Rechtsanwalt in Bocholt: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bocholt: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Dieter Wigger in Bocholt berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Verkehrsrecht
Felgemacher, Harbring, Dr. Wigger Rechtsanwälte Steuerberater Fachanwälte Notar
Hermannstraße 23
46399 Bocholt
Deutschland

Telefon: 02871 2192780
Telefax: 02871 45441

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Verkehrsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus-Ludwig Steverding gern vor Ort in Bocholt

Adenauerallee 40
46399 Bocholt
Deutschland

Telefon: 02871 239680
Telefax: 02871 2396850

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verkehrsrecht
  • Bild Geländewagen ist steuerlich als PKW zu behandeln (05.11.2008, 08:53)
    Geländewagen sind für Zwecke der Kraftfahrzeugsteuer unabhängig vom europäischen Verkehrsrecht als PKW zu behandeln Mit Urteil vom 1. Oktober 2008 II R 63/07 hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden, dass Kombinationskraftwagen unabhängig von der verkehrsrechtlichen Einstufung nach europäischem Gemeinschaftsrecht kraftfahrzeugsteuerrechtlich regelmäßig Personenkraftwagen sind. Die Klägerin war Halterin eines "Toyota Typ J7 Landcruiser". Sie ...
  • Bild DAV: Zündsperre – ein neuer Weg zur Alkoholprävention? (28.01.2007, 13:55)
    Zündsperre – ein neuer Weg zur Alkoholprävention? Anwälte: Zündsperren mehr als fragwürdig Goslar (DAV). Nach wie vor ist „Alkohol am Steuer" eine der Hauptursachen schwerer Verkehrsunfälle. Daher ist es nach Ansicht der Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) sinnvoll, weiter nach neuen Möglichkeiten zur Eindämmung dieses Problems zu suchen. Diskutiert wird in diesem ...
  • Bild 48. Verkehrsgerichtstag: Idiotentest auf dem Prüfstand (27.01.2010, 10:51)
    Goslar. Vom 27. bis 29. Januar 2010 findet in diesem Jahr zum 48. Mal unter dem neuen Namen "Deutscher Verkehrsgerichtstag – Deutsche Akademie für Verkehrswissenschaft – e.V." der Deutsche Verkehrsgerichtstag in Goslar statt. Dieser richtet sich an alle, die in den Gebieten des Verkehrsrechts und den diesem Rechtsgebiet verbundenen ...

Forenbeiträge zum Verkehrsrecht
  • Bild Verkehrsrecht Cannabis (28.10.2012, 19:42)
    Guten Abend, Nehmen wir mal an jemand (20 Jahre aus Niedersachsen) wurde vor etwa 3 Monaten zu einer Aussage über den Erwerb von Cannabis eingeladen, bei dem besagte Person leider auch Angaben zu seinem damaligen Konsum gemacht hat (was ihm im Nachhinein als Fehler erscheint) da er kurze Zeit Dauerkonsument war. Das Verfahren wurde ...
  • Bild verkehrsrecht (09.05.2004, 21:43)
    hallo, ich habe eine frage zum verkehrsrecht. ich habe letztens einen blitzer unfahren, d.h. ich bin mit 60 auf die gegenfahrbahn um nicht abbremsen zu müssen. welche strafe droht mir, wenn die polizei mein kennzeichen hat? die haben dort gerade gelasert......welche chancen habe ich wenn ich post bekomme? ist es wahrscheinlich, dass ...
  • Bild Erschleichen von Leistungen??? (10.04.2008, 20:48)
    Hallo, es sei der folgende fiktive Fall angenommen. Herr X bekommt überraschenderweise eine Vorladung der örtlichen Verkehrspolizei/Arbeitsbereich Umwelt und Gewerbe. Es soll als Beschuldigter im Ermittlungsverfahren wegen Erschleichen von Leistungen vernommen werden. Herr X ist sehr verwundert, da er mit dem Begriff Erschleichen von Leistungen nicht viel anfangen kann. Herr X kennt diesen ...
  • Bild Hinweisschild-Aufstellung - Privatparkplatz (08.04.2011, 12:09)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... wenn bei einem Privatparkplatz das Warn-Hinweisschild schlecht aufgestellt ist zweifeln manche Parksünder die Abschlepp-Berechtigung an. Frage: Gibt es für diesen Einwand auch objektive Kriterien die im Verkehrsrecht verankert sind ? Die Aussage dass ein Hinweisschild gut sichtbar zu platzieren ist kann so gesehen nur bei entsprechender Interpretation ...
  • Bild Verkehrsrecht (20.10.2011, 10:41)
    Mr X fährt Mr A ins Auto. Mr X ist der Schuldige. Mr A hat keine Rechtschutzversicherung. Bezahlt die Versicherung von Mr X den Rechtsanwalt von Mr A? Oder muss Mr A erst in Vorschuss gehen?

