Rechtsanwalt für Mediation in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Mediation bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Bettina Buschka, LL.M.Eur. mit Kanzleisitz in Bremen

Carl-Ronning-Str. 2
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 14282
Telefax: 0421 14283

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild Gute wissenschaftliche Praxis: DFG stärkt Selbstkontrolle der Wissenschaft (30.10.2012, 15:10)
    Weiterbildung für Ombudspersonen / Praxisnahes Curriculum jetzt für alle Fächer einsetzbar / Bundesweite Tagung in Bonn / Dzwonnek: „Wichtige Schritte für Professionalisierung“Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) baut ihre Aktivitäten zur Etablierung und Sicherung Guter wissenschaftlicher Praxis weiter aus. Mit gleich mehreren neuen Weiterbildungs- und Informationsangeboten will Deutschlands zentrale Forschungsförderorganisation vor allem ...
  • Bild Mogelpackungen in der Rechtsschutzversicherung (24.10.2011, 14:12)
    Berlin (DAV). Die DEURAG bewirbt einen neuen Tarif. Mit dem Titel „M-Aktiv“ wird der Eindruck erweckt, die Kunden könnten zukünftig aktiver ihre Interessen vertreten als bisher. Tatsächlicher Kern ist aber eine Leistungsminderung, und es droht die Gefahr, dass wichtige Fristen versäumt werden, warnt die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). ...
  • Bild Berufsbegleitende Mediationsausbildung ab Oktober an FH Erfurt (14.09.2011, 13:10)
    Zwei Kurse in neuen Auflagen starten zum Wintersemester.Das Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt bietet in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften im kommenden Wintersemester 2011/12 erneut zwei berufsbegleitende Studienkurse zum Thema Mediation an.Der Studienkurs „Mediation“ - seit 2002 angeboten - führt in die Theorie und Methoden der Mediation sowie ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Arbeitsgericht, was nun...? (01.02.2013, 10:18)
    Angenommen ein Arbeitnehmer wird in einen befristeten Arbeitsvertrag vorzeitig gekündigt. Die Kündigung wird z.B. am 21. aus heiterem Himmel nach der Schicht ausgehändigt (es gab vorher keine Anzeichen dafür, wie z.B. eine Abmahnung). Das Arbeitsverhältnis endet daher am 5. Des Folgemonats. Der AG möchte dass der AN nicht die vorgeplanten ...
  • Bild umgangsrecht trotz gerichtsbeschluß verweigert (18.09.2009, 22:26)
    hallo ein vater und eine mutter trennen sich und haben ein gemeinsames kind damals 1 1/2 das umgangsrecht wird über ein jahr relativ gut ausgeübt regelmäßig 14tägig von samstag bis sonntag dann auf einmal auf nur den samstag durch die mutter eingegrenzt und dann völlig verwehrt der vater setzt sich ...
  • Bild kostenlose Rechtsberatung? (21.01.2011, 07:31)
    Hallo zusammen! Wenn ich hier eine Frage posten, lese ich ja folgenden Text: Die Prüfung konkreter Rechtsfragen ist verboten und kann auch nicht erwartet werden! Wenden Sie sich hierzu an einen Rechtsanwalt. Nur dieser darf solche Fragen gegen Entgelt beantworten. Nehmen wir mal an, ein Anwalt wirbt mit kostenloser Erstberatung. Wäre so ...
  • Bild Hundezwinger und Nachbarschaftsrecht (13.09.2008, 23:20)
    Hallo . Ich versuche mich an die Forumsregeln zu halten :-) Falls ich es nicht so schreiben darf , bitte nicht schmipfen . dann versuche ich es nochmal . Ich bin mir nicht sicher ob es in dieses Forum gehört . Zu dem Fall Frau X wohnt in einem Wohngebiet .( Ihr Eigentum ) An der ...
  • Bild Sorgerecht einklagen Vater (06.11.2012, 14:23)
    Moin, mal angenommen ein unverheiratetes Paar bekommt ein Kind. Der Vater erkennt die Vaterschaft an, die Mutter hat das alleinige Sorgerecht. Nachdem das Kind 1,5 Jahre alt ist, trennen sich die beiden . Der Vater holt das Kind jedes 2. WE pünktlich Freitags ab und bringt es pünktlich Sonntags heim. Der Vater (noch relativ ...

Urteile zum Mediation
  • Bild VG-STUTTGART, 5 K 2044/10 (21.09.2011)
    1. Kosten der Verfahrensbeteiligten anlässlich der Teilnahme an einer gerichtsinternen Mediation sind Kosten des gerichtlichen Verfahrens. 2. Eine gerichtsinterne Mediation ist auch dann Teil des Gerichtsverfahrens, wenn das Verfahren vor dem gesetzlichen Richter während des Mediationsverfahrens ruht....
  • Bild LSG-NIEDERSACHSEN-BREMEN, L 9 B 12/04 U (16.04.2004)
    Die Funktion des Mediators im gerichtsnahen Mediationsverfahren (Modellversuch Niedersachsen) ist von Neutralität gegenüber den Beteiligten geprägt und gilt dem Bemühen um eine nicht primär an der Rechtslage orientierte Konfliktlösung. Ihre Ausübung als solche ist deshalb kein Grund zur Selbstablehnung in einem nach Beendigung der Mediation fortzusetzenden K...
  • Bild VG-GIESSEN, 5 L 1102/09.GI (02.06.2009)
    1. Bei Versetzungen bedarf es der Beteiligung der Frauenbeauftragten der von dieser Personalmaßnahme betroffenen abgebenden und aufnehmenden Dienststelle. Dies gilt auch, wenn eine übergeordnete Dienststelle entscheidungsbefugt ist.2. Ist die notwendige Anhörung unterblieben, ist die Beteiligung unverzüglich nachzuholen. Im Falle eines bereits erlassenen Ver...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.