Rechtsanwalt in Bremen Mahndorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Mahndorf (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Bremen Mahndorf liegt im Bremer Stadtteil Hemelingen im Stadtbezirk Ost. Südlich von Mahndorf befindet sich ein archäologisches Gräberfeld aus der Zeit der Völkerwanderung und dem Frühmittelalter, also etwa aus den Jahren 375 bis 1050 nach Christus. Die Funde dort belegen, dass das Gebiet des heutigen Mahndorf bereits im 4. Jahrhundert besiedelt war. Mahndorf selbst wurde allerdings erst im Jahr 1339 als Mandorpe urkundlich erwähnt.
Heute wird Bremen Mahndorf in erster Linie als Wohnviertel genutzt. Es gibt eine Infrastruktur mit Kirchen und Schulen und Mahndorf ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Es liegt direkt an der Autobahn A1 mit der Autobahnausfahrt Uphusen/Mahndorf. Der Bahnhof Bremen Mahndorf liegt auf der Strecke Wunstorf-Bremen und ist an das städtische S-Bahnnetz angeschlossen. Der Mahndorfer See im Südosten Mahndorfs ist mit einem Badestrand und einem Campingplatz ein beliebtes Ausflugsziel.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bremen Mahndorf
Externest
Mahndorfer Heerstr. 64
28307 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 480888
Telefax: 0421 487690

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Mahndorf

Der Rechtsanwalt aus Bremen Mahndorf wird unter anderem an dem zuständigen Amtsgericht Bremen für seine Mandanten tätig. In familienrechtlichen, strafrechtlichen und zivilrechtlichen Verhandlungen vertritt er seine Mandanten vor Gericht und auch in Grundbuch-, Betreuungs-, Nachlass- und Vollstreckungsangelegenheiten wird er tätig. In erster Instanz vor dem Amtsgericht ist es zwar nicht gesetzlich vorgeschrieben, sich von einem Rechtsanwalt vertreten zu lassen, aber im Alleingang kann es gut sein, dass man mit einem schlechteren Ergebnis nach Hause geht, als wenn man einen Anwalt zur Seite gehabt hätte. Eine Ausnahme vor dem Amtsgericht bilden Ehescheidungen und daraus resultierenden Verhandlungen über Unterhaltsansprüche, bei denen es ohne Rechtsanwalt nicht geht, ebenso wie an den höheren Gerichten herrscht hier der sogenannte Anwaltszwang.

Sollten Sie auf der Suche nach einer Rechtsberatung sein, dann finden Sie in unserer Hauptkategorie Rechtsanwalt Bremen eine große Auswahl an Anwälten und Anwältinnen in Bremen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild EU-Förderung für Roboter, die Tauchern assistieren (11.12.2013, 10:10)
    Andreas Birk, Professor für Elektrotechnik und Informatik an der Jacobs University, forscht innerhalb des EU-Projekts CADDY an neuen Verfahren, die Interaktionen zwischen Unterwasserrobotern und Tauchern ermöglichen. So können Roboter zum Beispiel Forschungstauchern bei komplizierten Missionen assistieren. Bisher wird die Unfallwahrscheinlichkeit durch das Tauchen zu zweit und klar definierte Regeln reduziert. ...
  • Bild Rätselhaftes Methan (27.01.2014, 11:10)
    Nature Geoscience-Studie enthüllt biogeochemischen Mechanismus im MeeresbodenIn einer Studie, die gestern vorab online im Fachmagazin Nature Geoscience erschien, sind Bremer Meeresforscher gemeinsam mit einem US-Kollegen einem bislang ungelösten Rätsel im Meeresboden auf die Spur gekommen. Das Team weist nach, warum Methan in manchen Schichten des Meeresbodens eine ungewöhnliche Isotopensignatur zeigt. ...
  • Bild TMF-Jahreskongress: Infrastrukturen als Erfolgsfaktoren für die translationale Medizin (06.02.2014, 15:10)
    Infrastrukturelle Anforderungen an die Translationsforschung – von IT- und Datenschutz-Fragen über Ethik bis zur molekularen Medizin und den Perspektiven der Systembiologie – stellt der 6. TMF-Jahreskongress in den Mittelpunkt, der am 2. und 3. April 2014 in Jena stattfinden wird.Die Verfügbarkeit geeigneter Forschungsinfrastrukturen wird mehr und mehr zum Erfolgsfaktor für ...

Forenbeiträge
  • Bild Anspuch aus Urteil an Versicherung verkaufen (15.10.2007, 14:09)
    Hallo Es wird überlegt einen Anspruch aus einem rechtskräftigen Urteil über Materiellen und Imateriellen Schaden nach Kunstfehler eines Krankenhauses an deren Vericherung zu verkaufen. Der Vericherungsagent würde morgen schon kommen um darüber zu verhandeln. In 1. Instanz wurde die Vericherung zu 4000 € verurteilt und zukünftigen Materiellen Schaden. Darauf wurde Berufung eingelegt und in ...
  • Bild Entschädigung wegen diskriminierender Kündigung (25.09.2010, 19:02)
    Trotz des ausschließlichen Anwendungsbereichs des allgemeinen Kündigungsschutzes können Arbeitnehmer, die von Ihrem Arbeitgeber diskriminiert werden Entschädigung verlangen, selbst dann, wenn das Kündigungsschutzrecht keinen Anspruch hierauf gibt! Dem vom Landesarbeitsgericht Bremen entschiedenem Fall, lag ein Sachverhalt zu Grunde, in dem ein Arbeitgeber einer Mitarbeiterin mit Ablauf der Probezeit kündigte, weil sie mit ...
  • Bild Hausbesuch erzwungen (04.08.2008, 20:53)
    Eine Frau beantragt Grundsicherung im Alter und voller Erwerbsminderung in einer neuen Stadt weil sie umgezogen ist.Von Ihrem Mann lebt sie getrennt. Dieser gewährt Ihr und den gemeinsamen Kindern Mietfreies Wohnen in seinem Haus, das er mit monatlichen Beträgen abbezahlt. Er erhält keine Sozialleistungen. Das Sozialamt hat alle Papiere die ...
  • Bild Einkommensteueraufgabe (15.08.2013, 13:12)
    Ich brauche dringend Eure Hilfe, da ich morgen eine Steuerrechtsklausur schreibe und das nicht checke! Ich bitte um Korrektur dieser Übungsaufgabe, für die ich leider keine Lösung habe! Wie hoch ist für die Ehegatten E und B das zu versteuernde Einkommen? B und E, beide 40 Jahre alt, bewohnen ein Einfamilienhaus in ...
  • Bild Flugverspätung von mehr als 3 Stunden (06.08.2012, 18:33)
    Hallo, folgende Situation: 3 Passagiere wollen von New York/JFK über Frankfurt nach Bremen fliegen. Nachdem der Check-In sowie das Boarding des Flugzeuges über die Bühne gebracht worden ist (pünktlich!), Sicherheitsvideos gezeigt worden sind,... rollt das Flugzeug zur Startbahn. (Boarding begann um ca. 15:25 Uhr) Plötzlich kündigt der Pilot an, dass zu hoher Druck ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildNach Urteil des BFH – Gemeinnützigkeit zahlreicher Vereine in Gefahr
    Ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs könnte zahlreiche Vereine in Schwierigkeiten bringen. „Sie könnten ihre Gemeinnützigkeit und damit ihre steuerlichen Vergünstigungen verlieren“, warnt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT. Der BFH hat mit Urteil vom 17. Mai 2017 entschieden, dass eine Freimaurerloge, ...
  • BildGibt es ein Tempolimit für Rettungskräfte?
    Erst kürzlich wurde in unserem Nachbarland, der Schweiz, ein neues Gesetz zur Bekämpfung von Temposündern im Straßenverkehr verabschiedet. Nach diesem Gesetz werden Polizisten, Feuerwehrleute und Rettungssanitäter mit Rasern gleichgestellt. Wie ist es in Deutschland geregelt? Droht auch hier die Rettungsbremse? Seit dem 01.01.2013 gilt das neue ...
  • BildWie bestimmt sich der Tagessatz bei Geldstrafen?
    Die Geldstrafe ist in Deutschland – ebenso wie die Freiheitsstrafe – eine strafrechtliche Sanktion, die nur durch ein Urteil oder durch einen Strafbefehl angeordnet werden darf. Doch wann gibt es Geldstrafe und wie bestimmt sich der Tagessatz?   Die Rechtslage Die Geldstrafe ...
  • BildWas muss ich beim Pferdekauf beachten? Rückgaberecht vorhanden?
    Den Traum vom eigenen Pferd möchten sich viele erfüllen. Wer vielleicht schon viele Jahre lang im Reitverein aktiv ist, eine Reitbeteiligung besitzt oder sich um ein Pflegepferd kümmert, möchte irgendwann gerne ein eigenes Pferd besitzen, mit dem er Ausritte genießen oder vielleicht sogar an Turnieren teilnehmen kann. Der ...
  • BildEin Fehlverhalten im privaten Bereich kann zum Verlust des Arbeitsplatzes führen!
    Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hatte kürzlich über die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers zu entscheiden (Urteil vom 20.10.2016 – 6 AZR 471/15). Der Kündigung lag ein Fehlverhalten des Arbeitnehmers im privaten Bereich zugrunde. Eine Abmahnung durch den Arbeitgeber hatte es vorher nicht gegeben. In dem konkreten Fall hatte der Arbeitnehmer, ...
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.