Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtBochum 

Rechtsanwalt in Bochum: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Foto
Dr. Thomas Durchlaub   Universitätsstraße 60, 44789 Bochum
haas und partner rechtsanwälte steuerberater

Telefon: +49 234 338890


Foto
Dr. Rupert Sachsenhauser   Springorumallee 2, 44795 Bochum
 

Telefon: 0234-890326-0


Foto
Maximiliane Loebel   Malteserstr. 43, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234-96407-0



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wirtschaftsrecht

Semesterstart: 3.800 neue Studentinnen und Studenten an der Fachhochschule Köln (20.09.2010, 13:00)
3.800 neue Studentinnen und Studenten kann die Vize-Präsidentin für Lehre und Studium der Fachhochschule Köln, Prof. Dr. Sylvia Heuchemer, zum Auftakt des Wintersemesters 2010/2011 begrüßen. 3.500 von ihnen sind in einem ...

FOM beruft zwei neue Professoren (12.07.2005, 15:00)
Private Hochschule erweitert ihre Personalkapazitäten Die FOM Fachhochschule für Oekonomie & Management hat in Essen zwei Dozenten die Professorenwürde verliehen. In einer Feierstunde überreichten Professor Dr. Burghard ...

Entwicklung einer hochflexiblen Fertigungszelle für den Einsatz in mittelständischen Betrieben (24.08.2010, 14:00)
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie fördert Forschungsprojekt des Instituts für Produktentwicklung und Konstruktionstechnik der Fachhochschule Köln mit 300 000 Euro.Flexible Fertigungszellen zur spanenden ...

Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

Rückzahlung v. Sonderzahlung im Austrittsjahr (21.12.2011, 17:24)
hallo, studiere wirtschaftsrecht bsc. im dritten semester, hatte allerdings noch kein arbeitsR. bearbeite gerade folgenden fall: Arbeitnehmer A kündigt fristgemäß zum 30.11. nach mehrjähriger betriebszugehörigkeit. im ...

Französisches Handels- und Wirtschaftsrecht (27.12.2007, 16:48)
Guten Tag! Alle zusammen, Interessiert sich vielleicht hier jemand fürs Französisches Handels- und Wirtschaftsrecht. Da ich ein gutes Buch darüber habe und es nicht mehr gebrauchen kann. Kann sich jeder mal melden der es ...

Jurastudium Einstufungsempfehlung (08.01.2009, 11:02)
Hallo liebe Jurastudenten/ Absolventen/ Rechtsanwälte/ allg. liebe Juristen zur Zeit absolviere ich neben meinem job über Abdenstudium (ja ich bin so bescheuert an einer FH ein Studium welches den Abschluss des Bachelor ...

Ergänzungsstudium zum Staatsexamen nach LL.B.? (30.12.2010, 14:29)
Hallo Ihr Lieben, ich habe an einer FH Wirtschaftsrecht mit dem Abschluss "LL.B." studiert. Nun habe ich erfahren, dass die Uni Mannheim für DORT studierte Wirtschaftsjuristen (LL.B.) einen Ergänzungsstudiengang anbietet, um ...

Werkvertrag (18.05.2013, 11:38)
Hallo, habe einen fiktiven Fall zum Werkvertrag, wo ich noch paar Fragen habe: X bestellt bei Y eine Software. Y fährt zu X und will die Software einbauen. Y kriegt es nicht richtig hin, sodass X einen Verdienstausfall von ...

Urteile zu Wirtschaftsrecht

3 Bf 23/02 (04.11.2002)
1. Ein Verkehrsteilnehmer ist nur dann i.S.v. § 42 Abs. 2 VwGO klagebefugt, wenn er nach den Gesamtumständen des Einzelfalls glaubhaft macht, dass er von dem angefochtenen Verkehrszeichen nach seinen persönlichen Lebensumständen in einer gewissen Regelmäßigkeit oder Nachhaltigkeit betroffen wird. 2. Soweit es um die Benutzungspflicht eines Radweges in Hambu...

13 AR 8/10 (Kart) (14.12.2010)
1. Für die Entscheidung des § 36 Abs.1 Nr. 6 ZPO ist der Kartellsenat funktionell zuständig, da sich dessen - auf ganz Niedersachsen erstreckende - gesetzliche Zuständigkeit für energiewirtschaftsrechtliche Sachen analog § 102 Abs. 1, § 106 Abs. 1 EnWG und für kartellrechtliche Sachen nach § 87 Satz 1, § 91 GWB analog auch auf Fragen der Zuständigkeitsbestim...

IV R 38/05 (11.10.2007)
Leistet der Kommanditist zusätzlich zu der im Handelsregister eingetragenen Pflichteinlage eine weitere Sacheinlage, so kann er im Wege einer negativen Tilgungsbestimmung die Rechtsfolge herbeiführen, dass die Haftungsbefreiung nach § 171 Abs. 1 2. Halbsatz HGB nicht eintritt. Das führt dazu, dass die Einlage nicht mit der eingetragenen Pflichteinlage zu ver...

Rechtsanwalt in Bochum: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum