Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Lars-Ole Ansteeg berät Mandanten zum Wirtschaftsrecht kompetent in Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn
Achterstraße 27
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2227410
Telefax: 0421 22274110

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Anja Siebenmorgen-Kölle mit Anwaltsbüro in Bremen
Fachanwaltskanzlei für Insolvenzrecht
Richtweg 1
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2445440
Telefax: 0421 2445441

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Wirtschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Florian Würzburg gern in der Gegend um Bremen
Müller Würzburg Dräger GbR
Am Winterhafen 3a
28217 Bremen
Deutschland

Telefon: 04214089800
Telefax: 042140898029

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Mathias Neumann in Bremen berät Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht
Dr. Schackow & Partner
Domshof 17
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 36990
Telefax: 0421 3699144

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Markus H.G. Möller mit Rechtsanwaltskanzlei in Bremen
Möller
Wachmannstr. 81
28209 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3648021
Telefax: 0421 3648022

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Nitschke mit RA-Kanzlei in Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Wirtschaftsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Wilfried Dipl.-Bw. Topp mit Kanzlei in Bremen
Topp & Stampe
Graf-Moltke-Str. 64
28211 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3485151
Telefax: 0421 3485150

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Auf geht‘s nach Washington: RUB-Juristen treten beim Jessup Moot Court an (27.03.2013, 11:10)
    Als eins von drei deutschen Teams treten Bochumer Juristen beim weltweiten Völkerrechtswettbewerb „Jessup International Law Moot Court“ in den USA an. Am kommenden Samstag, 30.3. geht es für fünf Studierende und ihre Betreuer von der Juristischen Fakultät der RUB auf nach Washington, D.C. Dort läuft der studentische Wettbewerb vom 31. ...
  • Bild Rüdiger Veil im Stakeholder-Beirat der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde (17.01.2014, 14:10)
    Professor Dr. Rüdiger Veil, Inhaber des Alfried Krupp-Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Deutsches und Internationales Unternehmens- und Wirtschaftsrecht und geschäftsführender Direktor des Instituts für Unternehmens- und Kapitalmarktrecht an der Bucerius Law School in Hamburg, ist in den Stakeholder-Beirat („Securities Markets Stakeholders Group“ – SMSG ) der Europäischen Wertpapier- und Marktaufsichtsbehörde („European ...
  • Bild Internationale Fachkompetenz erweitert (10.02.2014, 17:10)
    Prof. Dr. Stephan Kühnel, Leiter des Master-Studiengangs Corporate Management & Governance an der SRH FernHochschule Riedlingen, wurde mit dem renommierten ACCA-Titel ausgezeichnet. Die Association of Chartered Certified Accountants (ACCA) ist weltweit einer der größten Verbände im Bereich der Rechnungslegung mit Sitz in London. Die Qualifikation zum Chartered Certified Accountant steht ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Fachanwalt für welchen Bereich? (30.07.2009, 12:03)
    Hallo, mal angenommen man sucht einen Anwalt als Unternehmen um ein anderes Unternehmen auf Schadensersatz zu verlagen, da gegen Vertragsbedingungen verstoßen wurde und das Unternehmen1 der Ansicht ist, dass das Unternehmen2 dafür verantwortlich ist. Das Unternehmen1 möchte möglichst sicher gehen und einen Rechtsanwalt mit der passenden Spezifikation suchen. Welches Recht ist dafür ...
  • Bild (unbewusster) diebstahl - studentin (lehramt) (13.01.2007, 10:12)
    guten morgen, kann mir jemand bei folgendem sachverhalt weiterhelfen? ich wäre wirklich sehr dankbar! angenommener sachverhalt: eine studentin befindet sich mitten in einer klausur- und prüfungsphase und hat zusätzlich ein privates problem. besagte studentin kauft direkt nach einer zwischenprüfung und einem streitgespräch mit einem prof in einem supermarkt verbrauchsgegenstände ein. sie geht zur ...
  • Bild Chancen als Jurist ? (09.03.2008, 22:34)
    Hi alle zusammen, Ich studiere z.Z. Wirtschaftsingenieurswesen Maschinenbau an einer TU in Deutschland, doch irgendwie sagt mir der ganze Technikkrams nicht wirklich zu. Jetzt hatten wir ein Semester Vertragsrecht, und ich muss sagen ich bin begeistert. Der Stoff hat mich unheimlich interessiert, und das lernen ging echt von selbst, auch wenn ...
  • Bild Verdienst,Gesetz wieviel bekommt ein Rechtsanwalt? (11.03.2006, 14:00)
    Bitte helft mir!!!!!! Ich muss eine Hausarbeit im Fach Politik/Wirtschaft schreiben und zwar zum Thema Rechtsanwalt/Wirtschaftsrecht!!! Ich habe schon sehr viel zum Thema gefunden, aber leider verstehe ich das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz nicht so richtig! Kann mir das bitte jemand verständlich erklären, sodas ich das in meine Arbeit einfließen lassen kann!?!? HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE
  • Bild Wenn es brennt, bitte winken! Brandschutzverordnung durchsetzbar? (03.02.2012, 12:22)
    Hallo zusammen, ich bin zur Zeit sehr am Mietrecht interessiert. Insbesondere wenn es darum geht, wenn es um Brandschutzverordnungen der Feuerwehr und was der Vermieter dem Mieter zumuten darf und was nicht. Als Ingenieur hatte ich im Studium zwar etwas Wirtschaftsrecht, aber nur sehr einfache Fälle, die sich nur aufs BGB ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildInsolvenz der HCI MS JPO Tucana – Möglichkeiten der Anleger
        Schon nach fünf Jahren muss der Schiffsfonds HCI MS JPO Tucana die Segel wieder streichen. Das Amtsgericht Lüneburg hat am 5. September das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Containerschiffs eröffnet (Az.: 56 IN 74/16).   Das Emissionshaus HCI Capital (heute Ernst Russ ...
  • BildVerhandlung geplatzt: Wichtige Grundsatzentscheidung des BGH zum Darlehenswiderruf bleibt aus
    Es hat schon was von einem Déjà-Vu-Erlebnis: Schon zum zweiten Mal bleibt eine wichtige Grundsatzentscheidung des Bundesgerichtshofs zu der Thematik Darlehenswiderruf aus, weil sich die Parteien noch kurz vor der Verhandlung außergerichtlich einigen. Hätten die Karlsruher Richter im Sommer zur Verwirkung des Widerrufsrechts eine Grundsatzentscheidung fällen sollen, so ...
  • BildNordcapital Offshore Fonds in Not – Handlungsmöglichkeiten der Anleger
    Die niedrigen Ölpreise erfreuen die Verbraucher. Die Nordcapital Offshore Fonds geraten durch den Ölpreisverfall offenbar in Schwierigkeiten. Denn die Fondsgesellschaften investierten in Schiffe, die zur Versorgung bzw. Positionierung von Öl-Plattformen dienen. Inzwischen sind mehrere Schiffe der Nordcapital Offshore Fonds beschäftigungslos. Daher wurden die Anleger der Nordcapital Offshore Fonds ...
  • BildBaFin-Bescheid: Pro Ventus GmbH muss Gelder an die Anleger zurückzahlen
    Zunächst die BWF-Stiftung, dann die Expert Plus GmbH und jetzt die Pro Ventus GmbH: Innerhalb weniger Wochen gab die Finanzaufsicht BaFin den Edelmetallhändlern die Abwicklung ihres unerlaubt betriebenen Einlagengeschäfts auf. Wie die BaFin am 21. Juli 2015 mitteilte, hat sie der Pro Ventus GmbH mit Bescheid vom 3. ...
  • BildEUSA AG: Amtsgericht Heilbronn eröffnet Insolvenzverfahren
    Die EUSA AG (Europäische Sachwert AG) ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Heilbronn hat am 27. August 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 3 IN 198/15).   Das Immobilien- und Finanzberatungsunternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall versprach den Anlegern Renditen zwischen 6,25 und 12 Prozent mit unterschiedlichen Laufzeiten. Die Anleger ...
  • BildWiderrufsrecht – Widerruf von Darlehen und das Thema Verwirkung und Rechtsmissbrauch
      Der Bundesgerichtshof wird wohl am 01.12.2015 aller Voraussicht nach darüber zu befinden haben, wann das Widerrufsrecht bei einem Darlehen als verwirkt oder rechtsmissbräuchlich anzusehen ist. In der Mehrzahl der Fälle sind die von Oktober 2002 bis Juni 2010 verwandten Widerrufsbelehrungen der Banken fehlerhaft. Fehlerhafte Widerrufsbelehrungen setzen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.