Rechtsanwalt in Bonn Schwarzrheindorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Schwarzrheindorf (© Blickfang - Fotolia.de)

Bonn Schwarzrheindorf liegt im Bonner Stadtbezirk Beuel direkt am rechten Rheinufer. Die Nonnen, die in früheren Jahrhunderten dort im Kloster lebten, trugen eine schwarze Tracht, dadurch bekam der Ortsteil seinen Namen Schwarzrheindorf. Das heute vorwiegend als Wohnviertel genutzte Schwarzrheindorf ist eine der ältesten keltischen Siedlungen im Rheintal und verfügt über zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Die bekannteste ist sicherlich die Doppelkirche St. Maria und Clemens. Die Wandmalereien der im romanischen Stil gebauten Kirche gehören zu den am besten erhaltenen ihrer Zeit. Weiterhin befinden sich in Schwarzrheindorf mit der Wolfsburg eine Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert, der älteste erhaltene jüdische Friedhof Bonns und eine der ältesten Gaststätten Bonns, die bereits seit dem 14. Jahrhundert als Gasthaus genutzt wurde.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Schwarzrheindorf

Büchelgarten 38
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 468289

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Schwarzrheindorf

Einige Rechtsanwälte haben sich hier am Rheinufer niedergelassen und vertreten die Bürger in allen rechtlichen Angelegenheiten vor Gericht oder beraten sie in juristischen Fragen.
Da die Rechtsprechung und die Auslegung der Gesetze einen juristischen Laien schnell überfordern können, sollte man in rechtlichen Angelegenheiten immer einen Experten zu Rate ziehen. Der Rechtsanwalt aus Bonn Schwarzrheindorf kann in einer Erstberatung, die weit günstiger ist, als die meisten Menschen sich das vorstellen, die juristische Sachlage einschätzen und zu einer Lösung des Problems raten. Damit fährt man in jedem Fall besser, als wenn man versucht, ein juristisches Problem selbst zu lösen und dabei Fehler macht oder Fristen übersieht. Wer über kein oder nur geringes Einkommen verfügt, kann auch einen Beratungsschein anfordern, der zu einer kostenlosen Beratung beim Anwalt in Bonn Schwarzrheindorf berechtigt.

Im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bonn finden Sie weitere Adressen von Rechtsanwaltskanzleien in Bonn.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Presse-Einladung: Verleihung des Deutsche Krebshilfe Preis 2013 (28.01.2014, 12:10)
    Zwei Forscher für Verdienste in der Immuntherapie ausgezeichnetSehr geehrte Damen und Herren, der Deutsche Krebshilfe Preis ist eine der wichtigsten Auszeichnungen auf dem Gebiet der Onkologie. Mit der Verleihung will die Deutsche Krebshilfe den großen Stellenwert der Krebsforschung im Kampf gegen die Krankheit zum Ausdruck bringen, aber auch den Einsatz ...
  • Bild Invitation: Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective on Russia (21.01.2014, 12:10)
    On Wednesday, February 5, 2014, the Bonn International Center for Conversion (BICC), in cooperation with the Consulate General of the United States of America cordially invites you to a talk on “Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective on Russia” (in English) by Fiona Hill, Director of ...
  • Bild Verschärfung der Hochwassergefahr ist zu einem großen Teil vom Menschen gemacht (22.01.2014, 16:10)
    ● Gewässerbegradigungen und Auenverlust sind neben dem Klimawandel wesentliche Einflussfaktoren● Bundesamt für Naturschutz macht sich für vorsorgenden Hochwasserschutz stark● Mehr Fließgewässer und Auen müssen renaturiert werdenMünchen/Bonn, 22. Januar 2013: Nach Ansicht der Präsidentin des Bundesamtes für Naturschutz (BfN), Prof. Beate Jessel, ist das Ausmaß der in der letzten Zeit eingetretenen ...

Forenbeiträge
  • Bild Umsatzsteuer Einzelunternehmer mehrere Standorte (11.04.2013, 10:54)
    Hallo,Fall Umsatzsteuer Einzelunternehmer Gewerbe an mehreren Standorten;Einzelunternehmer Max Mustermann wohnhaft in Frankfurt (Finanzamt Frankfurt zuständig) möchte sich als Einzelunternehmer selbständig machen und plant einen Büroservice an mehreren Standorten:Nicht jedoch in Frankfurt.Also räumlich und örtlich getrennte Gewerbebetriebe: Nur in Bonn, München, Nürnberg; es wird an jedem Standort ein ...
  • Bild Untervermietung oder etwas anderes? (06.02.2014, 13:30)
    Ich habe mit der rechtlichen Einordnung Probleme. Ein Gebäude mit mehreren Wohnungen hat einen Gemeinschaftsraum, der von einem anderen Mieter an die Wohngemeinschaft zur "Nutzung" abgegeben ist.Hierfür verlangt er pro Monat pauschal von jedem Mieter 20,-€ "Nutzungspauschale".Zitat: "Die Nutzungspauschale ist unabhängig von der individuellen Teilnahme des Mieters ...
  • Bild Interne Polizeinotizen wie lange gespeichert? (05.11.2013, 21:18)
    Hallo, in einem fiktiven Fall wurde gegen Person A wegen eines möglichen Betruges ermittelt. Der Fall wurde wenig später eingestellt.Ca. ein Jahr später wurde Person A bei einer Routinekontrolle im Verkehr angehalten und die Polizei hat ihm den Betrugsfall in ihren Notizen über A vorgehalten.Wie lange dürfen solche Daten intern ...
  • Bild Übersetzer Ermächtigung aberkannt - rechtlich richtig? (05.11.2013, 17:51)
    Fallbeispiel: Eine Frau legt die Prüfung zur Übersetzerin vor der IHK sagen wir mal in Bonn ab (also anderes Bundesland) und bekommt die Ermächtigung in Frankfurt (allgemein emaechtigte Uebersetzerin in der xy Sprache fuer die Gerichte und Notare im Lande Hessen), wo sie auch einige Jahre arbeitet. Durch einen ...
  • Bild Unterstützung bei Abschlussarbeit (07.11.2013, 10:18)
    Ich bin Studierende der Uni Bonn, im Fach Psychologie, und schreibe derzeit meine Masterarbeit zum Thema „Alltagsinteressen“. Aufgrund der derzeitigen Forschungslage, habe ich einen neuen Fragebogen entwickelt, den ich gern an möglichst vielen Teilnehmern testen möchte. Da bei Umfragen erfahrungsgemäß deutlich mehr Frauen jüngeren Alters teilnehmen, bin ich insbesondere auf ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildImmobilienkauf: was ist die Auflassung/Auflassungsvormerkung?
    Im Zuge eines Immobilienkaufs wird die Auflassung als ein zentrales Element erwähnt – in jedem notariellen Kaufvertrag findet sie Erwähnung. Nun ist es aber so, dass der Begriff zwar nicht ungewöhnlich klingt, die wenigsten Menschen sich aber etwas unter ihm vorstellen können. Was ist eigentlich eine Auflassung oder ...
  • BildNebenkostenabrechnung: welche Kosten dürfen an einen Mieter umgelegt werden?
    Es ist jedes Jahr der gleiche Ärger für viele Mieter: die Neben- und Heizkostenabrechnung. Nicht nur Wasser- und Heizkosten steigen nahezu jährlich, sondern auch viele weitere Kosten. Doch welche Kosten sind tatsächlich umlagefähig?   Rechtsgrundlage Die Nebenkostenabrechnung gehört zum Mietrecht. Allgemeine Vorschriften ...
  • BildVerletztes Tier zum Tierarzt bringen - wer zahlt die Rechnung?
    Im Idealfall handelt es sich beim Auffinden eines verletzten Tieres um ein gechipptes und registriertes Tier. Da sich unter diesen Umständen der Halter in der Regel sehr schnell ermitteln lässt, ist er auch verpflichtet, die Kosten für die Behandlung zu übernehmen. Bei nicht gekennzeichneten Fundtieren ist es nicht ganz ...
  • BildWölbern Frankreich 04: Mögliche Schadensersatzansprüche rechtzeitig geltend machen
    Seit September 2006 konnten sich Anleger an dem geschlossenen Immobilienfonds Wölbern Frankreich 04 mit einer Mindestsumme von 15.000 Euro beteiligen. Die Geldanlage war ein Fehlschlag. Auch nach dem Verkauf der Büroimmobilie in Paris schlagen für die Anleger hohe Verluste zu Buche.   Eine Möglichkeit, das ...
  • BildInternethandel und die möglichen strafrechtlichen Konsequenzen
    Ein kurzer Überblick über die mögliche Strafbarkeit nach dem Strafgesetzbuch, dem Urheberrechtsgesetz sowie dem Markengesetz Was kann dem Privatkäufer strafrechtlich drohen, sollte er gestohlene Sachen oder Raubkopien im Internet erwerben? Das Amtsgericht Pforzheim (Urteil vom 26.06.2007, Az.: 8 Cs 5040/07) erklärte den Käufer in eBay zum Hehler, ...
  • BildIst es Diskriminierung, jemanden wegen seiner Körpergröße eine Anstellung zu verweigern?
    Zu dünn, zu dick oder zu groß, zu klein: Für manche Berufe ist es von Vorteil, gewissen Anforderungen gerecht zu werden. So darf ein Türsteher ruhig etwas größer und muskulöser sein, ein Rennfahrer sollte eine eher schmächtige und kleine Statur vorweisen. Doch ist es auch rechtmäßig, eine Stelle ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.