Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Bremen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)
Anwälte in Bremen (© Jörg Hackemann / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Rolf Kumpfer unterstützt Mandanten zum Betreuungsrecht kompetent vor Ort in Bremen
Kumpfer
Osterholzer Landstr. 32
28327 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 403059
Telefax: 0421 407522

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Naif Kaya bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Betreuungsrecht engagiert in Bremen
Hübner, Kaya, Jung
Martinistr. 29
28195 Bremen
Deutschland

Telefon: 0421 69676500
Telefax: 0421 69676519

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betreuungsrecht
  • Bild Neues Familienrecht im Workshop (07.03.2011, 11:00)
    Workshop zu Verfahrensrecht, Gewaltschutzsachen, Umgangsrechten, Pflegschaft und Verfahrenspflegschaft, Vormundschaft, Adoptionsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht behinderter Eltern, aktuellen Entwicklungen im Betreuungsrecht.Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt bietet im April/Mai bereits zum zweiten Mal in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften den Workshop „Neues Familienrecht“ an.Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Jugendämtern ...
  • Bild Unklare Gesetzeslage nach BGH-Urteil: Zunahme von körperlichen Zwangsmaßnahmen befürchtet (18.07.2012, 16:10)
    Der aktuelle Beschluss des Bundesgerichtshofes vom 17.07.12 zeigt das Dilemma, welches der Gesetzgeber verursacht hat. Ärztinnen und Ärzte stehen somit im Arbeitsalltag vor einer rechtlich widersprüchlichen Situation: Patienten mit einer schweren psychiatrischen Erkrankung ohne Zustimmung nicht medikamentös behandeln zu dürfen, damit jedoch gleichzeitig unterlassene Hilfeleistung zu vollziehen. Patienten in einem ...
  • Bild BMJ Berlin: Schutz bei grenzüberschreitenden Betreuungsfällen wird verbessert (17.09.2006, 11:22)
    Das Bundeskabinett hat heute die Entwürfe zweier Gesetze zum Haager Übereinkommen über den internationalen Schutz von Erwachsenen (Haager Erwachsenenschutzübereinkommen) beschlossen. Die Gesetze verbessern den Schutz von Menschen bei grenzüberschreitenden Betreuungsverfahren. „Im zusammenwachsenden Europa sind die Menschen sowohl beruflich als auch privat viel mobiler geworden. Dies führt unter anderem dazu, dass ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Zwangseinweisung GEGEN freien Willen?? (06.11.2006, 13:40)
    Hallo, Person A wurde aufgrund einer Medikamentenüberdosierung in eine psychiatrische Klinik eingewiesen(gegen seinen Willen, aber er konnte seinen freien Willen nicht äußern). Der Aufenthalt sollte 6 Wochen dauern. Diese 6 Wochen sind morgen vorbei und er müsste entlassen werden. Der Klinikarzt meint nun, dass Person A noch nicht gehen soll, obwohl alles überstanden ist, ...
  • Bild Gerichtliche Anhörung (30.06.2008, 18:52)
    Guten Tag! Gegen Person A ist vor 1 Jahr ein Betreuungsverfahren eingeleitet worden; jedoch konnte bis dato kein Gutachten erstellt werden. Nun hat Person A vom Amtsgericht eine Einladung zur Anhörung erhalten. Das Gericht will prüfen, ob das Verfahren noch weiter fortgeführt werden muss, oder eingestellt werden kann. Das Gericht bittet ebenfalls um ...
  • Bild Innerhalb von 3 Tagen zum Betreuungsfall geworden (17.07.2006, 06:16)
    Hallo, ist das rechtlich überhaupt korrekt? Mann kommt ins Krankenhaus. Ärztin macht Krankenprotokoll am selben Tage. Facharzt macht Fachärztliche Stellungnahme mit gleicher Aussage 2 Tage später. Am 3. Tag wird ein Berufsbetreuer eingesetzt. Gesamte Familie, Ehefrau, Tochter, Sohn werden vom Gericht übergangen, obwohl sie die Betreuung übernehmen wollten. Danke für die Antworten im voraus. Manfred BetreuungsUnrecht.de
  • Bild Nicht gewillt, Hirntumor zu operieren - Entmündigung? (11.02.2008, 14:30)
    Hallo, vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Stellen wir uns folgende Situation vor: Herr H. ist junger (!) Rentner und ging in seinem Leben nur selten zum Arzt. Bei einem der seltenen Besuche wird nun ein Hirntumor festgesellt. Dieser Hirntumor ist bösartig und drückt schon so weit auf das Gehirn, dass Herr H. aufgrund ...
  • Bild Gemeinsamer Mietvertrag - Kündigung? (21.10.2008, 12:05)
    Wie kann ein rechtlicher Betreuer einen gemeinsamen Mietvertrag kündigen? (Die gerichtliche Genehmigung liegt bereits vor.) Er ist über 70 und muß krankheitsbedingt in ein Altenheim, sie ist 20 Jahre jünger, leicht geistig behindert und ohne Betreuer. Da er nun stationär aufgenommen wurde, kann er nicht das doppelte Geld für Miete ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BAYOBLG, 1Z BR 52/02 (07.05.2002)
    Dem Fürsorgeverein steht keine Vergütung zu, wenn einer seiner Mitarbeiter persönlich zum Vormund eines Minderjährigen bestellt wird....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 177/01 (11.07.2001)
    Pro Kopie stehen dem Betreuer 0,30 DM zu....
  • Bild BAYERISCHER-VGH, 12 CE 07.500 (25.04.2007)
    Art. 23 Abs. 4 Satz 1 BayKiBiG räumt den Eltern ein gerichtlich überprüfbares, formales Recht ein, das die Aufenthaltsgemeinde verpflichtet, über die Förderung eines Platzes in einer auswärtigen Kindertageseinrichtung zu entscheiden....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.