Rechtsanwalt für Betriebliche Altersversorgung in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Teemu Tietje mit Anwaltsbüro in Bremen
Göhmann
Wachtstr. 17 (Baumwo
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 339530
Telefax: 0421 326485

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Betriebliche Altersversorgung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Busch gern vor Ort in Bremen
Busch Essers Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft
Altenwall 1-3
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 3300460
Telefax: 0421 33004620

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Vosteen aus Bremen berät Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Betriebliche Altersversorgung
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Betriebliche Altersversorgung vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Brozeit immer gern in der Gegend um Bremen
Weißmantel, Vogelsang
Langenstr. 68
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 960990
Telefax: 0421 9609911

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Abschlussworkshop zum Forschungsprojekt Logistische Maßnahmen zur Working Capital Optimierung (05.04.2013, 17:10)
    Am Donnerstag, den 11. Juli 2013 veranstaltet das International Performance Research Institute (IPRI) gemeinsam mit dem Lehrstuhl Controlling der Universität Stuttgart einen Abschlussworkshop zum Forschungsprojekt „Logistische Maßnahmen zur Working Capital Optimierung im Maschinen- und Anlagenbau (WorC-Opt)“. Der Workshop findet im Rahmen des Working Capital Diskussionsforums 2013 in Stuttgart statt, das ...
  • Bild „Wachstum und Erfolg trotz widriger Bedingungen“ (29.11.2013, 14:10)
    Akademischer Festakt der Universität Gießen mit Preisen und Auszeichnungen für exzellenten wissenschaftlichen Nachwuchs – Festvortrag von Prof. Dr. Bernhard KempenMit einem Rückblick auf das Jahr 2013 und der Würdigung zahlreicher erfolgreicher Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler hat die Justus-Liebig-Universität Gießen (JLU) am Freitag ihren Akademischen Festakt, den Höhepunkt im jahreslauf der Universität, ...
  • Bild Geld für Bildung gibt es nie genug! (07.08.2013, 11:10)
    REPORT – Zeitschrift für Weiterbildungsforschung widmet sich dem Thema Finanzierung Bonn, 7. August 2013. Die Finanzierung der Erwachsenenbildung befindet sich in einem ständigen Diskussionsprozess. Politik und Praxis fragen danach, wie Erwachsenenbildung finanziert werden kann und sollte. Seltener steht die Finanzierung der Weiterbildung im Fokus der Forschung. Die Beiträge der aktuellen ...

Forenbeiträge zum Betriebliche Altersversorgung
  • Bild Böser AG ? .. oder hat einfach nur die Schnauze voll? (05.10.2012, 13:48)
    Liebe Arbeitsrechtler, nachstehende Mitteilung an die Mitarbeiter erwartet "Eure Kritik" oder "Eure rechtlich haltbare Würdigung" ? Wer zerlegt das Schreiben oder wer kann hier entgegenhalten? Der AG beschäftigt ca. 50 Mitarbeiter und verfügt über eine MAV Text: Liebe Mitarbeiter, hiermit legt die Personal-Leitung fest, dass ab sofort im Krankheitsfall, der Mitarbeiter sich rechtzeitig vor dem eingeteilten ...
  • Bild Anwesenheitspflicht am Wochenende? (30.10.2012, 12:36)
    Guten Tag, die Mitarbeiter einer Firma arbeiten vertraglich geregelt montags bis freitags 40 Wochenstunden. Die Arbeitsverträge enthalten den sinngemäßen Passus "der AG behält sich vor, Arbeit an den Wochenenden falls nötig anzuordnen". Hätte der AG das Recht, eine Vollversammlung mit einer geplanten Dauer von 4 Stunden auf einen Samstagvormittag anzulegen und ...
  • Bild Berechtigung zu Outlook-Email-Postfach (18.03.2013, 09:09)
    Liebe Arbeitsrecht-Experten, wie sieht es bei diesem Musterfall aus?: Als eine Mitarbeiterin für 2 Tage krank war, hat sich ihre Vorgesetzte Zugang zu ihrem PC (mit einem Windows-Passwort geschützt) verschafft und in Outlook Bearbeitungsberechtigungen an sich selbst erteilt, sodass sie auf bestimmte Unterordner zurgreifen kann. Meine Frage: Wie sieht es rechtlich aus (Persönlichkeitsrechte??)? ...
  • Bild Pflegezuschlag zur Pension (18.01.2012, 20:34)
    Gem. § 50 d BeamtVG erhält ein Beamter zur Pension einen Pflegezuschlag, die weiteren Bedingungen sind erfüllt. (Pflegestufe vorhanden und mehr als 14 Std. Pflege pro Woche, über Jahre wurde die Pflegepauschale gezahlt.)Der Pflegezuschlag wird jeoch denjenigen nicht gezahlt, die die Mindestanwartschaft in der gesetzlichen Rentenversicherung (60 Monate Beitragszeit) erreicht ...
  • Bild Arbeitszeitkonto ohne Vereinbarung im Arbeitsvertrag (10.03.2013, 14:59)
    Kann ein Arbeitszeitkonto ohne Vereinbarung im Arbeitsvertrag einseitig vom Arbeitgeber angelegt werden? Welche Anforderungen an die Transparenz und mögliche Einsichtnahme durch den Arbeitnehmer bestehen? Wie ist eine Lohnkürzung/Lohnrückforderung möglich bzw. anzusetzen? Fallbeispiel: In einem Arbeitsvertrag wird eine 40 Stunden Woche vereinbart. Die Bezüge des Arbeitnehmers besten aus einem Grundgehalt und einer monatlich auszuzahlenden Provision ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.