsächlich im Ermessen des sog. Verlierers, also der Person, die die ...
  • BildKündigung vom Fitnessstudio/Fitnessvertrag wegen Krankheit?
    Schließt ein Sportbegeisterter einen Vertrag mit einem Fitnessstudio ab, so ist er an diesen für die Dauer der Laufzeit gebunden. Hat er keine Lust mehr, sich sportlich zu betätigen, oder schafft er dies aus zeitlichen Gründen nicht, so werden ihm derartige Gründe kaum helfen, den Fitnessvertrag vorzeitig zu ...
  • BildEigene Getränke im Fitnessstudio: kann es verboten werden?
    Wer eigene Getränke in ein Restaurant, eine Bar, ein Café oder ähnliche Lokalitäten mitbringt, wird höchstwahrscheinlich vom Wirt aufgefordert, er möge seine Getränke nicht vor Ort verzehren. Immerhin möchte der Wirt auch an den Getränken verdienen, die seine Gäste konsumieren. Wie verhält es sich allerdings, wenn man seine eigenen ...
  • BildGrillen im Freien – was ist erlaubt?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und verspricht mehr Tage im Grünen. An sonnigen Tagen wird gerne der Grill angemacht – was unbewusst gleich mehrere rechtliche Bereiche berührt. Neben Nachbarrecht, Immissionsschutzrecht und vielen anderen ist so z.B. auch das Strafrecht betroffen. Wie sieht es rechtlich mit ...
  • BildWenn das Paket nicht geliefert wird
    Folgende Situation: Sie haben als Unternehmer Ware im Internet bestellt und bezahlt. Das Paket mit der Ware erreicht Sie jedoch nicht. Auf Nachfrage teilt Ihnen der Verkäufer wahrheitsgemäß mit, dass er das Paket an ein Transportunternehmen übergeben hat. Auf Anfrage teilt das Transportunternehmen mit, dass das Paket an Sie persönlich an ...
  • BildErfolgshonorare bei Rechtsanwälten, wann sind diese rechtswidrig?
    Die Vereinbarung von Erfolgshonoraren zwischen Mandant und Rechtsanwalt werden immer beliebter. Dabei ist bei solchen Vereinbarungen darauf zu achten, dass die gesetzlichen Vorschriften eingehalten werden. Nicht jedes Mandat darf mit Unterstützung einer solchen Vereinbarung abgerechnet werden. Wir geben einen Einblick in die Praxis der Vereinbarungen über Erfolgshonorare. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.