Rechtsanwalt für Berufsrecht der Ärzte in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Berufsrecht der Ärzte erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Norbert Böller mit Büro in Bonn

Lindenallee 11
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9343156
Telefax: 0228 9343157

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Yvonne Kuhlmann, LL.M. bietet anwaltliche Hilfe zum Berufsrecht der Ärzte ohne große Wartezeiten im Umkreis von Bonn

Markt 3 1A
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 18031946
Telefax: 0228 18031944

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ruben Lang mit Kanzleisitz in Bonn hilft als Anwalt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Berufsrecht der Ärzte

Wilhelmstr. 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 94747180
Telefax: 0228 94744684

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Experten diskutierten an der RUB: Darf ein Arzt beim Sterben helfen? (29.01.2013, 09:10)
    Wenn ein Mensch unheilbar krank ist und so sehr leidet, dass er sterben möchte, darf dann der Arzt ein todbringendes Medikament verordnen? In Deutschland ist die Beihilfe zum Suizid nicht strafbar, das Berufsrecht für Ärzte enthält aber unterschiedliche Regelungen. So ist den Ärzten die Hilfe bei der Selbsttötung in der ...
  • Bild DAV legt einen vollständigen Vorschlag für ein neues Berufsrecht vor (21.11.2006, 14:20)
    Berlin (DAV). Nach Ansicht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ist das Berufsrecht für Rechtsanwälte zeitgemäß zu regeln. Die letzte Änderung erfolgte 1994. Daher hat der DAV einen vollständigen Gesetzentwurf für eine novellierte Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) vorgelegt. So sollten beispielsweise das anwaltliche Werberecht angepasst, die gemeinschaftliche Berufsausübung und die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen ...
  • Bild Medizin und Industrie – Notwendigkeit der Zusammenarbeit und Gefahr der Einflussnahme (13.11.2013, 13:10)
    Die DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Medizinische Onkologie e.V. fordert für die Zusammenarbeit von Medizin und Industrie ein umfassendes Maß an Transparenz und klare Grenzen.Auf einer Pressekonferenz stellte Prof. Mathias Freund, Geschäftsführender Vorsitzender der DGHO, eine in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband Niedergelassener Gynäkologischer Onkologen in Deutschland (BNGO) und dem ...

Forenbeiträge zum Berufsrecht der Ärzte
  • Bild Öffnen der Ware im Supermarkt vor Bezahlung / (25.07.2004, 15:13)
    Hallo ! Habe ien Problem in meiner ersten Strafrechthausarbeit. u.a. komtm darin dieser Sachverhalt vor: Hallo ! Aus den AGB eines Supermarkts geht hervor: "Das Entpacken sowie der Verzehr unserer Waren ist vor Bezahlung strikt untersagt.." Wie macht sich T srafbar, wenn er im Supermarkt eine Flasche Wasser öffnet, austrinkt, diese an der ...
  • Bild Untermietvertrag möbliertes Zimmer Kündigungsfrist (25.06.2012, 15:51)
    Hallo zusammen,Folgender Fall:Mieter einer WG hat für die den Zeitraum Mitte Juli - Ende Oktober mit einem Mieter einen Zwischenmietvertrag für sein möbiliertes Zimmer geschlossen.Nun möchte der Vermieter diesen Mietvertrag, wegen Eigenbedarf kündigen. Trifft hier folgende Kündigungsfrist zu?(3) Bei Wohnraum nach § 549 Abs. 2 Nr. 2 ist die ...
  • Bild Muß der Teppich ersetzt werden? (16.01.2013, 17:21)
    X ist Hauptmieter und hat 3 Untermieter. Untermieter A hat vor kurzem den alten Teppich entsorgt und einen neuen reingelegt. A zieht jetzt aber wieder aus und möchte den neuen Teppich mitnehmen. Muß Untermieter A wieder einen neuen Teppich besorgen oder nicht? Hauptmieter X hat aber erst nachdem der neue Teppich ...
  • Bild Betrugsvorwurf gerechtfertigt? (07.08.2010, 16:50)
    Folgender Fall: Für Opernplätze gibt es Preiskategorien von 16 Euro bis 243 Euro. Herr Schlau kauft sich nun immer einen ganz billigen Hörerplatz für 16 Euro. Da er aber aus Erfahrung weiß, dass bei den teuren Parkettplätzen immer mindestens 20-30 Plätze unbesetzt bleiben, selbst wenn die Vorstellung monatelang vorher ausverkauft ist, wartet ...
  • Bild Beeinflußung von RIchtern (14.01.2008, 09:11)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... im Prinzip gehört dieser Beitrag auch ins Strafrecht. Aber ich habe diese Frage hier eingestellt, weil sie von grundsätzlicher Bedeutung ist und im übrigen auch von hoher problematik ist, wenn sie an Bedeutung gewinnt wird. Das Richter sich gegen politische Behauptungen zu "lasch" bestimmt Sachverhalte zu beurteilen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.