Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVertragsrechtBochum 

Rechtsanwalt in Bochum: Vertragsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Maximiliane Loebel   Malteserstr. 43, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234/96407-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Hartmann   Bongardstraße 25, 44787 Bochum
Hartmann & Gluma Rechtsanwälte

Telefon: 0234 13091


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Trettin   Ückendorfer Straße 90, 44866 Bochum
 

Telefon: 0201 94629930


Foto
Ulrich Kösters   Kortumstr. 110, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234-684463-64


Foto
Werner Ellrich   Grabenstr. 38-42, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234-6406400


Foto
Dr. Karl Eickmann   Wittener Str. 45, 44789 Bochum
 

Telefon: 0234-315-2223


Foto
Michael Müller   Viktoriastr. 10, 44787 Bochum
c/o EGR Bochum GmbH

Telefon: 0234-30799-0


Foto
Dr. Martin Schick   Christstr. 25, 44789 Bochum
c/o RAe Geyer & Borchert

Telefon: 0234-51615-0



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Vertragsrecht

Modernisierung des Schuldrechts (10.10.2006, 18:00)
Tagung an der Juristischen FakultätEuropäische Entwicklungen im Privatrecht und die Bewährung der deutschen Schuldrechtsmodernisierung stehen im Mittelpunkt einer Tagung, die am Freitag und Samstag, 27. und 28. Oktober, an ...

Mobile Payment: Nur eingeschränkt anwendbarer Rechtsrahmen und fehlende Geschäftsmodelle (25.11.2012, 18:10)
Was dem Durchbruch eines marktfähigen M-Payment-Systems nach wie vor im Wege steht, wird eine der Fragen auf der kommenden 13. MCTA sein, zu der die Augsburger Forschungsgruppe wi-mobile für den 28./29. Januar 2013 wieder ...

TMF veröffentlicht Empfehlungen zur verwertungsrechtlichen Praxis in medizinischen Forschungsnetzen (23.01.2009, 10:00)
Rechtsgutachten und Musterverträge zur Wertschöpfung beim Datenaustausch zwischen medizinischer Versorgung und Forschung in der TMF-Schriftenreihe erschienenForscher und Ärzte sollen zusammenarbeiten, Forscher und Ärzte ...

Forenbeiträge zu Vertragsrecht

Fitnessvertrag, fristlose Kündigung, Anwendbarkeit $ 314 BGB (11.05.2010, 07:24)
Frau R. hat in 2009 einen Vertrag mit einem Fitnessstudio geschlossen. Sie hat bis Mitte 2009 die Einrichtungen regelmässig aufgesucht. Die Beiträge wurden per Einzugsermächtigung regelmässig abgebucht. Am 06.01.2010 teilt ...

mündl. Vertrag (26.03.2010, 07:46)
fogende fiktive Situation: ein freiberufler unterhält sich mit einem potenziellen Kunden und einem weiteren Angestellten des Kunden über eine mögliche Zusammenarbeit bei einem Projekt. Man einigt sich und somit kommt ja ein ...

Zug-Gesellschaft drückt unbegründete Mahnungen auf (11.03.2008, 21:16)
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich bin mir nicht sicher, ob das Thema in diesen Bereich passt, falls nicht bitte ich um Kulanz, sowie um die Verschiebung in den richtigen Bereich :) . Vier Freunde fuhren an einem Tag X ...

Vertragsrecht - Chatverläufe vor Gericht? (30.06.2013, 20:56)
Guten Abend liebe Community, einmal angenommen, Person A beschließt gemeinsam mit Person B, einen Vertrag über freie Mitarbeit abzuschließen. Person A ist hierbei der Auftraggeber, Person B der Auftragnehmer. Person A und B ...

Verträge Modelagentur (01.02.2007, 12:10)
Hallo liebe Studenten, ich hab da mal eine Frage. Sicherlich muss ich mich jetzt bemühen das ganze wie gewünscht allgemein zu beschreiben, aber ich versuch es mal: Angenommen A möchte eine Agentur gründen, jedoch bei der ...

Urteile zu Vertragsrecht

3Z BR 267/03 (07.04.2004)
Zum Erwerb für Betreuungen nutzbarer Kenntnisse durch ein Studium an der Pädagogischen Hochschule Moskau mit dem Abschluss "Diplom-Jurist/Baccalaureus des internationalen Rechts" bei schon vorhandenen Kenntnissen im deutschen Recht durch mehrere Semester Jurastudium und eine abgeschlossene Ausbildung zum Bankkaufmann....

XI ZR 22/12 (15.01.2013)
1. Eine ordentliche Kündigung nach Nr. 19 Abs. 1 AGB-Banken 2002 setzt nicht voraus, dass die Bank eine Abwägung ihrer Interessen an einer Beendigung des Vertragsverhältnisses mit den Interessen des Kunden an dessen Fortbestand vornimmt. 2. Das vom Grundsatz der Privatautonomie beherrschte bürgerliche Recht enthält keine über eine mittelbare Drittwirkung de...

14 (16) Sa 1444/98 (26.02.1999)
Die Grundsätze des Bundesarbeitsgerichts zur sogenannten großen dynamischen Klausel finden keine Anwendung, wenn die Arbeitsvertragsparteien fach- oder branchenfremde Tarifverträge in Bezug enommen haben (im Anschluß an BAG, Urteil v. 04.09.1996 und 28.05.1997, EzA Nr. 7 u. 8 zu § 3 TVG Bezugnahme auf Tarifvertrag)....

Rechtsanwalt in Bochum: Vertragsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum