Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteGesellschaftsrechtBonn 

Rechtsanwalt in Bonn: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bonn: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Foto
Hans-Walter Theiss   Winterstraße 59, 53177 Bonn
Hans-Walter Theiss
 Rechtsanwalt

Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 - 910 62 50


Foto
Marco Manes   Witterschlicker Allee 15, 53125 Bonn
Rechtsanwaltskanzlei Marco Manes
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: +49 (0) 228 969 1656


Foto
Stefan Arndt   Luisenstr. 32, 53129 Bonn
Stefan Arndt
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228-911730


Foto
Rechtsanwältin Ulrike Wewers   Scharnhorststr. 4, 53175 Bonn
Kanzlei Wewers
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228-249906-0


Foto
Stefan Arndt   Luisenstraße 32, 53129 Bonn
Stefan Arndt
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 - 911 730


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Matthias Rehner   Wilhelmstraße 28, 53111 Bonn
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 9148200


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hans-Martin Klöcker   Simrockallee 2, 53173 Bonn
 
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 96160410


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Schmidt   Kreuzbergweg 17, 53115 Bonn
ADJUREM Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 217001


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Mario Knepper   Oxfordstraße 21, 53111 Bonn
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 726360


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. Theo Kade   Oxfordstraße 21, 53111 Bonn
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Schwerpunkt: Gesellschaftsrecht
Telefon: 0228 726360



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Bonn

Das Gesellschaftsrecht ist ein umfangreiches und schwieriges Rechtsgebiet. Es ist in zahlreichen Bereichen des unternehmerischen Alltags von großer Bedeutung. Aufgabe des Gesellschaftsrechts ist es, privatrechtliche Personenvereinigungen mit Gesetzen zu regeln. Vom Gesellschaftsrecht normiert werden dabei sowohl die Gründung als auch der laufende Betrieb sowie die Beendigung. Die rechtliche Normierung betrifft sowohl Personengesellschaften als auch Kapitalgesellschaften. Zu nennen sind Unternehmensformen wie Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), GmbH & Co. KG, Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Kommanditgesellschaft (KG), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Aktiengesellschaft (AG) etc.. Die primäre Rechtsquelle des Gesellschaftsrechts ist das Handelsgesetzbuch. Ergänzend bzw. hilfsweise zum HGB findet auch das BGB Anwendung sowie eine Vielzahl einzelner Gesetze wie das Aktiengesetz, das GmbH-Gesetz, das Partnerschaftsgesetz, das Umwandlungsgesetz oder auch die Insolvenzordnung. Zudem ist darauf hinzuweisen, dass das Gesellschaftsrecht in nicht wenigen Fällen andere Rechtsbereiche berührt wie das das Konzernrecht, Handelsrecht oder auch das Unternehmensrecht. Mit zu den wichtigsten Bereichen, die vom Gesellschaftsrecht geregelt werden, zählen unter anderem die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern, die Insolvenz eines Unternehmens oder auch die Unternehmensumwandlung.

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Bonn (© dima_pics - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Bonn
(© dima_pics - Fotolia.com)

Das Gesellschaftsrecht ist diffizil - ein Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht bietet kompetenten Rat

Nachdem das Gesellschaftsrecht sehr diffizil ist und es schnell und immer wieder zu diversen Problemstellungen und Fragestellungen kommen kann, zu deren Klärung fundiertes Fachwissen vonnöten ist, sollte man sich schon bei Gesellschaftsgründung einen versierten Anwalt zur Seite stellen. Am besten ist es hierbei, sich an einen Fachanwalt für Gesellschaftsrecht oder an einen Anwalt im Gesellschaftsrecht aus Bonn zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt.

Probleme mit dem Wettbewerbsverbot? Fragen in Bezug auf einen Unternehmenskauf? Ein Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin für Gesellschaftsrecht informiert

Ein Anwalt zum Gesellschaftsrecht in Bonn kann sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit einem umfassenden fachlichen Know-how aufwarten. Er kann Gesellschafter und auch Geschäftsführer bei den unterschiedlichsten Problemen und Fragen rechtlich informieren und unterstützen. Zu nennen ist hier z.B. ein Unternehmenskauf. In diesem Fall kann der Anwalt informieren, verschiedene Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Gestaltung des Vertrags übernehmen und den faktischen Unternehmensübergang rechtlich begleiten. Auch wenn die gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens vonnöten ist, ist man bei einem Anwalt aus Bonn für Gesellschaftsrecht in den allerbesten Händen, da er auch im Regelfall mit dem Umwandlungsrecht vertraut ist. Ein weiterer Punkt, bei dem es unbedingt notwendig ist, einen Anwalt für Gesellschaftsrecht an der Seite zu haben, ist es, wenn es Probleme und Fragen mit dem Wettbewerbsverbot gibt. In der Regel gilt für Gesellschafter von Unternehmensformen wie GmbH, Kommanditgesellschaft oder OHG ein Wettbewerbsverbot. Nachdem es bei mehreren Gesellschaftern jedoch durchaus zu schweren Auseinandersetzungen kommen kann, der in einer Abwanderung resultiert, kann das bestehende Wettbewerbsverbot schnell den Streit weiter eskalieren lassen. Zum Beispiel, weil das Wettbewerbsverbot dem Anschein nach ignoriert wird. Ein Rechtsanwalt im Gesellschaftsrecht informiert und wird mögliche juristische Schritte in die Wege leiten.

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Gesellschaftsrecht

DGAP-News: P P Pöllath Partners berät AUCTUS bei Auflegung des AUCTUS III GmbH & Co. KG Fonds (18.04.2011, 09:55)
DGAP-News: P P Pöllath Partners / Schlagwort(e): Rechtssache/Fonds P P Pöllath Partners berät AUCTUS bei Auflegung des AUCTUS III GmbH & Co. KG Fonds18.04.2011 / ...

Provisionsregelungen im Rahmen von Handelsvertreterverträgen in der AGB-Kontrolle (17.07.2012, 12:26)
Handelsvertreterrechtliche Provisionsregelungen können gem. § 307 Abs. 1 Satz 2 BGB unwirksam sein, soweit sie widersprüchlich sind. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, ...

Erste interregionale "Summer School Entrepreneurship" (18.08.2006, 20:00)
Fit machen in allen wesentlichen Fragen der Unternehmensgründung und -führung können sich künftige Gründerinnen und Gründer aus den Hochschulen der Regionen Trier, Saarbrücken und Luxemburg bei der ersten interregionalen ...

Forenbeiträge zu Gesellschaftsrecht

W I C H T I G ! ! ! bitte helfen (09.07.2005, 22:20)
angenommen herr j ist 22 jahre alt und wohnt nnoch bei seiner mutter und lernt ein junges mädchen im alter von 15 jahren kennen(mädchen in vorrherigen gutachten für recht erwacshen befunden und sie wüsste was sie täte) ...

Türkisch-Deutsches StPO-Rechtsvergleich (06.06.2008, 21:51)
Hallo, suche dringend einen Türkisch-Recht-Experte, insbesondere das StPO. Schreibe eine Seminararbeit über den türkischen Strafverteidiger nach dem türkischen StPO . Wer kann mir helfen? Ich komme nicht weiter ...

Vermieter verschollen/nicht erreichbar (13.07.2010, 13:28)
Hallo! Folgendes Problem: Ein Mieter kann seinen Vermieter nicht erreichen. Es müssen dringende Reparaturarbeiten durchgeführt werden, da das Haus zusehends verfällt (nicht übertrieben ausgedrückt), der Energieversorger hat ...

Referentenentwurf eines Gesetzes zum Internationalen Gesellschaftsrecht vorgelegt (30.05.2008, 11:50)
Das Bundesjustizministerium hat am 7.1.2008 einen Referentenentwurf eines ,,Gesetzes zum Internationalen Privatrecht der Gesellschaften, Vereine und juristischen Personen" vorgelegt. Das geplante Gesetz soll das auf eine ...

DGAP-News: BEITEN BURKHARDT berät SoFFin bei der Übernahme von Garantien für Inhaberschuldverschreib (01.07.2010, 15:05)
BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / Rechtssache/Sonstiges01.07.2010 15:05 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist ...

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.