Rechtsanwalt für Scheidung in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Jutta Kassing bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Scheidung engagiert vor Ort in Bochum
Rechtsanwältin Jutta Kassing
Alleestr. 24
44793 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 15007
Telefax: 0234 14284

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Scheidung erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Christina Brammen mit Rechtsanwaltskanzlei in Bochum
Rechtsanwältin Brammen
Kortumstraße 68
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 89077900
Telefax: 0234 89077901

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Gabriela Mattschas-Jarass mit Anwaltskanzlei in Bochum vertritt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Scheidung
Gabriela Mattschas-Jarass Rechtsanwältin
Anrndtstr. 19
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 472737
Telefax: 0234 3600277

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sören Machleb mit Rechtsanwaltskanzlei in Bochum berät Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Scheidung
Anwaltskanzlei Machleb
Kortumstraße 15
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 7927200
Telefax: 0234 79422702

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Sabrina Klaesberg mit RA-Kanzlei in Bochum hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Bereich Scheidung
Burkhard-Neuhaus & Kollegen Rechtsanwälte
Westring 23
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 961370
Telefax: 0234 9613749

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Scheidung
  • Bild Kindeswohl entscheidet über Wohnungsnutzung im Trennungsfall (20.12.2013, 15:20)
    Hamm (jur). Streiten sich Eltern im Scheidungsverfahren über die weitere Nutzung der früher gemeinsamen Wohnung, kann das Kindeswohl darüber den Ausschlag geben. Danach ist dem Elternteil die Wohnung zu überlassen, bei dem das Kind leben wird, selbst wenn es sich bereits in der Ausbildung befindet und schon volljährig ist, entschied ...
  • Bild Armut nach der Scheidung? Geldfragen im Familienrecht (02.12.2008, 08:17)
    400 Familienanwältinnen und –anwälte tagten in Potsdam (27. - 29. November 2008) Berlin/Potsdam (DAV). „Das neue Unterhaltsrecht ist jetzt seit einem knappen Jahr in Kraft, trotzdem ist die Situation noch sehr unsicher“, sagte Rechtsanwältin und Notarin Ingeborg Rakete-Dombek, Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV), auf der Herbsttagung der Familienanwälte ...
  • Bild Mediationskanzlei in Kaiserslautern eröffnet (16.01.2014, 13:39)
    Ab sofort bietet "Christina Wenz Mediation" Mediationen im beruflichen und familiären Kontext in Kaiserslautern und Umgebung Sie befinden sich gerade in einem belastenden Konflikt im Job oder mit Familienmitgliedern? Sie werden gemobbt, stehen kurz vor der Scheidung oder Sie streiten mit Ihren Geschwistern ums Erbe? Warum versuchen Sie es dann nicht ...

Forenbeiträge zum Scheidung
  • Bild abschiebung trotz deutschem kind? (17.01.2007, 00:31)
    so ich hätte da mal ein frage und hoffe das mir da jemand weiter helfen kann! mal angenommen meine freundin hätte einen mann der serbiescher staatsangehörigkeit ist und sein visum erhalten hat mit dem antrag der familienzusammenführung, sie haben auch einen gemeinsammen sohn von 2,5jahren, sie sind jetzt fast 2jahre ...
  • Bild Scheidung binationaler Ehe unbekannter Aufenthaltsort (06.09.2008, 17:00)
    hallo, folgender fiktiver fall: deutsche frau heiratet 2001 einen nordafrikaner, sie leben 6 monate zusammen im aussereuropäischen ausland. berufsbedingt kehrt die frau nach dieser zeit nach deutschland zurück. das aufenthaltsland deren ehemanns ist unbekannt, nur zu vermuten asien. was wäre die einfachste möglichkeit die scheidung durchzusetzen? wäre die frau haftbar für evt schulden die der verschollene ...
  • Bild Totschlag durch Unterlassen - Anstiftung (01.08.2012, 01:11)
    Kann mir jemand bitte mit diesem Fall helfen?! Ich denke,dass ich die wichtigsten Pukten gefunden habe,aber weiss nicht genau, wie ich mit der Lösung vorgehen soll, da mich die Anstiftung problematisiert. Zwischen den ehehmaligen Ehepartner Frau A und Herr B kommt es auch nach der rechtskräftigen Scheidung immer wieder zu ...
  • Bild Hauskauf (ohne Ehevertrag), nur einer vermögend - Absicherung des Vermögens durch unterschiedliche G (20.09.2013, 14:28)
    Folgender Fall liegt vor: A will B heiraten. Die beiden Partner wollen keinen (!) Ehevertrag schließen. A bringt in die Ehe ein großes Vermögen mit ein. B nur ein paar Euro. A und B kaufen sich NACH der Eheschließung ein Haus, welches aber hauptsächlich durch das Vermögen von A gezahlt (bzw. zum größten Teil finanziert) ...
  • Bild keine Erben noch zwei Fragen (08.03.2012, 11:07)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: A verstirbt hat keine Erben. Ein Herr N wird vom Gericht bestellt. Herr N nimmt sich einen Herrn Y um den Hausstand und die Abwicklung umzusetzen. Herr Y würde gern die Grabpflege des Verstorbenen übernehmen für evtl. 3 Jahre, wenn ein KFZ aus der ...

Urteile zum Scheidung
  • Bild OLG-HAMM, II-8 WF 310/10 (11.05.2011)
    1. Die Erfolgsaussicht der Rechtsverteidigung im Sinne des § 114 ZPO ist grundsätzlich nach dem Sach- und Streitstand zur Zeit der Beschwerdeentscheidung zu beurteilen. 2. Auch wenn das Amtsgericht die Bewilligung von Verfahrenskostenhilfe verzögert hat, können die Erfolgsaussichten in der Beschwerdeinstanz nicht mehr abweichend von der Entscheidung der Vor...
  • Bild LAG-KOELN, 12 Sa 37/11 (17.05.2011)
    Parallelentscheidung zu 12 Sa 1332/10...
  • Bild VG-HANNOVER, 3 A 1850/07 (04.12.2007)
    Bei Bejahung eines besonderen Falles im Sinne von § 18 Abs. 1 S. 2 BEEG ist eine echte Ermessensentscheidung zu treffen, bei der die verfassungsrechtlich begründete gesetzgeberische Wertung zugunsten des im Erziehungsurlaub befindlichen Arbeitnehmers zu berücksichtigen ist und die konkreten Umstände des Einzelfalles in dem Blick zu nehmen sind....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Scheidung
  • BildEinvernehmliche Scheidung ohne Anwalts- und Gerichtskosten möglich?
    Eine Scheidung an sich ist in aller Regel bereits eine unschöne Angelegenheit. Ein Scheidungsverfahren kann darüber hinaus aber auch sehr teuer werden, insbesondere wenn ein Scheidungsstreit herrscht. Möchten sich die Ehegatten aber einvernehmlich scheiden lassen, stellt sich schnell die Frage, ob dies auch ohne (hohe) Anwalts- und Gerichtskosten ...
  • BildZugewinnausgleich bei Ehescheidung: Wenn die Ehe dem Ende zugeht
    In Deutschland gelten – solange nicht anderes vereinbart ist – bei Scheidungen die Regeln des gesetzlichen Güterstandes. Doch wo sind die Vorteile dieser Regelung und was bedeutet dieses Vorgehen im Einzelfall. Wir bringen Licht ins Dunkle. Früher oder später kann es jeden treffen. Die Scheidungsrate in Deutschland betrug ...
  • BildErbschaft erhalten – was passiert damit bei Scheidung?
    Treffen Eheleute keine anderweitigen Vereinbarungen, so leben sie während der Ehezeit im gesetzlichen Güterstand der Zugewinngemeinschaft. Gemäß diesem behält jeder Ehepartner Eigentümer seines Vermögens. Kommt es jedoch zur Scheidung, wird gemäß dem Familienrecht ein sogenannter Zugewinnausgleich durchgeführt. Bei diesem wird das Endvermögen, welches ein Ehegatte zum Zeitpunkt der ...
  • BildVersorgungsausgleich: Rentenausgleich nach der Scheidung
    Was verbirgt sich hinter dem Versorgungsausgleich für geschiedene Ehegatten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Beim Versorgungsausgleich geht es darum, dass Eheleute während der Ehe häufig unterschiedlich hohe Rentenansprüche erwerben. Im Falle einer Scheidung soll der Ehegatte mit dem weniger hohen Rentenanspruch erwerben. So ...
  • BildIst eine Scheidung wegen Ehebruchs möglich?
    Wenn eine Ehe in die Brüche geht, kann dies unterschiedliche Gründe haben. Oft ist es so, dass sich die Eheleute einfach auseinandergelebt haben und irgendwann feststellen, dass es keine Gemeinsamkeiten mehr gibt. Der häufigste Grund für eine Scheidung ist jedoch der Ehebruch: hat ein Ehepartner den anderen betrogen, ...
  • BildKosten einer Scheidung: Wie teuer ist eine Scheidung?
    Das Ende einer Ehe ist für sich genommen bereits eine unschöne Angelegenheit, insbesondere wenn ein handfester Scheidungsstreit herrscht. Darüber hinaus kann eine Scheidung sehr teuer werden, vor allen wenn sich beide Parteien eines eigenen Anwalts bedienen und das Scheidungsverfahren entsprechend langwierig ist. Wonach berechnen sich jedoch die Kosten ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.