Bosnien und Herzegowina

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Bosnien und Herzegowina, um einen Rechtsanwalt zu finden:




Über Bosnien und Herzegowina

Seit dem Abkommen von Dayton (1995) besteht Bosnien-Herzegowina aus zwei Entitäten: die Föderation Bosnien-Herzegowina und die Republika Srpska. Neben den zwei Entitäten existiert ein Sonderverwaltungsgebiet: der Distrikt Brčko. Basierend auf der Verfassung verfügen die Entitäten über tragende Befugnisse. So werden Gesetze beispielsweise in den Parlamenten der Föderation Bosnien-Herzegowina und der Republika Srpska beschlossen. Auch die Judikative entspricht der Staatsstruktur. Die Kompetenzen sind stark verteilt, was in langwierigen und auch komplizierten Verwaltungswegen resultiert.

Anwälte in Bosnien-Herzegowina müssen nicht nur Mitglied der Anwaltskammer sein, sondern müssen auch registriert sein. In Bosnien-Herzegowina gibt es überdies keine örtlichen, sachlichen oder instanzbezogenen Zuständigkeiten. Die Mandanten können von jedem Anwalt in Bosnien-Herzegowina vor allen Gerichten, Verwaltungsbehörden oder Organisationen vertreten werden.

Konsultiert man einen Rechtsanwalt in Bosnien-Herzegowina, dann besteht die Möglichkeit, das Anwaltshonorar frei zu vereinbaren. Alternativ können auch entsprechende Verordnungen zur Kostenberechnung herangezogen werden. Die Gebühren werden in diesem Fall nach einem Punktesystem berechnet. Sie richten sich u.a. nach der Art des Verfahrens und auch die Instanz findet Berücksichtigung. Ferner finden der Streitwert und die Anzahl der aufgewendeten Stunden Beachtung. Auch der Ausgang des Verfahrens ist in manchen Fällen bei der Höhe der Kosten entscheidend.

Es besteht überdies die Möglichkeit, Prozesskosten zu beantragen. Ob eine Prozesskostenhilfe bewilligt wird, hängt, wie dies auch in Deutschland der Fall ist, von den Einkommensverhältnissen des Antragsstellers ab. Anwaltszwang besteht in Bosnien-Herzegowina, wenn der Streitwert 30.000 KM (ca. 15,000 Euro) übersteigt oder in einem Strafverfahren eine Haftstrafe von mehr als 5 Jahren gesetzlich vorgesehen ist

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen
Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Bosnien und Herzegowina

DAV warnt vor populistischen Schnellschüssen beim Jugendstrafrecht (04.01.2008, 16:13)
Problem der Jugendkriminalität nicht über den Strafrahmen lösbar Berlin (DAV). Angesichts einiger Vorfälle in jüngster Zeit wird erneut eine Verschärfung des Jugendstrafrechts diskutiert. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ...

Forenbeiträge zu Bosnien und Herzegowina

Fahrer legt Gurt während der Fahrt ab und dann wieder an (12.10.2011, 19:32)
Hallo@All, zum Sachverhalt, Herr A fährt an einer Tankstelle weg und legt den Gurt an ... bevor er den Motor startet. Als er über den Gehweg auf die Fahrbahn fährt, bemerkt er, dass der Gurt verdreht ist und er ein ...

Strafanzeige gegen Generalstaatsanwalt wo einreichen? (05.08.2012, 21:47)
Mal angenommen ein Generalstaatsanwalt eines Landes A behauptete, er würde ab sofort eine Straftat nicht mehr verfolgen und er habe diese Anweisung gegeben für das gesamte Bundesland. An wen müsste man sich wenden, um eine ...

Wiederholte leere Versprechung vom Vermieter (27.03.2009, 09:58)
Folgender fiktiver Fall: Familie A bekommt die Zusage für ein Mietobjetkt von 140 m². Mieter und Vermieter haben im Vorfeld mündlich vereinbart, daß der Vermieter die Kosten für gewisse Renovierungsmaterialien wie Fliesen, ...

minderjährige Tochter - eigene Wohnung (04.02.2013, 14:54)
Die minderjährige Tochter J.(17) möchte in eine eigene Wohnung ziehen. Dazu benötigt sie die Unterschrift der Eltern. Da die Tochter J. Verantwortung übernehmen möchte, wollen die Eltern den Mietvertrag nur bis zum 18. ...

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.