Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVertragsrechtBochum 

Rechtsanwalt in Bochum: Vertragsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1

Foto
Maximiliane Loebel   Malteserstr. 43, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234/96407-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Hartmann   Bongardstraße 25, 44787 Bochum
Hartmann & Gluma Rechtsanwälte

Telefon: 0234 13091


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Peter Trettin   Ückendorfer Straße 90, 44866 Bochum
 

Telefon: 0201 94629930


Foto
Dr. Karl Eickmann   Wittener Str. 45, 44789 Bochum
 

Telefon: 0234-315-2223


Foto
Dr. Martin Schick   Christstr. 25, 44789 Bochum
c/o RAe Geyer & Borchert

Telefon: 0234-51615-0


Foto
Ulrich Kösters   Kortumstr. 110, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234-684463-64


Foto
Michael Müller   Viktoriastr. 10, 44787 Bochum
c/o EGR Bochum GmbH

Telefon: 0234-30799-0


Foto
Werner Ellrich   Grabenstr. 38-42, 44787 Bochum
 

Telefon: 0234-6406400



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Vertragsrecht

Professor Florian Faust bleibt an der Bucerius Law School (14.03.2007, 12:00)
Professor Dr. Florian Faust, LL.M. (Univ. Michigan), Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht und Rechtsvergleichung an der Bucerius Law School, hat einen Ruf an die Universität Regensburg ...

Michael Hepp - Fachanwalt für Steuerrecht in Frankfurt (04.12.2012, 10:04)
Der Fachanwalt Michael Hepp bietet kompetente, seriöse Beratungen und Vertretungen bei Steuerrechtsfragen Für Laien ist das Steuerstrafrecht nur schwer zu verstehen und nachzuvollziehen. Bei Problemen mit Finanzbehörden, ist ...

Seminarreihe zu Patenten und Schutzrechten - Angebot der Freien Universität Berlin für Mitarbeiter d (03.11.2008, 16:00)
Die Freie Universität Berlin veranstaltet in Kooperation mit der Technischen Universität Berlin und dem Deutschen Patent- und Markenamt die Seminarreihe "Wissenschaftliche Ergebnisse patent verwertet". Im Mittelpunkt stehen ...

Forenbeiträge zu Vertragsrecht

Kauf im Supermarkt (26.11.2012, 23:08)
Kunde K kauft im Supermarkt ein. An einem Regal steckt neben den üblichen Preisschildern ein Werbehinweis: Backmischungen von Dr. Ottokar, "versch. Sorten, mit Kundenkarte statt 2,19 nur 1,79". Der Kunde, Besitzer einer ...

Frage zu Vertragsrecht und Forderungsabtretung (28.06.2010, 12:18)
Hallo Jura-Forum, ich fange am besten gleich mal mit den Fakten an. A und B sind Privatpersonen. C und D sind deutsche GmbH-Firmen. E ist eine schweizer AG. E ist eine Tochtergesellschaft von D. A gewährt dem B einen Kredit ...

Vom Autohändler über den Tisch gezogen ! (06.03.2006, 20:43)
Hallo Leute, ich habe da ein Problem und hoffe, ihr könnt mir helfen. Folgendes ist passiert. V wollte seinen Pkw verkaufen. Er fuhr mit diesem zur Händlerfirma F. Nach der äußeren Besichtigung des Wagens durch den Händler ...

Steht das SGB V über dem BGB? (17.03.2009, 18:04)
"Mein" Abgeordneter hat mir auf eine Anfrage geantwortet. Aus der Antwort muss ich schließen, dass das SGB V über dem BGB steht. Trifft das zu? Dürfen Regelungen im SGB V getroffen werden, obwohl sie denen im BGB ...

Eigenartige Zusatzkosten - Sat-Anlage (27.10.2006, 20:01)
Hallo, ich hab da mal eine Theorie ! Vermieter A hat in seinem Mehrparteienhaus vor 2 Jahren anstelle eines Kabelanschlusses eine Satelliten-Mehrteilnehmer-Anlage eingebaut. Nehmen wir einmal an, das diese Anlage 1000 € ...

Urteile zu Vertragsrecht

6 Sa 120/97 (08.04.1997)
Eine Prozeßpartei, der rechtzeitig innerhalb einer Vergleichswiderrufsfrist die verbindliche Erklä rung ihres Prozeßgegners zugeht, daß von diesem der unter Vorbehalt abgeschlossene gerichtli che Vergleich nicht akzeptiert wird, verstößt gegen Treu und Glauben (§ 242 BGB), wenn sie sich auf die Bestandskraft des Vergleichs beruft, der infolge eines Büroverse...

12 U 35/96 (24.10.1996)
Bei einem Direktunterrichtsvertrag mit einer Laufzeit von 20 Monaten (hier: zur Ausbildung als Heilpraktiker), bei dem die Kursteilnehmer bei Vertragsschluß wählen können, ob sie die Kursgebühr im Wege einer im Vergleich zu den anderen Zahlungsformen deutlich niedrigeren Vorauszahlung oder aber in 21 Monatsraten - eventuell gekoppelt mit einer Anzahlung - en...

2 AZR 459/97 (12.11.1998)
Leitsätze: 1. Für die Feststellung der für die Anwendbarkeit des ersten Abschnitts des Kündigungsschutzgesetzes notwendigen Arbeitnehmerzahl sind von anderen Arbeitgebern (Unternehmen) beschäftigte Arbeitnehmer grundsätzlich nicht zu berücksichtigen; es ist verfassungsrechtlich unbedenklich, daß eine darüber hinausgreifende Berechnung der Arbeitnehmerzahl -...

Rechtsanwalt in Bochum: Vertragsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum