Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteNachbarschaftsrechtBremen 

Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1

Foto
Ulrike Menges   Hastedter Heerstr. 301, 28207 Bremen
 

Telefon: 0421 / 49 20 33


Foto
Steffen Speichert   Achterstraße 27, 28359 Bremen
Speichert • von Rönn • Klauß

Telefon: (0421) 222 741 0



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

Forenbeiträge zu Nachbarschaftsrecht

Nachbarrecht oder Baurecht?? (05.07.2011, 13:07)
Ein Hausbesitzer baut auf seinem Grundstück eine Mauer, welche an eine öffentliche Strasse grenzt. Vom Baurechtsamt hat er eine Bau- Genehmigng erhalten, die Mauer 1,95 cm hoch zu bauen. Nun beschwert sich ein Nachbar, in ...

2. Hausarbeit, Übung im Zivilrecht für Fortgeschrittene, Uni Tübingen, WS 2008/09 (02.12.2008, 13:11)
Schreibt jemand die zweite Hausarbeit (Semesterhausarbeit) mit? Irgendwie ist die zweite auch mit Erbrecht anghaucht. Habt ihr schon irgendwelche Ansätze, Gedanken oder Literaturhinweise? ...

Heckenhöhe und Abstände in Hessen (27.03.2007, 14:08)
Hallo zusammen, mal angenommen Nachbar A möchte einen Sichtschutz zu Nachbar B mittel einer Thujahecke an der Grundstücksgrenze errichten, mit der Nachbar B nicht einverstanden ist, da er die Sicht auf Nachbar A behalten ...

Äste ragen über die Grenze hinaus (15.05.2010, 16:23)
Hallo zusammen,A hat an der Grenze zu B eine Thujahecke. Soweit ich weiß 50cm von der Grenze durch einen Gärtner gesetzt worden. Aktuelle Höhe ca. 180cm.Bei B steht ein Pflaumenbaum 10cm von der Grenze entfernt und ragt ...

Mauerterror vom Nachbarn (19.09.2012, 18:28)
Hallo zusammen,normalerweise beschäftige ich mich mit juristischen Fragen nur wenn es sein muss, daher werde ich wohl leider kein sehr aktives Forenmitglied hier sein.Ich würde hier gerne einen hypotethischen Fall zum Besten ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.