Rechtsanwalt für Umweltrecht in Bielefeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Tobias Neumann in Bielefeld berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Umweltrecht

Rohrteichstr. 61
33602 Bielefeld
Deutschland

Telefon: 0521 5218388
Telefax: 0521 5218389

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Umweltrecht
  • Bild Wohin geht die Demokratie? Symposium im Rahmen der Reihe ›Zukunftsfragen der Gesellschaft‹ (12.02.2014, 13:10)
    Freitag, 21. Februar 2014, 15.15 bis 17.30 Uhr, PlenarsaalNoch vor wenigen Jahren fragte kaum jemand nach der Zukunft der Demokratie. Denn ihr schien die Zukunft zu gehören. Heute sehen wir die Demokratie mehr und mehr eingeschränkt durch demokratisch nicht legitimierte Instanzen.Hierzu zählen private Unternehmen, internationale Vereinigungen und supranationale Organisationen. Was ...
  • Bild Drei Humboldt-Stipendiaten aus China und Russland forschen an der Uni Bremen (14.10.2011, 12:10)
    Hoch qualifizierte Nachwuchswissenschaftler arbeiten mehrere Monate in den Fachbereichen Rechtswissenschaft und Produktionstechnik sowie im Bremer Fremdsprachenzentrum an ihren ProjektenGleich drei Humboldt-Stipendiaten aus China und Russland forschen seit September an der Universität Bremen. Die qualifizierten Nachwuchswissenschaftler werden mehrere Monate in den Fachbereichen Rechtswissenschaft und Produktionstechnik sowie am Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im ...
  • Bild Baurecht für Innenstädte durch EuGH gekippt (16.09.2011, 09:07)
    Berlin/Brüssel, 15. September 2011 – Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat heute ein Urteil gefällt, das die Baugenehmigungsbehörden in Deutschland vor eine nahezu unlösbare Aufgabe stellt: Künftig müssen sie in jedem Fall darüber entscheiden, ob neue Nutzungen mit viel Publikumsverkehr in der Nähe von Betrieben zugelassen werden dürfen, in denen ...

Forenbeiträge zum Umweltrecht
  • Bild (Schüler) Schwerpunktbereiche & Uni Ranking? (14.10.2011, 19:04)
    Hallo an Euch alle,ich hoffe ich stelle das Thema im richtigen Bereich.ich bin im Moment noch Schüler der 13. Klasse, dennoch, früh informieren ist im Zweifel doch cleverer, deshalb folgende Frage, bedingt ja auch die Studienwahl.Für den Fall des Studiums der Rechtswissenschaften, damit sage ich, es ist lediglich eine Option ...
  • Bild Dipl.-Wirtschaftsjurist (FH) und anschließend Jura Studium - sinnvoll? (03.05.2008, 13:31)
    Hallo zusammen! Ich bin 24 Jahre alt und studiere zur Zeit noch Wirtschafts- und Umweltrecht an einer Fachhochschule und werde den Studiengang in diesem Jahr innerhalb der Regelstudienzeit mit einem Diplom abschlißen. Das juristische Studium hat mir bisher viel Spaß bereitet und ich kann mich mit der Materie zu 100 % identifizieren, ...
  • Bild Themen Bachelorarbeit (11.01.2014, 18:47)
    Halli hallo, wie mein Titel schon sagt, suche ich ein paar Themenvorschläge für meine Bachelorarbeit. Ich schreibe diese erst im kommenden Jahr, möchte mir aber schon mal ein paar Anregungen einholen. Ich habe mir selbst auch schon Gedanken gemacht, würde mich aber über eure Vorschläge trotzdem sehr freuen. Mal kurz die Themenbereiche: Bauplanungsrecht Bauordnungsrecht Umweltrecht (alles ...
  • Bild verwaltungsrecht (21.03.2008, 22:22)
    brauche dringende hilfe. schreibe die große übung im öffentlichen recht. dabei geht es um ein gerät namens "Mücke" was der inhaber einer Strandbar benutzt um die jugendichen zu vertreiben. dieses gerät sendet ultraschalltöne im bereich von 16 kilohertz aus was unter 25 jahren nicht wahrgenommen wird.einer von den jugendlichen informiert ...
  • Bild Nicht religiös motivierte Beschneidung (19.12.2012, 16:36)
    Hallo zusammen! Ich bin neu hier und sonst eher im Umweltrecht zu Hause. Aber anläßlich einer kürzlich geführten Debatte kam eine Diskussion über mögliche(straf)rechtlichen Konsequenzen bei Beschneidungen auf. Mich interessiert es, wie andere das sehen. Habe schon mal in diesem Forum gestöbert, kann die folgenden Fallbeispiele aber nicht so richtig auf ...

Urteile zum Umweltrecht
  • Bild BVERWG, BVerwG 7 C 17.03 (22.07.2004)
    Die Vorschrift des § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 BImSchG begründet nur die Pflicht, die Voraussetzungen für eine ordnungsgemäße Beseitigung der beim Betrieb der nicht genehmigungsbedürftigen Anlage entstehenden Abfälle zu schaffen; die Pflicht zur Abfallbeseitigung selbst richtet sich bei diesen Anlagen nach den Bestimmungen des Kreislaufwirtschafts- und Abfallge...
  • Bild HESSISCHER-VGH, 6 TG 1392/04 (06.01.2006)
    1. Ein genereller Vorrang der Haftung des Verhaltensstörers vor derjenigen des Zustandsstörers lässt sich der Vorschrift des § 4 Abs. 3 BBodSchG nicht entnehmen. 2. Im Einzelfall kann aus Effizienzgründen eine Heranziehung des Zustandsstörers anstelle des Verhaltensstörers geboten sein....
  • Bild BVERFG, 2 BvR 2624/94 (16.12.1997)
    Leitsatz zum Urteil des Zweiten Senats vom 7. Mai 1998 - 2 BvR 1876/91 u.a. - Zur Vereinbarkeit von Landesabfallabgabengesetzen mit dem Kooperationskonzept des Bundes-Immissionsschutzrechts....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.