Rechtsanwalt für Zivilrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ulrike Menges engagiert in Bremen

Hastedter Heerstr. 301
28207 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 492033
Telefax: 0421 490801

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Zivilrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Sabine Herffs mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg mit Kanzleisitz in Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Zivilrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Ulrike von Rönn mit Anwaltskanzlei in Bremen
Rechtsanwältin Ulrike von Rönn
Parkallee 117
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 34756873
Telefax: 0421 34756874

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans-Georg Schumacher unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Bremen
Schumacher & Lipsius Rechtsanwälte
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 415067
Telefax: 0421 456269

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Florian Würzburg immer gern in der Gegend um Bremen
Müller Würzburg Dräger GbR
Am Winterhafen 3a
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 04214089800
Telefax: 042140898029

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Zivilrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Havenstein immer gern in der Gegend um Bremen
Havenstein
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3288220
Telefax: 0421 3288225

Zum Profil
Rechtsberatung im Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Forke mit Kanzlei in Bremen
Dr. Saur, Dr. Schröder, Winther, Forke
Hollerallee 31
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 163010
Telefax: 0421 1630110

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rosemarie Sanner mit Kanzleisitz in Bremen vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Bereich Zivilrecht
Sanner
Geeren 24
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 1692848
Telefax: 0421 1692849

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Radoslava Chekerov berät Mandanten im Schwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Bremen
Chekerov
Altenwall 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3467790
Telefax: 0421 343375

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Lovis Maxim Wambach aus Bremen
Dr. Wambach
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jörgensen persönlich vor Ort in Bremen
Jörgensen
Gandersheimer Str. 39
28215 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3783014
Telefax: 0421 3783015

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Walgenbach mit Anwaltsbüro in Bremen hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Zivilrecht
Walgenbach
Tiefer 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3394113
Telefax: 0421 3394123

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Maria Wagner persönlich in der Gegend um Bremen
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Zivilrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ulrike Suchert mit Kanzlei in Bremen
Suchert
Schwachhauser Heerstr. 15
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 701747

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Westerbur mit Büro in Bremen
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Vogelsang bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Zivilrecht engagiert vor Ort in Bremen
Vogelsang
Waller Heerstr. 213
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3966725
Telefax: 0421 3966726

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Zivilrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Rouven-Marc Walter mit Büro in Bremen
Walter
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Marcus Bayer gern in Bremen
Bayer
Am Wandrahm 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 175870
Telefax: 0421 12289

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Mühlbach persönlich im Ort Bremen
Mühlbach
Bischofsnadel 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 33468560
Telefax: 0421 33468562

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mark Zimmermann mit Anwaltskanzlei in Bremen hilft als Anwalt Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht
Zimmermann
Martinistr. 60
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 47883366
Telefax: 0421 47883367

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Fabian in Bremen hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Bereich Zivilrecht
Fabian
Am Wall 75/76
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 27838113
Telefax: 0421 27838125

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Zivilrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Ute Golasowski mit Kanzleisitz in Bremen
Golasowski
Leher Heerstr. 43
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2428228
Telefax: 0421 2428230

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Tanja Nowak bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern in der Umgebung von Bremen
Bruns & Nowak
Gerhard-Rohlfs-Str. 81
28757 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 662422
Telefax: 0421 6930911

