Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn (© Blickfang - Fotolia.de)

Sämtliche Rechtsnormen, die das Bauen betreffen, fallen in Deutschland in den Bereich des Baurechts. Und auch, wenn es um Rechtsprobleme oder Rechtsfragen im Zusammenhang mit dem Ändern oder Entfernen von Gebäuden geht, fällt dies in den Zuständigkeitsbereich des Baurechts. Das Baurecht gliedert sich in 2 Teilbereiche, das private und das öffentliche Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht dagegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Im Fokus steht hier das Interesse der Allgemeinheit und auch der Anlieger. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Differenzierung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Severin Gödecke engagiert in Bonn
Almers & Storsberg Rechtsanwälte Fachanwälte
Hochstadenring 50
53119 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969760
Telefax: 0228 969769

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hans-Walter Theiss unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn berät Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Baurecht
Hans-Walter Theiss
 Rechtsanwalt

Winterstraße 59
53177 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9106250
Telefax: 0228 28615042

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alfred Hennemann unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Bonn
Meyer-Köring Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft
Oxfordstraße 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726360
Telefax: 0228 7263677

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Helmut Redeker gern in Bonn
Heinle Redeker Rechtsanwälte mbB
Am Schaumburger Hof 10
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 957200
Telefax: 0228 9572099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Baurecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Peter Thron mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Heinrich-Heine-Str. 26
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 469077
Telefax: 0228 62092801

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Baurecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Schumacher mit Kanzlei in Bonn

Weberstr. 83
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 241074
Telefax: 0228 241013

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Vanessa Palm gern in der Gegend um Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Werber bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Baurecht gern in Bonn

Bertha-von-Suttner-Platz 2-4
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 985090
Telefax: 0228 9850933

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Marc Scheurell berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht jederzeit gern in der Umgebung von Bonn

Wachsbleiche 26
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 9727980
Telefax: 0228 972798209

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Stephan Eisenbeis mit Anwaltskanzlei in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Philipp Hummel jederzeit in Bonn

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Gerhardts aus Bonn hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen im Bereich Baurecht

Büchelstr. 50
53227 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 911510
Telefax: 0228 9115122

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kornelia Reinke unterhält seine Anwaltskanzlei in Bonn hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Baurecht

Mainzer Str. 47
53179 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 953450
Telefax: 0228 9534520

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Miessen berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Weinmann jederzeit in der Gegend um Bonn

Annaberger Str.159
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 951170
Telefax: 0228 9511722

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Torsten Arp mit Kanzlei in Bonn

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Stelzer bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Baurecht kompetent im Umland von Bonn

Kölnstraße 101
53111 Bonn
Deutschland


Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Klaus Schneider mit Anwaltsbüro in Bonn

Alexander Str. 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 969890
Telefax: 0228 9698910

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Tobias Nitsche mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Wilhelmstr. 42
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 634546
Telefax: 0228 656330

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Neumann bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht kompetent in der Nähe von Bonn

Maximilianstr. 16
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 631118
Telefax: 0228 631110

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Manfred Becker gern vor Ort in Bonn

Friedrich-Breuer-Str. 112
53225 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 466025
Telefax: 0228 460708

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Taube mit Anwaltsbüro in Bonn

Alexanderstr. 10
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 608980
Telefax: 0228 6089810

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Werner Dupuis mit Kanzlei in Bonn

Adenauerallee 168
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 216000
Telefax: 0228 217173

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schorn mit Anwaltsbüro in Bonn hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 983910
Telefax: 0228 630283

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Baurecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Udo Söns mit Rechtsanwaltskanzlei in Bonn

Willy-Brandt-Allee 11
53113 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 726250
Telefax: 0228 7262599

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Bonn

Rechtliche Probleme, die bei einem Hausbau eintreten können, sind mannigfaltig

Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn (© p365.de - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Bonn
(© p365.de - Fotolia.com)

Gerade, wenn es um den Hausbau geht oder den Kauf einer Immobilie, dann sind rechtliche Unstimmigkeiten in etlichen Fällen nicht zu vermeiden. Aufkommende Probleme gibt es oftmals schon dann, wenn es um den Bauantrag, die Baugenehmigung oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um die Grenzbebauung oder das Wegerecht die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es oftmals zwingend nötig machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Haben Sie ein Rechtsproblem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der ideale Ansprechpartner

Haben Sie rechtliche Probleme oder Fragen, die in das Gebiet des Baurechts fallen, dann sollten Sie keine Zeit verstreichen lassen und sich umgehend an einen Rechtsanwalt zum Baurecht wenden. In Bonn haben etliche Rechtsanwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt zum Baurecht aus Bonn über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Ihr Recht und Sie bestens vertreten wird. Er kennt sich im Enteignungsrecht genauso aus wie im Bauträgerrecht. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht brauchen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Bonn zum Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht erhalten.


