Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteUrheberrechtBochum 

Rechtsanwalt in Bochum: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bochum: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Anja Bleck-Kentgens   Wittener Straße 242, 44803 Bochum
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0234 96167-0


Foto
Martin Niemeyer   Westring 23, 44787 Bochum
 
Schwerpunkt: Urheberrecht
Telefon: 0234-961370



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Urheberrecht

Urheberrechte im virtuellen Klassenzimmer - Tagung an der Hochschule München (06.02.2013, 15:10)
Skripte, Handouts, Präsentationen – welche Lehrmaterialien dürfen ProfessorInnen und Studierende heute noch online zur Verfügung stellen? Stehen Bildungsauftrag und Urheberrecht im Widerspruch zueinander?Über diese Fragen ...

Internet als Rettungsanker für Medienfreiheit? (13.03.2013, 12:10)
Internet als Rettungsanker für Medienfreiheit? –Europa-Universität Viadrina lädt ein zu 11. Medienrechtstagen, 20.-21. MärzAm Mittwoch, dem 20. März, und Donnerstag, dem 21. März, lädt der Studien- und Forschungsschwerpunkt ...

Digitale Literaturen (03.01.2014, 10:10)
Ob Roman, Fotografie oder Fachaufsatz: Das deutsche Urheberrecht schützt literarische, wissenschaftliche und künstlerische Werke. Inwiefern sich dies auch im digitalen Zeitalter umsetzen lässt oder andere Regelungen ...

Forenbeiträge zu Urheberrecht

Rechtslage im Erste-Hilfe-Kurs (09.04.2012, 14:59)
Guten Tag liebes JuraForum,meine Fragen an Euch:1.)Wenn ein Erste-Hilfe-Kurs stattfindet und dort beispielsweise zum Thema Vergiftungen, ein paar Gegenstände gezeigt werden, wie z.B.: eine Flasche mit Reiniger, darf oder muss ...

Copyright einer 23 Jahre alten Nähanleitung (23.11.2012, 01:15)
Hallo, liebes Forum! Wenn eine Lehrerin vor über 20 Jahren eine Nähanleitung für den Unterricht erstellt, darf dann eine Person, die vor über 20 Jahren Schüler/in dieses Lehrkörpers war und diese Anleitung wiederfindet, ...

Urheberrecht bei Arbeitsleistungen als studentische Hilfkraft (02.09.2013, 16:18)
Hallo, angenommen der folgende Sachverhalt liegt vor: Eine studentische Hilfskraft an der Universität (umgangssprachlich Hiwi) wird von seinem Vorgesetzten, einem Wissenschaftlichen Mitarbeiter mit der Lösung einer ...

Beleidung um privaten Chat (17.07.2013, 11:22)
Hallo, ich wäre euch dankbar für alle Tipps im folgenden Sachverhalt: Person A bezeichnet Person B im ICQ CHat als "arrogantes A********". A und B kennen sich nicht persönlich, über A liegen auch keine ausführlicheren ...

Betrug oder nicht ? (24.05.2012, 10:06)
Hallo zusammen ! Gehen wir einmal davon aus das Kunde K bei Autohändler A ein Gebrauchtfahrzeug erwirbt. Vertraglich wurde vereinbart das Autohändler A eine Übergabeinspektion vornimmt in der insbesondere Der Luftfilter und ...

Urteile zu Urheberrecht

5 U 555/99 (30.05.2000)
1. Die Vermutung des § 10 Abs.2 S.1 UrhG ist auf Hersteller von Tonträgern iSd § 85 Abs.1 UrhG nicht analog anwendbar. 2. Die Angabe eines sog. "P-Vermerks" im Sinne von Art. 5 des Genfer Tonträgerabkommens auf den Umhüllungen von Tonträgern rechtfertigt keine Vermutung für die Herstellereigenschaft des Unternehmens. 3. Das UrhG siehe, einen Anspruch des V...

11 U 33/12 (29.01.2013)
1. Ein Nachunternehmeraustausch im Rahmen der Vergabe einer Dienstleistungskonzession löst ausnahmsweise die Verpflichtung zur Neuausschreibung aus, wenn dem Nachunternehmer ein ausschlaggebendes Gewicht bei der Zuschlagserteilung zukam. 2. Der Verstoß gegen eine Verpflichtung zur Neuausschreibung einer Dienstleistungskonzession begründet regelmäßig keinen ...

7 O 65/08 (28.11.2008)
1. Ob eine Gaststätte "Discothek" im Sinne des Tarifs MU III 1c der GEMA ist, hängt davon ab, ob die Räume nach Nutzungskonzept und baulichen Gegebenheiten so ausgestaltet sind, dass Tanzen der Hauptzweck des Gaststättenbesuchs ist. Keine ausschlaggebende Bedeutung kommt der Frage zu, ob einzelne Gäste tatsächlich getanzt haben. 2. Daran fehlt es,...

Rechtsanwalt in Bochum: Urheberrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum