Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Poppelsdorf (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Bonner Ortsteil Poppelsdorf liegt auf der linksrheinischen Seite der Stadt im Stadtbezirk Bonn. Das prägende Merkmal des Ortsteils ist die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die mit über 32.000 Studierenden im Wintersemester 2013/2014 eine der größten Universitäten Deutschlands ist. Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten, darunter Papst Benedikt XVI., Karl Marx, Friedrich Nietzsche, Konrad Adenauer und Heinrich Heine gehören zu ihren ehemaligen Studenten. Die Universität Bonn hat eine Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät, die aus den Fachbereichen Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften besteht. Sitz der Fakultät ist das im Jahr 1967 fertiggestellte Juridicum, an dessen Fassade sich ein Mosaik des französischen Malers und Graphikers Victor Vasarely befindet. Hier werden jedes Jahr zahlreiche neue Rechtsanwälte ausgebildet.
Der Universitäts-Campus befindet sich im Norden Poppelsdorfs, im Westen des Ortsteils gibt es eine Freifläche mit Versuchsfeldern der Universität und im Südwesten des Ortsteils befindet sich das Poppelsdorfer Zentrum mit vielen Einzelhandelsbetrieben, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistern und Kultur- und Gastronomieangeboten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
Kanzlei Schneider
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2803140
Telefax: 0228 2803142

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
Stefan Arndt
Luisenstraße 32
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911730
Telefax: 0228 9117320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
Stefan Arndt
Luisenstr. 32
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911730
Telefax: 0228 9117320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Argelander Straße 108 a
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969670
Telefax: 0228 9696720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 7254341
Telefax: 0228 7254340

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Schloßstr. 14
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2426942
Telefax: 0180 5334490

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Wilhelm-Levison-Str. 5
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2438322
Telefax: 0228 2438323

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Trierer Str. 70-72
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 3364640
Telefax: 0228 3364645

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 2018360

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 0228 2018360

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 0228 2018360

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Poppelsdorf

In Poppelsdorf haben sich viele der Bonner Rechtsanwälte niedergelassen, bei der Suche nach einem Anwalt in Bonn Poppelsdorf hat man also eine große Auswahl.
Seine Mandanten vertritt der Rechtsanwalt aus Bonn Poppelsdorf vor den zuständigen Gerichten, das für Poppelsdorf zuständige Amtsgericht befindet sich in der nahe gelegenen Innenstadt, wo es sich mit dem übergeordneten Landgericht Bonn einen Gebäudekomplex teilt. In seiner Kanzlei bereitet der Rechtsanwalt die Gerichtsverhandlungen vor, trifft sich mit Mandanten zu Beratungsgesprächen und beschäftigt sich viel mit dem Aufsetzen juristischer Schriftstücke, zu denen zum Beispiel Anträge an das Gericht oder Behörden gehören.
Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus einem anderen Bonner Ortsteil suchen, finden Sie unter Rechtsanwalt Bonn die Kontaktdaten vieler weiterer Anwaltskanzleien in Bonn.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Fehlerfrei fokussiert (14.02.2014, 12:10)
    Exotische optische Effekte hat der sowjetische Wissenschaftler Victor Veselago in den 1960er Jahren theoretisch beschrieben: Linsen, die viel genauer abbilden als herkömmliche Gläser. Physiker der Universität Bonn haben nun weltweit erstmals experimentell nachgewiesen, dass solche Veselago-Linsen auch für Materiewellen möglich sind. Von Anwendungen ist die Wissenschaft noch weit entfernt, doch ...
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung mit Studica – Studieren à la carte startet an der Alanus Hochschule (11.02.2014, 15:10)
    Studienbereiche „Betriebliche Berufspädagogik/Erwachsenenbildung“ und „Sozial verantwortliches Finanzwesen“Eine Öffnung der Hochschulen für lebenslanges wissenschaftliches Lernen – auch für Nichtakademiker. Eine enge Verbindung von Hochschul- und Berufspraxis, um möglichst viele Menschen umfassend zu qualifizieren: Das sind seit drei Jahren die Leitgedanken des Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ des Bundesministeriums für Bildung ...
  • Bild European Research Council Funds Heidelberg Mathematician (05.02.2014, 17:10)
    Heidelberg mathematician Prof. Dr. Anna Wienhard is the recipient of an ERC Consolidator Grant, a highly endowed grant for outstanding research talents given by the European Research Council (ERC). The funds will be used to pursue her work in symmetries and moduli spaces of geometric structures over a period of ...

