Rechtsanwalt in Bonn Bad Godesberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Blickfang - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bonn Bad Godesberg (© Blickfang - Fotolia.de)

Der Bonner Stadtbezirk Bad Godesberg liegt direkt am Übergang vom Mittelrhein zum Niederrhein im Godesberger Rheintaltrichter. Um die 30 Rechtsanwälte haben sich mit ihrer Anwaltskanzlei in Bonn Bad Godesberg niedergelassen und werden nicht nur für die gut 70.000 Einwohner des Stadtbezirks an der südlichen Spitze der Kölner Bucht tätig.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Bonn Bad Godesberg
Kanzlei Wewers
Scharnhorststr. 4
53175 Bonn
Deutschland

Telefon: 0228 2499060
Telefax: 0228 2499066

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Bonn Bad Godesberg

Insgesamt ist das Amtsgericht Bonn, das sich in circa 7 Kilometer Entfernung in der Bonner Innenstadt befindet, für gut 400.000 Menschen zuständig, der Zuständigkeitsbereich des Landgerichts Bonn, das sich im selben Gebäude befindet wie das Amtsgericht, umfasst sechs Amtsgerichtsbezirke und ist damit noch um ein vielfaches größer. Vor dem Amtsgericht und dem Landgericht Bonn vertritt der Rechtsanwalt aus Bonn Bad Godesberg die Interessen seiner Mandanten in zivilrechtlichen Verfahren und verteidigt sie im Strafprozess.
Auch vor dem Arbeitsgericht Bonn, das ebenfalls in ca. 7 Kilometern Entfernung in der Bonner Innenstadt liegt, wird der Rechtsanwalt aus Bonn Bad Godesberg für seine Mandanten tätig.

In Bonn Bad Godesberg befindet sich die Deutsch-Amerikanische-Juristen-Vereinigung, deren Ziel es ist, das durch Studium, Beruf und Reisen geweckte Interesse am Recht der Vereinigten Staaten zu fördern und zu pflegen. Sie wurde im Jahr 1975 in Bonn gegründet und lädt regelmäßig zu Vorträgen und Informationsveranstaltungen ein. Hier können nicht nur Juristen, sondern alle Interessierten Mitglied werden. Eine Student Division vermittelt Kontakte in die USA und hält regelmäßige Stammtische und Workshops ab. Auch Praktika und ein Masterstudiengang in den USA werden mit Stipendien unterstützt und vermittelt. Wer sein Jurastudium lieber diesseits des Atlantiks absolvieren möchte, der kann das im Fachbereich Rechtswissenschaften an der Universität Bonn tun.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Blick zurück nach vorn: 20 Jahre Institut für Wissenschaft und Ethik (14.02.2014, 12:10)
    Mit einem Festakt am 20. Februar und einem Symposium „Natur und Ethik“ am 21. Februar 2014 begeht die Universität Bonn das 20-jährige Bestehen des Instituts für Wissenschaft und Ethik (IWE). Der Blick zurück auf zwei erfolgreiche Jahrzehnte verbindet sich dabei mit einem Ausblick auf künftige Herausforderungen.Das Institut für Wissenschaft und ...
  • Bild Deutsch-ukrainisches Partnerschaftsprojekt gestartet (29.01.2014, 11:10)
    Unter dem Kurztitel „PraxisPartner Historische Stadt“ haben Vertreter der Fachhochschule Lübeck und der ukrainischen Chernivtsi National University (ChNU) einen Kooperationsvertrag zu einem Partnerschaftsprojekt über einen Know How-Transfer von Maßnahmen zur Altstadtsanierung unterzeichnet.Mit der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zu dem Partnerschaftsprojekt erfolgte der offizielle Startschuss für die seit Mitte des Jahres 2013 ...
  • Bild Bessere Therapiemöglichkeiten bei Lungenkrebs (27.01.2014, 11:10)
    Molekulargenetische Diagnoseverfahren erhöhen HeilungschancenKöln/Bonn (gb) – Einem internationalen Forscherverbund ist es gelungen, die Überlebenschancen von Lungenkrebspatienten beträchtlich zu erhöhen – bei manchen Lungenkrebsarten sogar um das Dreifache. Möglich wurde dies durch moderne molekulargenetische Diagnoseverfahren, mit denen die Wissenschaftler Tumoren besser klassifizieren und die Therapie entsprechend anpassen konnten. Teil des Forscherteams ...

