Rechtsanwalt für Bauordnungsrecht in Braunschweig

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Braunschweig (Burgplatz) (© Blickfang - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Braunschweig (Burgplatz) (© Blickfang - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Martina Notthoff unterstützt Mandanten zum Bereich Bauordnungsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Braunschweig

Wilhelmitorwall 31
38118 Braunschweig
Deutschland

Telefon: 0531 48032000
Telefax: 0531 48032001

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Volko Depner mit Kanzleisitz in Braunschweig hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Bauordnungsrecht

Löwenwall 13
38100 Braunschweig
Deutschland

Telefon: 0531 23429797
Telefax: 0531 23429898

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Kirstin Stolle mit RA-Kanzlei in Braunschweig berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Bauordnungsrecht

Münzstraße 9
38100 Braunschweig
Deutschland

Telefon: 0531 6128612
Telefax: 0531 6128613

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Bauordnungsrecht
  • Bild IRE|BS richtet 9. Immobilien-Symposium in Regensburg aus: „Agenda 2020: Leading Change“ (27.09.2013, 12:10)
    Am Samstag, den 5. Oktober 2013, findet das 9. Immobilien-Symposium der IRE|BS International Real Estate Business School der Universität Regensburg statt. Die Veranstaltung steht unter dem Leitthema „Agenda 2020: Leading Change?“. „Soziale, politische und ökonomische Strömungen beeinflussen laufend unsere Geschäftsmodelle. Auch in Zeiten einer „guten Immobilienkonjunktur“ ist es deshalb wesentlich, ...
  • Bild Wenn der Schall des Nachbarn durch die Wände wandert - (06.11.2008, 12:00)
    Bau-Akustiker der PTB entdeckt Schwachstelle der Schalldämmwertprüfung:Manch einer weiß mehr von seinen Nachbarn, als ihm lieb ist. Ob die anderen Mieter nun gerade Musik hören, fernsehen, Staub saugen oder Wäsche waschen - es lässt sich nicht überhören, denn der Schall findet seinen Weg. Dagegen hilft nur eine möglichst gute Dämmung ...
  • Bild Arbeitsstätten ins rechte Licht rücken (22.10.2008, 12:00)
    Gutes Sehen nützt, gutes Sehen schützt. Doch um gut Sehen zu können, kommt es auf die richtige Beleuchtung an. Ist es zu dunkel, lassen sich Arbeiten nicht mehr sicher ausführen. Ist es zu hell, drohen Unsicherheiten durch Blendung. Zwar enthält die Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) die grundlegenden Anforderungen für die Beleuchtung von ...

Forenbeiträge zum Bauordnungsrecht
  • Bild Grenzbebauung mit Wohnraum (15.07.2006, 18:40)
    Hallo, in den Medien hört man immer wieder, dass eine direkte Grenzbebauung mit Wohnraum unzulässig sei. Nun hörte ich in meiner persönlichen Umgebung von einem Fall, bei dem eine seit 30 Jahren bestehende Scheune, die direkt an der Grenzlinie besteht, einfach so problemlos zum Wohnraum umgebaut werden durfte. Wie lässt sich ...
  • Bild BauGB findet keine Anwendung, trotzdem LBauO-Prüfung? (15.09.2010, 15:23)
    U möchte sich ein schwimmendes Haus kaufen und wissen, ob er dafür eine Baugenehmigung braucht. Dieses soll in einem gemeindefreien Küstengewässer stehen/schwimmen. Dieses gehört ja den Bund, weshalb zunächst einmal die Vorschriften des BauGB zu prüfen. Dabei insbesonderen § 35 BauGB. Wenn ich nun zum Ergebnis komme, dass das BauGB in gemeindefreien Gebieten keine ...
  • Bild Verjährungsfristen (07.06.2007, 20:04)
    gibt es solche ? beispiel, durch eine nachträgliche doppelte grenzbebauung soll ein alter stall, 40 jahre nach wissen des bauamtes abgerissen werden. jedoch hat das bauamt zwischendurch immer wieder mal kenntnis von dem mißstand erhalten. jedoch nichts dagegen unternommen. der stall wurde die ganzen jahre benutzt. gibt es hierzu verjährungsfristen , da es offensichtlich ...
  • Bild Nutzungsänderung im Sonderbaugebiet (10.10.2013, 23:58)
    Hallo! Ich habe ein paar Fragen zur Nutzungsänderung im Sonderbaugebiet: Angenommen, es handelt sich um eine Fläche, die im Flächennutzungsplan Fläche als "Sonderbaufläche" ausgewiesen wurde und im Parallelverfahren wurde ein vorhabenbezogener Bebauungsplan aufgestellt. Grundsätzlich die Frage, kann die Gemeinde den FNP, bzw. den Bebauungsplan "von alleine" ändern? Was würde (mit Wohn- und Gewerbenutzung) ...
  • Bild Gebäudesanierung und neuer Wohnraum (17.12.2008, 18:31)
    Nehmen wir an es hat jemand ein Mehrfamilienhaus gekauft mit einer ehemaligen Wohnung im DG welche aber schon längere Zeit unbewohnbar ist (keine Heizungen, keine Tür, kein Elektro, kein Wasseranschluss, teilweise keine Fenster mehr). Im Rahmen einer Komplattsanierung des Gebäudes wird diese "Wohnung" (85m²) wieder ausgebaut, zudem der andere Teil ...

Urteile zum Bauordnungsrecht
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 8 K 1835/11.F (07.09.2011)
    1. Eine Grundstücksteilung zu dem Zweck, das Grenzgaragenprivileg (§ 6 Abs. 10 Satz 1 Nr. 1, Satz 2 HBO) zwei mal ausnutzen zu können, ist unzulässig (§ 7 Abs. 2 Satz 1 HBO), wenn dadurch ein Grundstück entsteht, das mit keinem Hauptgebäude bebaubar ist. Die zweite "Grenzgarage" muss die erforderliche Abstandsfläche (§ 6 Abs. 5 HBO) einhalten.2. Zu...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 4 UE 1212/96 (20.09.2001)
    Eine zweckentfremdungsrechtliche Ausnahmegenehmigung für die Umwidmung von Wohnraum zu gewerblichen Zwecken darf nicht erteilt werden, wenn der angebotene Ersatzwohnraum lediglich in der Sanierung, Modernisierung und Erweiterung bereits bestehenden, geschützten Wohnraumes besteht....
  • Bild BAYOBLG, 2Z BR 212/03 (19.02.2004)
    1. Die Versammlung der Wohnungseigentümer ist nicht öffentlich. Diesem Grundsatz widerspricht es nicht, wenn der Verwalter im Interesse der Gesamtheit der Wohnungseigentümer zu bestimmten Tagesordnungspunkten Berater (z.B. Rechtsanwälte oder Architekten) zur Meinungsbildung heranzieht, solange nicht ein konkreter Interessengegensatz zwischen einem einzelnen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.