Forenbeiträge
  • Bild [B]Verwendung von Fotos einer person ohne dessen Zustimmung[/B] (15.03.2012, 17:09)
    Angenommen es besteht zwischen zwei NACHBARN Streit! Weil Nachbar A sein angebliches Recht bei B nicht durchsetzen kann, ist er wütend, provoziert ihn monatelang, jedoch vergeblich. Da ihn dies noch wütender macht, stellt er B am Gartenzaun und droht ihm u.a. mit folgenden Worten: Ich krieg dich noch! Ich mach dich ...
  • Bild Vermieter zieht Unterschriebenen Mietvertrsg zurück (12.02.2014, 18:52)
    Angenommen es wurde ein Mietvertrag vom Vermieter und Mieter unterschrieben angenommen zum 1.5.2014Und der Vermieter sich im Vorfeld nicht erkundigt ob : mietschulden bzw altschulden bestehen sonder erst einen Tag nach Vertragsabschluss telefonisch nachfragt ..Und angenommen es wird ihm dann mit ( ja ) beantwortet das Schulden ...
  • Bild Unterstützung bei Abschlussarbeit (07.11.2013, 10:18)
    Ich bin Studierende der Uni Bonn, im Fach Psychologie, und schreibe derzeit meine Masterarbeit zum Thema „Alltagsinteressen“. Aufgrund der derzeitigen Forschungslage, habe ich einen neuen Fragebogen entwickelt, den ich gern an möglichst vielen Teilnehmern testen möchte. Da bei Umfragen erfahrungsgemäß deutlich mehr Frauen jüngeren Alters teilnehmen, bin ich insbesondere auf ...
  • Bild Ständig störende Zigarenntenrauch aus der unteren Balkon (29.08.2011, 14:52)
    Familie A wohnt seit Jahren in einem Mehrfamilienhaus. Auf dem unteren Etage wurde die Familie B seit einem Jahr angesiedelt. Famiele B raucht im Balkon unbegrenzt viel und das rauch kommt immer in raum von Familie A wenn das Fenster geoffnet ist. Also, man darf praktisch den ganzen Tag über nicht ...
  • Bild Gebe Jura Nachhilfe , Raum Bonn (13.06.2012, 11:01)
    Hallo, ich studiere Jura im sechsten Fachsemester an der Uni Bonn und gebe Einzelnachhilfe in folgenden Fächern • Strafrecht • BGB AT • Schuldrecht • Staatsrecht II • Europarecht • Allgemeine Staatslehre Ich habe die Strafrechts-Übung sowie die BGB-Übung absolviert und werde im nächsten Jahr mein 1. Examen ablegen. Falls ihr noch Fragen habt oder weitere Infos braucht schreibt mir einfach eine email. Liebe Grüße, Julia
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (2)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWelche Strafe droht, wenn man die Vorfahrt missachtet?
    „Rechts hat Vorfahrt“ – eine Verkehrsregel, die an allen Kreuzungen und Einmündungen gilt, und eigentlich allen Fahrzeugführern bekannt sein müsste. Doch in der Praxis kommt es immer wieder vor, dass ein Autofahrer einem anderen die Vorfahrt nimmt. Nicht immer führt dies zu Unfällen mit Personenschaden, jedoch ist die ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Die Tribute von Panem - Catching Fire“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Die Tribute von Panem - Catching Fire “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Direktkontakt: 089 - 37 41 85 32 Die Münchner Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, im Namen der Studiocanal GmbH, das Sie die ...
  • BildWer haftet bei von Tieren verursachten Sach- oder Personenschäden?
    Bei von Tieren verursachten Schäden ist die Rechtslage grundsätzlich eindeutig: Tierhalter haften für alle Schäden, die vom eigenen Tier verursacht wurden. Dies gilt in aller Regel auch, wenn der Geschädigte ursprünglich mit seinem Verhalten den Schaden provozierte. Ebenso greift die Haftung, wenn kein offensichtliches Verschulden des Tierhalters vorliegt. Dies ...
  • BildBausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer
      Bausparkassen kündigen weiterhin alte gut verzinste Bausparverträge. Doch die Kritik an dieser Vorgehensweise und die Unterstützung für die Bausparer wächst. So verlangt nun der Petitionsausschuss des Bundestages, dass der Gesetzgeber für Klarheit sorgt.   Nach Ansicht des Petitionsausschusses sind die massenhaften Kündigungen alter Bausparverträge unter ...
  • BildWie hoch darf eine Rücklastschriftgebühr sein?
    Der Trend geht immer mehr zum Onlinebanking: man kann bequem von zu Hause aus seine Überweisungen und andere Bankgeschäfte tätigen, und braucht weder handschriftlich Formulare auszufüllen, noch Rücksicht auf irgendwelche Banköffnungszeiten zu nehmen. Doch es gibt manche Zahlungsverpflichtungen, denen man nicht per Überweisung, sondern per Lastschriftverfahren nachkommt. Dies ...
  • BildBundestagswahl: wo darf man Wahlplakate aufhängen?
    In der Bundesrepublik Deutschland gehört die Wahlwerbung zwingend zum Wahlkampf. Nicht nur bei der Bundestagswahl – oder bei der Landtagwahl – plakatieren Parteien, wie die SPD, CDU, FDP, die Grünen, die Linke, die Piratenpartei oder sogar die NPD, Laternen oder sonstige Flächen, um mit den aktuellen politischen Themen ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.