Rechtsanwalt in Bremen Ellenerbrok-Schevemoor

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bremen Ellenerbrok-Schevemoor (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)

Der Bremer Ortsteil Ellenerbrok-Schevemoor gehört zum Stadtteil Osterholz im Stadtbezirk Ost. Auf einer Fläche von 2,23 Quadratkilometern leben hier knapp 12.000 Einwohner.
In dem als Wohngebiet genutzten Ortsteil gibt es eine Grundschule für etwa 330 Grundschüler. Die Schule dient gleichzeitig als Förderzentrum für sechs benachbarte Grundschulen. Wie auch für die anderen Ortsteile im Bremer Stadtbezirk Ost ist für Bremen Ellenerbrok-Schevemoor das Amtsgericht Bremen zuständig. Bis nach Bremen Mitte, wo sich die Bremer Gerichte befinden, sind es ungefähr 10 Kilometer. Trotz dieser Entfernung zu den Gerichten der Stadt haben sich in Bremen Ellenerbrok-Schevemoor einige Rechtsanwälte niedergelassen, um die Bürger aus Ellenerbrok-Schevemoor in rechtlichen Angelegenheiten zu beraten und vor Gericht zu vertreten.
Der Anwalt aus Bremen Ellenerbrok-Schevemoor wird in allen rechtlichen Angelegenheiten für seine Mandanten tätig. Er vertritt sie vor Gericht in zivilrechtlichen Angelegenheiten, verteidigt sie im Strafverfahren und steht ihnen als Scheidungsanwalt bei Ehescheidungen mit Rat und Tat zur Seite.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bremen Ellenerbrok-Schevemoor
Schütz
Züricher Str. 138
28325 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 2053506
Telefax: 0421 2053507

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bremen Ellenerbrok-Schevemoor

Ehescheidungen bilden übrigens eine Ausnahme in der amtsgerichtlichen Praxis. Im Gegensatz zu den meisten anderen Fällen, die vor dem Amtsgericht verhandelt werden und bei denen es erlaubt ist, sich selbst zu vertreten oder zu verteidigen, ist es bei Ehescheidungen und daraus entstehenden Unterhaltsverfahren gesetzlich vorgeschrieben, sich von einem Rechtanwalt vertreten zu lassen. Ansonsten besteht dieser Anwaltszwang erst vor dem Landgericht und anderen höheren Gerichten. Sind sich beide Parteien in einer Scheidung allerdings einig, dürfen sie sich einen Rechtsanwalt teilen, auch das ist eine Ausnahme, da ein Anwalt sonst nicht zwei verschiedene Parteien vertreten darf.
In unserem Hauptverzeichnis unter Rechtsanwalt Bremen finden Sie zahlreiche weitere Anwälte in Bremen, die sich auf die unterschiedlichsten Rechtsgebiete spezialisiert haben.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Schader-Preis 2014 für Stephan Leibfried (15.01.2014, 12:10)
    Professor Dr. Stephan Leibfried von der Universität Bremen erhält den Schader-Preis 2014 in Anerkennung seiner international herausragenden und auch praktisch ambitionierten Verdienste um die Entwicklung der sozialwissenschaftlichen Forschung zum Sozialstaat und zur allgemeinen jüngeren Staatsentwicklung. Der Preis wird am 15. Mai 2014 in Darmstadt verliehen und ist mit einer Preissumme ...
  • Bild Leibniz-Preise 2014: Elf Mal Ehre, Geld und „märchenhafte Freiheit“ (05.12.2013, 16:10)
    Leibniz-Preise 2014: Elf Mal Ehre, Geld und „märchenhafte Freiheit“DFG zeichnet vier Wissenschaftlerinnen und sieben Wissenschaftler mit dem wichtigsten Forschungsförderpreis in Deutschland aus / Verleihung am 12. März 2014 in BerlinDie neuen Träger des wichtigsten Forschungsförderpreises in Deutschland stehen fest: Der Hauptausschuss der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) hat am Donnerstag, dem 5. ...
  • Bild EasyPrecision - Hochpräzises optisches Messsystem: Ein neues Hightech-Unternehmen startet durch (08.01.2014, 12:10)
    Spin-off geht mit Produkt EasyPrecision auf den Markt – von Forschern entwickelt, als EXIST-Forschungstransferprojekt gefördert und von der InnoWi unterstütztWissenschaftler der Hochschule Bremen haben ein neuartiges Messsystem für Spezialoptiken entwickelt, einen Preis dafür gewonnen und ein Unternehmen gegründet. Die Bremer Patent- und Vermarktungsagentur InnoWi hat mehrere Patente dazu angemeldet und ...

