Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Betriebliche Altersversorgung offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Vosteen mit Anwaltsbüro in Bremen
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Teemu Tietje gern in der Gegend um Bremen
Göhmann
Wachtstr. 17 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339530
Telefax: 0421 326485

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Betriebliche Altersversorgung offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Stephan Brozeit mit Kanzleisitz in Bremen
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Busch aus Bremen berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Betriebliche Altersversorgung
Busch Essers Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Altenwall 1-3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3300460
Telefax: 0421 33004620

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild IAB-Stellenerhebung: 868.000 offene Stellen im dritten Quartal 2013 (04.11.2013, 11:10)
    Im dritten Quartal 2013 gab es auf dem ersten Arbeitsmarkt bundesweit 868.000 offene Stellen. Damit bewegt sich die betriebliche Nachfrage nach Arbeitskräften auf dem Niveau des dritten Quartals 2012, berichtet das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB).Während in Ostdeutschland die Zahl der offenen Stellen gegenüber dem Vorjahresquartal um 23.400 auf ...
  • Bild Kapitalgedeckte Altersvorsorge: Erhöhung im Alter kaum kalkulierbar (24.06.2013, 11:10)
    Wissenschaftler ziehen kritisches Fazit Kapitalgedeckte Altersvorsorge: Erhöhung im Alter kaum kalkulierbarKapitalgedeckte Altersvorsorge soll Kürzungen der gesetzlichen Rente ausgleichen. Dabei hat die Politik aber nur auf das Versorgungsniveau am Tag des Renteneintritts geschaut und nicht auf die weitere Entwicklung. Die Folgen verdeutlicht ein von der Hans-Böckler-Stiftung gefördertes Forschungsprojekt: Wer ein renditeschwaches ...
  • Bild Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP analysiert alternative Sanierungsfahrpläne (30.08.2013, 16:10)
    Das Energiekonzept der Bundesregierung kann die künftigen Wohnkosten je nach Art der Umsetzung unterschiedlich stark erhöhen. Das ergab die Studie »Energetische Gebäudesanierung in Deutschland« des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP und der TU Darmstadt, in der die Wissenschaftler verschiedene Lösungsansätze erarbeitet haben. Im Fokus der Fraunhofer-Forscher standen dabei zwei unterschiedliche Szenarien ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Jahresurlaub - Betriebsferien (23.10.2007, 13:26)
    Hallo, in einer Firma müssen alle Mitarbeiter ihren jahresurlaub bis zum 31.12. genommen haben, ansonsten verfällt er. Die selbe Firma hat über Weihnachten bis zum 7.1. des neuen Jahres Betriebsferien. Das heißt jeder Mitarbeiter muss bis zum 7. Januar schon seinen neuen Jahresurlaub benutzen, obwohl er noch keinen Tag gearbeitet hat. Ist das ...
  • Bild Kann der Arbeitgeber zahln wie er möchte (04.12.2012, 10:18)
    Mal angenommen in einem Arbitsvertrag wird angegeben,dass das Gehalt spätestns zum 5. gezahlt wird. Der AG zahlt jedoch immer bis zu 1. Plötzlich zahlt er mal zum 5. mal zum 3, dann mal wieder zum 1. ist das zulässig?
  • Bild Krankheitsfortzahlung bei Aushilfsjob (19.07.2012, 12:53)
    Gegeben sei folgender fiktiver Fall: Ein Student arbeitet in seinen Semesterferien als "betriebliche Aushilfe" bei einem großen deutschen Automobilzulieferer um sich sein Auslandssemester finanzieren zu können. Die Dauer des Arbeitsverhältnisses beträgt 6 Wochen. Nun tritt der Fall ein, dass dieser Student sich aufgrund einer Verletzung einer kleineren ambulanten Operation unterziehen muss. ...
  • Bild Ausländer- und Arbeitsrecht (02.02.2011, 00:37)
    Hallo, eine Südamerikanerin, die seit knapp 2 Jahren in Deutschland bei einer großen Wirtschaftskanzelei arbeitet, uneingeschränkten Arbeitsmarktzugang hat und ein Aufenthaltstitel bis Feb 2012 wird bald arbeitslos. Sie wollte Urlaub, der Chef wollte es nicht genehmigen. Es kam zu einer kleiner Auseinandersetzung -ohne weiteres- und der Chef hat angeblich das ...
  • Bild Urlaubsgeldanspruch? (21.07.2011, 11:54)
    Nehmen wir an, eine Betrieb hat fünf Mitarbeiter, alle, bis auf einen, bekommen Urlaubsgeld ausgezahlt. Auf Nachfrage weshalb das so sei, wird auf mangelnde Arbeitsleistung hingewiesen. Ist das rechtens? Könnte man rechtlich gegen eine solche Diskriminierung vorgehen? Gibt es einen Gesetzestext, der das verbietet?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.