Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteJugendstrafrechtBonn 

Rechtsanwalt in Bonn: Jugendstrafrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Michael E. Kurth, LL.M.   Rheinweg 67, 53129 Bonn
Kanzlei Dr. Kurth

Telefon: 0228-928 943 60


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Anna Magdalena Busl   Hausdorffstraße 9, 53129 Bonn
 

Telefon: 0228 949040


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hans-Karl Hassel   Koblenzer Straße 121-123, 53177 Bonn
Heinle Baden Redeker Rechtsanwälte mbB

Telefon: 0228 95720-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ursula Gehentges   Reuterstraße 116, 53129 Bonn
Möller & Gehentges Rechtsanwälte

Telefon: 0228 654017


Foto
Martina Lörsch   Beethovenplatz 1, 53115 Bonn
 

Telefon: 0228 / 9768959


Foto
Michael Hasslacher   Bonner Talweg 33-35, 53113 Bonn
 

Telefon: 0228 / 280363


Foto
Martin Mörsdorf   Adenauerallee 115, 53113 Bonn
 

Telefon: 0228 / 982150


Foto
Michael D. Hakner   Wilhelmstr. 1, 53111 Bonn
 

Telefon: 0228 / 201140


Foto
Klaus Godesberg   Am Burggraben 6, 53121 Bonn
 

Telefon: 0228 / 614603



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Jugendstrafrecht

Wenn junge Menschen kriminell werden (24.01.2006, 16:00)
Mit den Besonderheiten des Jugendstrafrechts sowohl in materiell-strafrechtlicher als auch in verfahrensrechtlicher Hinsicht befasst sich ein neues Lehrbuch, das Klaus Laubenthal und Helmut Baier vom Lehrstuhl für ...

Sicherungsverwahrung mit schwierigen Problemen verbunden (07.10.2008, 12:00)
Tübinger Studie über gefährliche Straftäter belegt, dass häufigeres Einsperren kein kriminalpolitisches Allheilmittel darstelltDie strafrechtliche Sanktion der Sicherungsverwahrung, durch die gefährliche Straftäter auch noch ...

18-20-Jährige werden immer häufiger nach Jugendstrafrecht verurteilt (14.11.2008, 16:13)
Strafverfolgungsstatistik 2007: Zahl der Verurteilten rückläufig - Justizministerin Merk: "Bayerische Gerichte ahnden Straftaten konsequent, aber mit Augenmaß!" München, 14.11.2008. Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk ...

Forenbeiträge zu Jugendstrafrecht

BTMG zu Fuß (24.08.2011, 20:38)
Mal angenommen, Person A wurde letzte Woche zu Fuß in Zivil kontrolliert. Bei der Durchsuchung des Geldbeutels fand man ein Tütchen mit ungefähr 2,5g Amphetamine. A wurde dann mit aufs Revier mitgenommen, dort wurde eine ...

Wird das Schlimm???bzw. harte strafe?? (15.10.2009, 14:03)
Es geht um Cannabis/Marihuana Nehmen wir mal an Person A kommt aus Bayern und ist 17 Jahre alt und hat noch niiieee eine Anzeige bekommen... Person B hat A bei der Polizei hingehängt weil Peson A ihm mal was verkauft hat... ...

butterfly bei polizeikontrolle (11.02.2008, 20:14)
die polizei hatte letztens eine männliche person (18 jahre) mit einem butterfly in der tasche um 2:20 morgens auf dem Fahrrad angehalten und ihm dieses abgenommen. er hat keine aussage dem entsprechend zur polizei gemacht. er ...

ok (20.11.2013, 11:23)
Hallo,Angenommen die person so und so ist 17 jahre alt und hat 3 Vorstrafen (2 mal fahren ohne Führerschein und gefährliche Körperverletzung) die Person so und so begeht nun eine straftat Und wird angezeigt wegen ...

Diebstahl, Hausfriedensbruch (22.11.2010, 18:27)
Hi,Habe eine Frage mit was für einer Strafe Person X bei einer Verurteilung rechnen muss?Person x hat 4 mal in einem Privatteich geangelt.Person x wird nun angeklagt 4 mal in diesem Teich geangelt zu haben und dabei ...

Urteile zu Jugendstrafrecht

(4) 161 Ss 226/12 (286/12) (26.11.2012)
1. Für die Beurteilung der Notwendigkeit der Pflichtverteidigerbestellung im Jugendstrafverfahren gelten die Grundsätze, die auch bei der Bestellung eines Pflichtverteidigers im Strafverfahren gegen Erwachsene gelten; den Besonderheiten des Jugendstrafverfahrens ist jedoch Rechnung zu tragen. 2. Für die Gewichtung des Tatvorwurfs ist auch im Jugendstrafrech...

III-3 RVs 102/11 (08.12.2011)
Die Anwendung der sogenannten "Vollstreckungslösung" zur Kompensation rechtsstaatswidriger Verfahrensverzögerungen kommt bei der Verhängung von Jugendarrest nicht in Betracht. Die Verfahrensverzögerung ist bei der Verhängung von Jugendarrest vielmehr als Gesichtspunkt bei der Zuchtmittelbemessung zu berücksichtigen....

3 Ws 10 u. 11/08 (15.01.2008)
Der trotz Benachrichtigung nicht zur Hauptverhandlung erschienene gesetzliche Vertreter des Jugendlichen kann nicht deshalb Wiedereinsetzung gergen die Versäumung der Berufungsfrist beanspruchen, weil ihm das angefochtene Urteil nicht vor Ablauf der Berufungseinlegungsfrist zugestellt und ihm auch keine Rechtsmittelbelehrung erteilt worden ist....

Rechtsanwalt in Bonn: Jugendstrafrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum