Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sabine Schweitzer engagiert in Bonn
Kanzlei Schweitzer
Bonner Talweg 71
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2277880
Telefax: 0228 2277888

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Schlecker war die letzte... Neues Insolvenzrecht seit dem 1. März 2012 (22.03.2012, 15:02)
    Berlin (DAV). Anlässlich des 9. Deutschen Insolvenzrechtstages begrüßt die Arbeitsgemeinschaft für Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV) das seit dem 1. März 2012 neu geltende Insolvenzrecht. Der DAV verspricht sich von dem neuen Recht einen beachtlichen Impuls für die Möglichkeiten einer Sanierung durch die Insolvenz. Die geplante Verkürzung ...
  • Bild Stärkung der außergerichtlichen Verhandlungen auch bei der Verbraucherinsolvenz (04.07.2011, 11:54)
    Entlastung der Justiz und der Insolvenzverwalter Berlin (DAV). Die außergerichtlichen Verhandlungen vor der Verbraucherinsolvenz führen bislang ein Schattendasein. Dies möchte der „Runde Tisch Verbraucherinsolvenz“ der Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV) ändern. Im Rahmen der von Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf dem 8. Deutschen Insolvenzrechtstag angekündigten Änderung der Verbraucherinsolvenz geht ...
  • Bild Haftungsprivilegierung des nicht mit dem Kind in einem Haushalt lebenden Elternteils (16.11.2010, 12:19)
    Zur Haftungsprivilegierung des nicht mit dem Kind in einem Haushalt lebenden Elternteils nach § 116 Abs. 6 Satz 1 SGB X Die Vorschrift des § 116 SGB X bestimmt, dass ein Anspruch des Geschädigten auf Ersatz eines Schadens von ihm auf den Sozialleistungsträger übergeht, soweit dieser aufgrund des ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Privatinsolvenz in U.K. (26.12.2006, 20:18)
    Hallo, A hat eine GMBH die Insolvenz ist und dadurch auch eine Privatinsolvenz demächst kommt. A hat aber auch eine neue Ltd. mit Treuhänder gegründet die Hauptsächlich in Deutschland tätig ist und diese ihn Bescäftigt. Kann A nun eine Insolvenz in England in 12 Monaten absolvieren ! A kann auch den ...
  • Bild Frage zur Geltendmachung von Anprüchen (12.01.2010, 14:06)
    Hallo, Gläubiger G hat folgendes Problem: Vor ca. 10 Jahren machte G einen Anspruch aus ungerechtfertigter Bereicherung geltend. Jedesmal bei der Zwangsvollstreckung gab der Schuldner S eine eidesstattliche Versicherung ab. Als nun die drei Jahre wieder rum waren, hat G dies erneut versucht und bekam Post vom Gerichtsvollzieher, der ihm mitteilte, dass seit ...
  • Bild Regelinsolvenz ??? (16.02.2013, 11:23)
    Hallo Forum, über das Vermögen des ehemaligen Kleingewerbetreibenden A wird das Regelinsolvenzverfahren (RIV) eröffnet. Der Gäubiger B wundert sich darüber, dass kein Verbraucherinsolvenzverfahren (VIV) eröffnet wurde, da es seiner Kenntnis nach weder 20 Gläubiger gibt, es keine Arbeitnehmer bei A gab und der Betrieb 4 Monate vor Antragstellung eingestellt wurde. (Durch ein ...
  • Bild Unterhaltspflicht für gewerbl. tätige Ehefrau (25.10.2009, 15:12)
    Nehmen wir einmal folgenden fiktiven Fall an: Herr A befindet sich in der Wohlverhaltensphase seiner Verbraucherinsolvenz. Seiner Gattin Fr. A gegenüber ist Herr A zu Unterhalt verpflichtet. Frau A meldet nun ein Gewerbe an und verdient montalich ca 200 Euro. Ist Herr A seiner Frau gegenüber noch unterhaltspflichtig, oder fällt ...
  • Bild Beratungshilfe - Vergütung nach § 44 RVG - Grundrechtsverletzung? (24.07.2008, 11:05)
    Hallo. Ich habe eine Frage bzgl. der Vergütung eines RA nach dem BerHG. Es ist ja hinreichend bekannt, dass der RA auch nach der Beratung den Berechtigungsschein beantragen kann, wenn der Mandant direkt auf ihn zuging, § 7 BerHG. Aber wenn das Amtsgericht, welches diesen ja bewilligen muss, ablehnt mit der Begründung, dass ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.