Forenbeiträge
  • Bild Flugverspätung von mehr als 3 Stunden (06.08.2012, 18:33)
    Hallo, folgende Situation: 3 Passagiere wollen von New York/JFK über Frankfurt nach Bremen fliegen. Nachdem der Check-In sowie das Boarding des Flugzeuges über die Bühne gebracht worden ist (pünktlich!), Sicherheitsvideos gezeigt worden sind,... rollt das Flugzeug zur Startbahn. (Boarding begann um ca. 15:25 Uhr) Plötzlich kündigt der Pilot an, dass zu hoher Druck ...
  • Bild Handyaufnahme als Beweis? (fiktiver Fall) (13.12.2013, 20:25)
    Person A Möchte Person B anzeigen, da;Person A mit Lichthupe kurz Person B aufmerksam macht und Person B daraufhin stark gebremst hat, so dass Person A langsamer werden muss. Diese Handlung geschieht obwohl für Person B zum Zeitpunkt keiner trifftige Grund vorlag(Vor Person B war leer).Person A hat daraufhin nochmal ...
  • Bild Welche Uni hat einen guten Ruf? (18.06.2005, 09:20)
    Hallo! Ich habe vor, ab kommendem Wintersemester Jura zu studieren. Kann mir jemand sagen, welche Uni (außer Heidelberg) einen guten Ruf hat und bei der ich mit einem Abi von 2,5 auch relativ gute Chancen habe, angenommen zu werden? Ich möchte mich eigentlich in Berlin (FU), Hannover, Bremen, Osnabrück, Marburg, ...
  • Bild wohnraum mit schufaeintrag (28.12.2008, 01:44)
    was kann man machen,wenn man in der schufa steht und keinen wohnraum bekommt,trotz 2 kinder gibt es da möglichkeiten.brauche unbedingt hilfe.bin auch schon in der schuldenberatung.
  • Bild Handy DEFEKT Ausserordentliche Kündigung (19.09.2012, 13:45)
    Guten Tag möchte doch mal hier jetzt nachfragen wie die Sachlage hier wäre: Person A Kauft eine Handy H Online bei Verkäufer B mit Vertrag mit Dienstanbieter von Provider C die Laufzeit beträgt 24 Monate Es stellt sich nach KAUF ein Defekt heraus , (vor 6 Monate) eine sogenannte Kinderkrankheit Softwarefehler u. Hardwarefehler ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildSex mit HIV-positiver Person – macht sich der Andere strafbar?
    Vor einiger Zeit ging ein prominenter Fall durch die Medien, bei dem eine Musikerin Beischlaf mit mehreren Menschen hatte, ohne diese vorher über den Umstand zu informieren, dass sie positiv auf den HI-Virus getestet wurde. Im hierauf folgenden Prozess ging es um die Strafbarkeit wegen schwerer Körperverletzung gemäß den ...
  • BildBGH vereinfacht Ausstieg bei Geschlossenen Fonds
    Mit Urteil vom 18.03.2014 (AZ.: II ZR 109/13) hat der Bundesgerichtshof entschieden, dass Fondsanbieter sich dann nicht auf die Schutzwirkung der Musterwiderrufsbelehrung der BGB-InfoV verlassen können, wenn sie diese einer eigenen inhaltlichen Bearbeitung unterziehen. Auch wenn die Musterbelehrung durch Aufnahme von insoweit zutreffenden Zusatzinformationen abgeändert wird ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...
  • BildStromdiebstahl – gibt es dafür eine Strafe?
    Wer  einer anderen Person eine Sache wegnimmt, begeht einen Diebstahl und begeht somit eine strafbare Handlung. Wie aber ist es in Fällen, in denen Strom gestohlen wird? Gibt es für Stromdiebstahl eine Strafe? Grundsätzlich gilt: Diebstahl ist eine Straftat, das sollte jedermann bekannt sein. Die ...
  • BildUntervermietung und Steuer – muss man Untermiete versteuern?
    Manch ein Mieter kommt auf die Idee, sein Einkommen ein wenig zu verbessern, indem er einen Untermieter bei sich in der Wohnung aufnimmt. Gemäß dem Mietrecht ist es gestattet, Teile seiner Wohnung untervermieten zu dürfen, solange einige Kriterien beachtet werden. Abgesehen davon, dass es hierfür der Zustimmung seitens ...
  • BildKindergeld bei Studium nach dualer Ausbildung?
    Wenn ein Kind im Anschluss an eine duale Ausbildung ein Studium aufnimmt, müssen Eltern unter Umständen ohne Kindergeld auskommen. Vorliegend begann ein Kind nach dem Abitur eine Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen. Nach fast drei Jahren hatte sie ihren Abschluss in der Tasche. Im Anschluss ...

Urteile aus Bremen
  • BildOLG-BREMEN, 1 W 19/14 (20.06.2014)
    Den Eltern obliegt die Sorge für die Person des Kindes. Das umfasst auch das Recht, dem Kind einen Vornamen zu geben. Diesem Recht sind Grenzen gesetzt. Es kann kein Vorname gewählt werden, der die naheliegende Gefahr begründet, dass er den Namensträger der Lächerlichkeit preisgeben wird. So verhält es sich bei
  • BildOLG-BREMEN, 1 SsBs 51/13 (18.06.2014)
    1. Ein Konsument von Cannabis darf sich als Kraftfahrer erst in den Straßenverkehr begeben, wenn er sicherstellen kann, den analytischen Grenzwert von 1,0 ng/ml THC im Blutserum nicht mehr zu erreichen. Das erfordert ein ausreichendes ? gegebenenfalls mehrtägiges ? Warten zwischen letztem Cannabiskonsum und Fahrtantritt. 2. Im Regelfall besteht für den
  • BildOLG-BREMEN, 1 U 18/13 (21.05.2014)
    Zur Haftung des Anlageberaters im Rahmen der ihn treffenden Pflicht zur Plausibilitätsprüfung des Emissionsprospektes eines Prozesskostenfinanzierungsfonds
  • BildOLG-BREMEN, 4 WF 19/13 (20.03.2013)
    In den Fällen des § 57 S. 2 FamFG ist gegen eine die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe mangels Erfolgsaussicht ablehnende Entscheidung die sofortige Beschwerde auch dann statthaft, wenn über die zugrunde liegende einstweilige Anordnung bisher nur ohne mündliche Erörterung entschieden worden ist.
  • BildOLG-BREMEN, Ws 90/12 (18.03.2013)
    Leidet ein Betroffener an einer kombinierten Persönlichkeitsstörung mit querulatorisch-fanatischen, narzisstischen und paranoiden Zügen sowie einer isolierten krankhaften Störung im Sinne eines Querulantenwahns, ist er prozessunfähig, wenn er infolge dieser Erkrankung zu einer freien Willensbildung bei der Verfolgung seiner rechtlichen Interessen nicht mehr in der Lage ist.
  • BildOLG-BREMEN, 2 U 5/13 (15.03.2013)
    1. Verwendet ein Rechtsanwalt im Impressum seines Internetauftritts die Angabe ?Zulassung OLG, LG, AG Bremen?, stellt dies eine irreführende Werbung dar, weil damit der unzutreffende Eindruck erweckt wird, der Rechtsanwalt verfüge gegenüber anderen Rechtsanwälten aufgrund der Zulassung an den ausdrücklich aufgeführten Gerichten über eine besondere Stellung oder Qualifikation. 2. Die irreführende

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.