Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVertragsrechtBielefeld 

Rechtsanwalt in Bielefeld: Vertragsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


Seite 1 von 2:  1   2

Logo
Kanzlei Busch am Bach   Am Bach 2, 33602 Bielefeld 

Telefon: 0521966280


Logo
RD Rabe + Drewell   Hauptstr. 138, 33647 Bielefeld 

Telefon: 0521/9 42 40 18


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Helge Schneider   Marktstraße 2-4, 33602 Bielefeld
Kanzlei Schneider

Telefon: 0521 7845153


Foto
Dr. Volker Nienaber   Lutterstr. 14, 33617 Bielefeld
c/o Meyer & Möbitz RAe

Telefon: 0521-1553546


Foto
Stefan Horstmeier   Otto-Brenner-Str. 247, 33604 Bielefeld
 

Telefon: 0521-131379


Foto
Dr. Ulrich Kralemann   Niedernstr. 28, 33602 Bielefeld
 

Telefon: 0521-69944


Foto
Martin Wepler   Gerichtstr. 3, 33602 Bielefeld
 

Telefon: 0521-1369060


Foto
Tiemo Augenstein   Niederwall 49, 33602 Bielefeld
 

Telefon: 0521-177788


Foto
Klaus Lehmann   Kesselbrink 4, 33602 Bielefeld
 

Telefon: 0521-171929


Foto
Volkmar von der Decken   Langenhagen 32, 33617 Bielefeld
 

Telefon: 0521-9889584



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 25km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Vertragsrecht

Realitäten und Grenzen des Zivilrechts (04.09.2011, 18:10)
Vom 7. bis zum 10. September 2011 tagt die Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler e. V. an der Universität Augsburg. / Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zur Teilnahme an der Eröffnung und an den ...

Rechtsanwalt Matthias Petzold wechselt zu Münchner IT-Recht Kanzlei (10.06.2011, 10:31)
Muenchen, 09. Juni 2011. Rechtsanwalt Matthias Petzold, Spezialist fuer Rechtsfragen der Informationstechnik, ist seit Mai 2011 in Kanzleigemeinschaft Mitglied der Münchener IT-Recht Kanzlei. Mit Petzold gewinnt die Kanzlei ...

Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014 für zehn junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler (17.02.2014, 14:10)
Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2014: Anerkennung und Ansporn für zehn junge Wissenschaftlerinnen und WissenschaftlerWichtigste Auszeichnung für Forschernachwuchs / Verleihung am 12. Mai in BerlinDie diesjährigen Trägerinnen und ...

Forenbeiträge zu Vertragsrecht

Verschiedene Preise erlaubt? (22.07.2007, 12:43)
Ich habe mal i-wo gelesen das es verboten ist die Preise zuändern nur weil man mit einer Anderen Zahlungsmethoden zahlt. Aktuelles Beispiel: 3,00 € 20 Coins PayByCall 3,00 € 30 Coins Überweisung 3,00 € 30 Coins PayPal ...

Vertragsrecht (17.02.2012, 00:55)
Hallo zusammen, für folgenden Klausurfall bräuchte ich eure Hilfe, da ich mir da mit meinen Kommilitonen völlig uneinig bin. Der Fall war folgender: Mieter M verstirbt und Tochter T sucht einen Nachmieter N für die Wohnung, ...

Vertragsrecht - Vertrag umschreiben (19.03.2012, 14:18)
Hallo erstmal,find es super so ein Forum gefunden zu haben =)Ich habe folgende Frage:Wenn ein Jugendlicher bei seinen Eltern auszieht und dieser den Telefonanschluss nicht kündigt bzw. umschreiben lässt, haftet er dann auch ...

Vertragsrecht: Fiktiver Fall sogenannte Übernahme von Mobilfunkvertrag (08.07.2008, 12:48)
Hallo liebe Paragraphen-Freunde, wie sieht folgender fiktiver Fall aus? A geht einen Mobilfunkvertrag mit U ein, mit einer Vertragslaufzeit von 2 Jahren. Nach einem Jahr möchte A den Vertrag mit U auf B überschreiben ...

Vertragskündigung (13.04.2011, 07:46)
Hallo, ein bestehender Vertrag z.B. mit einem Sonnenstudio würde fristgerecht zum 31.12.10 gekündigt und vom Vertragspartner (hier der Betreiber des Studios) auch schriftlich bestätigt. Zum 01.11.10 würde der Betreiber seine ...

Urteile zu Vertragsrecht

9 AZR 239/07 (16.10.2007)
Konkretisiert der Arbeitnehmer sein Verlangen auf Verringerung der Arbeitszeit nicht auf einen bestimmten zeitlichen Umfang und räumt er dem Arbeitgeber kein Recht zur Bestimmung des Umfangs der Verringerung ein, so liegt kein Verringerungsverlangen iSv. § 8 Abs. 1 TzBfG vor....

13 S 41/11 (26.10.2011)
1. Sind zwischen Vermieter und Mieter zwei Mieterhöhungen im Streit, wovon die zweite auf die erste aufbaut, kann über die erste ohne Verletzung des Prinzips der Widerspruchsfreiheit regelmäßig kein Teilurteil ergehen. 2. Erhöht ein Vermieter entgegen § 558b BGB die Miete ohne ausdrückliche Zustimmung des Mieters und zieht, ohne den Rechtsweg zu beschreiten...

4 AZR 752/98 (19.01.2000)
Leitsätze: 1. a) Für die gem. § 5 Abs. 2 PostSVOrgG von der Ausführungsbehörde für Unfallversicherung auf die Unfallkasse Post und Telekom übergeleiteten Angestellten und Arbeiter gelten nach § 5 Abs. 3 PostSVOrgG seit 1. Januar 1995 der Bundes-Angestelltentarifvertrag - Bund, Länder, Gemeinden - (BAT) und der Manteltarifvertrag für Arbeiter des Bundes (MT...

Rechtsanwalt in Bielefeld: Vertragsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum