Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteBeamtenrechtBochum 

Rechtsanwalt in Bochum: Beamtenrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Sabrina Klaesberg   Westring 23, 44787 Bochum
Burkhard-Neuhaus & Kollegen Rechtsanwälte

Telefon: 0234 96137-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Dr. jur. Katja Mihm   Kemnader Straße 320, 44797 Bochum
 

Telefon: 0234 90480060


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Roland Neubert   Westring 23, 44787 Bochum
Burkhard-Neuhaus & Kollegen Rechtsanwälte

Telefon: 0234 96137-0



Foto
Markus Bernhard Gerdes   Emscherstr. 1, 44791 Bochum
 



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Bochum

An- und Ablegen der Polizeiuniform keine Arbeitszeit; für Dienstwaffe und Schutzweste gilt Anderes (11.08.2011, 10:54)
Der für das Beamtenrecht zuständige 4. Senat des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg (VGH) hat in zwei heute bekannt gegebenen Urteilen vom 28.07.2011 entschieden, dass die Zeit für das An- und Ablegen der ...

Klage eines Transsexuellen auf Aufnahme in den Polizeidienst abgewiesen (05.12.2007, 09:55)
Verwaltungsgericht Frankfurt am Main weist die Klage eines Transsexuellen gegen das Land Hessen auf Einstellung in den Polizeidienst ab. Das Verwaltungsgericht Frankfurt am Main hat die Klage eines ...

Forenbeiträge zu Bochum

Reicht es für einen Befangenheitsantrag? (22.03.2012, 10:43)
Hallo, mal angenommen ein Ehepaar (Mann A, Frau B) befindet sich in einem Familiengerichtsverfahren bei Richter C um den Umgang der Kinder. Zum zu klärenden Sachverhalt gehört, dass A ohne Wissen von B Kameras im ...

Verfahrensfehler ?????????? (16.11.2007, 11:08)
Angenommen,gegen A wird ermittelt. B als Ermittler geht jedoch auf die Strasse im übertriebenen Sinne und erzählt von den Ermittlungen,so dass A von anderen Leuten angesprochen wird. Darf B das ? ...

Amtsarzt aufgrund falscher Fehlzeitenangabe!! (21.01.2014, 19:48)
Ein Gymnasiallehrer G (40 Jahre, verbeamtet) hatte vor 4 Jahren eine längere Fehlzeit (3 Monate)wegen psychischer Probleme. Seitdem geht es ihm aber wieder gut.Nun flattert ihm von der Regierungsbehörde ein Brief ins Haus, ...

Rechtsanwalt in Bochum: Beamtenrecht §§§ - Rechtsanwälte im JuraForum.de © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum