Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Endenich (© Blickfang - Fotolia.de)

Das Dorf Endenich wurde im 8. Jahrhundert nach Christus gegründet und im Jahr 1904 in die Stadt Bonn eingemeindet. Heute ist Bonn Endenich ein etwa 12.000 Einwohner umfassender Ortsteil im Stadtbezirk Bonn, der im Westen der Bundesstadt unweit der Innenstadt liegt und ein beliebtes Wohnviertel mit guter Infrastruktur ist. Wegen seiner Nähe zu der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn im angrenzenden Ortsteil Poppelsdorf ist Endenich auch bei Studenten ein sehr beliebter Wohnort. Mit dem Institut für Evolutionsbiologie & Ökologie und dem Institut für Pharmazie der Universität Bonn sowie dem Max-Planck-Institut für Radioastronomie und dem Argelander-Institut für Astronomie haben sich im Endenicher Norden auch einige wissenschaftliche Institute angesiedelt.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Bergfeldstr. 5
53121 Bonn
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

von Weichs Str. 20
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9639897
Telefax: 0228 627483

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Magdalenenstr. 50
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 626634
Telefax: 0228 627568

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Steinweg 40
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 625414

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bonn Endenich

Am Burggraben 6
53121 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 614603
Telefax: 6208615

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bonn Endenich

Auch Juristen haben sich mit ihren Kanzleien in Endenich niedergelassen. Wer einen Rechtsanwalt in Bonn Endenich sucht, hat eine gute Auswahl und findet sicher schnell den passenden Rechtsbeistand. Der Rechtsanwalt aus Bonn Endenich steht seinem Mandanten vor Gericht in allen zivilrechtlichen Angelegenheiten bei und verteidigt ihn im Strafprozess. Auch wer über kein oder nur geringes Einkommen verfügt, muss auf die Hilfe eines Rechtsanwalts und damit auf anwaltlichen Beistand bei der Verfolgung seiner Interessen nicht verzichten. Im Rahmen der Prozesskostenhilfe kann ein Beratungsschein angefordert werden, mit dem man ohne selbst zahlen zu müssen, eine Beratung bei einem Rechtsanwalt seiner Wahl wahrnehmen kann.

Wird man eines Verbrechens beschuldigt und bestimmt keinen Wahlverteidiger, so bekommt man in Fällen der sogenannten „notwendigen Verteidigung“ auf Kosten des Staates einen Pflichtverteidiger gestellt, der dem Beschuldigten vom Gericht beigeordnet wird. Diese notwendige Verteidigung besteht beispielsweise bei allen Hauptverhandlungen vor dem Landgericht oder dem Oberlandesgericht, bei denen der Anwaltszwang gilt.

Der Stadtteil Bonn Endenich ist der Hauptkategorie Rechtsanwalt Bonn zugeordnet. Hier finden Sie zahlreiche weitere Rechtsanwälte in Bonn, die Sie gerne kompetent bei allen rechtlichen Fragen und Problemen beraten und unterstützen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Presse-Einladung: Verleihung des Deutsche Krebshilfe Preis 2013 (28.01.2014, 12:10)
    Zwei Forscher für Verdienste in der Immuntherapie ausgezeichnetSehr geehrte Damen und Herren, der Deutsche Krebshilfe Preis ist eine der wichtigsten Auszeichnungen auf dem Gebiet der Onkologie. Mit der Verleihung will die Deutsche Krebshilfe den großen Stellenwert der Krebsforschung im Kampf gegen die Krankheit zum Ausdruck bringen, aber auch den Einsatz ...
  • Bild Ausschreibung des Hannelore Kohl Förderpreises 2014 (30.01.2014, 14:10)
    Ausschreibung des mit 10.000 Euro dotierten Hannelore Kohl Förderpreises 2014 gestartet - Ausschreibungsfrist endet am 31. März 2014Der Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird für eine Publikation von hoher wissenschaftlicher Qualität als Auszeichnung für hervorragende Leistungen des wissenschaftlichen Nachwuchses (unter 35 Jahren bei Einreichung) vergeben.Originalarbeiten aus den Bereichen ...
  • Bild Invitation: Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective on Russia (21.01.2014, 12:10)
    On Wednesday, February 5, 2014, the Bonn International Center for Conversion (BICC), in cooperation with the Consulate General of the United States of America cordially invites you to a talk on “Mr. Putin: Operative in the Kremlin: A U.S. Perspective on Russia” (in English) by Fiona Hill, Director of ...

Forenbeiträge
  • Bild Islam und das Grundgesetz (04.03.2011, 12:56)
    Soeben habe ich folgenden Artikel gelesen: http://www.sueddeutsche.de/politik/islam-debatte-attacken-gegen-friedrich-innenminister-redet-bloedsinn-1.1067822 Daher wollte ich eine Diskussion anregen über das Thema Islam und das Grundgesetz. Ggf. möchte ich auch die Frage stellen inwieweit es dem Gedanken des Grundgesetzes widersprechen könnte, wenn der Bundesinnenminister sagt, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört?
  • Bild Respektloses Kommentar zu einer grausamen Entführung (23.12.2013, 14:12)
    Hallo, ich weis nicht genau wie ich das ausdrücken soll. In den letzten Tagen wurde in Amerika eine Frau brutal Entführt und als Lösegeld haben die Entführer eine Playstation Portable (Eine tragbare Spielekonsole) gefordert. Sie wurde nackt an einen Stuhl gefesselt, geschlagen und sie wurde bedroht man würde sie vergewaltigen lassen, sowie ...
  • Bild Ärztliche Verschwiegenheitspflicht (17.12.2013, 19:21)
    Mal angenommen, ein Patient hat von einem Zahnarzt Zahnersatz bekommen (Kronen und Brücken)diese passen überhaupt nicht, Zahnarzt sagt, er könne nichts mehr machen und Patient müsse sich daran gewöhnen. Patient zahlt die Rechnung nicht und möchte sich bei einem anderen Zahnarzt eine unabhängige Meinung über den vom ersten Zahnarzt eingesetzten ...
  • Bild Verwalter informiert nicht über anhängige Klage (17.06.2013, 23:56)
    Sachverhalt: Eine dritte Person verklagt eine WEG. Der Verwalter informiert über 9 Wochen die Wohnungseigentümer nicht darüber, dass gegen die WEG ein Verfahren anhängig ist. Stattdessen will der Verwalter die erste mündliche Verhandlung abwarten. Der Verwalter argumentiert nur bei Beschlussanfechtungen zur Information verpflichtet zu sein. (§27, Abs. 1 Nr. 7 WEG / § ...
  • Bild befristeter Mietvertrag aus dem Jahr 1997 (08.01.2011, 12:21)
    Hallo ihr Spezies, ich habe mal eine kniffelige Aufgabe :-) Angenommen Familie A hat im Jahr 1997(also nach altem Recht ? ) einen Mietvertrag mit der Dauer von 20 Jahren unterzeichnet. Familie A hat nun aber ein Eigenheim im Auge und überlegt den Kauf der Imobilie. Bestehen Chancen auch ohne einen adäquaten Nachmieter aus ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildWüstenrot Bausparkasse unterliegt!
    Wüstenrot AG unterliegt - Kündigung von Bausparverträgen rechtswidrig - LG Stuttgart (12 O 97/15)! Stuttgart, 26.10.2016: Die Kündigung von zuteilungsreifen, aber nicht voll besparten Bausparverträgen ist rechtswidrig. Das Urteil ist rechtskräftig. Die Chancen für Bausparkunden der Wüstenrot AG mit gekündigten Bausparverträgen stehen weiterhin ...
  • BildRückzahlung von Fortbildungskosten wegen Kündigung rechtmäßig?
    Wer sich beruflich neu orientieren möchte, hat die Möglichkeit, seinen alten Arbeitsplatz zu kündigen und sich anderweitig auf dem Arbeitsmarkt umzusehen. Was jedoch, wenn man in letzter Zeit an einer Fort- oder Weiterbildung teilgenommen und der Arbeitgeber hierfür die Kosten übernommen hat? Kann der Arbeitgeber seinen Mitarbeiter zu ...
  • BildDarf der Chef seinen Arbeitnehmer zu Überstunden zwingen?
    Die Deutschen sind laut einer EU-Studie aus Brüssel die Überstunden-Sieger in Europa. In keinem anderen Land der EU werden so viele Überstunden gemacht, wie in Deutschland. Besonders viele Überstunden machen dabei Selbstständige und Führungskräfte, aber auch Landwirte. Nicht immer ist die Mehrarbeit aber völlig freiwillig. Häufig sind Zeitdruck ...
  • BildAusbürgerung – Entlassung aus der serbischen Staatsangehörigkeit
    Entlassung aus der serbischen Staatsangehörigkeit wird durch das Staatsangehörigkeitsgesetz der Republik Serbien geregelt (Amtsblatt der Republik Serbien Nr. 135/2004 und Nr. 90/2007) (im Folgenden: „Gesetz“). Ein serbischer Staatsbürger kann gemäß dem Gesetz durch eine Entlassung aus der Staatsangehörigkeit ausgebürgert werden. Das Ausbürgerungsverfahren durch Entlassung aus der Staatsangehörigkeit wird ...
  • BildWas bedeutet das Bankgeheimnis?
    Gibt es wirklich eine gesetzliche Pflicht der Bank zur Verschwiegenheit über die Daten der Kunden? Der Volksmund versteht unter dem Begriff „Bankgeheimnis“ die Verpflichtung der Bank Verschwiegenheit über die Tatsachen und Wertungen des Kunden zu bewahren, welche der Bank im Rahmen der Geschäftsverbindung bekannt geworden ...
  • BildKündigung bekommen und auf Kündigungsschutzklage verzichtet. Was nun?
    Sie haben eine Kündigung bekommen und auf die Kündigungsschutzklage verzichtet? Jetzt denken Sie aber doch über eine Kündigungsschutzklage nach. Ist sie noch zulässig? Diese Frage hat kürzlich das Bundesarbeitsgericht (BAG) zugunsten von Arbeitnehmern beantwortet. Der Arbeitgeber hat sich von einer Arbeitnehmerin mit Aushändigung der Kündigung durch Unterschrift ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.