Forenbeiträge
  • Bild Verwalter informiert nicht über anhängige Klage (17.06.2013, 23:56)
    Sachverhalt: Eine dritte Person verklagt eine WEG. Der Verwalter informiert über 9 Wochen die Wohnungseigentümer nicht darüber, dass gegen die WEG ein Verfahren anhängig ist. Stattdessen will der Verwalter die erste mündliche Verhandlung abwarten. Der Verwalter argumentiert nur bei Beschlussanfechtungen zur Information verpflichtet zu sein. (§27, Abs. 1 Nr. 7 WEG / § ...
  • Bild Nachbars Katze (14.04.2013, 19:53)
    Mal angenommen Nachbar A und Nachbar B teilen sich einen Balkon, dieser durch eine Milchglasscheibe getrennt. Nun hat sich Nachbar B eine Katze angeschafft, diese belagert nun den Balkon von Nachbar A. Sie kratzt an der Balkontür und am Fenster. Nachbar A hat außerdem Vögel, diese haben natürlich Angst vor der ...
  • Bild 400 EUR Job - welcher Zeitraum ist maßgebend bzgl der Berechnug der Höhe des Gehalts? (14.05.2013, 14:55)
    Hallo!Bei einem 400 EUR Job bzgl der SV Abgaben:Welcher Zeitraum zur Berechnung der Höhe des Gehalts ist maßgebend?Ist es jeder einzelne Monat oder das Kalenderjahr? -> also max. 400EUR Monat oder max. 4.800EUR im Jahr?Kann der AN zB in einem Monat 300EUR und im nächsten 500EUR verdienen so lange er ...
  • Bild Große Übung ZivilR Hannover WS 2009/10 (07.07.2009, 15:54)
    Hallo Forenmitglieder, wer schreibt alles mit?? Wäre toll wenn man sich hier über die HA austauschen könnte. Werde wohl nächste Woche mir die HA anschauen und werde dann mal posten was mir dazu einfällt oder auffällt. Wünsche jedem viel Glück bei der HA. MfG Vit
  • Bild Betreten eines gemieteten Grundstücks durch den Vermieter (02.07.2012, 22:10)
    Mal angenommen, Mieter B hat eine Wohnung in einem freistehenden Haus mit zwei Parteien gemietet, mit Grundstück und Garten(teilen sich A und B), Mieter A wohnt links Mieter B wohnt rechts. Der Vermieter V hat auf demselben Grundstück angrenzend ans Haus eine Einliegerwohnung, die nur über das gemietete Grundstück von ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildCanada Gold Trust – Mehr Glitzer als Gold
    Das wäre zu schön gewesen: 14 % Rendite - und das alles noch "Sicher wie Gold" - Doch so langsam erwachen auch die zuversichtlichsten Anleger der Canada Gold Trust (CGT) Fonds aus ihren Goldträumen. Nach ersten ordentlichen Ausschüttungen nahm die Katastrophe ihren Lauf und mit der Insolvenzanmeldung einen unrühmlichen ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildWer haftet bei von Tieren verursachten Sach- oder Personenschäden?
    Bei von Tieren verursachten Schäden ist die Rechtslage grundsätzlich eindeutig: Tierhalter haften für alle Schäden, die vom eigenen Tier verursacht wurden. Dies gilt in aller Regel auch, wenn der Geschädigte ursprünglich mit seinem Verhalten den Schaden provozierte. Ebenso greift die Haftung, wenn kein offensichtliches Verschulden des Tierhalters vorliegt. Dies ...
  • BildArbeitszeit
    Allgemeines Die Arbeitszeit ist hauptsächlich im Arbeitszeitgesetz (ArbZG) geregelt. Zweck dieses Gesetzes ist es, die Sicherheit und den Gesundheitsschutz der Arbeitnehmer in der Bundesrepublik Deutschland bei der Arbeitszeitgestaltung zu gewährleisten und die Rahmenbedingungen für flexible Arbeitszeiten zu verbessern. Des Weiteren soll es den Sonntag und die staatlich anerkannten ...
  • BildHome Office – worauf muss man achten?
    Viele Arbeitnehmer nehmen sich derzeit gerne mal einen oder mehrere Tage, in dem sie „Home Office“ machen, das heißt von zu Hause aus arbeiten. Diese Arbeit in den privaten Wohnräumen des Arbeitnehmers wird immer selbstständiger. Besonders Eltern mit Kindern greifen darauf gerne zu, da sie so Familie und Beruf ...
  • BildKTG Agrar SE: Insolvenz bedroht die Gelder der Anleger
    Durch die Insolvenz der KTG Agrar SE hat sich die Lage der Anleger weiter verschlechtert. Ging es zunächst „nur“ um eine ausbleibende Zinszahlung für die KTG-Anleihe Biowertpapier II sind nun auch die Anleger der Anleihe Biowertpapier III und die Aktionäre betroffen. Statt um ca. 18 Millionen Euro Zinsen, ...

Urteile aus Bonn
  • BildLG-BONN, 29 KLs 410 Js 511/10 01/14 (26.10.2015)
    1. Die in § 15 Abs. 2 Satz 2 JVEG angeordnete Aufrundung der letzten bereits begonnenen Stunde ist bei mehrtägigen Hauptverhandlungen für jeden Hauptverhandlungstag gesondert vorzunehmen. 2. Teilzeitbeschäftigten Schöffen steht eine Entschädigung nach § 17 JVEG auch dann zu, wenn die Teilzeitbeschäftigung vorliegt, um sich die Haushaltsführung mit einer anderen Person
  • BildAG-BONN, 103 C 307/15 (23.10.2015)
    Der Beklagte wird zur Zahlung verurteilt.
  • BildLG-BONN, 9 O 26/15 (23.09.2015)
    Zu den Rechtsfolgen der isolierten Kündigung der Kostenausgleichsvereinbarung bei der Netto-Police.
  • BildLG-BONN, 9 O 510/14 (02.09.2015)
    Zur Rechtskraftwirkung eines Urteils über den Anspruch auf Herausgabe von Behandlungsunterlagen im Hinblick auf die Beiziehung derselben nach § 142 ZPO im Schadenersatzprozess.
  • BildLG-BONN, 9 O 188/13 (19.08.2015)
    Zur zivilrechtlichen Abgrenzung der Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung auf Behandlungspflege und Grundpflege bei 24 - Stunden - Versorgung
  • BildLG-BONN, 2 O 444/14 (30.07.2015)
    Erhält der Käufer eines Pferdes nur eine Kopie der Eigentumsurkunde, die nur Angaben zum Züchter und zum Pferd enthält, nicht der zu Eigentümern oder Besitzern, handelt er nicht grob fahrlässig i. S. des § 932 Abs. 2 BGB, sofern ihm nicht weitere Umstände Anlass zu Misstrauen geben müssen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.