Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteReiserechtBremen 

Rechtsanwalt in Bremen: Reiserecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Ulrike von Rönn   Achterstraße 27, 28359 Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn

Telefon: 0421-222 741 0


Foto
Mirja Klauß   Achterstraße 27, 28359 Bremen
Ansteeg * Speichert * von Rönn

Telefon: 0421-222 741 0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Olaf Grotheer   Knochenhauerstraße 38, 28195 Bremen
 

Telefon: 0421 14154


Foto
Matthias Westerholt   Am Wall 171, 28195 Bremen
Westerholt & Partner

Telefon: 0421 - 1 65 52 90


Foto
Rolf Kumpfer   Osterholzer Landstr. 32, 28327 Bremen
Kumpfer

Telefon: 0421 - 40 30 59


Foto
Matthias Jung   Woltmershauser Str. 215a, 28197 Bremen
Anders, Jung, Hustert-Nacken

Telefon: 0421 - 54 54 06/60


Foto
Olaf Grotheer   Knochenhauerstr. 38, 28195 Bremen
Grotheer

Telefon: 0421 - 1 41 54


Foto
Susannah Biesterfeldt   Sögestr. 48, 28195 Bremen
Würth, Büttner, Assmus

Telefon: 0421 - 16 99 99



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Reiserecht

Bioenergiedörfer im Fokus der GenerationenHochschule - Erfolgreiche Veranstaltungsreihe startet zwei (14.09.2007, 10:00)
Nach dem Ende der Sommerpause öffnet die GenerationenHochschule am Dienstag, den 9. Oktober 2007, ab 17 Uhr im Hörsaal C auf dem Wernigeröder Hochschulcampus wieder ihre Pforten. Im Mittelpunkt der zweistündigen Vorlesung ...

Entschädigung für nutzlos aufgewendete Urlaubszeit auch für Mitreisende? (27.05.2010, 11:38)
Bundesgerichtshof zur Geltendmachung von Entschädigungsansprüchen wegen nutzlos aufgewendeter Urlaubszeit für Mitreisende Der für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat hat über die Frage entschieden, unter welchen ...

Reisekostenerstattung bei Insolvenz des Veranstalters (03.11.2011, 09:41)
Die Kläger buchten Anfang 2009 über einen Reiseveranstalter eine Kreuzfahrt, die Anfang 2010 hätte stattfinden sollen. Sie überwiesen, nachdem sie einen "Sicherungsschein für Pauschalreisen gemäß § 651k des Bürgerlichen ...

Forenbeiträge zu Reiserecht

Handelt es sich um eine Flugverspätung ? (18.07.2010, 23:03)
Folgender fiktiver Fall: Ein Rückflug aus Amerika ging zunächst nach Spanien und von dort aus nach Deutschland zurück, beide Flüge mit der gleichen Airline. Bedingt durch ein technisches Problem hat sich der Abflug in ...

DRINGEND Rücktritt Vermieter Ferienwohnung (02.03.2011, 22:47)
Guten Abend,in der uni haben wir einen fall besprochen:Anfang des Jahres wurde dort eine Ferienwohnung an der Nordsee ( Sylt) für Pfingsten bei einer Apartment- Vermietung gebucht ( 2 Doppelzimmer, 2 Bäder, Terrasse, Küche, ...

Unklarheiten mit der Buchungsbestätigung (10.02.2012, 12:19)
Mal angenommen es wird eine im Fernsehen beschriebene Reise telefonisch gebucht. Das TV Angebot trägt eine eindeutige Nummer (12345). Besonderheit dieser Reise ist, dass lt. TV-Auslobung die Unterbringung in einem von drei ...

Flug verspätet:Schiff weg (02.12.2010, 14:14)
Hallo... Eine Pauschalreise wurde gebucht. Eine Kreufahrt. Gebucht wurde diese bei einem Reisebüro. Die Reise beinhaltet die Fahrt zum Flughafen, den Flug , die Fahrt vom Flughafen bis zum Schiff und die Kreuzfahrt und die ...

Französische Firma will Inkasso (21.09.2004, 17:14)
Eine lustige Begebenheit. Vor 2 Jahren war Urlauber "U" im Skiurlaub (Frankreich) und hat vor Ort den Reisepreis per Kreditkarte bezahlt. Urlaub genossen, Betrag abgebucht, alles i.O. Fast 2 Jahre später kommt ein Schreiben ...

Urteile zu Reiserecht

16 U 153/05 (18.05.2006)
Ergibt sich bei objektiver Würdigung der Gesamtumstände aus der Sicht eines vernünftigen und objektiv urteilenden Reisenden, dass der Reiseveranstalter eine Reiseleistung in eigener Verantwortung anbietet, so muss dieser sich daran festhalten lassen. Auf die Rolle eines Vermittlers kann er sich nur dann zurückziehen, wenn der Charakter als Fremdleistung, d.h...

7 Sa 85/04 (07.05.2004)
Trotz einzuhaltender 4-wöchiger Kündigungsfrist ist die bei vorzeitiger vertragswidriger Beendigung versprochene Vertragsstrafe i. H. eines Monatsentgelts unangemessen hoch, sobald in das Monatseinkommen eine Aufwandsentschädigung bis zu 40 % des Gesamteinkommens eingerechnet ist (Auslandsaufenthalt)....

101 C 103/09 (09.09.2009)
1. Durch die israelische Offensive im Gaza-Streifen wurden Reisen in angrenzende Gebiete (Ägypten, Jordanien) objektiv nicht beeinträchtigt. 2. Kriegshandlungen zwischen Israel und der Hamas im Gaza-Streifen sind objektiv voraussehbar im Sinne des § 651i, Abs. 1 BGB....

Rechtsanwalt in Bremen: Reiserecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum