Rechtsanwalt für Kommunales Abgabenrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Kommunales Abgabenrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Frank Wieland persönlich in Bonn
Wieland Rechtsanwälte GbR
Rheinweg 23
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9090150
Telefax: 0228 90901529

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild "Landschaft bewahren - Flächen sparen!": Abschluss des Forschungsprojektes "Kommunales Flächenmanage (18.06.2008, 14:00)
    Abschließendes Projektergebnis: Über 1.800 Hektar Innenentwicklungspotenzial in der Region Freiburg ermittelt - Davon sind rund 400 Hektar - oder rund 525 Fußballfelder - bis 2030 aktivierbarRund die Hälfte der notwendigen Wohnbaufläche können in der Region bis 2030 über vorhandene Flächen gedeckt werdenOberbürgermeister Dieter Salomon: "Die Projektergebnisse sind ein Meilenstein für ...
  • Bild Wüstenrot wird zur Plusenergiegemeinde – neues Forschungsprojekt der HFT Stuttgart (25.07.2012, 10:10)
    Das Forschungszentrum für nachhaltige Energietechnik (zafh.net) an der Hochschule für Technik Stuttgart unter Leitung von Prof. Dr. Ursula Eicker hat ein neues Forschungsprojekt akquiriert. Grünes Licht für einen Start bekam jetzt das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderte Eneff:Stadt-Projekt EnVisaGe ‚Kommunale netzgebundene Energieversorgung – Vision 2020 am Beispiel der ...
  • Bild Stadtmarketing: Ein leistungsfähiges Instrument auch in Krisenzeiten? (20.04.2010, 16:00)
    Terminhinweis: Difu-Seminar in Kooperation mit der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. (bcsd) und mit der CIMA Stadtmarketing Gesellschaft für gewerbliches und kommunales Marketing mbH, 1. und 2. Juni 2010, BerlinWie sehr die Globalisierung und die weltweite Verflechtung der Wirtschafts- und Finanzmärkte Auswirkungen auf die Städte und Gemeinden haben, ist ...

Forenbeiträge zum Kommunales Abgabenrecht
  • Bild Verkehrssicherungspflicht auf Mitarbeiter-Parkplatz (06.12.2013, 19:47)
    Ein großes, kommunales Krankenhaus hat auf seinem Gelände mittels Bodenmarkierungen Parkflächen ausgewiesen. Einige davon in unmittelbarer Nähe zum Haus, auf der dem Haupteingang abgewandten Seite, so daß in der gängigen Praxis nur Mitarbeiter dort parken, welche einen rückwärtigen Nebeneingang nutzen können - es gebe keinen expliziten Hinweis darauf, ob und ...
  • Bild Mietzahlung bis Eintragung im Grundbuch? (12.03.2009, 00:56)
    Angenommen, ein Haus wurde verkauft. Verkäufer steht noch bis Juli 2009 im Grundbuch als Eigentümer. Käufer bewohnt seit Mitte Januar 2009 das Haus. Die Gemeindesteuern werden bis zur endgültigen Eintragung in das Grundbuch vom Verkäufer bezahlt. Die Kaufpreiszahlung erfolgte laut Vertrag im Januar. Könnte der Verkäufer eine Art Nutzungsentschädigung oder ...
  • Bild Hausanschlusskosten vs Erschließungskosten (21.11.2010, 09:27)
    Hallo, mal angenommen man hat ein Grundstück als voll erschlossenes Bauland verkauft und vereinbart, dass der Verkäufer alle ERSCHLIEßUNGSKOSTEN trägt, wozu extra ein Notarenkonto eingerichtet wurde, dass diese Kosten begleichen soll. Nun flattert dem Käufer eine Rechnung über die Herrstellung der Wasserversorgungseinrichtung ins Haus (nach zwei Jahren). Er verlangt vom Verkäufer diese ...
  • Bild Hemmung der Festsetzungsverjährung (05.08.2009, 15:49)
    Folgender Fall im Abgabenrecht nach BauGB 127 ff Jemand erhält einen Erschließungsbeitragsbescheid gegen den er Widerspruch einlegt. Im Widerspruchsverfahren wird der Widerspruch zurückgewiesen und der ursprüngliche Erschließungsbeitrag erhöht ... es erfolgt somit eine Verböserung . Ausgangsbehörde und Wid. Behörde sind innerhalb einer Kommune. Danach erfolgt die Klage vor dem VG. Inzwischen ...
  • Bild Polizeikontrolle!! (16.02.2012, 18:32)
    Hallo, ich habe eine Frage zu diesem fiktiven Fall. Eine Person fährt mit dem Auto und kommt zu einer Polizeikontrolle. Zwei uniformierte Polizisten halten das Fahrzeug an und möchten eine Fahrzeugkontrolle durchführen. Darf der Autofahrer sich in dieser Situation, zusätzlich zu der ersichtlichen Uniform, noch den Dienstausweis zeigen lassen, oder ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.