Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin Zehlendorf (© whitelook - Fotolia.com)

Unter dem Namen Cedelendorp wurde Zehlendorf im Jahre 1242 erstmals urkundlich erwähnt. Der im Bezirk Steglitz-Zehlendorf gelegene Ortsteil zählt heute zu den wohlhabenderen Ortsteilen Berlins und ist mit seinen alten Villen ein beliebtes Wohnviertel mit guter Infrastruktur. Mit einer Fläche von knapp 19 Quadratkilometern gehört er zu den größeren Ortsteilen Berlins. Die bekannte Krumme Lanke, einer der Seen der Grunewaldkette sowie der Grunewald selbst machen Zehlendorf zu einem beliebten Naherholungsgebiet. Mit dem Alliiertenmuseum, der alten Dorfkirche, dem Haus am Waldsee und dem Museumsdorf Düppel hat Zehlendorf außerdem einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8168530
Telefax: 030 81685319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8168530
Telefax: 030 81685319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8168530
Telefax: 030 81685319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH JURIMEDIATE
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8168530
Telefax: 030 81685319

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Berlin Zehlendorf
JGS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Teltower Damm 35
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: +49 308168530
Telefax: +49 3081685319

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Machnower Straße 21 a
14165 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84724035
Telefax: 030 84720903

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf

Hamerlingweg 7
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 7711110
Telefax: 030 84709465

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Hochbaumstraße 53
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 75650536
Telefax: 030 8825917

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Fischerhüttenstraße 71
14163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 80495731

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Ernst-Lemmer-Ring 19
14165 Berlin
Deutschland

Telefon: 0700 80004400
Telefax: 030 20206324

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Clayallee 249
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 0700 34644864
Telefax: 0700 34644864

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf

Brettnacher Straße 28
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84725100
Telefax: 030 84725450

Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf

Am Fuchspaß 2
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 84726764
Telefax: 030 84726765

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf
Stern Hübner Dries Würker Rechtsanwälte
Kaunstraße 10
14163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20214441
Telefax: 030 20214442

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Prinz-Handjery-Straße 22
14067 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 80906026

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Clayallee 305
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 79702336
Telefax: 030 79702339

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Schillerstr 7 A
14163 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8028345

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Machnower Straße 1
14165 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8023907
Telefax: 030 8023205

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Gutzmannstraße 37
14165 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 76803756
Telefax: 030 76803757

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Camphausenstraße 11
14165 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8013610
Telefax: 030 25409948

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Clayallee 333
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8016772
Telefax: 030 8022305

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Am Birkenknick 23
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 322960680
Telefax: 030 322960689

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Schützallee 85
14169 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8117300
Telefax: 030 8112485

Zum Profil
Rechtsanwalt in Berlin Zehlendorf

Teltower Damm 7
14169 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwältin in Berlin Zehlendorf

Mühlenstraße 8 A
14167 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88627635
Telefax: 030 88627636

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Berlin Zehlendorf

Auch bei Rechtsanwälten ist Zehlendorf außerordentlich beliebt. Zahlreiche Rechtsanwaltskanzleien sind hier ansässig, die sich teilweise in den repräsentativen Villen befinden, in exklusiver grüner Lage und dennoch zentrumsnah.
Der Rechtsanwalt aus Berlin Zehlendorf wird für seine Mandanten sowohl vor Gericht als auch außergerichtlich tätig. Außergerichtlich berät er seine Mandanten, Privatleute ebenso wie Unternehmen in allen juristischen Fragen, er prüft Verträge oder setzt sie auf und führt Verhandlungen mit Geschäftspartnern, Behörden oder Verfahrensgegnern.
Vor Gericht steht der Anwalt, um die Rechte und Interessen seiner Mandanten durchzusetzen und den bestmöglichen Ausgang des Verfahrens für sie zu erstreiten. Zuständig für den Ortsteil Zehlendorf ist das Amtsgericht in Berlin Schöneberg, das nur etwa 10 Kilometer entfernt liegt und mit dem PKW sowie mit öffentlichen Verkehrsmitteln schnell zu erreichen ist. Auf die Hilfe eines Rechtsanwalts sollte man auch in Fällen mit vermeintlich einfacher Sachlage nicht verzichten, denn Recht und Gesetze sind oft komplizierter, als es sich für den Laien auf den ersten Blick darstellt.

Sollten Sie in Berlin Zehlendorf nicht den passenden Anwalt für Ihr Anliegen finden, bieten wir Ihnen in unserer Hauptkategorie Rechtsanwalt Berlin die Kontaktinformationen vieler weiterer Anwälte im gesamten Berliner Stadtgebiet.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Joachim Latacz erhält den Ausonius-Preis (20.02.2014, 15:10)
    Baseler Professor ist ein führender Homer-Spezialist – Festveranstaltung im JuliDer Ausonius-Preis 2014 wird an den Baseler Gräzisten Prof. em. Dr. Joachim Latacz in Anerkennung seines wissenschaftlichen Gesamtwerks verliehen. Die Auszeichnung wird im jährlichen Wechsel von den Fachbereichen II und III der Universität Trier vergeben. Die Festveranstaltung findet am Freitag, ...
  • Bild Deutsch-französischer Workshop: “Perspectives of Knowledge-Based Bioeconomy: Challenges and Soluti (13.02.2014, 15:10)
    Die Endlichkeit fossiler Rohstoffe macht die Erschließung und Nutzung von neuen Rohstoffquellen notwendig. Die wissensbasierte Bioökonomie bietet Ansätze, nachhaltig erzeugte Biomasse als Rohstoffquelle zu verwenden. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe zeigen Wege und Perspektiven, sowohl fossile Rohstoffe in bekannten Prozessen zu ersetzen als auch neue Produkte ...
  • Bild ICCN/DGKN-Kongress: Lernen im Schlaf – kein Traum! (19.02.2014, 12:10)
    Berlin – Aktuelle neurophysiologische Erkenntnisse zeigen, welche wichtige Rolle Schlaf für die Bildung des Gedächtnisses spielt. Während wir schlafen und das Bewusstsein ausgeschaltet ist, ist das Gehirn alles andere als faul. Sobald wir einschlafen, beginnt es, die Ereignisse des Tages – Dinge, die wir erlebt und gelernt haben – zu ...

Forenbeiträge
  • Bild ALGII bei Bedarfsgemeinschaft (17.09.2011, 18:24)
    Angenommen X will ALGII beantragen, seine Freundin Y verdient ca. 3000 Euro netto. - X wird dann wohl kein ALGII bekommen, richtig? - wer zahlt Krankenkasse etc. für X, übernimmt das Amt oder muss auch Y dafür hinhalten? - zahlt das Amt Bildungsmaßnahmen?
  • Bild Zahlt Jobcenter Markler Provision? (27.12.2013, 11:44)
    Folgender fall Frau X ist bzw war Harz 4 Empfängerin, Durch die AGENTUR FÜR ARBEIT wird sie zwechs einer Umschulung in ein bfw mit Internat Untergebracht. Sie bekommt vom JOBCENTER 391.- Euro Miete (Warm) für ihre Wohnung wo sie sich aber während der Umschulung nicht aufhält 380.- Euro Lebensbeihilfe und 133.- Euro Mehrbedarf. Die ...
  • Bild Lotterie via Internet (16.04.2010, 12:21)
    Hallo an die Gesellschaft, bezüglich des angegebenen Thementitels habe ich etwaige Fragen zum Betreiben einer Art "Lotterie" als "Themenleser", welche fokussiert nur im Internet agieren soll. Eine Konfession zu erlangen läge weitaus über das geplante Budget zu diesem Projekt, zudem gibt es etliche Auflagen zum Betreiben einer Lotterie zu beachten. Daher eine ...
  • Bild Verdienstausfall bei BVG Streik (12.03.2008, 17:48)
    mal angenommen, der arbeitgeber gibt personA unbezahlte freizeit (aus einem bestimmten grund). ist denn aber der meinung das man die fehlende zeit nacharbeiten muss? geht das?
  • Bild Bundeszentralregister, wer kann in meine Akte einsehen? (08.12.2006, 15:45)
    hallo, k hat einen diebstahl begangen und jetzt hat sie folgende frage: ab wann ist dies in irgendeinem register sichtbar bei der polizei? erst ab einer verurteilung bzw. ab einem einstellen des verfahrens? wenn der diebstahl in berlin begangen wurde, wer bei der polizei hat dann alles einsicht darauf?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (7)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAbmahnung bekommen? Wir helfen Ihnen! Aktuelle Abmahnungen - Fünf Fälle aus der Praxis.
    In den letzten Wochen häufen sich wieder bestimmte Konstellationen von Abmahnungen. Prüfen Sie, ob auch Sie betroffen sein können. Werden Sie tätig, bevor Sie eine Abmahnung erhalten. Haben Sie auch eine Abmahnung erhalten? Dann helfen wir Ihnen als Ihre Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz. 1. Abmahnung ...
  • BildFremde Autoreifen/Fahrradreifen: ist Luft ablassen strafbar?
    Wer ist nicht schon einmal auf die Idee gekommen, einem anderen die Luft aus den Reifen seines Fahrrades – oder gar Autos  - zu lassen? Der Gedanke ist einfach zu verlockend, doch was eigentlich ein harmloser Streich sein sollte, kann ganz schnell vor dem Gericht enden. Bevor man ...
  • BildGesetzliche Urlaubsregelung: Wie viele Urlaubstage stehen mindestens zu?
    In welchem Umfang haben Arbeitnehmer bei ihrem Arbeitgeber Anspruch auf Urlaub? Was müssen sie dabei beachten? Das erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Wichtig ist zunächst einmal, dass jeder Arbeitnehmer in Deutschland einen Anspruch auf einen Mindesturlaub hat. Das gilt unabhängig davon, ob der Arbeitgeber mit ihm ...
  • BildDie Geldwäsche und die Verdachtsanzeige
    Die Geldwäsche spielt in der Praxis der Strafverteidigung eine immer größere Rolle. Geldwäscher bedienen sich in Deutschland immer stärker auch der Mithilfe von Privatleuten. Die Verdachtsanzeigen häufen sich. Es geht schon lange nicht mehr ausschließlich um große internationale Affären. Geldwäsche im eigentlichen Sinn bedeutet das Einschleusen von Vermögenswerten ...
  • BildCaptura GmbH: Anleger müssen Verluste befürchten
      Für die Anleger der Captura GmbH werden hohe finanzielle Verluste immer wahrscheinlicher. Nachdem das Amtsgericht München am 17. Dezember 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet hat (Az.: 1507 IN 2731/15), zeigte der Insolvenzverwalter schon am 21.Dezember Masseunzulänglichkeit an. Es ist also davon auszugehen, dass im Insolvenzverfahren keine Masse vorhanden ...
  • BildAutounfall: Wie regelt man den Nutzungsausfall?
    Wenn es einen Verkehrsunfall gibt, bekommt man als Geschädigter meistens den entstandenen Schaden ersetzt. Auch wenn es manchmal problematisch werden kann, bekommt man entweder den Schaden auf Gutachterbasis in Geld ersetzt und man repariert selbst; oder man lässt den Schaden in einer Werkstatt reparieren. Aber ...

Urteile aus Berlin
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 S 42.16 (19.07.2016)
    1. Die Voraussetzungen für den Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 123 Abs. 1 VwGO sind bei Akteneinsichtsbegehren nach dem Berliner Informationsfreiheitsgesetz regelmäßig nicht erfüllt. Dem Gesetzeszweck nach § 1 IFG Bln, über die bestehenden Informationsmöglichkeiten hinaus die demokratische Meinungs- und Willensbildung zu fördern und eine Kontrolle des staatlichen Handelns
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 12 L 11.16 (18.07.2016)
    1. Die Zulässigkeit der Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung hängt nicht davon ab, ob der Wert des Beschwerdegegenstandes 200 EUR übersteigt. 2. Für die Beschwerde des Zeugen gegen eine Ordnungsgeldfestsetzung besteht kein Vertretungszwang. 3. Bei der Ausübung des Ermessens über die Höhe des gegen den nicht erschienenen Zeugen verhängten Ordnungsgeldes ist
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 10 S 12.16 (15.07.2016)
    1. Für die Frage, ob sich ein Vorhaben hinsichtlich der Bauweise gemäß § 34 Abs. 1 BauGB in die nähere Umgebung einfügt, ist in erster Linie die Bebauung entlang des Straßenzugs in den Blick zu nehmen. 2. Für eine abstandsflächenrechtliche Relevanz im Rahmen des § 6 Abs. 1 BauO Bln kommt
  • BildOVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 6 S 17.16 (13.07.2016)
    Zur Frage des Rechtsschutzbedürfnisses für einen Antrag auf Abschiebungsschutz gegenüber der Ausländerbehörde bei bestrittener Wirksamkeit der Zustellung der Abschiebungsanordnung durch das Bundesamt.
  • BildVG-BERLIN, 4 K 23.16 V (08.07.2016)
    Die mit der Einführung eines erforderlichen Sprachnachweises vor Einreise verbundene Beschränkung des Ehegattennachzugs für assoziationsberechtigte türkische Staatsangehörige ist nach Einführung des Ausnahmetatbestands in § 30 Abs. 1 S. 3 Nr. 6 AufenthG zur einzelfallbezogenen Prüfung der Unzumutbarkeit gerechtfertigt.
  • BildSG-BERLIN, S 68 U 637/13 (07.07.2016)
    Die Anerkennung einer Wie-Berufskrankheit bei einem Flugbegleiter kommt bei einem einmaligen "fume-event" nicht in Betracht.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.