Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten vor Ort in Bonn
Rechtsanwalt Jan Folko Terhaag
Simrockstr. 1
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9143850
Telefax: 02289143821

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schadensersatz und Schmerzensgeld offeriert gern Herr Rechtsanwalt Peter A. Aßmann mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn
ASSMANN
Am Hofgarten 5
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 949160
Telefax: 0228 9491620

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Frauenärzte müssen nicht immer Mammografie empfehlen (27.11.2013, 10:53)
    Hamm (jur). Frauen, die eine besonders sichere Vorsorgeuntersuchung gegen Brustkrebs wünschen, müssen dies ausdrücklich verlangen. Denn wie das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Dienstag, 26. November 2013, bekanntgegebenen Urteil entschied, müssen Frauenärzte nicht von sich aus eine Mammografie empfehlen, sofern bei der Patientin nicht ein deutlich erhöhtes Risiko besteht ...
  • Bild Vorsatzhaftung nicht durch vertragliche Verfallklausel ausgeschlossen (01.07.2013, 14:54)
    Laut dem Bundesarbeitsgericht gilt eine arbeitsvertragliche Verfallklausel nicht unbedingt auch für die bereits gesetzlich geregelten Fälle. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 20.06.2013 (Az.: 8 AZR 280/12) entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) wohl, dass ...
  • Bild Kein Schadensersatz für Streik am Frankfurter Flughafen (06.12.2013, 15:22)
    Frankfurt am Main (jur). Die Fraport AG sowie die Deutsche Lufthansa und Air Berlin haben keinen Anspruch auf Schadenersatz in Millionenhöhe für einen von der Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) durchgeführten Streik am Frankfurter Flughafen Anfang 2012. Dies hat am Donnerstag, 5. Dezember 2013, das Hessische Landesarbeitsgericht (LAG) in Frankfurt am ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild Fallbeispiel (17.07.2012, 11:35)
    Sehr geehrter Forum-Mitglieder, wir sind eine lerngruppe von Schülern der Gesamtschule Neuwerk, Klasse 10a. Wir bearbeiten gerade im Fach "Sozialwesen" die Aufgaben der Sozialen Arbeit im Kontext der Jugendhilfe. Hierfür haben wir von unserer Lehrerin ein Fallbeispiel erhalten. Zur Bearbeitung sollen wir uns an Experten wenden. Hätten Sie kurz Zeit das ...
  • Bild Mietzeit und Kündigung (04.07.2013, 08:46)
    Hallo alle zusammen, mal angenommen, man unterschreibt einen Mietvertrag mit folgendem Wortlaut: §4 Mietzeit und ordentliche Kündigung Das Mietverhältnis beginnt am 01.07.2013 es läuft auf ein Jahr. Sollte es nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden, verlängert es sich auf unbestimmte Zeit. §11 Kündigung Der Mietvertrag läuft auf ein Jahr, sollte er nicht ...
  • Bild ... und Gesellschaft (14.05.2011, 11:50)
    Ich habe letzte Woche ohne böse Absicht mal wieder die Zeitung etwas gründlicher als üblich gelesen und dabei unter der Rubrik Er sucht Sie folgende Anzeige gefunden:Welche einheimische oder ausländische Krankenschwester möchte gern kostenlos und zu Topkonditionen in Super-Mega-Traumwohnung leben? Bin xxx cm, xx kg, 80 Jahre, noch fit für ...
  • Bild Videokamera in eigener Wohnung (16.10.2009, 11:14)
    Angenommen X möchte eine Videokamera in seiner eigenen Wohnung installieren. Diese Kamera soll dazu dienen den Eingangsbereich zu überwachen. Hintergrund sind ungebetene Besuche von Vertretern, der GEZ, den Zeugen Jehovas etc. Dabei sollen vor allem Gesetzesverstöße dokumentiert werden. Um dieses Ziel zu erreichen wäre es natürlich wünschenswert, dass nicht nur ...
  • Bild Polizeikontrolle!! (16.02.2012, 18:32)
    Hallo, ich habe eine Frage zu diesem fiktiven Fall. Eine Person fährt mit dem Auto und kommt zu einer Polizeikontrolle. Zwei uniformierte Polizisten halten das Fahrzeug an und möchten eine Fahrzeugkontrolle durchführen. Darf der Autofahrer sich in dieser Situation, zusätzlich zu der ersichtlichen Uniform, noch den Dienstausweis zeigen lassen, oder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildSchmerzensgeldkatalog: Wie hoch sind typische Schmerzensgelder?
    Eine Unachtsamkeit genügt, um gegebenenfalls auch gravierenden Schaden herbeizuführen. Wie hoch die typischen Schmerzensgelder für die verschiedenstmöglichen Verletzungen bzw. Schäden sind, erfahren Sie im folgenden Überblick:   Die Rechtslage Regelungen zum Schmerzensgeld finden sich sowohl im Bürgerlichen Gesetzbuch als auch in der Zivilprozessordnung. ...
  • BildGibt es einen Nutzungsausfall beim Fahrrad?
    Ein Nutzungsausfall ist gegeben, wenn ein schädigendes Ereignis ursächlich dafür ist, dass eine bestimmte Sache für einen vorübergehenden Zeitraum nicht mehr nutzbar ist. Hierfür wird dem Geschädigten eine bestimmte Summe gezahlt, die Nutzungsausfallentschädigung. Am häufigsten kommt diese bei Unfällen (oder anderen unerlaubten Handlungen) mit einem Kraftfahrzeug vor: kann ...
  • BildSkiunfall ohne Helm – Schadensersatz vom Unfallgegner?
    Viele Freunde des Wintersports kommen mit der einen oder anderen leichten oder schwereren Verletzung nach dem Skiurlaub nach Hause. Bei einem verdrehten Fuß oder einem gebrochenen Handgelenk greift grundsätzlich die eigene Versicherung. Ist jedoch jemand anderes an der Verletzung schuld, muss man sich an dessen Versicherung wenden. Problematisch ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.