Rechtsanwalt für EDV-Recht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Nils Köster bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet EDV-Recht kompetent in der Umgebung von Bremen
von Ahsen, Nachtwey & Kollegen
Wilhelm-Herbst-Str. 5
28359 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 386473
Telefax: 0421 3864725

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet EDV-Recht berät Sie Herr Rechtsanwalt Volker Parbs kompetent vor Ort in Bremen
Ganten, Hünecke, Bieniek & Partner
Ostertorstr. 32
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 329070
Telefax: 0421 325350

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt EDV-Recht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Bönninghaus gern in Bremen
AM WALL Rechtsanwälte in Partnerschaft Lühring Lützen Bönninghaus
Am Wall 199
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 6966410
Telefax: 0421 69664199

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im EDV-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Seidel kompetent in Bremen
Seidel
Am Hulsberg 68
28205 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 4919503
Telefax: 0421 1634138

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Deutscher Mittelstands-Bund vergibt Stipendien an Frauen für Unternehmerschule an ESCP Europe (14.02.2014, 12:10)
    Der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) vergibt in Kooperation mit der ESCP Europe, einer der weltweit renommiertesten Business Schools, drei Stipendien in Höhe von 6.400 Euro an Frauen in Führungspositionen. Die Unternehmerschule macht Unternehmen das Potenzial innovativer Märkte und das Know-how neuer Businessmodelle zugänglich.Da Märkte und Wettbewerbsbedingungen Unternehmen in immer kürzeren Zyklen ...
  • Bild Hopfen und Gift – nur Gott weiß, wen es trifft (29.01.2014, 10:58)
    München (jur). Die Parkinson-Krankheit nach Umgang mit giftigen Pflanzenschutzmitteln kann jedenfalls dann nicht als Berufskrankheit anerkannt werden, wenn zwischen dem letzten Einsatz der Pestizide und dem Ausbruch der Krankheit zehn Jahre liegen. Das hat das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München in einem am Dienstag, 28. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschieden ...
  • Bild Betrunkener Fußgänger muss für Unfall nicht mithaften (20.11.2013, 11:17)
    Karlsruhe (jur). Fährt ein Auto einen betrunkenen Fußgänger beim Überqueren der Straße an, muss das Unfallopfer nicht schon wegen seines Alkoholkonsums für entstandene Schäden mit haften. Anders sehe dies nur aus, wenn der Fußgänger wegen eines „grob verkehrswidrigen Verhaltens“ den Schaden vorwiegend selbst zu verantworten hat, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Auskunftsrecht (21.05.2008, 15:22)
    Nach welchem § muss F ggf. die Auskunft über das Gehalt des Auskunft verweigernden M einklagen, damit eine anteilige Barunterhaltspflicht nach § 1603 II 3 BGB berechnet werden kann?
  • Bild Recht auf OAW bei Hartz IV (25.09.2007, 11:09)
    Habe mich gestern mit jemandem unterhalten, der sich auskennt. Ein Sozialpädagoge, der ehrenamtlich HartzIV-Beratungen macht. Der sagte, man hätte bei Bezug von ALG I oder ALG II das Recht, 21 Tage pro Kalenderjahr ortsabwesend zu sein, müsse aber vorher - Mist, habe ich jetzt vergessen - entweder Bescheid geben oder ...
  • Bild Besteht ein Recht auf Rückgabe/Umtausch/14-Tages-Recht ? (06.02.2006, 08:38)
    Mal angenommen A hat sich letzte Woche einen neuen Fernseher im Fachgschäft R gekauft. Nach ausprobieren hat A festgestellt das der Fernseher "brummt". Also wurde der Fernseher in das Fachgeschäft R zurück gebracht, jedoch sagt der Verkäufer, das ein Fehler nicht vorliegt und das Gerät technisch einwandfrei in Ordnung wäre. A ...
  • Bild Kündigung des Fitness Studio Vertrags anhand BGH 08.02.12 XII ZR 42/10 abgelehnt! (13.12.2012, 13:12)
    Hallo alle zusammen, ich habe mal einen Sonderfall entdeckt: Kunde K meldet sich am 01.07.12 im Fitness Studio F an. Der Vertrag läuft 24 Monate. Bei Vertragsabschluss konnte K mit einem Mitarbeiter einen Rabatt auf die monatliche Gebühr aushandeln. Nach ca. 5-6 Monaten bekommt K ein sehr verlockendes Job Angebot. Dafür ...
  • Bild Beweismittel für Zivilklage ausreichend ? §488 BGB (01.11.2012, 20:08)
    Angenommen die A und der B sind miteinander verlobt. B ist Besitzer eines Hauses, dessen Dach vor dem Winter dringend saniert werden muss. Der Vater des B und die A stellen dem B die dazu erforderlichen 10,000 Euro zur Verfügung. Die A überweist 3000Euro von einem ihrer Konten auf ein ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.