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Önder Ertür immer gern in der Gegend um Bremen
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Bundesgerichtshof bestätigt bundesweites Stadionverbot (30.10.2009, 09:40)
    Der V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte zu entscheiden, unter welchen Voraussetzungen gegen auffällig gewordene Zuschauer von Fußballspielen ein bundesweites Stadionverbot verhängt werden darf. Am 25. März 2006 fand in der Sportstätte der Beklagten (MSV-Arena) ein Spiel der ersten Fußballbundesliga zwischen der von der Beklagten unter der Bezeichnung "MSV Duisburg" ...
  • Bild Zusammenwirken aller Fächer zum Mannheimer Profil (15.04.2008, 16:00)
    Universität Mannheim einigt sich auf künftige Ausrichtung - Neuzuordnung von 14 ProfessurenMit einem umfassenden Maßnahmenkatalog möchte die Universität Mannheim ihre Stellung als eine der führenden deutschen Profiluniversitäten ausbauen. "Wir werden uns bundesweit als eine der ersten staatlichen Universitäten nicht nur über einzelne Fächer, sondern als Gesamteinrichtung positionieren", kündigte Universitäts-Rektor Professor ...
  • Bild Berufungsnachrichten und Abschiedsvorlesung (30.01.2008, 16:00)
    Berufungsnachrichten:Rufe nach Göttingen, Hamburg und Hannover erhaltenUniversitätsprofessor Dr. Thomas Rüfner, Inhaber einer Professur für Bürgerliches Recht, Römisches Recht, Neuere Privatrechtsgeschichte sowie Deutsches und Internationales Zivilverfahrensrecht im Fachbereich V, Zivilrecht, an der Universität Trier, hat einen Ruf auf eine W 3-Professur für Römisches Recht, Bürgerliches Recht und Neuere Privatrechtsgeschichte an die ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Rechtskraft eines nicht zugestellten Beschlusses (26.01.2011, 11:11)
    Hallo! Hat eigentlich ein wegen falscher Adressenangabe nicht zugestellter Beschluss Rechtskraft, wenn der Beschluss zwar bekannt war, aber wegen fehlender Vorlage keine sofortige Beschwerde eingelegt werden konnte? Gruß Niacul
  • Bild Bund-Länder-Streit? (18.07.2007, 17:00)
    Hey, kann mir jemand bei folgendem Sachverhalt Denkanstöße geben? Geht nur um formelle Verfassungsmäßigkeit: Nach Inkrafttreten der sog. „Föderalismusreform I“ zum 1. September 2006 beschließt der Landtag des Landes L, die jagdpachtrechtlichen Regelungen des Bundesjagdgesetzes (BJG) durch eigene landesrechtliche Regelungen zu ersetzen. Entgegen der Bestimmung des § 11 Abs. 4 Satz ...
  • Bild Formell/Materiell-EInteilung auch im Zivilrecht? (18.03.2010, 11:24)
    Hallo!! Ich muss eine Kündigung prüfen und habe es in einen formellen(prüfung der form) und einen materiellen Teil(prüfen ob zulässiger kündigungsgrund gegeben ist) unterteilt. Es passt soweit eigentl ganz gut, es scheint mir nur so "öffentl. Recht-mäßig" zu sein, um es mal etwas grob auszudrücken. Meint ihr, dass eine solche einteilung trotzdem im ...
  • Bild Nachhilfe Jura in NRW (27.06.2011, 20:30)
    Hallo zusammen! Biete Nachhilfe für Jura-Studenten in NRW in allen Rechtsgebieten, zur Vorbereitung auf die Zwischenprüfung oder auf das 1. Staatsexamen - zu humanen Preisen! Komme selbst aus dem Raum Köln/Bonn und habe mein 1.Examen mit einem gehobenen Prädikat ("gut") absolviert. Bei Interesse einfach anschreiben!
  • Bild Zivilrecht/Strafrecht (19.10.2011, 18:49)
    Angenommen, Person A wird von Person B zivilrechtlich belangt, nachdem strafrechtlich die Angelegenheit eingestellt wurde. Person B beauftragt nun einen Anwalt, um sein Geld von Person A zu bekommen. Der Anwalt in Unkenntnis über die aktuelle Adresse von Person A, schildert den Sachverhalt schriftlich dem Vater von Person A.(Der Brief ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 5 K 424/98 (05.09.2002)
    Keine Lieferung eines halbfertigen Bauwerks, wenn ein Konkursverwalter zwar die Vertragserfüllung ablehnt, aber aufgrund eines gleichzeitigen Angebots zur Fortsetzung des Baus auf dieser neuen Rechtsgrundlage die Bauarbeiten fortführt....
  • Bild VG-GELSENKIRCHEN, 19 K 3927/02 (12.01.2004)
    1. Für den Klageanspruch eines personensorgeberechtigten Elternteils auf Einsicht in Akten eines anerkannten Trägers der freien Jugendhilfe, der zusammen mit dem Träger der öffentlichen Jugendhilfe u.a. bei sozialpädagogischer Familienhilfe im Rahmen eines zwischen diesen vereinbarten Verfahrens als Leistungserbringer mitwirkt, ist nicht der Verwaltungs-...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 3149/90 (05.11.1991)
    1. Bei dem Beschluß einer Jagdgenossenschaft, mit dem die Verwaltung auf den Gemeindevorstand übertragen wird, ist die Gemeinde als Mitglied der Jagdgenossenschaft nicht wegen Befangenheit ausgeschlossen. 2. Die Mitwirkung eines befangenen Jagdgenossen bei der Beschlußfassung führt nur dann zur Unwirksamkeit des Beschlusses, wenn seine Stimme entscheidend f...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildKino & Disco: Wie lange dürfen Jugendliche abends ausgehen?
    Zwischen Heranwachsenden und ihren Eltern kommt es häufig zu Diskussionen bezüglich der Zeiten, wann die Jugendlichen abends Zuhause sein müssen. Während die allermeisten Eltern es sehr gerne hätten, ihren Nachwuchs so früh wie möglich wieder in häuslicher Obhut zu haben, möchten die Jugendlichen so lange wie möglich ausgehen ...
  • BildKarneval: Wer haftet, wenn Kamelle ins Auge fliegt?
    Es ist wieder soweit, die fünfte Jahreszeit – egal ob man sie Karneval, Fasching oder Fastnacht nennt, ob Helau oder Alaaf ruft –, sie verlagert sich mit dem Einläuten von Weiberfastnacht, also dem Donnerstag vor Aschermittwoch, vom Sitzungskarneval zum Straßenkarneval. Viele Narren gehen daher bereits an Weiberfastnacht mit ...
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildWelche Verkehrssicherungspflicht gilt bei Bäumen?
    Bäume sehen generell am schönsten aus, wenn sie sich in ihrer natürlichen Form entwickeln können. Stehen sie im Wald oder auf freiem Feld, können sie dies auch ungeniert tun; in Wohngebieten hingegen wird dies nicht immer möglich sein. Zu groß ist die Gefahr, dass überhängende Zweige oder kaputte ...
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...
  • BildWeiberfastnacht: darf man die Krawatte abschneiden?
    Es ist wieder soweit: Weiberfastnacht, auch bekannt unter den Begriffen Weiberfasching, Altweiberfastnacht bzw. Altweiberfasching oder einfach Altweiber. In Köln kennt man den Tag auch als Wieverfastelovend, in Koblenz als Schwerdonnerstag, in Aachen als Fettdonnerstag und im Schwäbischen als Weiberfaasnet. Es ist der Übergang vom Sitzungs- zum Straßenkarneval und ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.