Rechtsanwalt in Bonn: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bonn: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Verkehrsrecht ist eine umfassende und zum Teil diffizile Rechtsmaterie. Das Verkehrsrecht setzt sich aus verschiedenen Vorschriften des öffentlichen Rechts und des Privatrechts zusammen. Das Verkehrsrecht normiert alle rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern am öffentlichen Straßenverkehr. Da jeder zumeist täglich im Verkehr unterwegs ist, ist fast jeder zu irgendeinem Zeitpunkt mit rechtlichen Problemen, die in den Rechtsbereich des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag berät Mandanten im Schwerpunkt Verkehrsrecht gern im Umkreis von Bonn
Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag
Simrockstr. 1
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9143850
Telefax: 02289143821

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Christoph Wahlefeld mit Anwaltskanzlei in Bonn
Wahlefeld Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Am Herrengarten 79
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9085608
Telefax: 0228 9085727

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ch. Jörg Schneider bietet Rechtsberatung zum Verkehrsrecht gern vor Ort in Bonn
** (1.5)   1 Bewertung
Kanzlei Schneider
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2803140
Telefax: 0228 2803142

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Severin Gödecke (Fachanwalt für Verkehrsrecht) aus Bonn
Almers & Storsberg Rechtsanwälte Fachanwälte
Hochstadenring 50
53119 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969760
Telefax: 0228 969769

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Verkehrsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Harald Kunze immer gern in der Gegend um Bonn
Kanzlei Kunze
Rheinweg 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 318253
Telefax: 0228 318257

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Verkehrsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Tom Mohring mit Anwaltsbüro in Bonn

Endenicher Straße 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Tobias Knopp unterstützt Mandanten zum Bereich Verkehrsrecht kompetent vor Ort in Bonn
Knopp & Kollegen Rechtsanwälte
Alexanderstraße 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969890
Telefax: 0228 9698910

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Verkehrsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Johanna Engel engagiert in Bonn

Weberstraße 18
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 697656
Telefax: 0228 697666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Olaf Kiesewetter aus Bonn vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen aus dem Bereich Verkehrsrecht

Sternstraße 71
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 637583
Telefax: 0228 657587

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Wöhlert kompetent im Ort Bonn

Sterntorbrücke 13
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 658010
Telefax: 0228 698340

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rolf Marth in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Verkehrsrecht
Meffert, Marth, Kayser Rechtsanwälte
Alte Bahnhofstraße 12
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 363316
Telefax: 0228 353415

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Verkehrsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Christian Maß mit Kanzleisitz in Bonn
Maß & Maß Rechtsanwälte
Herzogsfreudenweg 3a
53125 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 6844890
Telefax: 0228 6844899

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Verkehrsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Werner Martin aus Bonn

Hermannstraße 24
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 3230737
Telefax: 0228 3230740

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten Dorsch berät Mandanten zum Bereich Verkehrsrecht engagiert vor Ort in Bonn

Rüngsdorfer Straße 1 a
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 68899090
Telefax: 0228 68899099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Markus Nowak bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Bonn
Goost & Nowak Rechtsanwälte
Bonngasse 10
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 92983045
Telefax: 0228 92982766

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Paul Bongartz bietet anwaltliche Beratung zum Anwaltsbereich Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bonn
Bongartz & Porten Rechtsanwälte
Oxfordstraße 24
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 981620
Telefax: 0228 9816262

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Verkehrsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Volker Helisch mit Anwaltsbüro in Bonn
HMRS Kooperation
Beueler Bahnhofsplatz 16
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 4036980
Telefax: 0228 40369814

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Eckart Völckers mit Niederlassung in Bonn hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Verkehrsrecht

Münsterplatz 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 659150
Telefax: 0228 659132

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Verkehrsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Sabine Gries-Redeker kompetent in der Gegend um Bonn
Heinle Redeker Rechtsanwälte mbB
Am Schaumburger Hof 10
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 957200
Telefax: 0228 9572099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Anna Magdalena Busl unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Verkehrsrecht

Hausdorffstraße 9
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949040
Telefax: 0228 9490499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jörg Musiol unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Verkehrsrecht
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Verkehrsrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Claudia Hänel mit Anwaltskanzlei in Bonn

Friedrichstraße 32
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 90969780
Telefax: 0228 90969781

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian Frings-Neß bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Verkehrsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bonn

Margaretenstraße 1
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18087941
Telefax: 0228 9437744

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Verkehrsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Detlef Neufang mit Kanzlei in Bonn

Lengsdorfer Hauptstraße 75
53127 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9253534
Telefax: 0228 250835

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Verkehrsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Neufang engagiert vor Ort in Bonn

Godesberger Allee 70
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 4468182
Telefax: 0228 4468183

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Bonn

Mit dem Verkehrsrecht kollidieren können nicht nur Autofahrer, sondern auch Fußgänger oder Radfahrer

Rechtsanwalt in Bonn: Verkehrsrecht (© hero - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Bonn: Verkehrsrecht
(© hero - Fotolia.com)

Nicht nur als Autofahrer kann man mit Verkehrsrecht in Konflikt geraten, auch als Fußgänger oder Fahrradfahrer kann es zu rechtlichen Schwierigkeiten kommen. Das können kleine Probleme sein wie ein Strafzettel wegen falschem Parken oder ein Bußgeld aufgrund einer Geschwindigkeitsübertretung. Allerdings sieht sich so mancher Verkehrsteilnehmer auch größeren Schwierigkeiten ausgesetzt wie der Anordnung einer MPU oder einem temporären Entzug des Führerscheins. Ist man mit solchen rechtlichen Problemen konfrontiert, dann sollte man keine Zeit verstreichen lassen und sich Rat bei einem Anwalt suchen. Denn wird z.B. eine MPU angeordnet, dann kann ein kompletter Entzug der Fahrerlaubnis die Existenz bedrohen. Es besteht somit ein dringender Handlungsbedarf. Aber auch Probleme bei der Unfallregulierung nach einem Unfall können nicht nur eine nervliche, sondern vor allem eine große finanzielle Belastung darstellen.

Verkehrsrechtliche Fragen oder Probleme? Fragen Sie einen Anwalt oder eine Anwältin!

Wie auch bei allen anderen juristischen Fragen, so ist auch bei Problemen mit dem Verkehrsrecht ein Anwalt der beste Ansprechpartner. In Bonn sind etliche Anwälte im Verkehrsrecht zu finden. Der Rechtsanwalt im Verkehrsrecht aus Bonn kennt sich nicht nur mit dem Verkehrszivilrecht und Verkehrsstrafrecht aus, er ist auch bestens mit dem Autorecht, der Straßenverkehrsordnung und dem Bußgeldkatalog vertraut. Der Anwalt aus Bonn zum Verkehrsrecht steht seinem Klienten nicht nur bei allen rechtlichen Fragen rund um die Umweltplakette oder den Bußgeldkatalog beratend und erklärend zur Seite. Er wird natürlich seinen Klienten auch rechtlich vertreten. Egal ob es dabei um ein Bußgeldverfahren geht oder um ein Fahrverbot wegen einer Alkoholfahrt. Auch wenn es darum geht, mit der Versicherung zu verhandeln, wird der Anwalt tätig werden. Nicht gerade selten weigern sich Versicherungen beispielsweise Schmerzensgeld zu zahlen. Oder aber die Versicherung weigert sich aus nicht nachvollziehbaren Gründen einen Schaden zu übernehmen. In allen diesen Fällen kann ein Rechtsanwalt weiterhelfen. Der Anwalt zum Verkehrsrecht wird alles in die Wege leiten, um seinem Klienten zu seinem Recht zu verhelfen.


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Bei einem Unfall kann ein 11-jähriges Kind allein haften (09.07.2013, 10:55)
    Naumburg/Berlin (DAV). Läuft ein 11-jähriges Kind bei Dunkelheit zwischen parkenden Autos auf die Straße, obwohl es das herannahende Auto gesehen hat, begeht es einen schweren Verkehrsverstoß. Dieser wird als so massiv eingestuft, dass das Kind entgegen dem sonstigen Schutz von Kindern im Straßenverkehr allein haftet. Auch die sonst üblicherweise entlastend ...
  • Bild Falsche Kilometerangabe beim Gebrauchtwagen ist Grund für Rücktritt vom Kaufvertrag (11.12.2007, 18:17)
    Rostock/Berlin (DAV). Wird beim Kauf eines Gebrauchtwagens der Kilometerstand in den Kaufvertrag mit aufgenommen, ist damit die Laufleistung durch den Verkäufer garantiert, sofern er nichts anderes erklärt. Stellt sich die Laufleistung später als falsch heraus, kann der Kaufvertrag rückgängig gemacht werden. So das Urteil des Oberlandesgerichts Rostock vom 11. Juli ...
  • Bild Zwei Ordnungswidrigkeiten in Tateinheit – nur ein Verwarngeld (15.11.2007, 12:25)
    Bonn/Berlin (DAV). Wenn ein Autofahrer das Verwarnungsgeld für eine Ordnungswidrigkeit akzeptiert, dann ist der Fall damit vom Tisch! Kommt es dann trotzdem zu einem weiteren Verfahren für eine zweite Ordnungswidrigkeit, die er zeitgleich mit der ersten begangen hat, so ist dieses Verfahren einzustellen. Dies teilt die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild rechtsschutz bei privaten Versicherungsträgern (06.09.2013, 18:03)
    Hi, die privaten Versicherungsträger bieten ja oft Rechtsschutz Versicherungen an. Verkehrsrecht oder Sozialrecht z.b. Bei diesen Versicherungen steht immer nur Sozialgerichts-Rechtsschutz drin. Das bezieht sich wohl auf öffentliche Träger z.b. Krankenkasse oder Rentenversicherung. Trifft das auch auf streitigkeiten mit der privaten Versicherung zu? Mal angenommen jemand hat bei einer privaten Versicherung eine Rechtsschutz ...
  • Bild strassenverkehrsamt recht (02.05.2013, 18:34)
    Folgender fiktiver Fall... A kündigt fristgerecht seine Versicherung und schließt eine neue Versicherung ab. Durch Krankheit wurde der Vertrag erst später unterschrieben an die neue Versicherung zurück gesendet. Zwischenzeitlich hatte das strassenverkehrsamt eine Verfügung zur Entstempelung der Kennzeichen. A setzte sich sodann nochmals mit der neuen Versicherung in Verbindung um die ...
  • Bild Parken mit dem Wohnmobil vor dem Haus (13.05.2009, 21:37)
    In einer verkehrsberuhigten Straße mit Tempo 30 befinden sich 2 Häuser direkt nebeneinander, also quasi 2 Doppelhaushälften. Darf derjenige, der zwar neben seinem Haus einen geeigneten Stellplatz für ein Wohnmobil hat, dennoch sein Fahrzeug ständig vor dem Nachbarhaus auf der Straße parken?
  • Bild Hamburger Schulgesetz - Durchsuchung durch Lehrkräfte (12.02.2014, 20:30)
    Liebes Forum, im Hamburgischen Schulgesetz (HmbSG), nachzulesen unter http://www.hamburg.de/contentblob/1995414/data/schulgesetzdownload.pdf , steht im Bezug auf Erziehungsmaßnahmen unter §49,(2), folgender Ausdruck bei der genaueren Beschreibung von Erziehungsmaßnahmen: "ie zeitweilige Wegnahme von Gegenständen einschließlich der dazu im Einzelfall erforderlichen Nachschau in der Kleidung oder in mitgeführten Sachen". Des Wissens von Schüler X nach, darf er ...
  • Bild Fahrradwege-Nutzung (27.09.2007, 10:16)
    Hallo Forenteilnehmer, ... wenn es nur auf der rechten Seite einen Fahrradweg gibt darf man nicht den Bürgersteig auf der linken Seite nutzen. Das sagte mir ein Fußgänger. Stützt sich dieser Hinweis mit der Straßenverkehrsordnung ?!

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild VG-LUENEBURG, 5 A 51/05 (14.12.2005)
    Das Verkehrszeichen 239 StVO "Fußgänger" mit dem Zusatzzeichen "Abstellen von Fahrrädern (Symbol) max. 15 Min." darf nur aufgestellt werden, wenn die Örtlichkeit eine entsprechende Regelung zur Klarstellung der verkehrsrechtlichen Situation erfordert....
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 10 L 1518/07 (18.12.2007)
    1. Aufgrund des europarechtlichen Anwendungsvorrangs des Anerkennungsprinzips des Art. 1 Abs. 2 Richtlinie 91/439/EWG besteht für die deutschen Fahrerlaubnisbehörden grundsätzlich keine Handhabe, einer nach Ablauf einer in Deutschland wegen bestehender Eignungszweifel angeordneten Sperrfrist in einem anderen Mitgliedstaat erteilten Fahrerlaubnis allein wegen...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 2 S 1571/98 (06.04.2000)
    1. Ein nach § 5 Abs 6 StrG (StrG BW) als "unbefahrbarer Wohnweg" gewidmet geltender Weg wird durch eine straßenverkehrsrechtliche Zulassung von "Lieferverkehr" nicht ohne weiteres zu einem "befahrbaren Wohnweg". 2. Die sich als Folge eines Rechtsbehelfsantrags ergebende Hemmung des Ablaufs der Festsetzungsverjährungsfrist (§ 17...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (2)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildAb wann dürfen Kinder vorne sitzen beim Autofahren?
    Viele Eltern fragen sich, ob sie ihre Kinder bei der Fahrt mit dem Auto auch vorne sitzen lassen dürfen. Wie die rechtliche Situation aussieht, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Mit zunehmendem Alter wollen Kinder häufig auch mal auf dem Beifahrer Sitz Platz nehmen. Dieser Wunsch ist ...
  • BildFahrradfahren ohne Licht: Strafe & Haftung bei Unfall?
    Wer als Fahrradfahrer im Dunkeln ohne Licht fährt, kommt nicht immer mit einem Bußgeld davon. Er muss bei einem Unfall mit ernsten Folgen rechnen. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Radfahrer, die beim Fahrradfahren ohne Licht erwischt werden, müssen auf jeden Fall mit ...
  • BildAutorecht / Unfallrecht
      Inhalt Autoankauf Autoverkauf, gewerblich Autoverkauf, privat Autounfall Restwert Auto Nutzungsausfallentschädigung Unfallgutachten Kfz-Gutachten Mietwagen nach Unfall ...
  • BildDrohnen fliegen lassen: Was ist erlaubt und was ist verboten?
    Die geplante Drohnenverordnung sieht genaue Regeln für den Betrieb von Drohnen vor. Was Sie hiernach als Besitzer einer Drohne beachten müssen, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Die zunehmende Anzahl von Drohnen hat dazu geführt, dass durch den Flug schnell andere gefährdet werden. Eine solche ...
  • BildWann darf man ein Auto oder LKW rechts überholen?
    Autofahrer dürfen normalerweise nur links überholen. Dies gilt allerdings nicht immer. In diesem Beitrag erfahren Sie, in welchen Situationen Sie rechts überholen dürfen. Dass Autofahrer in der Regel einen anderen Wagen oder LKW nicht rechts überholen dürfen, ergibt sich aus der Vorschrift von § 5 ...
  • BildAnscheinsbeweis bei Kettenauffahrunfall?
    Bei einem Verkehrsunfall mit einem Kfz haftet der Auffahrende nicht immer im Wege des Anscheinsbeweises. Eine Ausnahme kommt insbesondere bei einem Kettenauffahrunfall in Betracht. Im zugrundeliegenden Sachverhalt bremste eine Autofahrerin an einer Kreuzung scharf wegen dem Martinshorn eines Einsatzfahrzeuges. Dabei kam sie rechtzeitig genug zum ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.