Rechtsanwalt in Bonn: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bonn: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Mietrecht ist eine komplexe Materie. Das Mietrecht regelt alle rechtlichen Angelegenheiten zwischen Mieter und Vermieter. Mehr als 57% aller Deutschen wohnen in einer Mietwohnung. Aufgrund der unterschiedlichen Interessen von Mietern und Vermietern sind Konflikte und Rechtsprobleme nicht selten. Die häufigsten Probleme im Mietrecht sind Mängel an der Mietsache, Mietminderungen, die Räumungsklagen sowie die Nebenkostenabrechnung. Hinzukommt, dass heutzutage ein Wohnungswechsel häufiger erfolgt, als in früheren Zeiten. Hier bietet sich ebenfalls ein hohes Konfliktpotenzial. Und dies nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters wechseln muss. Denn zieht man aus einer Wohnung aus, dann gibt es nicht selten Streit um die Mietkaution oder auch über die letzte Nebenkostenabrechnung.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Marco Manes unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht
Rechtsanwaltskanzlei Marco Manes
Helmholtzstr. 4
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18036199
Telefax: 0228 9691844

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Rechtsanwälte | Fachanwälte Schneider & Schneider unterstützt Mandanten zum Bereich Mietrecht kompetent im Umland von Bonn
Rechtsanwälte | Fachanwälte Schneider & Schneider
Kesselgasse 5
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 3089980
Telefax: 0228 30899820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ch. Jörg Schneider (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Bonn
Kanzlei Schneider
Poppelsdorfer Allee 106
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2803140
Telefax: 0228 2803142

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jens Schulze-Lohne (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Niederlassung in Bonn unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
Schreiber & Schulze-Lohne
Wachsbleiche 1
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228201120
Telefax: 02282011220

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Mietrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Harald Kunze mit Anwaltsbüro in Bonn
Kanzlei Kunze
Rheinweg 67
53129 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 318253
Telefax: 0228 318257

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christoph Brüse bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bonn
Loef, Brüse, Binder-Hübenthal Rechtsanwälte
Rüngsdorfer Straße 24
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 956970
Telefax: 0228 9569730

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Mietrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Matthias Wöhlert mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Sterntorbrücke 13
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 658010
Telefax: 0228 698340

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten Dorsch mit Anwaltsbüro in Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Mietrecht

Rüngsdorfer Straße 1 a
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 68899090
Telefax: 0228 68899099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Olaf Kiesewetter berät zum Rechtsgebiet Mietrecht engagiert im Umland von Bonn

Sternstraße 71
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 637583
Telefax: 0228 657587

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Johanna Engel bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten in Bonn

Weberstraße 18
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 697656
Telefax: 0228 697666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Neufang immer gern in Bonn

Godesberger Allee 70
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 4468182
Telefax: 0228 4468183

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alfred Hennemann unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn vertritt Mandanten fachkundig juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Oxfordstraße 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726360
Telefax: 0228 7263677

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Claudia Hänel gern in der Gegend um Bonn

Friedrichstraße 32
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 90969780
Telefax: 0228 90969781

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Mietrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Eckart Völckers mit Büro in Bonn

Münsterplatz 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 659150
Telefax: 0228 659132

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Mathias Gleumes mit Rechtsanwaltsbüro in Bonn berät Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Mietrecht

Rochusstraße 216
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9799810
Telefax: 0228 9799814

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sebastian Frings-Neß mit RA-Kanzlei in Bonn vertritt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Margaretenstraße 1
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18087941
Telefax: 0228 9437744

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Walter Thess mit RA-Kanzlei in Bonn unterstützt Mandanten aktiv juristischen Fragen im Schwerpunkt Mietrecht

Auf dem Rabenplatz 4
53125 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 252111
Telefax: 0228 255554

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Mietrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Rainer Grillo mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Martinsplatz 2a
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969990
Telefax: 0228 9699999