News zum Baurecht
  • Bild Ashurst und Blake Dawson künftig global unter der Kanzlei-Marke Ashurst tätig (01.03.2012, 15:43)
    Frankfurt, 1. März 2012 Zum 1. März 2012 schließen die Wirtschaftskanzleien Ashurst und Blake Dawson ihre Geschäfte in Asien unter der Marke Ashurst zusammen. Dazu firmiert Blake Dawson in Australien zu Ashurst Australia um. Unter der Marke Ashurst sind damit künftig weltweit insgesamt 3.500 Mitarbeiter, darunter 1.700 Rechtsanwälte, in 24 ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild Neuer Durchgang des Zertifikatskurses Baurecht an der TU Darmstadt (24.04.2008, 14:00)
    Darmstadt, 24.4.2008. Auf Grund der großen Nachfrage und des inhaltlichen Erfolgs wird der Zertifikatskurs Baurecht an der TU Darmstadt bereits zum dritten Mal angeboten. Das Angebot richtet sich an Ingenieure, Architekten, Betriebswirte, Volkswirte und andere Hochschulabsolventen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen, um in der beruflichen Praxis baurechtliche Probleme rechtzeitig erkennen ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Gartenhütte (07.04.2007, 05:21)
    Hallo, was ist denn zu beachten, wenn man sich im Garten eine kleine Holzhütte mit Betonfundament bauen möchte, die auch als Schlafgelegenheit diesen soll? Braucht man dafür eine Genehmigung? Wo finde ich dazu im Gesetz Angaben? Herzliche Grüße und besten Dank, Rolle
  • Bild Kurzer Fall ÖR - Mal Drübergucken bitte (16.05.2012, 21:03)
    G ist Mitglied der Bürgerschaft der Gemeinde W. Auf Vorschlag der Gemeinde W ist G zudem Geschäftsführer der Paradiso GmbH. Am 07.11.2011 beschließt die Bürgerschaft in ihrer Sitzung, an der auch G teilnimmt, über einen Bebauungsplan, durch den auch der bisher baurechtswidrige geführte Firmensitz der Paradiso GmbH legalisiert wird. Ist der ...
  • Bild Trittschalllärm und Türenschlagen (30.03.2005, 20:21)
    Ein Wohneigentümer in einem Zweifamilienhaus sieht sich mit extremem Trittschalllärm durch die über ihm wohnenden Nachbarn konfrontiert. Zudem schlagen diese sowohl die Wohnungseingangs- als auch die Haustür mit großer Intensität. Der Nachbar ist Mieter, aber weder er noch dessen Vermieter noch der Hausverwalter sind kooperativ. Welche Möglichkeiten gibt es, Beweise für ...
  • Bild Minarettverbot in der Schweiz (30.11.2009, 18:45)
    Die Schweizer haben entschieden: in der Schweiz sollen keine Minarette gebaut werden dürfen. Für viele kam das überraschend. Wie denkt ihr darüber? Völlig in Ordnung, wenn das kulturelle Erscheinungsbild der Städte erhalten bleibt? Oder ist das ein gefährliche Entwicklung, in die die Schweiz da schlittert? Wäre ein Minarettverbot in Deutschland ...
  • Bild "voll erschlossen" gekauft, jetzt Erschließungskosten gefordert! (02.06.2009, 19:11)
    Folgendes Problem! Im Dorf H sollen im Zuge von Kanalarbeiten in der Straße S die Erschließungskosten auf die Anlieger umgelegt werden. So weit nichts ungewöhnliches. In diesem Fall wurde aber bereits im Jahre 1952 die Straße gebaut und mir Reichsheimstetten bebaut. Diese wurden für wenige Euro den vertriebenen hinterlassen. Nun möchte ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 8 C 11016/02 (20.01.2003)
    Heilt eine Gemeinde Abwägungsfehler eines Bebauungsplans, der im Normenkontrollverfahren für unwirksam erklärt worden ist, durch erneuten Satzungsbeschluss im ergänzenden Verfahren, so braucht sie grundsätzlich weder Ermittlungen über das unveränderte Fortbestehen aller Abwägungsgrundlagen anzustellen noch sich erneut mit Belangen zu befassen, die nicht Gege...
  • Bild VG-DUESSELDORF, 17 L 580/13 (26.04.2013)
    1. § 18 Abs. 7 KrWG ist auch bei Untersagungen nach § 18 Abs. 5 Satz 2 2. Alt. KrWG anwendbar. 2. Schutzwürdig ist ein Vertrauen nur, wenn der Sammler vor dem 1. Juni 2012 seine Sammlung so betrieb, dass er nach damaliger Rechtslage mit keiner Untersagung derselben zu rechnen brauchte und sich auch zwischenzeitlich nicht als unzuverlässig erwiesen hat. Die ...
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 1 K 1497/11 (09.05.2012)
    1. Bei der Frage, wann eine Zustellung gegenüber dem Adressaten als wirksam gilt, wenn ein als Einschreiben versandtes Schriftstück an eine dritte Person ausgehändigt worden ist, kann die eine vergleichbare rechtliche Situation betreffende Regelung des § 130 Abs. 1 Satz 1 BGB über das "Wirksamwerden der Willenserklärung gegenüber Abwesenden" herang...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.