Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Holzlar (© Blickfang - Fotolia.de)

Auf der rechtsrheinischen Seite der Stadt Bonn im Stadtbezirk Beuel liegt der Ortsteil Holzlar. Im Süden und Osten Holzlars befinden sich Waldgebiete mit zahlreichen Weihern, Bächen und Seen und mitten in Holzlar gibt es mit dem Ennert ein großes Naturschutzgebiet. Diese naturnahe Lage im Norden des Siebengebirges mit vielen Wanderwegen macht Bonn Holzlar heute zu einem beliebten Naherholungsgebiet. In früheren Zeiten dürfte Holzlar jedoch große Umweltprobleme gehabt haben. Im Jahr 1757 begann der Braunkohleabbau in Holzlar, in dessen Zuge die Brüder Leopold und Abraham Bleibtreu ab 1806 drei Alaunhütten in Holzlar bauten. Alaun ist ein schwefelsaures Doppelsalz von Kalium und Aluminium, das in den damaligen Zeiten als wertvoll galt. Durch die Gewinnung des Alauns dürfte der Boden so übersäuert gewesen sein, dass dort keinerlei Vegetation überleben konnte und es wird viele Jahre gedauert haben, bis sich der Boden nach der Einstellung der Braunkohle- und Alaunförderung im Jahr 1870 wieder erholt hatte. Noch heute gibt es an einem Bachlauf, der in den Alaunbach mündet, eine vegetationsfreie Fläche, auf der aufgrund der starken Übersäuerung des Bodens bis heute nichts wächst.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Heideweg 1
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9482555
Telefax: 0228 9482556

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Holzlar

Paul-Langen-Str. 48
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 948660
Telefax: 9486612

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Holzlar

Von Holzlar bis zu den Bonner Gerichten am anderen Ufer des Rheins sind es etwa sechseinhalb Kilometer, die mit dem PKW und regelmäßig verkehrenden öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zurückzulegen sind. Der Rechtsanwalt aus Bonn Holzlar vertritt seine Mandanten nicht nur vor den zuständigen Gerichten, sondern berät sie auch in seiner Anwaltskanzlei in Holzlar in allen rechtlichen Fragen. In juristischen Angelegenheiten sollte man immer besser den Rat eines Fachmanns suchen, bevor man sich als Laie im Paragraphendickicht verstrickt.

Wenn Sie einen Anwalt suchen und in Bonn Holzlar nicht den optimalen Ansprechpartner finden, empfehlen wir Ihnen, unser Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Bonn zu besuchen. Hier finden sich zahlreiche Anwälte in Bonn, deren Tätigkeitsschwerpunkte sich auf die verschiedensten Rechtsgebiete erstrecken.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Presse-Einladung: Verleihung des Deutsche Krebshilfe Preis 2013 (28.01.2014, 12:10)
    Zwei Forscher für Verdienste in der Immuntherapie ausgezeichnetSehr geehrte Damen und Herren, der Deutsche Krebshilfe Preis ist eine der wichtigsten Auszeichnungen auf dem Gebiet der Onkologie. Mit der Verleihung will die Deutsche Krebshilfe den großen Stellenwert der Krebsforschung im Kampf gegen die Krankheit zum Ausdruck bringen, aber auch den Einsatz ...
  • Bild DEGUM Wissenschaftler erhalten Auszeichnungen für besondere Leistungen in der Ultraschalldiagnostik (21.01.2014, 12:10)
    Bonn – Für seine herausragenden Leistungen im Bereich der Ultraschalldiagnostik mithilfe von Kontrastmitteln erhält Professor Dr. med. Wolfram Wermke, Seminarleiter der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM) aus Berlin, die Walter-Krienitz-Gedenkmedaille. Ebenfalls ausgezeichnet wird der Erlanger Ultraschallexperte Dr. med. Dane Wildner: Für seine Arbeiten zur Differenzierung von Leberzellkrebs ...
  • Bild Zusätzliche Professur für IT-Sicherheit an Universität Bonn (14.01.2014, 17:10)
    Professor Matthew Smith wird an der Uni Bonn und im Fraunhofer-Institut FKIE an Fragen der Sicherheit und Bedienbarkeit von Computersystemen forschen.Matthew Smith hat den Ruf der Universität Bonn zum Professor am Institut für Informatik angenommen. Heute gratulierte Professor Dr. Jürgen Fohrmann, Rektor der Universität Bonn, ihm zu seiner Ernennung. Professor ...

Forenbeiträge
  • Bild Beim Schwarzfahren erwischt (Unter 14 J.) (11.12.2011, 21:38)
    Hallo,Folgender Ausgedachter FallA hat hier ein problem . Undzwar wurde A am letzten Dienstag (6.12.) beim Scharzfahren erwischt. A hatte ein Ticket dabei , und A wusste nicht dass das erst am 31.12.2011 gültig ist. Der Kontrolleur (B) hat A notiert (auf ein Notizettel)Und das war auch A's mein erstes ...
  • Bild Einschreiben mit Rückschein - Benachrichtigungsschein - Beweis (07.06.2012, 20:46)
    Hallo zusammen, ich habe eine allgemeine Frage zum Beweisrecht im folgenden fiktiven Fall: Wenn ein Schriftstück per Einschreiben mit Rückschein versendet und niemand angetroffen wird, wird ein Benachrichtigungsschein in den Briefkasten gelegt. Wird das Einschreiben dann nicht abgeholt, wird das Schreiben wieder an den Absender zurückgeschickt. Ein Zugang ist dann nicht erfolgt. ...
  • Bild Schimmel an Innenwänden (31.10.2013, 11:52)
    Mieter X hat Schimmel an einer Innenwand, die er nicht verursacht haben kann. Der Mieter lüftet die Wohnung immer ordnungsgemäß und meldet das Problem. Daraufhin sagte der Vermieter, dass er besser lüften soll und den Schaden selber zu beheben hat. Hat Mieter X das Anrecht auf Mietminderung oder liegt wirklich kein Schaden ...
  • Bild Lerngruppe erstes Staatsexamen Bonn (11.11.2013, 19:45)
    Hallo! Zwei Studentinnen aus Bonn suchen noch ein bis zwei weitere Lernpartner für das erste Staatsexamen. Bei Interesse bitte melden!
  • Bild Islam und das Grundgesetz (04.03.2011, 12:56)
    Soeben habe ich folgenden Artikel gelesen: http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-debatte-attacken-gegen-friedrich-innenminister-redet-bloedsinn-1.1067822 Daher wollte ich eine Diskussion anregen über das Thema Islam und das Grundgesetz. Ggf. möchte ich auch die Frage stellen inwieweit es dem Gedanken des Grundgesetzes widersprechen könnte, wenn der Bundesinnenminister sagt, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildFHM Fondshaus München zahlungsunfähig – Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt
    Das Emissionshaus FHM Fondshaus München ist insolvent. Nun hat das Amtsgericht München einen Eigenantrag und den eines Gläubigers auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens mangels Masse abgelehnt (Az.: 1506 IN 2457/15 und 1506 IN 2287/15).   Zu den Kapitalanlageprodukten des Fondshaus München zählte der 2013 aufgelegte geschlossene Fonds Sachwertportfolio ...
  • BildOLG Celle: Schadensersatz wegen fehlerhafter Beratung bei Beteiligung an Kapitalanlage
    Beteiligungen an Schiffsfonds, Immobilienfonds und anderen Geldanlagen haben sich für viele Kapitalanleger als finanzieller Fehlschlag erwiesen. Allerdings haben die Anleger im Falle einer fehlerhaften Anlageberatung auch häufig Anspruch auf Schadensersatz. Eine Anlageberatungsgesellschaft kann sich nicht einfach auf Nichtwissen oder bloße Vermutungen zurückziehen, wie ein Urteil des Oberlandesgerichts Celle vom ...
  • BildArzttermin versäumt - Muss der Patient zahlen?
    Dieser Beitrag geht der Frage nach, ob ein Patient, der zu einem Behandlungstermin nicht erscheint oder ihn ganz kurzfristig absagt, dem Arzt deshalb zum Schadenersatz verpflichtet ist.   Das AG Bremen hat mit Urteil vom 09.02.2012 - 9 C 0566/11 einen solchen Anspruch verneint. Schließlich werde für die ...
  • BildLeinenzwang
    Die Pflicht eines Hundebesitzers, seinen Hund an der Leine zu führen („Leinenzwang“) ist in Deutschland nicht einheitlich geregelt. Vielmehr obliegt es den einzelnen Ländern, diesbezügliche Regelungen selbst zu treffen. Das bedeutet, die Bundesländer entscheiden selbst, ob sie Hundehaltern gestatten, ihre Tiere frei herumlaufen zu lassen oder nicht. Dabei ist ...
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „Der Knastcoach“
    Verteidigung ab 180 € gegen Waldorf Frommer wegen „ Der Knastcoach “, Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „ Der Knastcoach “ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. ...
  • BildDie ersten Schritte nach dem Erbfall
    Nach dem Tod eines geliebten Menschen kommt auf die nächsten Angehörigen des Verstorbenen neben der Trauer eine Vielzahl von Problemen zu, die – zum Teil unter Zeitdruck – zu lösen sind. Was ist aus Sicht des Erbrechtlers zu tun?Falls der Angehörige zu Hause verstorben ist, ist der Hausarzt zu ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.