Rechtsanwalt für Reiserecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Reiserecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Marco Manes engagiert vor Ort in Bonn
Rechtsanwaltskanzlei Marco Manes
Helmholtzstr. 4
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18036199
Telefax: 0228 9691844

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Reiserecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Sebastian Frings-Neß gern vor Ort in Bonn

Margaretenstraße 1
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18087941
Telefax: 0228 9437744

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christoph Brüse mit Anwaltsbüro in Bonn vertritt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Reiserecht
Loef, Brüse, Binder-Hübenthal Rechtsanwälte
Rüngsdorfer Straße 24
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 956970
Telefax: 0228 9569730

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Reiserecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tom Mohring persönlich vor Ort in Bonn

Endenicher Straße 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Claudia Hänel mit Anwaltskanzlei in Bonn berät Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Reiserecht

Friedrichstraße 32
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 90969780
Telefax: 0228 90969781

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Pröhl mit Niederlassung in Bonn unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Reiserecht

Kölnstr. 80
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 690903
Telefax: 0228 698982

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Reiserecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Walkenhorst mit Anwaltsbüro in Bonn

Prinz-Albert-Str. 55
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 21105253
Telefax: 211044

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Reiserecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Matthias Gollor persönlich vor Ort in Bonn

Kapuzinerstr. 11
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 945910
Telefax: 0228 9459111

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Reiserecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Holtz mit Anwaltsbüro in Bonn

Johanna-Kinkel-Str. 2-4
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 95940
Telefax: 0228 9594100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Mohring berät im Schwerpunkt Reiserecht gern in der Nähe von Bonn

Endenicher Str. 295-297
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 98928220
Telefax: 0228 98928222

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Reiserecht
  • Bild Bundesgerichtshof zu Fluggastrechten bei verspäteten Zubringerflügen (02.06.2009, 14:25)
    Der unter anderem für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat bereits am 30. April 2009 entschieden, dass einem Fluggast keine pauschalierte Ausgleichszahlung nach der Verordnung (EG) Nr. 261/2004 des Europäischen Parlaments und des Rates über eine gemeinsame Regelung für Ausgleichs- und Unterstützungsleistungen für Fluggäste im Fall der Nichtbeförderung und ...
  • Bild Bioenergiedörfer im Fokus der GenerationenHochschule - Erfolgreiche Veranstaltungsreihe startet zwei (14.09.2007, 10:00)
    Nach dem Ende der Sommerpause öffnet die GenerationenHochschule am Dienstag, den 9. Oktober 2007, ab 17 Uhr im Hörsaal C auf dem Wernigeröder Hochschulcampus wieder ihre Pforten. Im Mittelpunkt der zweistündigen Vorlesung steht diesmal das brandaktuelle Thema "Bioenergiedörfer - Strom- und Wärmegewinnung aus heimischer Biomasse". Neben der Herausforderung nachhaltiger Energieversorgung ...
  • Bild BGH: Verkürzung der Verjährungsfrist für Ansprüche wegen Reisemängeln unwirksam (26.02.2009, 12:20)
    Der unter anderem für das Reiserecht zuständige Xa-Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat zwei Rechtsfragen zu allgemeinen Geschäftsbedingungen eines Reiseveranstalters entschieden. Der Kläger unternahm mit seiner Ehefrau eine Pauschalreise nach Mauritius. Nach Rückkehr von der Reise am 18. August 2005 meldete der Kläger Ansprüche wegen Reisemängeln bei dem beklagten Reiseveranstalter an ...

Forenbeiträge zum Reiserecht
  • Bild Reiserücktritt (17.12.2008, 20:08)
    Hallo! Ich hätte gerne einen Rat zu folgendem Fall gewußt: Angenommen eine Person A bucht eine Winterreise (Wert ca. € 550,--), aber nicht bei einem Reiseunternehmen direkt, sondern über einen Freund Person B, der dann sozusagen der Vemittler wäre. Person A zahlt den erforderlichen Betrag auf das Privatkonto von Person ...
  • Bild Rückflug verfällt (26.08.2011, 21:18)
    Hallo, mal angenommen, ein Student S hätte vor knapp 3 Wochen eine Flugreise von Köln/Bonn nach Dubrovnik(Kroatien) gebucht. Der Preis für Hin- und Rückflug betrage 210 Euro bei der österreichischen Airline A. Weiter gehen wir davon aus, dass besagter S seinen Personalausweise zuhause vergessen hätte und somit seinen Hinflug nicht antreten hätte ...
  • Bild Trekkingreise nach Nepal (23.11.2012, 09:28)
    Mal angenommen 3 Personen buchen bei einem deutschen Reiseveranstalter eine Trekking Tour in den Himalaya Nepals, welche die Besteigung eines 6500 m Berges beinhaltet. Diese Tour ist mit einem Inlandsflug von Kathmandu in die Himalayaregion verbunden. Teil 1 der Tour dient der Akklimatisierung, den anschließende 2. Teil der Besteigung. Wegen ...
  • Bild Verdrecktes Klo in FeWo (21.06.2013, 15:27)
    Wenn man eine Ferienwohnung bucht,bei der langsam aber sicher Dusche und WC mehr und mehr verdrecken (verstopfter Abfluss oder so was), wobei man in der letzen HÄlfte eines Urlaub fast schon durch Abwasser mit KOt waten müsste, um zum Klo zu gelangen, wie hoch kann der Prozentsatz sein, den man ...
  • Bild Storno bezahlen oder nicht (09.06.2012, 10:44)
    Herr A hat im August 2011 eine Anfrage auf einem Campingplatz für Ferienhütten gemacht. Diese wollte er mit seinem Autoclub eventuell bei genügend Nachfrage der Clubmitglieder vom 8. bis 10.6.2012 mieten. Es gab nie eine unterschriebene Buchung von A. Es wurde müntlich vereinbart das diese Hütten für 14 Tage reserviert werden, ...

Urteile zum Reiserecht
  • Bild BGH, X ZR 93/07 (15.07.2008)
    Bei besonderer Schwere kann ein Ereignis, das zu einem Mangel führt, eine Minderung rechtfertigen, die nicht auf den anteiligen Reisepreis für die Dauer des Ereignisses beschränkt ist....
  • Bild OLG-FRANKFURT, 16 U 195/00 (02.09.2001)
    Auch ein aufgrund Nässe extrem rutschiger Fliesenbelag eines Thermalbades vermag einen Reisemangel nicht zu begründen (§§ 651 f Abs. 1,2, 651 c Abs. 1 BGB)....
  • Bild BGH, X ZR 142/05 (18.07.2006)
    Die Verkehrssicherungspflicht des Reiseveranstalters erstreckt sich auch auf solche Einrichtungen des Vertragshotels, die er im Reisekatalog nicht erwähnt hat, sofern sie aus der Sicht des Reisenden als Bestandteil der Hotelanlage erscheinen. Dies gilt auch, wenn der Hotelbetreiber für die Benutzung der Einrichtung ein gesondertes Entgelt erhebt....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Reiserecht
  • BildGrundsätzliches zum Reiserecht
    In der Folge möchte ich kurz auf Grundsätzliches im Rahmen der beiden wesentlichen Bereiche des Reisrechts hinweisen. Fluggastrechte: Das Fluggastrecht befasst sich vornehmlich mit den Ansprüchen bei Annullierung, Nichtbeförderung, Flugverspätung, Gepäckverlust oder -verspätung und auch Verletzungen oder Todesfällen im Zusammenhang mit der Flugbeförderung. Häufigster ...
  • BildReisegepäckversicherung: Worauf muss man achten?
    Verlust, Beschädigung oder Diebstahl des Reisegepäcks. Davor haben die meisten Reisenden Angst. In der Hoffnung, im Fall der Fälle doch nicht ganz mit leeren Händen dazustehen, schließen viele eine Reisegepäckversicherung ab. Doch was beinhaltet diese genau und was wird überhaupt durch diese Reisegepäckversicherung geschützt? Was ...
  • BildEntschädigung bei einer Urlaubsverspätung
    Viele Deutsche sind gerade wieder voll in der Planung des nächsten Sommerurlaubs. Leider muss man immer wieder damit rechnen, dass der nächste Flug nicht wie geplant abhebt, das Hotel nicht das hält, was es verspricht oder sonstige Komplikationen auftreten. Hier bestehen für Reisende mehr Rechte als mancher glaubt. Nachfolgend ...
  • BildUrlaubspannen: So verhalten Sie sich bei Reisemängeln
    Man freut sich wochenlang auf den anstehenden Urlaub und dann ist es endlich soweit. Doch am Urlaubsort angekommen, stellt sich schnell Ernüchterung ein: Schimmel im Bad, die Klimaanlage defekt und das gebuchte Zimmer mit Meerblick hat lediglich eine Aussicht auf den Hinterhof. Doch was ist zu tun in ...
  • BildFrankfurter Tabelle 2016: Reisemängel & Entschädigung vom Veranstalter
    In welcher Höhe können Reisende den Reisepreis mindern wegen eines Reisemangels? Und wie sieht mit anderen Ansprüchen gegenüber dem Reiseveranstalter aus? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Nicht immer verläuft eine gebuchte Pauschalreise wie verhofft. Manchmal kommt es zu ärgerlichen Pannen, wie etwa einem verdreckten Zimmer, ...
  • BildWelche Rechte habe ich bei Flugverspätungen?
    Sommerzeit ist Reisezeit. Der Markt ist riesig und es kommt häufig zu Verspätungen und Flugausfällen.  Oft ist jedoch die Flugverspätung nach dem Urlaub vergessen oder es ist nicht bekannt, dass erhebliche Entschädigungszahlungen gefordert werden können. Eine Flugverspätung muss nicht einfach hingenommen werden. Zunächst hat die Airline eine ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.