Rechtsanwalt in Bremen Lehesterdeich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Lehesterdeich (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Der Bremer Ortsteil Lehesterdeich gehört zum Stadtteil Bremen Horn-Lehe und liegt im Stadtbezirk Ost. Bremen Lehesterdeich ist regional insbesondere wegen des 25 Jahre lang andauernden Streits um das das Naturschutzgebiet Hollerland ein Begriff. Der Name des Naturschutzgebiets leitet sich ab von den holländischen Siedlern, die das Land kolonisierten, zeitweise wurde es auch Hollandria genannt. In dem Gebiet sollten in den 1970er Jahren ein riesiges Wohngebiet, die Hollerstadt, mit 15.000 Wohneinheiten entstehen sowie Einkaufs-, Kultur-, Arbeits- und Sportmöglichkeiten für die neue Siedlung. Im Jahr 1978 begann die Bürgerinitiative für die Erhaltung des Hollerlandes darum zu kämpfen, diese einzigartige norddeutsche Kulturlandschaft mit seltenen Tier- und Pflanzenarten zu erhalten und sie nicht im Rahmen eines Großbauvorhabens zu zerstören. Im Jahr 2004 wurde der Streit um die Erhaltung des Hollerlandes endgültig zu Gunsten der Naturschützer beigelegt, das Naturschutzgebiet Westliches Hollerland wurde unter den Schutz der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie gestellt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Bremen Lehesterdeich
Hartmann
Peter-Henlein-Str. 58
28357 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2769615
Telefax: 0421 2768659

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bremen Lehesterdeich
Dr. Scholl
Leher Heerstr. 173 c
28357 Bremen
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Lehesterdeich

Trotz der Tatsache, dass Lehesterdeich am östlichen Rand der Stadt und etwa 13 Kilometer von den Gerichten der Bremer Innenstadt entfernt liegt, haben sich hier einige Rechtsanwälte niedergelassen. Lehesterdeich gehört in den Zuständigkeitsbereich des Amtsgerichts Bremen, das wiederum in den Zuständigkeitsbereich des Landgerichts Bremen fällt. Aber es bedarf nicht unbedingt eines Termins vor einem der Bremer Gerichte, um einen Rechtsanwalt in Bremen Lehesterdeich aufzusuchen. Wer einen Vertrag prüfen oder aufsetzen lassen möchte, sich vor einem wichtigen privaten oder unternehmerischen Rechtsgeschäft Rat einholen möchte oder sonst einen juristischen Rat braucht, ist bei einem Rechtsanwalt immer in guten Händen.

Unter Rechtsanwalt Bremen finden Sie viele weitere Anwälte aus anderen Bremer Stadtteilen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild 10.000 Jahre Klimageschichte in 30 Metern Seesedimenten (23.12.2013, 11:10)
    Wissenschaftler der Universität Jena untersuchen erstes vollständiges Klimaarchiv SüdafrikasWenn einer eine Reise tut, dann hat er nicht nur viel zu erzählen, sondern meistens auch ein Souvenir im Gepäck. Kürzlich sind Geographen und Geologen der Friedrich-Schiller-Universität Jena von einer Expedition nach Südafrika zurückgekehrt – und haben ein ganz besonderes Reiseandenken mitgebracht: ...
  • Bild Wieviel Infrastruktur braucht eine Stadt? (24.01.2014, 11:10)
    Geographen der Universität Bremen laden am 31. Januar und 1. Februar zu internationaler Tagung ein / Erwartet werden rund 150 Teilnehmer aus der Geographie, Soziologie, Politikwissenschaft und EthnologieDie überraschende Ankündigung von Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD), das marode Unibad nicht zu sanieren, erhitzt zurzeit die Gemüter in der Hansestadt. Hinter ...
  • Bild Professor Michael Sommer ist neues Mitglied im Vorstand des NIW (30.01.2014, 16:10)
    Professor Michael Sommer, der bis zum Eintritt in den Ruhestand im Jahr 2013 Hauptgeschäftsführer des Bauindustrieverbands Niedersachsen-Bremen war, ist neues Mitglied im Vorstand des Niedersächsischen Instituts für Wirtschaftsforschung (NIW). Er folgt damit auf Prof. Dr. Sonning Bredemeier, der nach acht Jahren erfolgreicher Tätigkeit nach Vollendung seines 70. Lebensjahres auf eigenen ...

Forenbeiträge
  • Bild wer ersetzt Grenzmauer? (25.10.2011, 11:12)
    Hallo, in einer Reihenhaussiedlung sind die einzelnen Grundstücke durch eine Mauer abgetrennt, Hypothetisch: Eine Mauer wird baufällig und muss erneuert werden. Wer übernimmt die Kosten? (Im Lande Bremen)
  • Bild Haftbefehl Europäschier SiS (04.08.2013, 14:48)
    Hallo liebe Blogger Aktuelle Frage aus Meinem Freundeskreis: Angenommen eine Person wurde zu einer Freiheitsstrafe von 3Jahren 9monate verurteilt, wegen der Beihilfe des Drogentransports (Marijuahna) von Köln nach Bremen (Fahrer). Er hat sich beim Haftantritt nicht gestellt und ist nach Marokko ausgewandert. Jetzt nach 5jahre möchte er zurück kommen, möchte sich ...
  • Bild Fehlender Bestandsschutz beim Hundegesetz (01.02.2014, 18:01)
    Hallo! Ich habe hier einen Fall konstruiert, und es würde mich interessieren, wie Ihr ihn und die Möglichkeiten in ihm seht. Vielen Dank schon an dieser Stelle für Euer Interesse, besonders jedoch für konstruktive Hinweise. Meinungen sind von meiner Seite auch herzlich willkommen! Ich habe den Fall etwas langatmig verfaßt, aber vielleicht sieht der ...
  • Bild Here we go again (Uniwahl) (02.05.2006, 02:38)
    Moin, ich habe eine der klassische Fragestellungen in diesem Forum: Ich möchte ein Studium der Rechtswissenschaften (lingo: Jura) aufnehemen. Da das KWEA wohl der Meinung ist, mein Beitrag zur Verteidigung des Vaterlandes sei unerlässlich, muss ich im Oktober vorraussichtlich für neun Monate zur Marine (darf noch mal zum Facharzt- mal sehen, was ...
  • Bild falsche angaben (21.06.2007, 13:27)
    Hallo M ist nach deutschland am 2003 gekommen damals hatte er keine andere auswahl außer asylbewerber zu melden mit falsche angaben ,nach eine kurze zeit hat M seine frau kennen gelernt und wollten eigentlich heiraten, aber es war ein blöd weg hier zu heiraten (deutschland) drum hat M mit ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDer Verkehrsunfall - die rechtliche Einordnung
    Kurz nicht aufgepasst und schon ist es passiert. Der Verkehrsunfall. Betroffene stellen sich dann eine Vielzahl rechtlicher Fragen. Folgender Beitrag wird sich mit dieser Thematik auseinander setzen. Die Schuldfrage Die Frage, ob man seinen Schaden ersetzt bekommt hängt sehr stark mit der Beantwortung einer weiteren ...
  • BildErbe: Wie funktioniert eine Erbausschlagung im Erbrecht?
    Meistes ist es so, dass man sich zunächst freut, wenn man erfährt, dass man geerbt hat. Diese Freude ist leider häufig schnell vorbei, denn eine Erbschaft ist nicht immer gleichbedeutend mit einem Geldsegen und daraus resultierendem sorgenfreien Leben: auch sämtliche Verbindlichkeiten, welche der Erblasser besessen hat, werden mit ...
  • BildWer haftet für Schäden beim Abschleppen?
    Beauftragt die Straßenverkehrsbehörde einen privaten Unternehmer mit dem Abschleppen eines verbotswidrig geparkten Fahrzeugs und wird dieses durch den Abschleppvorgang beschädigt, ist ein Schadenersatzanspruch nicht gegen das Abschleppunternehmen, sondern gegen die beauftragende Gemeinde oder Stadt aus Amtshaftung bzw. einem öffentlich-rechtlichen Verwahrungsverhältnis geltend zu machen. Dies ist einem  Urteil ...
  • BildDas Mietrecht und seine größten Irrtümer
    Im Alltag, im Recht und im Mietrecht halten sich viele Mythen sehr hartnäckig. Wir stellen Ihnen die häufigsten Rechtsirrtümer aus dem Mietrecht vor! Wenn man einen Nachmieter benennt, kann man früher aus dem Mietvertrag Wenn man eine neue Wohnung gefunden hat und umziehen ...
  • BildUrheberstrafrecht - Eine kurze Übersicht
    Spätestens mit dem Internethandel und dem Filesharing ist das Urheberrecht keine exotische Rechtsmaterie mehr. Sei es nun ob es um kopierte und verkaufte Software geht oder um den illegalen Download bzw. Upload. Der breiten Masse sind diese Probleme aber eher aus dem Zivilrecht bekannt. Die strafrechtliche ...
  • BildCaptura GmbH: Anleger müssen Verluste befürchten
      Für die Anleger der Captura GmbH werden hohe finanzielle Verluste immer wahrscheinlicher. Nachdem das Amtsgericht München am 17. Dezember 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet hat (Az.: 1507 IN 2731/15), zeigte der Insolvenzverwalter schon am 21.Dezember Masseunzulänglichkeit an. Es ist also davon auszugehen, dass im Insolvenzverfahren keine Masse vorhanden ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.