Rechtsanwalt für Zivilrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Sabine Herffs bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht kompetent im Umkreis von Bremen
Kanzlei Westerholt + Partner
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 326910
Telefax: 0421 1655292

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg immer gern im Ort Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ulrike von Rönn gern in Bremen
Rechtsanwältin Ulrike von Rönn
Parkallee 117
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 34756873
Telefax: 0421 34756874

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans-Georg Schumacher unterstützt Mandanten zum Zivilrecht gern in der Nähe von Bremen
Schumacher & Lipsius Rechtsanwälte
Hemelinger Bahnhofstraße 15
28309 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 415067
Telefax: 0421 456269

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Florian Würzburg berät zum Zivilrecht kompetent in Bremen
Müller Würzburg Dräger GbR
Am Winterhafen 3a
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 04214089800
Telefax: 042140898029

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Maria Wagner mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Zivilrecht
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Mathias Fiedler jederzeit im Ort Bremen
Fiedler
Seeberger Str. 44
28215 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3761460
Telefax: 0421 3761449

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Vogelsang mit Anwaltskanzlei in Bremen hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Zivilrecht
Vogelsang
Waller Heerstr. 213
28219 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3966725
Telefax: 0421 3966726

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Ulrike Suchert immer gern in Bremen
Suchert
Schwachhauser Heerstr. 15
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 701747

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Zivilrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Manfred Wuttke aus Bremen
Wuttke
Obernstr. 16
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3227772
Telefax: 0421 3227773

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Radoslava Chekerov bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Zivilrecht engagiert in Bremen
Chekerov
Altenwall 9
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3467790
Telefax: 0421 343375

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Michael Seidel mit Anwaltsbüro in Bremen
Seidel
Am Hulsberg 68
28205 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4919503
Telefax: 0421 1634138

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Nicole Michalski bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Zivilrecht engagiert im Umland von Bremen
AM WALL Rechtsanwälte in Partnerschaft Lühring Lützen Bönninghaus
Am Wall 199
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6966410
Telefax: 0421 69664199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tim Alexander Brinkmann bietet Rechtsberatung zum Zivilrecht jederzeit gern in der Nähe von Bremen
Winther, von Einem, Barth
Domsheide 3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339470
Telefax: 0421 3394780

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Fabian mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Fabian
Am Wall 75/76
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 27838113
Telefax: 0421 27838125

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Zivilrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Sofia Theise mit Anwaltsbüro in Bremen
Theise
Samlandstr. 25
28777 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 681059
Telefax: 0421 681059

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Hoeft bietet anwaltliche Vertretung zum Zivilrecht ohne große Wartezeiten in Bremen
Dr. Wagner, Ohrt & Partner
Contrescarpe 10
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 335810
Telefax: 0421 321970

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Jörgensen mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen berät Mandanten kompetent juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Jörgensen
Gandersheimer Str. 39
28215 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3783014
Telefax: 0421 3783015

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Zivilrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Rouven-Marc Walter immer gern in Bremen
Walter
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Forke kompetent in der Gegend um Bremen
Dr. Saur, Dr. Schröder, Winther, Forke
Hollerallee 31
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 163010
Telefax: 0421 1630110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Lovis Maxim Wambach berät Mandanten zum Zivilrecht kompetent in Bremen
Dr. Wambach
Außer der Schleifmühle 54
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3307110
Telefax: 0421 3307120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Önder Ertür mit Rechtsanwaltsbüro in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Zivilrecht
Ertür, Ertür, Holle & Schneider
Schiffbauerweg 16
28237 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6918414
Telefax: 0421 6918419

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Westerbur aus Bremen hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Zivilrecht
Hartmann Westerbur Schroub
Ostertorsteinweg 62-64
28203 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 20537474
Telefax: 0421 20537475

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marcus Tangemann bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bremen
Stubbe, v. Guenther, Schrieber
Sögestr. 74
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 170414
Telefax: 0421 18570

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Havenstein bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Bremen
Havenstein
Am Wall 171
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3288220
Telefax: 0421 3288225

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Eingetragene Lebenspartner müssen mehr Erbschaftsteuer zahlen als Ehepartner (02.11.2007, 11:02)
    München/Berlin (DAV). Eingetragene Lebenspartner müssen auch weiterhin mehr Erbschaftsteuer zahlen als Ehepartner. Solange der Gesetzgeber hierzu keine andere Regelung trifft, sei diese erbschaftsteuerliche Ungleichbehandlung mit dem Grundgesetz vereinbar. Das geht aus einem Beschluss des Bundesfinanzhofs (AZ: II R 56/05) vom 20. Juni 2007 hervor, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Im Streitfall ...
  • Bild Fernstudium Mediation – integrierte Mediation - jetzt informieren (21.11.2011, 14:10)
    ZFH lädt zur Informationsveranstaltung einAm Samstag, den 26. November findet an der Fachhochschule Koblenz eine ausführliche Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation statt. Studiengangsleiter und ehemaliger Familienrichter, Arthur Trossen stellt die Inhalte, den Ablauf und die Organisation des berufsbegleitenden Weiterbildungsangebots detailliert vor und steht für alle individuellen Fragen zur ...
  • Bild Nachhaltige Konfliktlösungen per Mediation (21.12.2011, 14:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte MediationAm Samstag, den 07. Januar lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter und ehemaliger Familienrichter, Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot anschaulich vor und beantwortet individuelle Fragen. Alle Interessenten sind um ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Juristische Person und die sog. Staatsverschuldung (11.02.2011, 14:20)
    To do this correctly I will have to write in Englisch. For the word smiths, this should not be a problem. Please cite your answers with Laws that are in full force and effect. Bitte zitieren Sie die Gesetze die in vollen Kraft sind. Keine unbegrundete ...
  • Bild Abrechnungsbetrug? (27.03.2013, 22:41)
    Hallo liebe Forumsmitglieder, ich würde mich freuen, wenn ihr zu folgendem Szenario euren Rat geben würdet: Angenommen Person A (privatversichert) war in psychotherapeutischer Behandlung und zwar jeweils einmal pro Woche. Die Sitzungen dauerten i.d.R. 50 Minuten, manchmal auch länger. Zu drei Sitzungen wurde ein Angehöriger C des A hinzugezogen. Auf die Frage ...
  • Bild Gerät unterschlagen (17.11.2011, 22:59)
    Liebes Forum, Nehmen wir mal folgendes an: B hat sich von A ein Gerät im Wert von ~220€ ausgeliehen. Da A dieses Gerät nicht oft benutzte geriet dies etwas in Vergessenheit, nach einem Jahr fragte A dann B, ob er das Gerät langsam wieder haben könne. B sagte immer und immer wieder, ...
  • Bild Inkasso von Fitnessstudio aus dem Ausland (17.02.2014, 15:07)
    Guten Tag liebe Community, mal angenommen eine Person, nennen wir diese mal Tom, schließt im EU-Ausland einen Vertrag in einem Fitnessstudio über z.B. ein Jahr ab. Die Beitragskosten muss Tom monatlich per Barzahlung dort vorlegen da keine Bankdaten angegeben werden müssen, lediglich Name und Adresse sowie eine Unterschrift. Nun hat Tom allerdings ...
  • Bild starre Renovierungsfristen in alten Verträgen ungültig, was tun ??? (31.01.2011, 17:45)
    Hallo Ihr Lieben, dass starre Renovierungsfristen, wie sie oft in alten Verträgen noch zu finden sind, ungültig sind, ist ja eine Tatsache. Wie sieht es aus, wenn der Vermieter eine Vertragsänderung bezügl. der "starren" Fristen schreibt und der Mieter unterzeichnet diese Vertragsänderung. D.h. geändert wird: "die Zeitfolge beträgt" in: "die Zeitfolge beträgt ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 19 W 71/09 (09.11.2009)
    Einem Arrestgrund gemäß § 917 ZPO steht nicht entgegen, dass in das Vermögen des Antragsgegners bereits der dingliche Arrest der strafprozessualen Rückgewinnungshilfe gemäß §§ 111 d ff. StPO angeordnet und vollzogen ist....
  • Bild VG-GIESSEN, 8 E 1792/05 (19.12.2007)
    1. Ein Zweckverband - hier ein kommunales Gebietsrechenzentrum - kann die den Gemeinden und Gemeindeverbänden verfassungsrechtlich verbürgte Gewährung finanzieller Mittel weder nach dem Konnexitätsprinzip noch nach dem Grundsatz einer aufgabenadäquaten Finanzausstattung (Art. 137 Abs. 5, 6 Hessische Verfassung) beanspruchen. 2. Diese Ansprüche stehen nur d...
  • Bild BFH, XI R 9/09 (14.07.2010)
    Für Betriebsvorrichtungen, die als wesentliche Bestandteile auf Dauer in ein Gebäude eingebaut wurden, gilt sowohl nach nationalem Recht wie nach Unionsrecht grundsätzlich der für Grundstücke geltende Vorsteuerberichtigungszeitraum von zehn Jahren....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildErstberatung beim Anwalt: darf diese kostenlos sein?
    Die kostenlose Erstberatung beim Anwalt ist ein weitverbreiteter Mythos. Der folgende Beitrag soll dazu dienen, ein wenig Licht ins Dunkel zu bringen: Darf eine anwaltliche Erstberatung überhaupt kostenlos sein? Die Frage nach der Zulässigkeit einer solchen Erstberatung war bereits mehrfach Thema vor verschiedenen Gerichten. Unmittelbar ...
  • BildKündigung vom Fitnessstudio/Fitnessvertrag wegen Krankheit?
    Schließt ein Sportbegeisterter einen Vertrag mit einem Fitnessstudio ab, so ist er an diesen für die Dauer der Laufzeit gebunden. Hat er keine Lust mehr, sich sportlich zu betätigen, oder schafft er dies aus zeitlichen Gründen nicht, so werden ihm derartige Gründe kaum helfen, den Fitnessvertrag vorzeitig zu ...
  • BildGrober Undank: So fordern Sie eine Schenkung zurück!
    Allgemein wird davon ausgegangen, dass ein Geschenk auch als ein solches zu bewerten ist, und dass es nicht gestattet ist, es wiederzuholen. Nicht von ungefähr heißt es im Volksmund: „Geschenkt ist geschenkt, wiederholen ist gestohlen.“ Doch ist das wirklich so? Kann eine einmal getätigte Schenkung nicht widerrufen werden? ...
  • BildWie verbindlich ist eine Tischreservierung im Restaurant?
    Sind Tischreservierungen in Restaurants als eine bloße unverbindliche Serviceleistung des Restaurants zu sehen oder handelt es sich hierbei schon um einen Vorvertrag, der den Gast dazu verpflichtet einen Gastbewirtungsvertrag mit dem Wirt abzuschließen? Oder ist die Tischreservierung sogar schon selbst als ein Gastbewirtungsvertrag anzusehen? Wie Tischreservierungen in Speisewirtschaften ...
  • BildHausverkauf – wem gehört das Heizöl?
    Bei einem Hausverkauf kommt es des Öfteren vor, dass sich in den Heizöltanks noch Heizöl befindet. Bei den heutigen Ölpreisen kann dieser Restbestand eine gehörige Summe Geld darstellen, so dass manche Hausverkäufer auf die Idee kommen, das Heizöl zu entfernen. Abgesehen davon, dass ein solches Unterfangen nicht gerade ...
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.