Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArzthaftungsrechtBonn 

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Bonn

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Sabine Schweitzer   Bonner Talweg 71, 53113 Bonn
Kanzlei Schweitzer
Frau Rechtsanwältin Schweitzer ist als Fachanwältin für Medizinrecht seit vielen Jahren auf Patientenseite tätig und ver

Telefon: 0228/227788-0


Foto
Peter A. Aßmann   Am Hofgarten 5, 53113 Bonn
ASSMANN
Ihr Problem ist meine Aufgabe; Ihre Zufriedenheit mein Ziel!

Telefon: 0228/949160


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Norbert Böller   Lindenallee 11, 53173 Bonn
 

Telefon: 0228 93431-56


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Eckart Völckers   Münsterplatz 26, 53111 Bonn
 

Telefon: 0228 659150


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Christoph Brüse   Rüngsdorfer Straße 24, 53173 Bonn
Loef, Brüse, Binder-Hübenthal Rechtsanwälte

Telefon: 0228 95697-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Matthias Wöhlert   Sterntorbrücke 13, 53111 Bonn
 

Telefon: 0228 658010


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Andrea Maß   Herzogsfreudenweg 3a, 53125 Bonn
Maß & Maß Rechtsanwälte

Telefon: 0228 684489-0


Foto
Rita Lehmkühler-Schneider   Wilhelmstr. 40-42, 53111 Bonn
 

Telefon: 0228 / 926660


Foto
Yvonne Kuhlmann, LL.M.   Markt 3 1A, 53111 Bonn
 

Telefon: 0228 / 18031946


Foto
Markus Hannen   Martinsplatz 2a, 53113 Bonn
 

Telefon: 0228 / 969990



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Arzthaftungsrecht

15.000 Euro Schmerzensgeld für Pflegemängel (15.01.2009, 15:54)
- mangelnde Dekubitusprophylaxe im Krankenhaus - 15.000,00 € Schmerzensgeld – zu dieser Zahlung verurteilte die für Arzthaftungsrecht zuständige 9. Zivilkammer des Landgerichts München I die Stadt München als Trägerin eines ...

Neu: In Augsburg kann man ab dem kommenden Wintersemester auch Medizinrecht studieren! (14.07.2008, 20:00)
Neuer Studienschwerpunkt trägt der wachsenden Bedeutung des Bio-, Gesundheits- und Medizinrechts Rechnung.Medizinrecht nun auch im Studium! Nachdem das Medizin- und Gesundheitsrecht inzwischen als eigenes Fach wahrgenommen ...

Anwendung des Deutschen Rechts bei Rechtsstreit in der Schweiz? (20.07.2011, 11:00)
Der Kläger nimmt den beklagten Schweizer Arzt wegen unzureichender Aufklärung über die mit einer Medikamenteneinnahme verbundenen Risiken auf Schadensersatz in Anspruch. Am 13. Juli 2004 stellte sich der in Deutschland ...

Forenbeiträge zu Arzthaftungsrecht

Fehldiagnose Krebs - Folgen ? (27.03.2006, 22:12)
hallo zusammen ! ich habe mal ein paar fragen zu folgendem sachverhalt : nehmen wir mal an patient a ist seit ca 18 monaten bei arzt b in behandlung. grund der behandlung waren verschiedene symptome, die arzt b als angina ...

Mediziner wegwn Körperverletzung anklagen (11.05.2008, 16:27)
Folgender Fall Am 01.10.005 wurde eine Autofahrerin in ihrem Fahrzeug unverschuldet verletzt. Beide Menisken des linken Knie waren gerissen. Im Krankenhaus wurde wegen schlampiger Untersuchungen die Verletzung nicht ...

Psychotherapie - Schweigepflicht gebrochen? (11.07.2008, 18:54)
Angenommen ein Psychotherapeut weiß vom geringfügigen Cannabis- und Haschischkonsums seines Patienten. Unter Angabe des Grundes, er könne durch ein Verschweigen dieses Umstandes in rechtliche Schwierigkeiten geraten, da eine ...

Behandlungsfehler (29.07.2012, 21:30)
Frau X wurde im Januar an 2 Bandscheibenvorfällen operiert. Direkt nach der OP bemerkt sie, das sie inkontinent ist. Sie geht von Arzt zu Arzt und es stellt sich heraus das es ein neurologisches Problem ist. Zur Kontrolle ...

Klage: Erledigungserklärung bei Unmöglichkeit (05.07.2013, 06:14)
Es handelt sich um eine zivilrechtliche Frage zu dem Thema:(dort ersten Beitrag und ab 21.6. lesen reicht)http://www.juraforum.de/forum/strafrecht-strafprozessrecht/unterschlagung-anzeigen-wielange-403117Der Patient hat lt. ...

Urteile zu Arzthaftungsrecht

3 U 92/98 (03.02.1999)
Beweislastumkehr bei Lagerungsschäden Der Patient muß beweisen, daß der Arzt die Schädigung eines Nervs durch Fehllagerung im Bett verschuldet hat, wenn er standardgemäß gelagert war....

4 O 79/07 (01.08.2012)
Zur Haftung der behandelnden Frauenärzte wegen Behandlungsfehlern im Zusammenhang mit einer Implanon-Implantation zur Empfängnisverhütung...

5 U 48/94 (18.04.1994)
Unterläßt es ein Zahnarzt entgegen medizinischer Notwendigkeit und Óblichkeit, den ordnungsgemäßen Sitz eingefügter Implantate in bezug auf Achsneigung und genügende Tiefe röntgenologisch zu kontrollieren und das Ergebnis zu dokumentieren, trifft ihn die Beweislast, daß später aufgetretene Komplikationen nicht auf fehlerhafter Insertion beruhen, wenn fehlerh...

Rechtsanwalt für Arzthaftungsrecht in Bonn - Rechtsanwälte © JuraForum.de — 2003-2016

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum