Rechtsanwalt in Bochum: Steuerrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bochum: Sie lesen das Verzeichnis für Steuerrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)

Das Steuerrecht ist ein Teilgebiet der Rechtswissenschaft und befasst sich mit den Rechtsnormen, die bei der Erhebung von Steuern von Bedeutung sind. Etwa 40 Steuerarten und darüber hinaus noch in etwa zwanzig steuerähnliche Abgaben gibt es in Deutschland. Einkommensteuer, Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Erbschaftsteuer, Investmentsteuer, Grundsteuer, Grunderwerbsteuer, Schenkungsteuer, Kraftfahrzeugsteuer, Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer, dies sind nur einige der zahlreichen Steuerarten in der BRD. Das Einreichen einer jährlichen Einkommensteuererklärung ist für die allermeisten Arbeitnehmer verpflichtend. Doch das Erstellen der jährlichen Steuererklärung ist für nicht wenige eine durchaus schwierige Angelegenheit, gilt es doch Steuerfreibeträge zu berücksichtigen ebenso wie Werbungskosten oder auch außergewöhnliche Belastungen. Durch die Einführung des Alterseinkünftegesetzes im Jahr 2005, müssen zudem auch immer mehr Rentner Steuern zahlen (Rentenbesteuerung). Die Besteuerung natürlicher Personen findet sich im Einkommensteuergesetz (EStG) geregelt. Die AO (Abgabenordnung) ist das elementare Gesetz des deutschen Steuerrechts. Und natürlich sind auch Unternehmen zum Zahlen von Steuern verpflichtet. Von immenser Relevanz für Unternehmen ist hierbei vor allem die Umsatzsteuer, die im UStG normiert ist. Die allermeisten Unternehmer müssen vierteljährlich oder monatlich eine Umsatzsteuervoranmeldung beim Finanzamt abgeben. Außerdem ist eine jährliche Umsatzsteuererklärung ebenso Pflicht wie die Abgabe der Gewerbesteuerklärung. Hat das Finanzamt die Steuererklärung bearbeitet, folgt ein Steuerbescheid. Im Steuerbescheid aufgeführt ist die festgelegte Steuer nach Steuerart sowie der zu erstattende beziehungsweise nachzuzahlende Betrag.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Durchlaub persönlich im Ort Bochum
haas und partner rechtsanwälte steuerberater
Universitätsstraße 60
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 338890
Telefax: 0234 33889400

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Trettin in Bochum berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Steuerrecht

Ückendorfer Straße 90
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 0201 94629930
Telefax: 0201 94629931

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Markus Brandenburg (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzleisitz in Bochum hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Steuerrecht

Am Alten Stadtpark 35
44791 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 9512540
Telefax: 0234 9512555

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Gußen jederzeit in Bochum

Hans-Böckler-Str. 16
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 14470
Telefax: 0234 684992

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Steuerrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Haas engagiert in Bochum

Massenbergstr. 19-21
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0700 17777700
Telefax: 0700 17777707

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Steuerrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Norbert Müller immer gern in der Gegend um Bochum

Kortumstr. 100
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961650
Telefax: 0234 9616599

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Steuerrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Marco Krenzer jederzeit im Ort Bochum
c/o Aulinger RAe
ABC-Str. 5
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 687790
Telefax: 0234 680642

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Schick (Fachanwalt für Steuerrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Bochum berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Steuerrecht
c/o RAe Geyer & Borchert
Christstr. 25
44789 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 516150
Telefax: 0234 5161588

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Steuerrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Uwe Hüggenberg (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Büro in Bochum

Huestr. 34
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 964910
Telefax: 0234 9649133

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Steuerrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Manfred Müller mit Rechtsanwaltskanzlei in Bochum

Friedrich-Ebert-Str. 4
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 840889
Telefax: 02327 88346

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Steuerrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Huesmann (Fachanwalt für Steuerrecht) mit Kanzlei in Bochum
c/o Aulinger RAe
ABC-Str. 5
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 687790
Telefax: 0234 680642

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Steuerrecht in Bochum

Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt

Rechtsanwalt für Steuerrecht in Bochum (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Steuerrecht in Bochum
(© fotodo - Fotolia.com)

Gerade in den letzten Jahren hat die Thematik der Steuerhinterziehung an Bedeutung gewonnen und Termini wie strafbefreiende Selbstanzeige und Steueramnestie sind ebenso in aller Munde wie das Problem der Schwarzarbeit. Steuerstraftaten werden immer akribischer von den Behörden verfolgt, dies gilt auch für das Aufdecken von Schwarzarbeit. Gerade Unternehmer können ohne fachlichen Beistand bei einer Steuerprüfung durchaus schnell und oftmals auch ohne schlechte Absicht mit dem Steuerstrafrecht in Konflikt geraten. Zu viele steuerrechtliche Punkte müssen gerade bei der Führung eines Unternehmens korrekt beachtet werden, um bei einer Betriebsprüfung bzw. Umsatzsteuerprüfung keine bösen Überraschungen zu erleben. Aufzuzählen sind hier Begriffe wie AfA, die korrekte Firmenwagenbesteuerung, der richtige Vorsteuerabzug, das fachgerechte Absetzen von Reisekosten oder auch die fachgemäße Berechnung von Abschreibungen.

Bei steuerrechtlichen Fragestellungen sollten Sie unverzüglich einen Rechtsanwalt kontaktieren

Es besteht kein Zweifel, das Thema Steuern ist in der BRD sehr komplex, und das nicht nur für Unternehmen. Auch die meisten privaten Personen müssen sich mit steuerrechtlichen Fragen nicht selten auseinandersetzen. Sucht man als Unternehmer Rat und Hilfe in Steuerangelegenheiten oder hat man als private Person Fragen zur Selbstanzeige oder zur Steuererklärung, dann ist man bei einem Steuerstrafrechtler oder Steueranwalt in den allerbesten Händen. In Bochum finden sich einige Rechtsanwälte im Steuerrecht. Ein Rechtsanwalt zum Steuerrecht aus Bochum ist sowohl bei ganz grundsätzlichen Steuerfragen, als auch bei steuerstrafrechtlichen Angelegenheiten der ideale Ansprechpartner. Der Anwalt aus Bochum im Steuerrecht ist nicht nur in der Lage, in allen steuerrechtlichen Angelegenheiten fachkundig Auskunft zu geben. Er kann auch die gerichtliche Vertretung übernehmen, sollte beispielsweise ein Steuerstrafverfahren anhängig sein.


News zum Steuerrecht
  • Bild Haushaltsnahe Dienstleistungen im Fokus einer Ringvorlesung (21.10.2013, 15:10)
    Veranstaltungsreihe „Caring, Cooking, Cleaning – Gleichstellungs- und beschäftigungspolitische Perspektiven haushaltsnaher Dienstleistungen“ an der Justus-Liebig-Universität Gießen beginnt am 4. November 2013Eine Ringvorlesung zum Thema „Caring, Cooking, Cleaning – Gleichstellungs- und beschäftigungspolitische Perspektiven haushaltsnaher Dienstleistungen“ mit insgesamt zehn Veranstaltungen wird im Wintersemester 2013/14 und im Sommersemester 2014 an der Justus-Liebig-Universität Gießen ...
  • Bild Doppelte Haushaltsführung - im Steuerrecht mit kleinen Tücken (27.04.2011, 16:43)
    Ein Leben in doppelten Haushalten in verschiedenen Städten oder sogar Ländern stellt bei vielen Paaren zunehmend gelebte Realität dar. Die hierdurch entstehenden finanziellen Mehrbelastungen können Pendler als Ausgleich in Teilen steuermindernd geltend machen. Dazu gehören die Kosten für die zusätzliche Wohnung am Beschäftigungsort und hiermit im Zusammenhang stehende Umzugskosten. Nach den ...
  • Bild Mindestbesteuerung gestoppt (27.05.2011, 10:23)
    Finanzminister Lafontaine hat schon lange abgedankt, nun ist auch eines seiner Vorzeigeprojekte zur Einschränkung der Verlustverrechnung vom Bundesfinanzhof gekippt worden. Damit endet ein vom Bund der Steuerzahler (BdSt) unterstütztes Musterverfahren zur Mindestbesteuerung aus dem Jahr 1999 mit einem Erfolg. „Hier hat sich langer Atem bezahlt gemacht“, kommentiert Dr. Karl Heinz Däke, ...

Forenbeiträge zum Steuerrecht
  • Bild Werbungskosten = Brutto oder "Netto"? (13.06.2008, 15:31)
    A ist Auszubildender und zahlt demnach keine Lohnsteuer, möchte aber weiterhin, obwohl er die Grenze überschreitet, Kindergeld beziehen. Nach umfangreicher Recherche im Internet fand er folgendes Urteil, was seiner Meinung nach besagt, dass im Falle einer Überschreitung der Bruttowert der Jahresverdienstes herangezogen wird. Ist A im Recht und kann er ...
  • Bild unabhängige wählervereinigungen (15.10.2008, 09:00)
    Hallo zusammen, Bin absoluter Laie was Steuerrecht etc. betrifft. Meine Frage: Kann eine unabhängige Wählervereinigung (Baden Württemberg, kein e.V.!) Spendenbescheinigungen ausstellen? Wenn ja, welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein? Danke für die Antowrten. Gruß Martin S.
  • Bild Anrede einer GBR ohne Personenbezug (13.09.2007, 23:02)
    Hallo liebe Juristen, jeder von Ihnen wird wahrscheinlich Abitur gemacht haben und auch einen Abiturball besucht haben, daher möchte ich nun eine Frage zur Organisation stellen. Bei uns läuft dies wie folgt ab, der Abiturjahrgang organisiert diesen selbst. Von den Abiturienten wird eine kleinere Gruppe gebildet, die den Ball organisiert. Diese Gruppe ...
  • Bild Innergemeinschaftliche(r) Lieferung/Erwerb (16.06.2008, 15:14)
    Hi schönen guten Tag, weiß nicht so richtig, ob es eher ins EUrecht-forum gehört oder ins Steuerrecht. Falls falsch bitte ich um verzeichung. kann mir jeman den Unterschied/Zusammenhang zwischen dem innergemeinschaftlichen Erwerb ( §1a UStG) und der innergemeinschaftlichen Lieferung (§ 6a UStG) erklären?!? soweit ich es verstanden habe: Die i.g.L. wenn ich etwas liefere ...
  • Bild Anspruch auf Kindergeld - Berücksichtigung von LV und BU-Vers.? (09.11.2008, 17:37)
    Ich habe eine Frage zur Berücksichtigung von Beiträgen für Lebens/Rentenversicherung zur Altersvorsorge und Beiträgen zu BU-Versicherung bei der Ermittlung eines Kindergeldanspruches. Der Gesetzgeber fordert Eigenvorsorge in beiden Bereichen, da diese Leistungen in der Rentenversicherung faktisch gestrichen (BU-Rente) und die allgem. Rente gekürzt wurde. gesetzliche Beiträge zur den Sozialversicherungen werden vom Bruttoeinkommen ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Steuerrecht
  • BildWarum ist der Ankauf von „Steuer CDs“ aus der Schweiz legal?
    Das Thema Steuern ist und bleibt in aller Munde. Mal geht es um die bekannten Steuersünder alá Schwarzer, Hoeneß und Co., mal um den Ankauf von Steuer-CDs durch den Staat. Zu letzterem fragt man sich, warum Behörden dazu ermächtigt sind aus einem anderen Land Datenträger zur Strafverfolgung von ...
  • BildSteuer-CDs: Darf der Staat gestohlene Informationen über Steuerhinterzieher ankaufen?
    In letzter Zeit hört man immer wieder von Angeboten, die die deutschen Behörden zum Ankauf von sogenannten Steuer-CDs erhalten. Dies ist nicht ganz unproblematisch, denn die Informationen auf den Datenträgern sind in den meisten Fällen nicht auf legale Weise beschafft worden, sondern beispielsweise von einem Mitarbeiter eines Finanzunternehmens oder ...
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildVersicherungssteuer: ist diese als Vorsteuer abzugsfähig?
    Für Unternehmen besteht die Möglichkeit, unter bestimmten Voraussetzungen die von ihnen gezahlte Umsatzsteuer als Vorsteuer abzuziehen, was eine beträchtliche Steuerersparnis mit sich bringen kann, da die zu bezahlende Umsatzsteuer mit der Vorsteuer verrechnet wird. Nun kommen manche Unternehmen auf die Idee, dass sie die Versicherungssteuer, welche für eine ...
  • BildSteuerpflicht von Eheleuten beim gemeinsam genutzten eBay-Account
    Darf das Finanzamt bei einem gemeinsam genutzten eBay-Account auch dann von beiden Eheleuten Umsatzsteuer kassieren, wenn nur einem dieser Account gehört? Das ist fraglich. Vorliegend verkaufte ein Ehepaar über ein privat angelegtes Konto bei eBay zahlreiche Gegenstände über einen Zeitraum von fast vier Jahren (Jahresumsätze lagen ...
  • BildStrengere Anforderungen der Canada Revenue Agency
    In den vergangenen Jahren hat die kanadische Steuerbehörde, genannt: Revenue Canada oder „CRA“ Steueruntererklärungen akzeptiert, die wir in Vollmacht für unsere Mandanten unterschrieben haben. Unsere Mandanten empfanden dies als Service, zumal sie oftmals gar nicht in der Lage waren, Rückfragen der CRA zu ihrer Immobilien- oder Erbangelegenheit in Englisch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.