Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Lebensversicherung hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ute Toparkus persönlich im Ort Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Erster Generationentag Schleswig-Holstein am 3.Dezember 2008 (03.11.2008, 13:00)
    Gerade zu Zeiten der aktuellen Finanzkrise herrscht bei vielen Verbrauchern Unsicherheit über die richtige finanzielle Absicherung. Aus diesem Grund besteht ein hoher Bedarf an Information. Am 3. Dezember 2008 findet daher in der Fachhochschule Westküste in Heide von 15.00 bis 18.00 Uhr der GenerationenTag Schleswig-Holstein 2008 statt. Die Veranstaltung befasst ...
  • Bild Lebensversicherung: Auszahlung bei Vorlage des Versicherungsscheins (20.12.2010, 16:32)
    Dortmund/Berlin (DAV). Die Vorlage des Originalversicherungsscheins kann für die Auszahlung der Versicherungssumme reichen. Dies steht dann auch so in den AGB´s. So entschied das Landgericht Dortmund am 22. Oktober 2009 (AZ: 2 O 469/08), wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Die Erblasserin hatte zwei Lebensversicherungen abgeschlossen. Ihr Sohn sollte Bezugsberechtigter sein ...
  • Bild Aktuelle BGH Entscheidung mit positiven Auswirkungen für Lebensversicherungskunden (28.08.2012, 11:18)
    Mit seinem aktuellen Urteil erklärt der BGH einige gebräuchliche Vertragsklauseln in Lebensversicherungen nun für unwirksam. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Frankfurt www.grprainer.com informieren: Der Bundesgerichtshof (BGH) hat mit seinem Urteil vom 25. Juli 2012 (Az: IV ZR 201/10) einige bis dato gängige Vertragsklauseln von ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Wer bekommt die Lebensversicherung (26.07.2010, 21:42)
    Wenn eine Mutter 3 Kinder hätte und die Mutter hat für einen Bruder eine (geringe)Lebensversicherung abgeschlossen, diese sollte die der Kosten bei seiner Beerdigung decken. Mutter zahlte die Beiträge bis einige Zeit vor ihrem Tod, dann zahlte ein Bruder die Beiträge weiter , nach dem Tod der Mutters käme es ...
  • Bild Rentenversicherung = Lebensversicherung? (15.10.2007, 11:41)
    Hallo Liebe Gemeinde, ich als juristischer Laie habe eine Frage, die ich mittels Internet-Recherche leider nicht selbst beantworten kann, die aber für Experten sicher ganz schnell beantwortet ist: Ist eine (fondsgebundene) Rentenversicherung in rechtlicher Hinsicht (Vertragsrecht) das gleiche wie eine Lebensversicherung? Konkret: Gelten die Bestimmungen von Anlage D Abschnitt I.2 Versicherungsaufsichtsgesetz ("Bei Lebensversicherungen ...
  • Bild Ehepartner im Ausland - was zählt als deutsches Einkommen? (02.11.2010, 20:47)
    Ein Ehepaar ist nun zwei Jahre verheiratet und hat zwei gemeinsame Jahre im Ausland (Qatar) verbracht. Es besteht ein gemeinsames Konto in Deutschland von dem regelmäßig Beiträge für Lebensversicherung, Bausparvertrag etc. abgehen. Das Einkommen aus Qatar war in Deutschland nicht steuerpflichtig, da beide offiziell in Qatar gelebt haben und in ...
  • Bild Rückforderung an Bank bei fehlerhafter Kontoempfängerbezeichnung (17.11.2006, 17:56)
    Hallo ..., angenommen, eine Versicherung hat die Auszahlung einer Lebensversicherung der Person EF anlässlich eines manipulierten Schreibens an eine Bank der Person EM (Exehemann von EF) überwiesen. Auf dem Überweisungsträger hat die Versicherungsgesellschaft den Namen von EF ausgewiesen. Es handelte sich aber um ein alleinverfügungsberechtigtes Konto von EM. Es handelte sich ...
  • Bild Begünstigtenänderung LV (06.11.2008, 09:36)
    Hallo So, nun habe ich auch mal ne Frage. Wer darf den Begünstigten einer Lebensversicherung ändern? Im Falle einer Pflegschaft; Darf dies auch der Betreuer? Mir geht es nicht um die rechtl. Vorschriften was ein Betreuer darf und was nicht. Die kenne ich. Was aber darf und von wem in einer ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild OLG-HAMM, II-8 WF 176/11 (03.08.2011)
    1. Verfügt ein Beteiligter über Vermögen, so darf er Schulden, die in langfristigen Raten zu tilgen sind, in Kenntnis eines zu erwartenden kostspieligen Prozesses nicht vorzeitig tilgen, sondern muss mit dem vorhandenen Geld die Verfahrenskosten bestreiten. 2. Ebenso wenig darf er in dieser Situation vorhandenes Vermögen in sonstiger Weise unnötig ausgeben....
  • Bild LAG-BERLIN-BRANDENBURG, 10 Ta 1530/09 (10.08.2009)
    Kreditbelastungen für den Kauf eines zweiten Fernsehers - mit einer Bildschirmdiagonale von 127 cm - innerhalb von 15 Monaten sind unangemessen und können nicht als Belastung bei der PKH-Prüfung abgezogen werden....
  • Bild BFH, II R 54/07 (20.01.2010)
    Ist das FA bei der Festsetzung der Schenkungsteuer für mehrere freigebige Zuwendungen erkennbar davon ausgegangen, es liege eine einheitliche Zuwendung vor, führt dies nicht zur Nichtigkeit des Steuerbescheids....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.