Rechtsanwalt für Lebensversicherung in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Ute Toparkus berät Mandanten zum Gebiet Lebensversicherung ohne große Wartezeiten in der Nähe von Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensversicherung
  • Bild Wem nützen vorsorglich implantierte Defibrillatoren? EU fördert europaweite Studie mit 6 Mio Euro (18.10.2013, 16:10)
    Start für europaweite und bisher einzige komplett öffentlich geförderte ICD-Patientenstudie EU-CERT-ICD: UMG-Herzzentrum koordiniert. Über 70 Ärzte und Forscher aus ganz Europa treffen sich vom 16. bis 18.10.2013 in Göttingen.(umg) Bisher gelten implantierbare Kardioverter-Defibrillatoren (ICD) für Menschen mit Herzrhythmusstörungen als Lebensversicherung vor plötzlichem Herztod. Älteren Studien zufolge sind rund ein Drittel ...
  • Bild BGH: Unwirksamkeit von Klauseln in Lebens- und Rentenversicherungsverträgen (18.10.2012, 09:24)
    Der für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in einem weiteren Verfahren über die Wirksamkeit von Versicherungsbedingungen u.a. betreffend die Rückkaufswerte, den Stornoabzug sowie die Verrechnung von Abschlusskosten (sog. Zillmerung) entschieden. Betroffen sind Klauseln in Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Kapital-Lebensversicherung, die aufgeschobene und die fondsgebundene Rentenversicherung für den ...
  • Bild Zur Berechnung des Rückkaufswertes einer Kapitallebensversicherung bei Kündigung (08.03.2006, 10:53)
    Die Verfassungsbeschwerde eines Versicherungsnehmers, der im Jahr 1992 seine kapitalbildende Lebensversicherung vorzeitig gekündigt hatte, war jedenfalls im Kern erfolgreich. Dieser hatte sich gegen die im Wege der „Zillmerung“ erfolgte Berechnung des Rückkaufswertes seiner Lebensversicherung gewandt. Lebensversicherungen mit „gezillmerter“ Prämie weisen die Grundstruktur auf, dass dem Versicherungsnehmer die Vertragsabschlusskosten (insbesondere Vermittlungsprovision) nicht gesondert in Rechnung gestellt werden, sondern ...

Forenbeiträge zum Lebensversicherung
  • Bild Rücktritt vom Pferdekaufvertrag (17.04.2007, 20:00)
    Hallo! Mal angenommen ein Pferd wird von einer Verkaufsschau (ähnlich Auktion) erworben. Er würde als völlig braves Freizeitpferd mit Dressureignung verkauft. Im Gelände würde er überall hingehen und hätte vor nix angst. Die zuständigen Leute auf der Verkaufsschau seien bekannt und sogar befreundet und sie würden uns garantieren, dass dieses Pferd ein ...
  • Bild Behindertenschutz Harz 4 ??? (18.11.2006, 00:18)
    Hallo !! Bei mir ist es in knapp 4 Wochen soweit, dann läuft mein ALG2 aus und ich soll Harz4 bekommen. So Gott will..... Bin Schwerbehindert ( Hörgeschädigt) 80 % behinderung, gibt es einen Behindertenschutz in Harz 4 oder irgendwelche vergünstigungen. Mir geht es Hauptsächlich darum, habe einiges durch meine Eltern ...
  • Bild Wie lange muss man sein Vermögen melden? (04.02.2014, 20:07)
    Hallo zusammen mal angenommen, Person A wird zum 01.03. arbeitslos und befürchtet auf Grund von gesundheitlichen Einschränkungen und Altersbedingt nach 12 Monaten sogar in Hartz IV rutschen zu können. Nehmen wir weiter an, dass Person A eine Lebensversicherung hat, die er, zwar mit Verlust, aber zumindest sofort verkaufen könnte. Wie lange muss man ...
  • Bild Auskunftspflicht der ARGEN (18.04.2007, 15:02)
    Sehr geehrte Fachforenteilnehmer, ... ist es wirklich so, daß die Grundversorgungsämter bei begründetem Interesse zu einem relevanten Sachverhalt zu keiner Auskunft verpflichtet sind vor einer Alg2-Antragsabgabe. Ich möchte sagen nach meinen Erfahrungen hängt die Auskunftsfreudigkeit vom jeweiligen SB ab und die nimmt im allgemeinen immer mehr ab. Gibt es hierzu vielleicht eine ...
  • Bild geerbte Kredite ... (18.07.2010, 07:44)
    Ich weiß nicht ob es so 1a in Erb-Unterforum passt oder eher Bankenrecht und u.U. Versicherungsrecht, aber ich frage mal einfach hier: Wenn man (u.a.) ein Kredit geerbt hat, zu welchen Konditionen wird es weiter abbezahlt ? Zu solchen die der Verstorbene hatte, oder wird die Restschuld mit neuen individuell an Erben ...

Urteile zum Lebensversicherung
  • Bild OLG-HAMM, I-20 U 98/11 (17.08.2011)
    1. Ratenzahlungszuschläge bei Versicherungsverträgen wegen monatlicher Zahlungsweise stellen - auch unter Berücksichtigung europarechtlicher Bezüge - keine Kreditgewährung in Form eines entgeltlichen Zahlungsaufschubs dar (§ 506 Abs. 1 BGB, zuvor: § 499 Abs. 1 BGB a.F., § 1 Abs. 2 VerbrKrG), so dass der effektive Jahreszins nicht anzugeben ist. 2. § 12 VV...
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 1 KR 16/09 (04.12.2009)
    Eine abhängige Beschäftigung nach § 7 Abs. 1 SGB IV einer Ehefrau bei ihrem behinderten Ehemann liegt vor, wenn ein Arbeitsverhältnis bewusst beibehalten wird, auch wenn sie gleichzeitig ihren Ehemann betreut und anleitet....
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-6 U 47/12 (18.10.2012)
    Zur Anwendbarkeit des § 85 SGB IX und des AGG auf den GmbH-Geschäftsführer unter Berücksichtigung der Richtlinie 78/200/EG....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.