Rechtsanwalt für Unfallversicherung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Oliver Ermert mit Anwaltsbüro in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Unfallversicherung

Wachsbleiche 28
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9813415
Telefax: 0228 9813479

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unfallversicherung
  • Bild Rezessionen sind Gift für den Arbeitsschutz (09.05.2011, 12:00)
    Aus Angst um ihren Job neigen Arbeitnehmer in wirtschaftlich schlechten Zeiten dazu, Arbeitsunfälle zu verschweigen. In der Folge investieren Unternehmen zu wenig in den Arbeitsschutz. Darauf weist eine Studie hin, die heute beim Institut zur Zukunft der Arbeit (IZA) in Bonn erschienen ist. Die Autoren fordern einen besseren Kündigungsschutz für ...
  • Bild Bundesgesundheitsminister sprach im Bergmannsheil zur "Zukunft Gesundheit" (16.04.2012, 16:10)
    Daniel Bahr skizzierte Vorstellungen eines leistungsfähigen GesundheitssystemsBundesgesundheitsminister Daniel Bahr war heute Gastredner einer Veranstaltung im Institut für Pathologie am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum. Rund 120 geladene Gäste waren gekommen, um die Ausführungen des Bundesministers zur „Zukunft in der Gesundheitspolitik“ zu hören. Daniel Bahr erläuterte seine Vorstellungen zur Schaffung eines ...
  • Bild Keine Vollanrechnung von Verletztenrente auf Hartz IV (15.04.2011, 08:57)
    Nach dem sog. „Hartz IV-Gesetz“ (SGB II) mindert Einkommen des Leistungsempfängers grundsätzlich seine Hilfebedürftigkeit und daher auch seinen Anspruch auf Arbeitslosengeld II. Die hier relevanten Vorschriften des § 11 Abs. 1 Satz 1, Abs. 3 SGB II in der seit dem 1. Januar 2005 geltenden Fassung enthalten Ausnahmen von der ...

Forenbeiträge zum Unfallversicherung
  • Bild zweifelhafter Arbeitsvertrag, wo ist hier was versteckt? (07.09.2005, 09:33)
    MANAGER FÜR DIE BEARBEITUNG DER ELEKTRONISCHEN ZAHLUNGSÜBERWEISUNGEN Der vorliegende Vertrag ist am «____» _____________ 200__ zwischen xxx AG (im folgenden „Gesellschaft” genannt) und ____________________ (im folgenden „Auftragsnehmer” genannt). Die oben genannten Vertragsparteien legen fest, dass die Wirkung des vorliegenden Vertrages von schon bestehenden oder künftig geschlossenen Verträgen zwischen den besagten ...
  • Bild Schmerzensgeldhöhe nach Unfall? Tabellen? Urteile? (05.12.2011, 10:32)
    Hallo zusammen, A ist Unfallgegner gewesen. Der Daumen von A wird begutachtet: "Das Daumengrundgelenk ist um ca. 50 % und das Daumenendgelenk um ca. 1/5 eingeschränkt und eine objektivierbare Einschränkung der Beugung beider Daumengelenke liegt vor. Insgesamt liegt eine Minderung der Funktionsfähigkeit i. H. v. 1/20 Daumenwert links vor. Es handelt sich um ...
  • Bild Private Unfallversicherung (16.11.2010, 17:13)
    Mal angenommen, A wird z.B. bei einer Schiesserei schwerst verletzt. B ist tod und kann nicht mehr Haftbar gemacht werden. Hat A ein Recht durch seine private Unfallversicherung auf Schadensersatz. A bekommt eine chronifizierte Posttraumatische Belastungstörung hinzu, da er sich vielen Operation unterziehen muss. Bekommt A nur für die körperlichen ...
  • Bild Putzdienst nach Feierabend gefordert (03.04.2009, 17:57)
    Hallo zusammen, mal was Neues. Nehmen wir folgenden fiktiven SV an: Ein mittelständiges Unternehmen (kein BR, Chef ist Eigentümer, ca. 150 MA) hat eingeführt, dass die TOP10 der MA öffentlich am Schwarzen Brett aushängen. Dabei handelt es sich um MA, welche entweder zu spät zur Arbeit erschienen sind oder ihre Chip-Karte vergessen ...
  • Bild Unfallversicherung - Rückforderung (18.03.2007, 20:27)
    Hallo an Alle. Eine Rentnerin verletzt ihren Finger am Messer des Rasenmähers. Unfalltag war der 08.07.03. Sie erhält nach einem Jahre eine Abschlagszahlung ihrer Unfallversicherung in Höhe von ca. 1.000 EUR. Im Jahre 2006 medet sich die Versicherung bei der Rentnerin und fordert sie auf, sich nochmals vom Unfallarzt untersuchen zu lassen. Dieser Aufforderung ...

Urteile zum Unfallversicherung
  • Bild LG-DORTMUND, 2 S 5/05 (01.09.2005)
    Eine durch den Biss einer Zecke verursachte Infektion fällt unter den Leistungsausschluss nach § 2 II (3) AUB 88...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 14 Sa 1415/08 (06.04.2009)
    ---...
  • Bild BSG, B 9 SB 4/08 R (30.09.2009)
    1. Der GdB ist ausschließlich nach einer von Kausalitätserwägungen freien finalen Betrachtung orientiert an den Auswirkungen auf die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu bestimmen. 2. Es begegnet durchgreifenden Bedenken, mit der GdB-Bewertung eines Zustands nach Tumorentfernung während der Heilungsbewährung auch abgrenzbare und nennenswerte Schäden an a...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.