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Werber (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Mietrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Philipp Rosenthal mit Anwaltsbüro in Bonn

Wilhelmstr. 32
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 654400

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Mietrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Weller kompetent in Bonn

Grimmgasse 41
53123 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9618615
Telefax: 0228 9618616

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Ludmila Hartung (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Konstantinstr. 78
53179 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 988720
Telefax: 0228 9887250

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Walkenhorst bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Mietrecht jederzeit gern in der Umgebung von Bonn

Prinz-Albert-Str. 55
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 21105253
Telefax: 211044

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Reinlein (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Bonn unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Mietrecht

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Mietrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Sonja Soeding persönlich in der Gegend um Bonn

Bendenweg 39
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 22729920
Telefax: 0228 22729922

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Mietrecht in Bonn

Probleme mit einer Nebenkostenabrechnung? Fragen Sie einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin

Rechtsanwalt in Bonn: Mietrecht (© Andre Bonn - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Bonn: Mietrecht
(© Andre Bonn - Fotolia.com)

Ganz gleichgültig, welcher Konflikt zwischen Mieter und Vermieter besteht, immer ist es zu empfehlen, sich von einem Anwalt beraten zu lassen. In Bonn sind einige Anwaltskanzleien für Mietrecht zu finden. Ein Rechtsanwalt für Mietrecht verfügt sowohl über ein umfangreiches theoretisches Fachwissen als auch über praktische Expertise im Gewerbewohnraumrecht und Mietwohnraumrecht. Der Rechtsbeistand wird seinem Mandanten bei allen Problemen und Fragen beraten und selbstverständlich auch den Schriftverkehr bzw. eine Vertretung vor Gericht übernehmen. Ebenfalls kann der Anwalt zum Mietrecht in Bonn eine große Hilfe sein, wenn ein Mietvertrag überprüft werden soll. Überdies kann der Anwalt zum Mietrecht in Bonn darüber aufklären, ob eine Kündigung wegen Eigenbedarf rechtens ist und ob irgendwelche Möglichkeiten bestehen, gegen die Eigenbedarfskündigung vorzugehen.

Bei allen mietrechtlichen Fragen und Problemen sollten Sie schnell agieren und Rat bei einem Rechtsanwalt einholen

Auch für Vermieter ist es zu empfehlen, einen Rechtsanwalt bzw. Anwältin im Mietrecht an der Seite zu haben. Und das nicht nur, wenn man als Vermieter mit einer Mietminderung konfrontiert ist. Der Anwalt kann Vermieter ebenfalls über sämtliche Rechte und Pflichten, die sich aus dem Mietverhältnis ergeben, aufklären. Ferner ist ein Anwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag aufgesetzt werden soll. In jedem Fall nicht verzichten können Vermieter auf einen Rechtsanwalt im Mietrecht, wenn ein Mieter seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommt und eine Kündigung sowie eine Räumung der Wohnung im Raum steht. Soll eine Mietwohnung zwangsgeräumt werden, kann dies nicht nur ein zeitintensiver Prozess, sondern auch ein teures Unterfangen sein. Um die Kosten so gering als möglich zu halten und um die Wohnungsräumung zügig zu vollziehen, ist die Unterstützung durch einen fachkundigen Anwalt im Mietrecht unerlässlich.


News zum Mietrecht
  • Bild Unberechtigte Mieterhöhung – Mieter hat Anspruch auf Schadensersatz (10.03.2010, 10:45)
    Berlin (DAV). Erhöht ein Vermieter ohne Rechtsgrundlage die Miete, hat der Mieter Anspruch auf Schadensersatz, wenn ihm durch das Einschalten eines Anwalts Kosten entstanden sind. Darüber informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) unter Verweis auf ein Urteil des Amtsgerichts Spandau vom 22. Oktober 2009 (AZ: 9 ...
  • Bild Schönheitsreparaturklauseln mit starren Fristen auch bei Gewerberäumen unwirksam (09.10.2008, 11:21)
    Der u. a. für das gewerbliche Mietrecht zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte zu entscheiden, ob eine formularmäßige Übertragung der Schönheitsreparaturen im Gewerberaummietrecht wirksam ist, wenn der Mieter danach verpflichtet wäre, die Arbeiten in starren Fristen und unabhängig von dem Erhaltungszustand der Mietsache durchzuführen. Die Beklagte hatte für die ...
  • Bild Imbiss: Bei erheblicher Gesundheitsgefahr keine fristlose Kündigung ohne Ankündigung (23.02.2011, 09:51)
    Düsseldorf/Berlin (DAV). Eine fristlose Kündigung wegen erheblicher Gefahr für seine Gesundheit muss ein Mieter zuvor ankündigen. Anderenfalls ist die Kündigung unwirksam. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 14. Januar 2010 (AZ: 10 U 74/09). Die ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Zwei Freundinnen ziehen zusammen aus! Krach! (02.08.2012, 13:21)
    Hallo Nehmen wir an: Frau A und Frau B ziehen zusammen in einer Wohnung ein. Nach einigen Monaten ziehen bereits beide wieder aus, wegen Unstimmigkeiten. Beim Auszug begeht Frau A Diebstahl und entwendet heimlich die Möbelstücke von Frau B. Kaufbeleg hat Frau B und der Nachweis, dass Frau A die Möbelstücke in ihrer neuen ...
  • Bild Fall Eigenbedarfskündigung --rechtens? (18.05.2013, 14:40)
    Hallo Zusammen, mal angenommen: Eine Mietwohnung steht seit November 2012 über eine Hausverwaltung zum Verkauf.(--> damit Umwandlung in eine Eigentumswohnung?) Ende April 2013 hat die Vermieterin ihren neuen Eigentümer kennengelernt, der sich telefonisch zum Kennenlernen gemeldet hat. Der neue Eigentümer teilt ihr beim Treffen seine Daten zur Mietüberweisung mit und kündigt sie gleichzeitig ...
  • Bild Kündigungsfrist bei WG (06.05.2008, 17:23)
    Guten Tag, gelten für WGs die gleichen Kündigungsfristen wie sonst im Mietrecht? Kann man einem Mitbewohner schneller kündigen, wenn man mit ihm die Wohnung teilt und sich wegen der Nähe nicht gut miteinander versteht? Kann eventuell der Mitbewohner schneller ausziehen, weil er z.B. das Bad und die Küche nicht zu den Zeiten ...
  • Bild ab wann miete zahlen..? (28.08.2013, 12:50)
    mieter A übernimmt die schlüssel zur wohnung zum 16.8. während der wohnungsübergabe wurden jedoch mängel festgestellt:defektes fensterauszutauschende toilette (da extreme gebrauchsspuren)die erste reparatur wurde erst kürzlich beendet...hinzu kommt, dass der mieter erst kurzfristig eine zusage von vermieter B erhalten hat und somit in kürzester zeit gas-, bzw stromlieferant organisieren musste. ...
  • Bild Neufestsetzung von Erbbauzinsen (10.07.2008, 11:23)
    Gemäß § 9 a ErbbauVO erfolgt die Anpassung des Erbbauzinses entsprechend der Steigerung der allgemeinen wirtschaftlichen Verhältnisse. Die Rechtsprechung hat zugelassen, dass dabei auf den Verbraucherpreisindex Bezug genommen wird. Ich denke im Mietrecht kann im Einzelfall bei Mieterhöhungen nicht alleine der Mietspiegel relevant sein, sondern es können auch die persönlichen ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild AG-MANNHEIM, 9 C 560/07 (17.12.2007)
    1. Ist nur die Erdgeschosswohnng zur Deckung des Eigenbedarfs geeignet, kann dem Mieter im 1. OG nicht aus diesem Grund gekündigt werden. 2. Die Anbietpflicht beginnt bereits vor dem Ausspruch der Kündigung, wenn dem Vermieter der Eigenbedarf bekannt war. 3. Der Mieter lehnt eine angebotene Wohnung nicht ab, wenn er darauf besteht, dass die Ersatzwohnung...
  • Bild KG, 12 U 51/09 (17.06.2010)
    Bei Vorliegen eines Mischmietverhältnisses (hier: Mietgegenstand "Gewerbefläche im VHS/1. OG/rechts mit einer Gesamtfläche von ca. 159 qm" und Mietzweck "Betrieb einer Naturheilpraxis sowie einer Heilpraktikerschule sowie zu Teilen zu Wohnzwecken") richtet sich die Einordnung als Wohn- oder Gewerbemietverhältnis danach, in welchem Bereich...
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 9 U 204/05 (11.05.2006)
    Zahlt der Mieter die vereinbarte Kaution nicht, so hängt die Berechtigung des Vermieters, deshalb das Mietverhältnis fristlos zu kündigen, von den Umständen des Einzelfalles ab....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildBGH: Schadenersatz aufgrund eines Vorkaufsrechts
    Mit Urteil vom 21.01.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass einem Mieter wegen seines gesetzlichen Vorkaufsrechts Schadenersatz zustehen kann, wenn sein Vorkaufsrecht vereitelt wird (AZ.: VIII ZR 51/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Zürich führt aus: Nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) steht dem Mieter ein gesetzliches Vorkaufsrecht zu, über welches der ...
  • BildWas umfassen sogenannte Schönheitsreparaturen und zu was kann der Mieter verpflichtet werden?
    Die meisten Menschen in Deutschland wohnen in Mietwohnungen und kennen das Problem: man zieht in die Wohnung ein oder aus und nicht alles passt. Mal ist die Wandfarbe nicht in Ordnung oder der Boden ist mangelhaft. Wer muss in diesen Fällen die Mängel beseitigen und was darf der ...
  • BildMieter muss Anschluss an Fernwärme dulden
    Ein Mieter muss unter Umständen dulden, dass sein Vermieter seine Gasetagenheizung durch einen Fernwärmeanschluss ersetzt. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LG Berlin. Ein Wohnungsmieter wohnte in einer Wohnung, die seit über 18 Jahre mit einer Gasetagenheizung betrieben worden war. Darüber hinaus verfügte er ...
  • BildIst ein Fangnetz für Katzen auf dem Balkon als Mieter erlaubt?
    Die meisten Katzen haben einen natürlichen Freiheitsdrang und möchten deswegen gerne Freilauf haben. Dies ist in Stadtgebieten nicht immer möglich, insbesondere dann nicht, wenn sich die betreffende Wohnung in einem höhergelegenen Stockwerk befindet. Doch so ganz auf eine Katzenhaltung verzichten möchte man als tierlieber Mensch vielleicht auch nicht. ...
  • BildModernisierung: Darf Vermieter Auszug verlangen?
    Vermieter dürfen gewöhnlich nicht verlangen, dass der Mieter zwecks Durchführung einer Vollsanierung für 14 Monate aus seiner Wohnung auszieht. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LG Berlin. Vorliegend teilte ein Vermieter seinen Mietern mit, dass das Gebäude im Rahmen einer Vollsanierung für den Zeitraum von ...
  • BildMietschuldenfreiheitsbescheinigung: Vorlage / Muster
    In der heutigen Zeit haben Mieter es oftmals nicht sehr einfach. Immer mehr zeigt sich eine klare Tendenz zum „gläsernen Mieter“. Grund dafür ist insbesondere die Angst der Wohnungs- und Hauseigentümer vor Mietnormaden. Unter Mietnormaden versteht man diejenigen Mieter, die ohne ihre Miete zu entrichten in der Wohnung, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.