Urteile zum Verkehrsrecht
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 13 B 1165/08 (26.09.2008)
    Die Verwendung der Bezeichnung "Praxis für Zahnheilkunde und Implantologie" in der Zeitungsanzeige eines Zahnarztes ist irreführend und daher berufswidrig; sie kann durch Ordnungsverfügung der Zahnärztekammer untersagt werden....
  • Bild BVERWG, BVerwG 4 VR 3000.07 (01.11.2007)
    Ein allgemeines Bedürfnis nach Durchführung gewerblichen Passagierflugverkehrs in der Nachtkernzeit (0:00 bis 5:00 Uhr) ist nicht geeignet, sich über das Interesse von Flughafenanwohnern am Schutz der Nachtruhe (§ 29b Abs. 1 Satz 2 LuftVG) hinwegzusetzen, wenn ihnen schon durch Frachtflugverkehr, der auf die Nachtstunden angewiesen ist, eine massive Beeinträ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 5 S 2635/88 (22.03.1989)
    1. Für die Beurteilung der Zuverlässigkeit eines Luftfahrers ist straßenverkehrsrechtlichen Verfehlungen entscheidendes Gewicht beizumessen. Liegen mehrere rechtskräftige Verurteilungen, vor allem wegen Vergehen im Straßenverkehr unter Alkoholeinfluß vor, so rechtfertigt dies im Regelfall ohne weiteres die Annahme der Unzuverlässigkeit im Sinne der §§ 4 Abs ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verkehrsrecht
  • BildDer Autokorso nach dem Fußballspiel – ist das erlaubt?
    Momentan läuft die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien. Wer sich kein Ticket nach Südamerika besorgt hat um eines der zahlreichen Spiele vor Ort zu sehen, versammelt sich mit Freunden daheim oder beim Public Viewing. Einige besonders Feierfreudige treffen sich zudem nach einem erfolgreichen Spiel der Deutschen Fußballnationalmannschaft zum Autokorso und fahren ...
  • BildGefährlicher Irrtum - Der Zettel an der Windschutzscheibe nach dem Parkrempler
    Wer kennt diese Situation nicht? In unseren überfüllten Innenstädten und Parkhäusern oder am Samstag vor dem Supermarkt sind Parkplätze knapp. Wer endlich einen Parkplatz gefunden hat, muss in die häufig enge Parklücke mühsam hineinrangieren und übersieht dabei vielleicht, dass das eigene Fahrzeug doch etwas größer ist als gedacht und ...
  • BildUnfall mit Fahrschule: hafte ich als Fahranfänger?
    Die Fahrschule, bzw. eher die erste Fahrstunde, ist häufig mit einem aufregenden Gefühl verbunden. Man bekommt am Ende (der erfolgreichen Fahrschule) nicht nur seinen Führerschein, sondern man sitzt auch zum ersten Mal hinter dem Steuer eines Autos, wenngleich es nur das Fahrschulauto ist. Dieses Gefühl wird dann noch ...
  • BildDrängler auf der Autobahn ausbremsen - ist das erlaubt?
    Autofahrer, die Drängler oder andere Teilnehmer am Straßenverkehr ausbremsen, machen sich dadurch unter Umständen strafbar. Wann das genau der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Viele Autofahrer haben schon erlebt, dass sie sich beim Fahren auf der Autobahn von dem hinter ihnen fahrenden Fahrzeug bedrängt ...
  • BildAuffahrunfall: Grüne Ampel befreit nicht von Teilschuld
    Wenn ein Autofahrer an einer Kreuzung trotz grüner Ampel abbremst kann er den Auffahrenden nicht ohne Weiteres auf Schadensersatz in Anspruch nehmen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichtes Saarbrücken. Eine Autofahrerin stand mit ihrem PKW in einer Fahrzeugschlange vor einer roten Ampel. Nachdem ...
  • BildAlkohol und Radfahren – was ist für Radfahrer erlaubt?
    Radfahrer, die zu viel Alkohol getrunken haben, müssen mit schweren Folgen rechnen. Dazu gehört unter Umständen der Entzug der Fahrerlaubnis. Worauf Sie achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wer als Radfahrer glaubt, dass er - anders als ein Autofahrer - nicht auf seinen Konsum ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.