Rechtsanwalt in Bernau bei Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Bernau bei Berlin liegt nur etwa 10 km von Berlin entfernt und ist eine gut 36.200 Einwohner starke Stadt in Brandenburg. Sie liegt im Landkreis Barnim und erstreckt sich auf eine Fläche von 104,17 km². Zu Bernau bei Berlin gehören die Ortsteile Birkenhöhe, Birkholz, Birkholzaue, Börnicke, Ladeburg, Lobetal und Schönow.

Wer sich als Anwalt in Bernau bei Berlin niederlässt, gehört automatisch der Rechtsanwaltskammer Brandenburg an, die aktuell insgesamt 2.353 Mitglieder umfasst. Einen Teil ihrer Arbeitszeit verbringen die in Bernau bei Berlin ansässigen Anwälte als Vertretung ihrer Mandanten vor dem stadteigenen Amtsgericht, welches eines von insgesamt 24 Amtsgerichten Brandenburgs ist. Vor dem Amtsgericht werden nicht nur die rechtlichen Belange der Anwohner von Bernau bei Berlin verhandelt, es ist auch u.a. für die Angelegenheiten von Bürgern aus Ahrensfelde, Werneuchen, Panketal, Wandlitz und Biesenthal zuständig. Dem Amtsgericht Bernau bei Berlin ist das Landgericht Frankfurt an der Oder übergeordnet, welches seinerseits dem Brandenburgischen Oberlandesgericht untersteht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Bernau bei Berlin

Bürgermeisterstraße 8
16321 Bernau bei Berlin
Deutschland

Telefon: 03338 761287
Telefax: 03338 7085900

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Bernau bei Berlin

Rathaus Bernau  (© ArTo - Fotolia.com)
Rathaus Bernau
(© ArTo - Fotolia.com)

Einen Anwalt in Bernau bei Berlin zu finden, der sich auf dem Rechtsgebiet, um das sich der jeweilige Fall dreht, auskennt, ist nicht schwer. Die Rechtsanwälte aus Bernau bei Berlin haben sich auf ganz unterschiedliche Fachrichtungen spezialisiert, von Baurecht über Medizinrecht und Wirtschaftsrecht bis hin zu Arbeitsrecht und Pflegerecht. Jeder Lebensbereich, ob beruflich oder privat, ist damit abgedeckt. Für die Mandanten bedeutet dies, dass sie sich optimal betreut, beraten und vertreten fühlen können. Jeder der Anwälte ist mit der Rechtsprechung und der aktuellen Gesetzeslage auf seinem Rechtsgebiet vertraut und bildet sich immerzu fort, um seinen Mandanten das Gefühl der Sicherheit geben zu können, einer schwierigen juristischen Lage nicht allein entgegentreten zu müssen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild unterschwellig Beleidigungen (13.02.2011, 11:52)
    Nehmen wir den folgenden Fall Fiktiv an: Jemand sagt zu einem Anderen Sätze wie: "Bist du ein Mann oder eine ..." und im weggehen noch "jemand anderes hätte dir dafür auf die Fresse gehauen" und "Einfach mal die Fresse halten"! Davon ausgehend dass derjenige der "angepöbelt" wird sich ausser einer kleinen ...
  • Bild Streit um Kinder nach Trennung (13.06.2008, 05:52)
    Hallo, wie sieht volgender Fall aus männlich 35 wird von seiner Frau 30 nach 17 Jahren Beziehung und 12 Jahren Ehe verlassen. erstens... die Parteien haben Eigentum. Die Frau hat sowohl ein Einkommen sowie der Mann. Der Geldeingang erfolgt über getrennte Konten. Die ganzen Verpflichtungen zahlt demnach der Mann. Die Frau macht da eine ...
  • Bild Amoklauf (12.03.2009, 11:10)
    Hi, ich habe gerade Radio gehört und zu dem aktuellen Amoklauf wurde mal wieder der PC des Jungen beschlagnahmt und welch Wunder, was haben sie gefunden (angeblich)? Counterstrike und andere "Killerspiele". Mich würde mal eure Meinung dazu interessieren. Ich gebe zu, dass ich ca. 7 Jahre Counterstrike gespielt habe, aber mit dem Gedanken ...
  • Bild Polizeikontrolle!! (16.02.2012, 18:32)
    Hallo, ich habe eine Frage zu diesem fiktiven Fall. Eine Person fährt mit dem Auto und kommt zu einer Polizeikontrolle. Zwei uniformierte Polizisten halten das Fahrzeug an und möchten eine Fahrzeugkontrolle durchführen. Darf der Autofahrer sich in dieser Situation, zusätzlich zu der ersichtlichen Uniform, noch den Dienstausweis zeigen lassen, oder ...
  • Bild Verjährung bei Sachmangel Wohnungskauf (15.06.2012, 17:50)
    Ist es richtig, dass ein Sachmangel beim Wohnungskauf gem. § 438 Abs. Nr. 2 a BGB nach 5 Jahren verjährt (da Bauwerk)?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildVerjährung bei geschlossenen Beteiligungen - Anleger handeln oft zu spät!
    Vielen Anlegern, denen vor Jahren dazu geraten wurde in geschlossene Beteiligungen zu investieren, dürfte mittlerweile bekannt sein, dass seit geraumer Zeit eine Welle von Schadensersatzforderungen über die seinerzeit vermittelnden Banken und Finanzdienstleistungsunternehmen schwappt – mit durchaus großem Erfolg für die Anleger: Der weitaus größte Teil der Anleger, die den ...
  • BildStrafbefreiende Selbstanzeige bei Steuerhinterziehung: Voraussetzungen & Ablauf
    Wann ist für Steuerzahler, die eine Steuerhinterziehung begangen haben, eine Selbstanzeige sinnvoll? Und was müssen sie dabei vor allem beachten? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bei einer Steuerhinterziehung handelt es sich nicht nur um eine Ordnungswidrigkeit , sondern vielmehr um eine ...
  • BildSchlechtes Arbeitszeugnis erhalten - was kann man machen?
    Was sollten Arbeitnehmer tun, die von ihrem Arbeitgeber ein schlechtes Arbeitszeugnis erhalten haben? Worauf sollten Sie bei Ihrem Arbeitszeugnis achten? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer nach der Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses ihr Arbeitszeugnis erhalten, sollten sie aufpassen. Denn ein schlechtes Arbeitszeugnis hat für den ...
  • BildDas Auto, der Deutschen lieb­stes Kind – wer wird Eigen­tümer nach Auflö­sung der Ehe bzw. Auflö­sung der nicht ehe­lichen Lebens­ge­mein­schaft?
    Unbe­strit­ten ist das Auto der Deutschen lieb­stes Kind – gerne wird es für jede Wegstrecke genutzt, sei sie noch so kurz, das Wet­ter noch so schön oder die Bus-/Bahnverbindung noch so gut. Das Auto wird am Woch­enende spazieren gefahren, gesaugt, geputzt oder aber steht ein­fach nur als Sta­tussym­bol gut ...
  • BildBeitragsvorenthaltung vs Mindestlohnunterschreitung
    266a StGB und kein Ende. Sollte man ein Problem hinsichtlich § 266a StGB bekommen, so kann man sich meistens auf weitere Probleme einstellen. § 266a StGB tritt nur ungern alleine auf und fühlt sich am wohlsten in der Gruppe. Maßgeblich kommen die § 111 SGB IV, §§ 15 ...
  • BildSteuerhinterziehung, wie läuft das eigentlich mit der Strafbefreiung und warum?
    Uli Hoeneß, Klaus Zumwinkel, Alice Schwarzer: ihre Geschichten gingen durch die Presse, jede mit ihren eigenen Finessen. Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, dafür sorgt spätestens die Presse seit dem Fall Alice Schwarzer. Dennoch, predigen uns die Sünder, scheint es ein Mittel zu geben, welches Straffreiheit garantiert, die sogenannte Selbstanzeige. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.