Rechtsanwalt für EDV-Recht in Bielefeld

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Bielefeld (© marcel1214 - Fotolia.de)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Ketzinger bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet EDV-Recht jederzeit gern in der Umgebung von Bielefeld
Rechtsanwalt Ketzinger
Otto-Brenner-Str. 186
33604 Bielefeld
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Sebastian Meyer bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich EDV-Recht engagiert im Umland von Bielefeld
c/o BRANDI Bielefeld GbR
Adenauerplatz 1
33602 Bielefeld
Deutschland

Telefon: 0521 965350
Telefax: 0521 9653599

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild Fast ausverkaufte Premiere: 1. Coaching-Kongress in Erding (06.02.2014, 12:10)
    Erding, 06.02.2014 Einladung zum Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“. Die Fakultät für Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management in Erding organisiert als 1. deutsche Hochschule vom 20.-21. Februar 2014 einen Coaching-Kongress.Coaching heute: Zwischen Königsweg und IrrwegAls erste deutsche Hochschule organisiert die Hochschule für angewandtes Management Erding unter ...
  • Bild Der schöne Schein (19.02.2014, 10:10)
    Call for Papers für eine interdisziplinäre Konferenz über "Symbolik und Ästhetik von Banknoten" am 17. und 18. Oktober 2014 an der Universität Augsburg endet am 30. April 2014Augsburg/StH/KPP - Banknoten zählen zu den verbreitetsten visuellen Produkten der Moderne. Als solche sind sie Gegenstand einer Tagung, die die Augsburger Graduiertenschule für ...
  • Bild EuGH: Hyperlinks zu anderen Webseiten kein Urheberrechtsverstoß (14.02.2014, 11:11)
    Luxemburg (jur). Im Internet sind Links zu anderen, öffentlich zugänglichen Seiten frei erlaubt. Auch ohne Zustimmung des anderen Betreibers oder der Autoren verstoßen solche sogenannten Hyperlinks nicht gegen das Urheberrecht, urteilte am Donnerstag, 13. Februar 2014, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-466/12). Das gelte selbst dann, wenn für ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild BRinD-Staatssimulation (04.04.2011, 23:04)
    Kleine Aufforderung zum selbst nachforschen und zum selber darüber mal nachdenken...Angenommen eine Firma, ein Betrieb, in diesem Falle eine "Finanzagentur GmbH", erhebt für sich den Anspruch ein "Staat" sein zu können, bzw. setzt der Geschäftsführende Verwaltungsvorstand dieser Fa. einfach fest, dass die Insignien eines regulären Staates vorhanden sind, obwohl der ...
  • Bild Fukushima 50. In D Rechtlich möglich? (20.03.2011, 12:37)
    In der Berichterstattung zur aktuellen Katastrophe in Japan wird ja auch von den verbliebenen Technikern und herbeieilenden Feuerwehrleuten/Armeeangehörigen berichtet, welche ihre Gesundheit / ihr Leben riskieren, um Schlimmeres zu verhindern.Bezüglich der Freiwilligkeit dieser Aktion gibt es widersprüchliche Meldungen.In Tschernobyl wurden zehntausende Menschen "verheizt" (genaue Opferzahlen sind bis heute nicht bekannt), ...
  • Bild Antrag bei Gericht (04.01.2013, 20:39)
    Im Zivilprozess werden den Beklagten ein Urteil zugeschickt, indem Sie an der Klägerin die Summe X zu bezahlen haben. Kurz nach der Urteilszustellung stirbt die Klägerin. RA stellt daraufhin beim Landgericht einen Antrag,, Antrag auf Ruhen des Verfahrens,,. Das hier der RA einen groben Fehler begannen hat ist den Beklagten nun ...
  • Bild 2. Hausarbeit im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene bei Kästner (10.12.2008, 21:40)
    Hallole Na dann fangen wir doch mal mit der zweiten HA an. Effektiv hab ich noch nicht forschen können. Glaube, dass ich nächste Woche mehr weiss. Bin nämlich a bissle krank Naja wollt sagen; § 35 III 1 Nr. 5 evtl. ausschlaggebend? Denn U möchte ja gegen den Teilflächennutzungsplan ...
  • Bild Können tierische Besuche verboten werden? (10.02.2010, 00:14)
    Das Thema Tierhaltung in Mietwohnungen ist ja sehr umstritten und selbst laut dem BGB nicht ganz eindeutig (abgesehen des § 307 Abs. 1 BGB). Nun wird ja teilweise auch Leuten das Recht ein Tier zu halten auch dann zugesprochen, selbst wenn´s im Mietvertrag anders festgeschrieben ist. Was mich interessiert wäre...: Dürfen Vermieter eigentlich ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.