Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Norbert Böller mit Kanzleisitz in Bonn vertritt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Bereich Berufsrecht der Ärzte

Lindenallee 11
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9343156
Telefax: 0228 9343157

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Berufsrecht der Ärzte offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Yvonne Kuhlmann, LL.M. mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Markt 3 1A
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18031946
Telefax: 0228 18031944

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ruben Lang bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Berufsrecht der Ärzte ohne große Wartezeiten im Umkreis von Bonn

Wilhelmstr. 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 94747180
Telefax: 0228 94744684

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Medizin und Industrie – Notwendigkeit der Zusammenarbeit und Gefahr der Einflussnahme (13.11.2013, 13:10)
    Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. fordert für die Zusammenarbeit von Medizin und Industrie ein umfassendes Maß an Transparenz und klare Grenzen.Auf einer Pressekonferenz stellte Prof. Mathias Freund, Geschäftsführender Vorsitzender der DGHO, eine in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Niedergelassener Gynäkologischer Onkologen in Deutschland (BNGO) und dem ...
  • Bild Expertin für Völker- und Europarecht (13.12.2007, 11:00)
    Der Lehrstuhl für deutsches und ausländisches öffentliches Recht, Völkerrecht und Europarecht an der Uni Würzburg ist seit diesem Wintersemester mit Stefanie Schmahl besetzt. Die Professorin hat die Nachfolge von Dieter H. Scheuing angetreten.In der Lehre bietet die 38-jährige Rechtswissenschaftlerin Vorlesungen, Übungen und Seminare im öffentlichen Recht, Völkerrecht und Europarecht an, ...
  • Bild Dienstleistungsrichtlinie: DAV begrüßt Ausnahmen für Anwälte (14.12.2006, 11:24)
    Brüssel (DAV). Der Rat der EU hat am 11. Dezember 2006 die Dienstleistungsrichtlinie verabschiedet und dabei die besondere Situation von Anwälten berücksichtigt. Wie vom Deutschen Anwaltverein (DAV) wiederholt gefordert, sind Rechtsanwälte vom Anwendungsbereich der Richtlinie zwar erfasst, die anwaltlichen Dienstleistungs- und Niederlassungsrichtlinie 77/249/EG und 98/5/EG werden jedoch Vorrang vor der ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Darf ein Mann im Falle einer Trennung das Spielzeug der Kinderverkaufen? (26.05.2008, 10:23)
    Hallo, Mal angenommen ein Ehepaar trennt sich, die Frau geht mit den Kindern zu Ihren Eltern, und der Mann würde ihr die Bekleidung und Spielsachen der Kinder nicht mitgeben. Rausgeben würde er das Spielzeug auch nicht wollen, da er der meinung wäre, das Jungs mit zb 10 und 12 jahren nicht mehr ...
  • Bild Realnamen in Internetforen (03.09.2010, 11:09)
    Hallo zusammen Kann ein Forenbetreiber eines jederzeit öffentlich zugänglichen Internet-Forums von seinen Usern in spé verlangen, sich ausschließlich unter ihrem realen Vor- und Nachnamen in seinem Forum zu registrieren oder widerspricht dieses Verlangen dem Telemediengesetz? Ich denke hier insbesondere an TMG §13/Abs. 6 (Datenschutz). Der Forenbetreiber begründet sein Verlangen damit, dass er ...
  • Bild Wiedereingliederung (21.06.2012, 10:52)
    Folgender Fall: AN, seit 37 Jahren in der Firma,war jetzt genau 6 Monate AU(mit Reha und Krankenhausaufenthalt).Nun ist der AN wieder arbeitsfähig und möchte über 1 Moant eine Wiedereingliederung machen, um langsam wieder an die Arbeit gewöhnt zu werden.Beim Telefonat mit dem AG kam die Antwort, dass der Personalchef und der ...
  • Bild Firmenhandbuch in der Freizeit lesen (27.02.2010, 17:36)
    Angenommen eine Firma -fiktiv angenommen ein Pflegedienst gibt den Angestellten ein Handbuch 300 Seiten mit Dienstanweisungen,Pflegestandards usw. an die Hand, welche in Zukunft zu beachten und danach zu arbeiten ist. Die Angest. müssen den Erhalt bestätigen und das Buch mit nach Hause nehmen. 1. Frage: Müssen die Angestellten dies zuhause in ...
  • Bild gerichtlicher Vergleich - vergleich wird nicht eingehalten (03.06.2012, 10:29)
    Hallo, folgender Fall :Der Pachtvertrag einer landwirtschaftlicher Wiese, die als Weide genutzt wird, wurde durch einen gerichtlichen Vergleich zum Jahresende 2012 beendet. Grundlage hierfür war keine Pachtzahlung im Jahr 2011.Im Vergleich wurde beschlossen, dass die Wiese "sauber gemäht" zum Jahresende übergeben werden muß. Der Pächter war somit auch einverstanden um ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.