Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Poppelsdorf (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Bonner Ortsteil Poppelsdorf liegt auf der linksrheinischen Seite der Stadt im Stadtbezirk Bonn. Das prägende Merkmal des Ortsteils ist die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, die mit über 32.000 Studierenden im Wintersemester 2013/2014 eine der größten Universitäten Deutschlands ist. Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten, darunter Papst Benedikt XVI., Karl Marx, Friedrich Nietzsche, Konrad Adenauer und Heinrich Heine gehören zu ihren ehemaligen Studenten. Die Universität Bonn hat eine Rechts- und Staatswissenschaftliche Fakultät, die aus den Fachbereichen Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften besteht. Sitz der Fakultät ist das im Jahr 1967 fertiggestellte Juridicum, an dessen Fassade sich ein Mosaik des französischen Malers und Graphikers Victor Vasarely befindet. Hier werden jedes Jahr zahlreiche neue Rechtsanwälte ausgebildet.
Der Universitäts-Campus befindet sich im Norden Poppelsdorfs, im Westen des Ortsteils gibt es eine Freifläche mit Versuchsfeldern der Universität und im Südwesten des Ortsteils befindet sich das Poppelsdorfer Zentrum mit vielen Einzelhandelsbetrieben, Einkaufsmöglichkeiten, Dienstleistern und Kultur- und Gastronomieangeboten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
** (1.5)   1 Bewertung
Kanzlei Schneider
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2803140
Telefax: 0228 2803142

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
Stefan Arndt
Luisenstr. 32
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911730
Telefax: 0228 9117320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
Stefan Arndt
Luisenstraße 32
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911730
Telefax: 0228 9117320

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Argelander Straße 108 a
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969670
Telefax: 0228 9696720

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf
ADJUREM Rechtsanwälte
Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Trierer Str. 70-72
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 3364640
Telefax: 0228 3364645

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Schloßstr. 14
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2426942
Telefax: 0180 5334490

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 7254341
Telefax: 0228 7254340

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 0228 2018360

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Wilhelm-Levison-Str. 5
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2438322
Telefax: 0228 2438323

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bonn Poppelsdorf

Poppelsdorfer Allee 114
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 725430
Telefax: 0228 7254310

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 2018360

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Poppelsdorf

Kekuléstr. 31
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 201830
Telefax: 0228 2018360

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Poppelsdorf

In Poppelsdorf haben sich viele der Bonner Rechtsanwälte niedergelassen, bei der Suche nach einem Anwalt in Bonn Poppelsdorf hat man also eine große Auswahl.
Seine Mandanten vertritt der Rechtsanwalt aus Bonn Poppelsdorf vor den zuständigen Gerichten, das für Poppelsdorf zuständige Amtsgericht befindet sich in der nahe gelegenen Innenstadt, wo es sich mit dem übergeordneten Landgericht Bonn einen Gebäudekomplex teilt. In seiner Kanzlei bereitet der Rechtsanwalt die Gerichtsverhandlungen vor, trifft sich mit Mandanten zu Beratungsgesprächen und beschäftigt sich viel mit dem Aufsetzen juristischer Schriftstücke, zu denen zum Beispiel Anträge an das Gericht oder Behörden gehören.
Wenn Sie einen Rechtsanwalt aus einem anderen Bonner Ortsteil suchen, finden Sie unter Rechtsanwalt Bonn die Kontaktdaten vieler weiterer Anwaltskanzleien in Bonn.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Master Klinische Medizintechnik an der Uni Bonn (19.02.2014, 15:10)
    Die Medizinische Fakultät der Universität Bonn bietet für Ärzte, Zahnärzte, Ingenieure, Pharmazeuten und Naturwissenschaftler den berufsbegleitenden viersemestrigen Masterstudiengang „Klinische Medizintechnik“ an. Ab sofort ist die Anmeldung für den neuen Jahrgang möglich.Medizintechnische Innovationen führen zu immer besseren, zielgerichteten und schonenden Diagnose- und Behandlungsverfahren für die moderne Patientenversorgung. Der medizintechnische Fortschritt mit ...
  • Bild Uni Bonn bei ERC Consolidator Grants führend (20.01.2014, 14:10)
    Bei der Einwerbung der neu geschaffenen ERC Consolidator Grants ist die Bonner Alma mater die erfolgreichste Universität in Deutschland. Von den 43 Auszeichnungen hierzulande gehen allein vier an Wissenschaftler der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Über eine Förderung in Millionenhöhe können sich nun die Physiker Dr. Markus Cristinziani und Prof. Dr. Michael Köhl, ...
  • Bild Reminder Invitation: Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective on Russia (28.01.2014, 13:10)
    TalkWednesday February 5, 2014, 15:45-17:15 hrsAt BICC premises, Pfarrer-Byns-Str.1, 53121 BonnOn Wednesday, February 5, 2014, the Bonn International Center for Conversion (BICC), in cooperation with the Consulate General of the United States of America invites you to a talk on “Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective ...

Forenbeiträge
  • Bild Sexuelle Belästigung im Netz (08.10.2009, 11:41)
    Sexuelle Belästigung im Netz Mal angenommen, jemand hätte Beiträge in einem Forum über ein schlimmes Verbrechen geschrieben. Diese Forum wäre speziell eingerichtet um über diesen Fall zu diskutieren. Der Fall hätte auch mögliche sexuelle Gewalt als Thema. Und nun würden einige User beginnen, den Fall mit sexuellaufgeladenen Bildern zu kommentieren - leider ...
  • Bild Interne Polizeinotizen wie lange gespeichert? (05.11.2013, 21:18)
    Hallo, in einem fiktiven Fall wurde gegen Person A wegen eines möglichen Betruges ermittelt. Der Fall wurde wenig später eingestellt.Ca. ein Jahr später wurde Person A bei einer Routinekontrolle im Verkehr angehalten und die Polizei hat ihm den Betrugsfall in ihren Notizen über A vorgehalten.Wie lange dürfen solche Daten intern ...
  • Bild Aussichtslos? Ist das noch machbar? (20.10.2013, 14:33)
    hey leute, nachdem ich hier paar mal fragen zu fällen in strafrecht at gestellt habe, wollte ich gerne mal eure meinung über den verlauf meines studiums hören bzw lesen... ich bin jetzt im vierten semester und habe keine einzige Klausur bestanden...der grund dafür ist, dass ich in der kurzen zeit nicht so ...
  • Bild Jura in Köln oder Bonn studieren? (06.09.2012, 13:30)
    Hallo, ich möchte mich bald für Jura einschreiben und habe für beide Unis eine Zusage bekommen. Anfangs wollte ich eigentlich immer nach Köln, aber mittlerweile habe ich so meine Zweifel. Habt ihr Erfahrungen und Tipps und könntet mir einen Rat geben? Hier mal die Gründe die ich jeweils für bzw. gegen die jeweilige ...
  • Bild Anspruch auf Entschädigung bei Ersatzbeförderung mit Verspätung (23.05.2013, 10:30)
    Person A hat mit Ihren zwei Kindern einen Flug von Köln/Bonn (gepl. Abflug 10:40 Uhr) nach Rostock/Laage (gepl. Ankunft 11:45 Uhr) bei Fluggesellschaft B gebucht. Der Flug wurde annulliert. Person A wurde ein Ersatz mit Fluggesellschaft C nach Hamburg (Abflug 12:20 - Ankunft in HH 13:00) und Weiterbeförderung mit Bahn von ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (2)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDer Verdacht der Geldwäsche und das Finanzamt
    Liegen Tatsachen vor, die darauf hindeuten, dass es bei Vermögenswerten, die mit einer Transaktion oder Geschäftsbeziehung im Zusammenhang stehen, um den Gegenstand einer Straftat nach § 261 StGB handelt oder die Vermögenswerte im Zusammenhang mit Terrorismusfinanzierung stehen, haben die entsprechenden Einrichtungen wir zum Beispiel Banken, diese Transaktion unabhängig von ...
  • BildBGH stärkt den Widerrufsjoker beim Widerspruch von Lebensversicherungen
    Nicht nur Darlehen, auch Lebensversicherungen oder Rentenversicherungen können widerrufen werden, wenn der Versicherungsnehmer nicht ordnungsgemäß über seine Widerspruchsmöglichkeiten aufgeklärt wurde. Das hat der Bundesgerichtshof mit Urteil vom 11. Mai 2016 erneut bekräftigt (Az.: IV ZR 229/14).   Bei Lebensversicherungen bzw. Rentenversicherungen, die nach dem sog. ...
  • BildDas Reverse-Charge-Verfahren und die Umsatzsteuerhinterziehung
    Während normalerweise der Leistungserbringer die Umsatzsteuer schuldet, geht bei bestimmten steuerpflichtigen Leistungen die Umsatzsteuerschuld auf den Leistungsempfänger über. In dem deutschen Umsatzsteuerrecht in § 13b UStG geregelt, umfasste das Reverse Charge-Verfahren bei seiner Einführung im Jahr 2002 nur wenige Anwendungsfälle. Inzwischen nennt § 13b Abs. 2 UStG insgesamt ...
  • BildBesserer Schutz für Stalking-Opfer
    Gute Nachricht für die Opfer von Stalking   Der Deutsche Bundestag hat in erster Lesung über die Änderung des "Stalking-Paragraphen" beraten. Wesentliche Veränderungen des Gesetzentwurfs sind nicht mehr zu erwarten, so dass der neue § 238 StGB wohl demnächst in Kraft treten sollte. Zur Vorgeschichte ...
  • BildDarf man im Sommer seinen Hund im Auto lassen?
    Warme Sommertage erfreuen in der Regel die meisten Menschen. Auch Hunde können durchaus ihren Spaß haben, wenn sie sich draußen im Freien befinden, eventuell einen Sprung in einen See machen können oder einfach entspannt im Schatten liegen dürfen. Weniger entspannt hingegen sind sie, wenn Herrchen oder Frauchen mit ...
  • BildUnfallflucht: Was ist ein bedeutender Sachschaden und was ein Bagatellschaden?
    Im Straßenverkehr kann ein kurzer Moment der Unaufmerksamkeit fatale Folgen haben. In den glücklicheren Fällen entsteht nur ein geringer Sachschaden. Aber auch dieser ist selbstverständlich zu ersetzen. Der Unfallverursacher wird regelmäßig mit weiteren rechtlichen Konsequenzen rechnen, etwa Punkte in Flensburg, ein Fahrverbot oder eine Entziehung der Fahrerlaubnis. Blieb ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.