Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Bochum

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Bochum (© reeel / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Jugendstrafrecht bietet in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Marion Meichsner mit Rechtsanwaltskanzlei in Bochum

Höntroper Str. 66 a
44869 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 7848477756
Telefax: 02327 72589

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Dördelmann bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Jugendstrafrecht engagiert im Umkreis von Bochum

Voedestr. 40
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 85085
Telefax: 02327 85733

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Jugendstrafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Knuth Meyer-Soltau persönlich im Ort Bochum

Große Beckstr. 3
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 14778
Telefax: 0234 68729681

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Jugendstrafrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ulrich Kösters immer gern im Ort Bochum

Kortumstr. 110
44787 Bochum
Deutschland

Telefon: 0234 68446364
Telefax: 0234 64638

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Beyer bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Jugendstrafrecht engagiert in Bochum

Voedestr. 45/47
44866 Bochum
Deutschland

Telefon: 02327 13398
Telefax: 02327 89945

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Regelungen zur Sicherungsverwahrung verfassungswidrig (04.05.2011, 15:52)
    Das Bundesverfassungsgericht hat am 04.05.2011 sein Urteil über die Verfassungsbeschwerden von vier Sicherungsverwahrten verkündet, die sich gegen die Fortdauer ihrer Unterbringung in der Sicherungsverwahrung nach Ablauf der früher geltenden zehnjährigen Höchstfrist (Sicherungsverwahrung I) bzw. gegen die nachträgliche Anordnung ihrer Unterbringung in der Sicherungsverwahrung (Sicherungsverwahrung II) wenden. Der Zweite Senat des ...
  • Bild Gesetzesentwurf: Fahrverbot als selbständige Hauptstrafe (18.02.2008, 10:41)
    Zukünftig sollen Gerichte anstelle einer Freiheits- oder Geldstrafe ein Fahrverbot auch dann aussprechen können, wenn die geahndete Straftat gar nichts mit dem Straßenverkehr zu tun hatte. Dies sieht ein Gesetzentwurf vor, den der Bundesrat am 15.02.2008 beschlossen hat. Bislang darf ein Fahrverbot nur als Nebenstrafe und nur im Zusammenhang mit Verkehrsdelikten ...
  • Bild Internationale Auszeichnung für Prorektor Prof. Dünkel von der Universität Greifswald (16.11.2010, 12:00)
    Der Greifswalder Prorektor Prof. Dr. Frieder Dünkel wurde mit dem „International Award 2010 des International Juvenile Justice Observatory (IJJO)“ ausgezeichnet. Die Nichtregierungsorganisation würdigte damit Professor Dünkels „führende Rolle hinsichtlich der Forschung auf dem Gebiet des Jugendstrafrechts und seines speziellen Beitrags bei der Entwicklung von Internationalen Menschenrechtsstandards“ in diesem Bereich. Der ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild wer soll mir das nur glauben :-( (08.02.2005, 14:16)
    hallo, ich will mich kurz fassen. Also ich wollte mich um eine Stelle als Sicherheitspersonal bewerben. komme auf die absurde Idee, dass ich was im laden klaue und dann damit zum Personalleiter gehe !! Als ich erwischt wurde, dachte ich TOLL, die brauchen keinen. Aber dann hatte ich einen BLACKOUT, habe nix mehr ...
  • Bild Köperverletzung welche strafe? (04.04.2006, 18:27)
    Hi, also jemand hat am samstag jemanden körperlich verlezt er musste mit 8stichen an der lippe genäht werden er ist aber sonst immer stress aus dem weg geagangen hat sogar schon oft versucht einen streit zu schlichten und er bereut die tat. Er war da betrunken. ich wollte mal wissen ...
  • Bild Bahnbetrug... (21.01.2009, 18:43)
    Mal angenommen Person-X bekommt von einem fremden Mann ein Schönes-Wochenende Ticket geschenkt. Person-X fährt damit nach Stadt-Y. Am nächsten morgen um 6.00 Uhr fährt Person-X damit wieder zurück in die eigene Stadt, weil diese Person kein Geld mehr hat. Im Zug kommt ein Schaffner und möchte das Ticket sehen. Person-X ...
  • Bild "Einheitliche" Jugendstrafe (28.06.2008, 14:18)
    Was genau versteht man unter oder einer einheitlichen Jugendstrafe?? Bedeutet es, dass die Voraussetzungen für eine Gesamtstrafenbildung enger sind als für die Vorauss. für die Bildung einer Einheitsstrafe? Wenn dies so ist, dann müsste das doch in der Praxis erhebliche Probleme mit sich bringen, oder (Fehleinschätzungen)?! Diskussion erbeten... Vielen Dank!
  • Bild Betrug, Beihilfe und all sowas? Seminaraufgabe -.- (05.11.2009, 18:57)
    Hallo...hab in der Uni (studiere KEIN Jura) nen Fall bekommen und weiß net so viel mit anzufangen, hoffe deswegen, dass ihr mir behilflich sein könnt :-) Also...bei dem Fall handelt es sich eindeutig um einen Betrug so viel ist schon mal sicher, allerdings bin ich halt nicht so vom Fach und ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild OLG-CELLE, 1 Ws 206/08 (06.05.2008)
    Erwägt die Strafvollstreckungskammer die Aussetzung der Reststrafenvollstreckung aus einer Jugendstrafe von mehr als zwei Jahren wegen einer der in § 66 Abs. 3 Satz 1 StGB bezeichneten Art, ist in der Regel zumindest dann vorab ein Sachverständigengutachten über die Gefährlichkeit des Verurteilten einzuholen, wenn der Vollstreckungsleiter die weitere Vollstr...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, VI 13/93 (18.02.1999)
    Leitsatz: 1. Der Jugendrichter ist als Vollstreckungsleiter, auch wenn im ersten Rechtszug gegen einen Jugendlichen oder Heranwachsenden ein Oberlandesgericht (sog. Landeshauptstadt-OLG) entschieden hat, nicht nur für die Vollstreckung der Jugendstrafe, sondern auch für die jugendrichterlichen Entscheidungen gemäß § 83 JGG zuständig; die Regelung des § 462a...
  • Bild OLG-HAMM, III-3 RVs 55/10 (01.07.2010)
    1. Die durch ein rechtskräftiges Erkenntnis unter Anwendung des § 27 JGG begründete jugendgerichtliche Zuständigkeit wirkt über § 47 a JGG im Nachverfahren gem. §§ 62, 30 JGG auch dann fort, wenn sich vor oder im Zuge des Nachverfahrens herausstellt, dass der als Jugendlicher Angeklagte im Zeitpunkt der Tatbegehung bereits Erwachsener war. 2. Aufgrund der...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.