Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Ronny Jänig mit Anwaltsbüro in Berlin vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
ROSE & PARTNER LLP - Rechtsanwälte Steuerberater
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 257617980
Telefax: 030 257617989

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Kirchhoff gern in der Gegend um Berlin
Dr. Michael Kirchhoff | Rechtsanwalt - Steuerberater
Hohenzollerndamm 201
10717 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8649830
Telefax: 030 86498375

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Christoph S. Müller-Schott bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wirtschaftsrecht engagiert im Umland von Berlin
MS Rechtsanwalts- und Steuerberatungskanzlei
Haus Cumberland | Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 700159611
Telefax: 030 700159510

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt & Avocat Nils H. Bayer bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht kompetent in Berlin
NH BAYER Rechtsanwälte Avocats
Wolliner Straße 1 1
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30881867
Telefax: 030 28879997

barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Wirtschaftsrecht berät Sie Kanzlei Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB persönlich vor Ort in Berlin
Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB
Littenstraße 108
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 60052778
Telefax: 030 60052779

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Ulrich Schorn, LL.M. bietet anwaltliche Vertretung zum Wirtschaftsrecht jederzeit gern in Berlin
Rechtsanwaltskanzlei SCHORN
Chausseestrasse 105
10115 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 41109666
Telefax: 030 41718694

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfragen im Wirtschaftsrecht unterstützt Sie Kanzlei [f200] ASG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH gern vor Ort in Berlin
[f200] ASG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Friedrichstraße 200
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20050720
Telefax: 030 200507210

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jacob Metzler mit Niederlassung in Berlin unterstützt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht
Rechtsanwalt Metzler
Friedrichstr. 153a
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 609853700
Telefax: 030 609853705

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Philipp Knorr aus Berlin
Knorr & Karagöz Rechtsanwälte
Knesebeckstraße 83
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3151880
Telefax: 030 31518810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Siegfried Etzkorn unterstützt Mandanten zum Wirtschaftsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Berlin
Squire Patton Boggs (US) LLP Rechtsanwälte Steuerberater
Unter den Linden 14
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 726168121
Telefax: 030 726168006

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Wirtschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Weiß gern in Berlin

Prenzlauer Promenade 153 B
13189 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 91547884
Telefax: 030 91538396

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eva Sondermann bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht kompetent im Umland von Berlin

Germaniastraße 18-20
12099 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 75687550
Telefax: 030 75687555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Jürgen Rodegra mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin berät Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsbereich Wirtschaftsrecht
RODEGRA Rechtsanwalt Fachanwalt US-Anwalt
Mauerstraße 83-84
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20399520
Telefax: 030 20399529

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Sascha A. Predic mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin unterstützt Mandanten aktiv juristischen Themen aus dem Bereich Wirtschaftsrecht

Theodor-Heuss-Platz 4
14052 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 30838980
Telefax: 030 308389829

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Hartwig Tholl bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht gern in der Umgebung von Berlin
Tholl & Glinicke Rechtsanwälte
Uhlandstraße 161
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 887196330
Telefax: 030 887196359

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Jochim C. Schiller mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
Anwaltskanzlei Schiller
Monumentenstraße 35
10829 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78708080
Telefax: 030 78708011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Arthur R. Kreutzer mit Anwaltsbüro in Berlin

Friedrichstraße 171
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 344084664
Telefax: 030 344084665

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Wirtschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ulf Claus persönlich vor Ort in Berlin
Claus § Claus Partnerschaft Steuerberater Rechtsanwalt
Geisbergstraße 39
10777 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 60970970
Telefax: 030 609709729

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Wirtschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Vincent Aydin persönlich vor Ort in Berlin
MEA Rechtsanwälte in Kooperation
Gneisenaustraße 51
10961 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 69533096
Telefax: 030 69533103

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Niels Korte berät Mandanten im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Berlin
Korte Rechtsanwälte
Unter den Linden 12
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 22679226
Telefax: 030 22679661

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jörg Seppelt bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wirtschaftsrecht gern im Umkreis von Berlin
Banzhaf Lebek Odefey Seppelt Rechtsanwälte
Bundesallee 82
12161 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8594054
Telefax: 030 8594047

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Yosma Karagöz berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wirtschaftsrecht gern im Umkreis von Berlin
Knorr & Karagöz Rechtsanwälte
Knesebeckstraße 83
10623 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3151880
Telefax: 030 31518810

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Lutz mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin

Rheinstraße 67
12159 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 85405260
Telefax: 030 85405265

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Jens-Peter Voß bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht gern vor Ort in Berlin

Pohlstraße 31
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 64491500
Telefax: 030 64490149

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ralff Prothmann aus Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht

Potsdamer Platz 10
10785 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 300114633
Telefax: 030 300114533

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Der Homo oeconomicus, die Euro-Krise und Märkte im Wandel (29.05.2013, 12:10)
    Internationale Fachtagung der Professorinnen und Professoren für Volkswirtschaftslehre in Köln und Aachen„Euro-Krise: Staatsschuldenkrise und Finanzmarktregulierung“, „Märkte im Wandel: neue Herausforderungen an die Wirtschaftspolitik“ und „das Menschenbild in der Ökonomie“ sind die Schwerpunktthemen der Internationalen Fachtagung der Professorinnen und Professoren für Volkswirtschaftslehre aus Deutschland, Österreich und der Schweiz (IFT). Zu ...
  • Bild Heidelberger Rechtswissenschaftler schließen Evaluation des Europäischen Insolvenzrechts ab (18.01.2013, 13:10)
    Im Auftrag der EU-Kommission haben Rechtswissenschaftler der Universität Heidelberg die Anwendung der Europäischen Insolvenzverordnung in der Praxis evaluiert und umfassende Reformvorschläge erarbeitet. Dabei wurden sie von Nationalberichterstattern aus 26 Mitgliedstaaten der Europäischen Union unterstützt. Die Ergebnisse der Studie werden unmittelbar in den weiteren Reformprozess auf europäischer Ebene einfließen.PressemitteilungHeidelberg, 18. Januar ...
  • Bild Simulationsstudie "Ersetzendes Scannen": Die Papierablage ist ein Auslaufmodell (31.10.2013, 12:10)
    Grundsätzlich könnte die digitale Kopie eines Papierbelegs in Zukunft genügen, um in einem Streitfall zu seinem Recht zu kommen. Dies ist das Resultat einer Simulationsstudie, die die Universität Kassel gemeinsam mit der DATEV eG durchgeführt hat.Zwei Tage lang wurden dazu in Nürnberg insgesamt 14 Gerichtsverhandlungen simuliert. In der Mehrzahl der ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Gibt es Chance auf Job??? (20.04.2009, 21:08)
    Hallo an alle!!! Bin neu hier, habe aber direkt eine Frage: Kann mir jemand was zu folgender Situation sagen? Bzw. was sagen Arbeitgeber wenn sie so einen "Lebenslauf" vor sich liegen haben??? Situation: Junge Frau 29 jahre alt, hat Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten abgeschlossen. Keine Berufserfahrung da sofort nach Ausbildung Kind bekommen. 2 Jahre ...
  • Bild Fitneßcenter auch 14-tätige Widerspruchsfrist? (11.05.2012, 20:15)
    Hallo, jemand hat bei einem Fitneßcenter einen Vertrag über 1 Jahr vor 1 Woche abgeschlossen, ihm gefällt es dort aber nicht. In den AGBs steht drin, daß das Fitneßcenter innerhalb von 14 Tagen den Antrag ohne Gründen ablehen kann, allerdings ist nichts darin enthalten, daß auch der Kunde einen Widerspruchsfrist hat. Kann ...
  • Bild Flexibel nach dem Studium? (13.03.2010, 23:39)
    Liebe Forumnutzer, ich bin mir nun sehr sicher das ich Jura studieren möchte. Ich habe mich auch schon über eine Uni informiert. An dieser Uni hat man sich auf Wirtschaftsrecht spezialisiert. Nun frag ich mich ob ich auch nach dem Studium mich auf Wirtschaftsrecht "begrenzen" muss. Oder ob ich z.B. auch ...
  • Bild Führerschein sichergestellt und wieder ausgehändigt? (23.03.2008, 16:24)
    Ein Freund von mir ist letzte Woche in eine Polizeikontrolle geraten uns musste blasen. Ergebniss waren wohl 0,8 Promille anschliessend musste er dann mit auf die Wache dort waren es dann wohl etwa über 1,1 und Ihm wurde später dann eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt, bzw. beschlagnahmt? Angaben ...
  • Bild Jurastudium als Polizeibeamter (22.06.2009, 15:00)
    Hallo! Ich bin derzeit in der Ausbildung im geh.Dienst bei der Polizei. Da mich das Studium allerdings nicht wirklich fordert (den Sport mal ausser Acht gelassen) würde ich gerne nebenbei ein Jurastudium absolvieren. Zunächst dachte ich daran, an einer FH, die ein Studium in Abendform anbietet, ein Master of Law in Wirtschaftsrecht ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (25)

Notfall-Nummer (2)

barrierefrei erreichbar (6)

Buchprüfer (0)
Mediator (2)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (2)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildHannover Leasing Substanzwerte 7: Probleme durch Imtech-Pleite
    Die Pleite der Imtech Deutschland sorgte nicht nur für eine steilen Sinkflug der Aktie, sondern könnte auch den von Hannover Leasing aufgelegten geschlossenen Immobilienfonds HL 203 Substanzwerte Deutschland 7 in die Bredouille bringen. Der 2011 aufgelegte Fonds investierte in eine neugebaute Immobilie in unmittelbarer Nähe des Frankfurter Flughafens. ...
  • BildDF Deutsche Forfait AG stellt Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung
    Die DF Deutsche Forfait AG hat am 29. September 2015 beim Amtsgericht Köln Insolvenzantrag gestellt. Die Restrukturierungsmaßnahmen sollen in einem Schutzschirmverfahren in Eigenverwaltung fortgesetzt werden, teilte das Unternehmen mit. Im Schutzschirmverfahren ist die DF Deutsche Forfait AG für einen Zeitraum von drei Monaten vor Vollstreckungen und Zwangsmaßnahmen der ...
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...
  • BildVW Skandal nimmt immer größere Ausmaße an – Möglichkeiten der VW-Aktionäre
    VW beherrscht weiter die Schlagzeilen und der Skandal um manipulierte Abgaswerte nimmt immer größere Ausmaße an. Nach neuen Vorwürfen der US-Umweltbehörde EPA könnten auch bei 3-Liter-Dieselmotoren die Abgaswerte manipuliert sein. Das weist VW zwar zurück, gab aber bekannt, dass es nach internen Untersuchungen weitere Unregelmäßigkeiten bei den Abgaswerten gibt. ...
  • BildBWF-Stiftung: Erste Verhaftungen im Anlegerskandal
    Vier Verdächtige sind im Anlegerskandal um die BWF-Stiftung festgenommen worden. Sie sollen die Drahtzieher des mutmaßlichen Anlagebetrugs gewesen sein. Die Ermittler gehen von rund 6.000 Anlegern aus, die in das vermeintliche Gold der BWF-Stiftung investiert haben und nun vor dem Totalverlust ihres Geldes stehen.   Im Februar ...
  • BildEkosem-Agrar GmbH Anleihen: Laufzeitverlängerung birgt Risiko für die Anleger
    In den Jahren 2017 und 2018 wären die Anleihen der Ekosem-Agrar GmbH mit einem Gesamtvolumen von 128 Millionen Euro zur Rückzahlung fällig. Allerdings möchte das Unternehmen die Laufzeiten jeweils um vier Jahre verlängern. Die Anleger sollen nun an 16. und 17. März über die Änderung der Anleihebedingungen abstimmen. ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.