Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)

Sämtliche Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht gliedert sich in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Fokus steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Anlieger. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans-Walter Theiss bietet anwaltliche Beratung zum Baurecht kompetent im Umland von Bonn
Hans-Walter Theiss
 Rechtsanwalt

Winterstraße 59
53177 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9106250
Telefax: 0228 28615042

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alfred Hennemann aus Bonn berät als Rechtsanwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Baurecht
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Oxfordstraße 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726360
Telefax: 0228 7263677

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Helmut Redeker in Bonn berät Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Baurecht
Heinle Redeker Rechtsanwälte mbB
Am Schaumburger Hof 10
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 957200
Telefax: 0228 9572099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Peter Thron bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Baurecht engagiert im Umkreis von Bonn

Heinrich-Heine-Str. 26
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 469077
Telefax: 0228 62092801

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Stelzer gern im Ort Bonn

Kölnstraße 101
53111 Bonn
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsbereich Baurecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Miessen mit Kanzlei in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Markus Giese mit Anwaltsbüro in Bonn

Heideweg 1
53229 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9482555
Telefax: 0228 9482556

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Nelskamp in Bonn hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Baurecht

Kapuzinerstr. 11
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 945910
Telefax: 0228 9459111

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Neumann gern in Bonn

Maximilianstr. 16
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 631118
Telefax: 0228 631110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Udo Söns mit Anwaltsbüro in Bonn berät Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Schwerpunkt Baurecht

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Baurecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Tobias Nitsche mit Anwaltsbüro in Bonn

Wilhelmstr. 42
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 634546
Telefax: 0228 656330

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Gerhardts mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn vertritt Mandanten aktiv juristischen Themen im Schwerpunkt Baurecht

Büchelstr. 50
53227 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911510
Telefax: 0228 9115122

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kornelia Reinke mit RA-Kanzlei in Bonn berät Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Bereich Baurecht

Mainzer Str. 47
53179 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 953450
Telefax: 0228 9534520

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Philipp Hummel mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Baurecht

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Prof. Thomas Thierau engagiert in der Gegend um Bonn

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 72625118
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Scheurell mit RA-Kanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Wachsbleiche 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9727980
Telefax: 0228 972798209

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Torsten Arp bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Baurecht gern im Umland von Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Vanessa Palm unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Baurecht jederzeit gern vor Ort in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Roland Grün mit Kanzleisitz in Bonn

Rheinallee 36
53173 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 356059
Telefax: 0228 364958

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Weinmann gern vor Ort in Bonn

Annaberger Str.159
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 951170
Telefax: 0228 9511722

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Uta von Lonski bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Bonn

Kreuzbergweg 17
53115 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 217001
Telefax: 0228 222630

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Baurecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Katharina Knetsch immer gern im Ort Bonn

Lindenstr. 3
79848 Bonndorf
Deutschland

Telefon: 07703 932720
Telefax: 07703 932921

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schumacher bietet anwaltliche Hilfe zum Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Bonn

Weberstr. 83
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 241074
Telefax: 0228 241013

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Manfred Becker jederzeit vor Ort in Bonn

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Baurecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Klaus Schneider mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Alexander Str. 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969890
Telefax: 0228 9698910

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Bonn

Rechtliche Probleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind mannigfaltig

Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn
(© p365.de - Fotolia.com)

Gerade, wenn es um den Hausbau geht oder den Kauf einer Immobilie, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um den Bauantrag, die Baugenehmigung oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es oftmals zwingend nötig machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Haben Sie ein Rechtsproblem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der ideale Ansprechpartner

Haben Sie rechtliche Probleme oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und sich umgehend an einen Rechtsanwalt zum Baurecht wenden. In Bonn haben etliche Rechtsanwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt zum Baurecht aus Bonn über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie bestens vertreten wird. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht brauchen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Bonn zum Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Dachgewächshäuser für Berlin: Ein Praxisleitfaden für die städtische Landwirtschaft der Zukunft (20.12.2012, 12:10)
    Am 4. Dezember 2012 trafen sich bereits zum fünften und vorerst letzten Mal Entscheidungsträger und Fachleute des Netzwerks „Städtische Landwirtschaft der Zukunft“ in Berlin, um Ideen für eine städtische Landwirtschaft der Zukunft ohne zusätzlichen Flächenverbrauch (ZFarming) zu diskutieren und zu konkretisieren.Die Ergebnisse ihrer Arbeit münden nun in den Praxisleitfaden für ...
  • Bild Wie kann eine alternde Gesellschaft funktionieren? (20.10.2010, 14:00)
    Perspektiven des Alterns im Spiegel des demografischen Wandels: Projekte zur Alternsforschung ziehen in Bonn eine erste Zwischenbilanz.Obwohl seit langem bekannt ist, dass der demografische Wandel die Gesellschaft vor neue Herausforderungen stellt, mangelt es bislang an konkreten Handlungsempfehlungen aus der Wissenschaft für Politik und Wirtschaft. Wie, zum Beispiel, können Städteplaner Kommunen ...
  • Bild ARGE Baurecht im DAV soll künftig „Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht“ (22.11.2006, 09:58)
    Berlin (DAV). Die „ARGE Baurecht – Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Architektenrecht im Deutschen Anwaltverein“ wird dem Vorstand des Deutschen Anwaltvereins vorschlagen, die Bezeichnung der Arbeitsgemeinschaft zu ändern in „ARGE Baurecht – Arbeitsgemeinschaft für Bau- und Immobilienrecht im DAV. Diesen Beschluss zur Namensänderung fasste die Mitgliederversammlung der ARGE Baurecht bei ihrer ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Gemeindliches Einvernehmen verweigert (19.09.2012, 18:05)
    Hallo, ich habe hier ein ganz schwieriges Thema. Also folgender Fall liegt vor: Fam. X besitzt seit jeher ein Grundstück für das es irgendwann einmal ein Baurecht gab. Dieses Baurrecht wurde aber dann bei der Änderung des Bebauungsplans vor ca. 30 Jahren gestrichen und das Grundstück als Fläche für die ...
  • Bild Studium in Rheinland-Pf, Ref. in Hessen? (19.04.2010, 11:27)
    Hallo! Bin auf der Suche nach Erfahrungsberichten zum Bundeslandwechsel nach dem Studium, konkret vor allem von Rheinland-Pfalz nach Hessen. Es wird hier sicherlich Leute geben die das gemacht haben. Ist das zu empfehlen? Ich denke da einerseits an komplett andere Vorschriften im Baurecht, PolizeiR und Kommunalrecht, andererseits aber auch an ...
  • Bild recht baugenehmigung durchzuführen (26.06.2011, 13:08)
    hallo angenommen jemand hat vor 25 jahren ein unausgebautes dg gekauft. der damalige verkäufer war ein makler der das ganze haus zuvor in etw aufgeteilt hatte. er hat sich von allen anderen käufern das recht im kaufvertrag einräumen lassen baugenehmigungen auf eigene kosten durchführen zu dürfen solange diese nicht das sondereigentum der anderen ...
  • Bild Eigentümergemeinschaft (24.08.2010, 18:37)
    Hallo,angenommen Partei A und Partei B bilden zusammen eine Eigentümergemeinschaft. A gehört 750/1000 und B 250/1000.Darf B jegliche Planungen des A unötig blockieren?B droht A zum Beispiel mit juristischen Schritten, obwohl eine Baugenehmigung bereits vorliegt und pocht auf das Recht ihrer 250 von 1000Anteilen. Beim Baugenehmigungs-Gesuch wurde B von der ...
  • Bild Maklerprovision fällig trotz fehler im Expose? (17.04.2009, 10:52)
    Hallo, ein Haus wurde ende 2007 gekauft im Expose stand Elektroanlage neu nun durch ein Blick vom Fachmann wurde gesagt die Leitungen sind total veraltet. Ist es noch möglich die provision rückwirkend zurück zu verlangen da es sich um ein groben Fehler und falsche Angaben handelt?? Ich habe gehört das bei Fehlern im ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild BFH, IX R 63/02 (18.05.2004)
    Veräußert ein Steuerpflichtiger sein Grundstück an seinen Nachbarn, der mit dem Eigentumserwerb zugleich erreichen möchte, dass der Steuerpflichtige seine öffentlich-rechtlichen Abwehrrechte gegen dessen Bauvorhaben nicht (mehr) geltend macht, so ist das Entgelt dem nicht nach § 22 Nr. 3 EStG steuerbaren Veräußerungsvorgang auch dann zuzuordnen, wenn sich de...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 4 C 841/11.N (10.05.2012)
    1) Werden in einem Regionalplan Vorranggebiete für Windenergienutzung als Ziel der Raumordnung festgelegt, um raumbedeutsame Windkraftanlagen in diesen Gebieten zu konzentrieren und sie zugleich an anderer Stelle im Planungsraum auszuschließen, setzt dies eine abschließende Abwägung aller beachtlichen Belange in Bezug auf die positiv festgelegten und die aus...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1762/94 (22.08.1994)
    1. Versucht eine Gemeinde über viele Jahre hinweg, durch Einbeziehung eines Grundstücks in den Geltungsbereich eines Bebauungsplans die planungsrechtliche Zulässigkeit eines im Außenbereich errichteten Gebäudes zu erreichen, schafft sie keinen Vertrauenstatbestand dahin, daß das Gebäude auch bei Scheitern dieser Bemühungen hingenommen werden soll....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.