Rechtsanwalt in Borken

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In Borken, einer im Münsterland gelegenen nordrhein-westfälischen Stadt, durch die die Bocholter Aa fließt, leben rund 41.400 Einwohner. Die Stadt gehört dem Regierungsbezirk Münster an und gliedert sich in elf Stadtteile. Landschaftlich ist die Stadt sowie die Region durch den Naturpark Hohe Mark-Westmünsterland sowie durch den Höhenzug Borken-Ramsdorfer Berge geprägt.

Wer sich selbst für ein Studium der Rechtswissenschaften interessiert, wird in Borken keine dafür adäquate Hochschule finden. Jedoch besteht eine langjährige Kooperation zwischen der Stadt Borken und der in Hagen ansässigen FernUniversität. Diese bietet die Möglichkeit an, ein Studium an der rechtswissenschaftlichen Fakultät per Fernstudium abzulegen. Jedoch wird nicht das klassische Jura-Studium gelehrt. Vielmehr können Studenten und Studentinnen den Bachelor of Laws erwerben, bei dem es sich um einen noch recht neuen, eigenständigen Abschluss handelt. Für die spätere Berufswahl bedeutet dies, dass man zwar nicht einem Volljuristen gleichgestellt ist, jedoch kann ein Beruf in der Wirtschaft ausgeübt werden, für den ein Rechtsbezug Voraussetzung ist. Für den Bachelor of Laws wird die Kombination von rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten vermittelt. Ein Berufseinstieg in die Wirtschaft oder Verwaltung ist dadurch möglich. Zudem wird der Abschluss auch im inner- und außereuropäischen Ausland anerkannt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Borken

Bocholter Str. 48
46325 Borken
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Borken

Königsberger Str. 54 b
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 65257

Zum Profil
Rechtsanwältin in Borken

Bocholter Str. 48
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 9027870

Zum Profil
Rechtsanwältin in Borken
c/o RAe Dr.Bongartz, Kastner & Koll.
Bocholter Str. 4
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 924530
Telefax: 02861 9245353

Zum Profil
Rechtsanwalt in Borken

Bocholter Str. 4
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 924530
Telefax: 02861 9245353

Zum Profil
Rechtsanwalt in Borken
c/o RAe Vosgröne u. Koll.
Raesfelder Str. 12
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 891000
Telefax: 02861 1646

Zum Profil
Rechtsanwalt in Borken

Heilig-Geist-Str. 9-11
46325 Borken
Deutschland

Telefon: 02861 8108
Telefax: 02861 65635

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Borken

Altes Rathaus Borken (© DJ Plewka - Fotolia.com)
Altes Rathaus Borken
(© DJ Plewka - Fotolia.com)

Nicht jeder hat jedoch das Vorhaben, sich selbst dem Studium der Paragraphen zuzuwenden. Dafür besteht auch keine Notwendigkeit, denn sollte ein juristisches Problem auftreten, kann ein Anwalt aus Borken kontaktiert werden. Der Rechtsanwalt aus Borken verfügt über eine entsprechend fundierte Ausbildung, um die Beratung und Vertretung seines Mandanten in allen Rechtsgebieten zu übernehmen. Im besten Fall orientiert man sich bei der Anwaltssuche nach der entsprechenden Fachrichtung, in die das eigene Rechtsproblem fällt.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Islam - Ist ein Ehrenmord juristisch weniger schlimm als ein Mord? (09.05.2011, 03:30)
    Von Islamisten in Deutschland verübte Ehrenmorde nehmen drastisch zu! Es gibt in Deutschland unfassbare Vorkommnisse, über welche die Medien nie berichten, da bei uns fast alles Negative was mit Islamisten zu tun hat, stark tabuisiert wird. So werden z. B. in unserem Land in islamistischen Familien Angehörige der Ehre wegen ...
  • Bild DGAP-Adhoc: PETROTEC AG: Beendigung der Sonderprüfung (09.06.2010, 18:43)
    PETROTEC AG / Rechtssache/Sonstiges09.06.2010 18:43 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Petrotec AGBorkenWKN: PET111 ISIN DE000PET1111 Ad-Hoc Mitteilung - Beendigung ...
  • Bild DGAP-Adhoc: PETROTEC AG: Ad-Hoc Mitteilung - Schiedsgerichtsverfahren und Gerichtsverfahren (07.07.2010, 19:04)
    PETROTEC AG / Rechtssache/Rechtssache07.07.2010 19:04 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Petrotec AGBorkenWKN: PET111 ISIN DE000PET1111 Ad-Hoc Mitteilung - Schiedsgerichtsverfahren ...
  • Bild Schweinepest: Jagdberechtigte können zum Wildschwein-Abschuss verpflichtet werden (28.06.2007, 09:38)
    Jagdberechtigte können zum Abschuss von Wildschweinen verpflichtet werden, um eine Ausbreitung der Schweinepest zu verhindern. Dies hat der 13. Senat des Oberverwaltungsgerichts mit Beschluss vom 26.06.2007 entschieden. Er hat damit in einem Beschwerdeverfahren den Beschluss des Verwaltungsgerichts Aachen vom 25.04.2007 bestätigt. In diesem Beschluss hatte das Verwaltungsgericht den Eilantrag eines ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...
  • BildIst Videoüberwachung im Betrieb erlaubt?
    Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch – genau davor hat manch ein Arbeitgeber Angst: sobald er den Betrieb verlässt oder seinen Mitarbeitern den Rücken zukehrt, machen diese, was sie wollen. Ob sich seine Befürchtungen bestätigen oder nicht, überprüft er mithilfe von Videokameras, ...
  • BildFahrradfahren ohne Licht: Strafe & Haftung bei Unfall?
    Wer als Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Licht fährt, kommt nicht immer mit einem Bußgeld davon. Er muss bei einem Unfall mit ernsten Folgen rechnen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Radfahrer, die beim Fahrradfahren ohne Licht erwischt werden, müssen auf jeden Fall mit ...
  • BildVerfall und Nichtverfall des Mindesturlaubs
    Wir haben in einem unserer Ratgeber bereits ausführlich über das Übertragen von Urlaubstagen in das nächste Kalenderjahr und dessen Grenzen berichtet ( http://www.juraforum.de/ratgeber/arbeitsrecht/resturlaub-koennen-urlaubstage-verfallen ). Innerhalb des Ratgebers wurde erläutert, dass der Jahresurlaub grundsätzlich bis zum Ende des Kalenderjahres zu nehmen ist, in Einzelfällen, bei betrieblichem Erfordernis oder bei personenbedingten ...
  • BildZu oft: Nebenkostenabrechnung fehlerhaft
    Bei Zweifeln an der Nebenkostenabrechnung des Vermieters sollte immer deren Richtigkeit geprüft werden. Mit dem ausklingenden Jahr rückt auch die Zeit der Nebenkostenabrechnungen näher. Der Deutsche Mieterschutzbund schätzt, dass jede zweite Nebenkostenabrechnung fehlerhaft ist. Für Mieter gilt es daher, die Abrechnungen sorgsam zu prüfen ...
  • BildGerman Pellets GmbH: Gläubigerversammlungen finden bereits Anfang Juli statt
    Die Anleger der insolventen German Pellets GmbH dürften schon bald etwas mehr Klarheit haben, ob und in welcher Höhe ihre Forderungen im Insolvenzverfahren berücksichtigt werden. Die Gläubigerversammlungen für die Anleger der drei Unternehmensanleihen und der Genussscheine finden früher als erwartet bereits vom 5. bis 8. Juli in Schwerin ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.