Rechtsanwalt für Mediation im Erbrecht in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Mediation im Erbrecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Stephanie Ihrler mit Anwaltsbüro in Bochum

Südring 8
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 9629560
Telefax: 0234 96295610

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Erbrecht
  • Bild DGSF-Forschungspreis 2014: Arbeiten bis Ende Februar einreichen (11.12.2013, 15:10)
    Die DGSF – die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie – vergibt im kommenden Jahr zum fünften Mal ihren mit 3000 Euro dotierten Forschungspreis. Forschungsarbeiten zur systemischen Praxis oder Theorie können noch bis zum 28. Februar 2014 eingereicht werden. Der Preis wird bei der 14. Wissenschaftlichen Jahrestagung der ...
  • Bild Nachhaltige Konfliktlösung: Mediation machts möglich (07.01.2013, 13:10)
    Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation Neu zum Sommersemester: Interkulturelle MediationAm Samstag, den 19. Januar lädt die Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) zu einer ausführlichen Informationsveranstaltung zum Fernstudium Mediation – integrierte Mediation ein. Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot anschaulich vor und beantwortet individuelle Fragen. Alle Interessenten ...
  • Bild Recht auf Grundbucheinsicht steht eventuell auch pflichtteilsberechtigten Miterben zu (08.04.2013, 16:35)
    Pflichtteilsberechtigte Angehörige können unter Umständen ein Recht darauf haben, Einsicht in das Grundbuch zu nehmen, um eventuell bestehende Pflichtteilsergänzungsansprüche festzustellen. GRP Rainer Rechtsanwälte und Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Stuttgart, Bremen und Nürnberg www.grprainer.com führen dazu aus: Im Rahmen einer Miterbschaft kann unter bestimmten Voraussetzungen ...

Forenbeiträge zum Mediation im Erbrecht
  • Bild Privilegiert im Praktikum (16.05.2008, 22:47)
    Hallo zusammen. Folgend Frage aus dem Familien- Unterhaltsrecht A war auf der Höher Handelsschule - 2 Jährig. Mit Abschluss hat er den Schulischen Teil der Fachhochschulreife. Nach Abschluß der Schule will A ein 1/2 jähriges Praktikum zur Erlangung der Fachhochschulreife machen. (NRW) Auf der Höheren Handelsschule war A privilegiert (19J, lebt bei KM. usw.) Frage: ...
  • Bild Fake Profil im Internet (22.06.2009, 14:53)
    Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: A fühlt sich seit längerem von B ausspioniert. Nicht in der realen Welt, sondern in den einschlägigen Internetportalen wie wkw, studivz etc. In voller Wut erstellt A eines Tages ein Fake Profil unter dem Mädchennamen von B, um diese zu ärgern. Als Profilfoto verwendet A ...
  • Bild Fachfremde Projektnoten im GK (unter zwang) (Oberstufe, HH)! (26.02.2008, 15:23)
    Moin, jemand (S2, HH) hat in der sogenannten 'Projektwoche' ein Projekt zum Thema Altersvorsorge machen müssen, dieses will seine Schulleitung nun zu 30% in die mündliche Note EINES sozialwissenschaftlichen GKs einbringen lassen, also (z.B. bei GMK-KL-schülern) auch in Geschichte oder Geographie. Das Projekt steht in keinem Zusammenhang mit den ...
  • Bild Im Überholverbot überholt und Unfall verursacht!! (09.12.2004, 11:31)
    hallo leute, sagen wir mal eine person hat im überholverbot (kurve) überholt und hat einen unfall verursacht aber ohen personen schaden! und er wäre nichtmehr in der Probezeit, ist es dann Tatbestand BKatV 19.1.1 oder § 315c StGB Der Führerschein wurde ihm am Unfallort von der Polizei weggenommen! Die person ...
  • Bild Darf ein Rechtsanwalt Interessentendaten weitergeben? (11.08.2011, 19:01)
    Liebes Juraforum, folgender Fall: Der Rechtsanwalt für Immobilienrecht verkauft im Namen seines Mandanten aus einem Erbfall eine Immobilie. Rechtsanwalt bzw. Mandant stimmen mündlich einem Käufer zu, im Nachgang stellt sich jedoch heraus dass ein weiterer Interessent bei dem Rechtsanwalt angerufen hat und mehr bezahlen würde. Jetzt schickt der Rechtsanwalt dem Käufer eine E-Mail mit ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.