Rechtsanwalt für Verfassungsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB bietet anwaltliche Beratung zum Verfassungsrecht gern in Berlin
Rechtsanwälte Merkle & Rühmkorf PartG mbB
Littenstraße 108
10179 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 60052778
Telefax: 030 60052779

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Verfassungsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Tietzsch aus Berlin
Gründt, Dr. Tietzsch Rechtsanwälte
Mehringdamm 66
10961 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 78990700

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. Bettina Theben unterstützt Mandanten zum Verfassungsrecht gern im Umland von Berlin
Dr. Theben Rechtsanwälte
Greifenhagener Straße 30
10437 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4372000
Telefax: 030 43720010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Verfassungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Silvan Thomas Kunze jederzeit in Berlin

Uhlandstraße 165/166
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 59000500
Telefax: 030 59000599

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsgebiet Verfassungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Silke Maria Schwenk engagiert im Ort Berlin
RAe Zirngibl Langwieser
Kurfürstendamm 194
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88033126
Telefax: 030 88033120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Wolfgang Kasper unterstützt Mandanten zum Bereich Verfassungsrecht engagiert in Berlin

Kolonnenstraße 38
10829 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Verfassungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Wimmer kompetent vor Ort in Berlin
c/o RAe White & Case
Kurfürstendamm 32
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8809110
Telefax: 030 880911297

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Hans Reis bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Verfassungsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Berlin

Witzlebenplatz 4
14057 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3222734
Telefax: 030 74770760

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Verfassungsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Martina Zünkler mit Büro in Berlin

Rheinstraße 32-34
12161 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8592878
Telefax: 030 8593933

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Peter Zsernaviczky mit Kanzleisitz in Berlin vertritt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Verfassungsrecht

Melanchthonstraße 18
10557 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Verfassungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Wild immer gern im Ort Berlin
c/o Malmendier Partners
Kurfürstendamm 213
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 59003040
Telefax: 030 590030448

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Hermann Walter Weber mit Rechtsanwaltsbüro in Berlin vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Verfassungsrecht
c/o RAe Redeker Dahs Sellner
Leipziger Platz 3
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8856650
Telefax: 030 88566599

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Verfassungsrecht
  • Bild Mangelhafte Regelung der Höchstaltersgrenze für Lehrerlaufbahnen in NRW (23.02.2009, 14:23)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat über mehrere Verfahren von angestellten Lehrern entschieden, die ihre Übernahme in ein Beamtenverhältnis auf Probe im Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen anstreben. Das beklagte Bundesland hat eine Verbeamtung abgelehnt, weil die Kläger bei ihrer Einstellung die laufbahnrechtliche Höchstaltersgrenze von 35 Jahren überschritten hatten. Die Klagen der ...
  • Bild 1. Bayreuther Zukunftsforum startet morgen mit über 250 Teilnehmern (16.10.2008, 17:00)
    Bayreuth (UBT). Mit über 250 Teilnehmern startet morgen (17. Oktober) das Symposium des 2-tägigen 1. Bayreuther Zukunftsforums, das sich mit dem Thema "Was den Menschen heilig ist - Religionen und Werte im Wandel" beschäftigt. "Wir hatten uns den Zuspruch erhofft, aber nicht erwartet", kommentiert der Bayreuther Religionswissenschaftler und Hauptorganisator ...
  • Bild Lotteriesteuerpflicht einer an eine genehmigte Lotterie angehängten Lotterie (30.05.2008, 11:50)
    Der BFH hat entschieden, dass ein Unternehmen, dessen Geschäftszweck nach außen lediglich auf die Vermittlung von Spielgemeinschaften und Spielverträgen gerichtet ist, der Lotteriesteuer unterliegen kann, wenn das Unternehmen die ihm von den Spielern zum Einsatz überlassenen Mittel für sich behält und die Spieler die Gewinne, die beim absprachegemäßen Abschluss von ...

Forenbeiträge zum Verfassungsrecht
  • Bild Verkaufe günstig hemmer-Karteikarten (29.09.2012, 11:35)
    Verkaufe hemmer-Karteikarten, ich habe einen Jahreskurs bei hemmer in Münster gemacht und die Karteikarten waren mein wichtigstes Lernmittel. Die Karteikarten sind ergänzt mit Anmerkungen und eigenen Karteikarten aus dem Kurs und den Skripten! Staats- und Verfassungsrecht 120 Karten StPO Übersichtskarten Strafrecht Übersichtskarten: AT I, II und BT I, II Schuldrecht I und II 214 ...
  • Bild Gleichheitsrecht ? (08.07.2008, 21:56)
    Hallo! Mal angenommen, es wird eine neue Regelung (Gesetz) hinsichtlich des Bußgeldkataloges erlassen. Wer z. B. seine Straße gleich anerkennt und zahlt, bekommt die Hälfte erlassen. A bekommt für einen kleinen Verstoß eine verhältnismäßig hohe Strafe und ist schließlich der Meinung, die Regelung sei "verfassungswidrig". M. E. ist hier ein Gleichheitsrecht gem. ...
  • Bild Bußgeld/Erzwingungshaft wegen Nichtzahlung der neuen Haushaltsabgabe (12.03.2013, 12:54)
    Hallo! Der neue, jeweils als Landesgesetz erlassene Rundfunkbeitragsstaatsvertrag sieht ja in § 12 vor, dass bei sechsmonatiger Nichtzahlung der Haushaltsabgabe ein Bußgeld verhängt werden kann, welches dann wiederum zur Erzwingungshaft führen kann. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchen Gründen der Bürger (von Rundfunkteilnehmer kann man ja nicht mehr sprechen) die Haushaltsabgabe ...
  • Bild Verfassungsbeschwerde für eine Tote (27.02.2006, 19:01)
    Hallo Zusammen. Um den kleinen Öff zu erlangen sitze ich im Moment an einer HA und komme nicht wirklich weiter. Der Sachverhalt ist folgender: Tochter T erhebt verfassungsbeschwerde für ihre tote Mutter. Diese wurde von ihrem (T's) Vater umberacht, der dies voher einem Pfarrer erzählt hat. Der Pfarrer hat nichts gemacht, wurde angeklagt ...
  • Bild Klausuren Wiederholen (20.07.2010, 23:56)
    Hallo an Alle, ich studiere Jura im 2. Semester. Leider habe ich das erste Semester aufgrund privater Trauerfälle ziemlich mies abgeschlossen. Habe nur Vertragsrecht I und die Hausarbeit im Strafrecht geschrieben. Würde nun aber gerne die Klausuren im Strafrecht AT sowie die im Verfassungsrecht I nachschreiben. Geht das? Kann man ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (8)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Verfassungsrecht
  • BildParteienverbot: welche Parteien wurden schon verboten?
    Art. 21 GG besagt, dass politische Parteien von besonderer Bedeutung für die Demokratie sind. Wird eine Partei jedoch als verfassungswidrig angesehen, so darf sie verboten werden. Dies obliegt dem Bundesverfassungsgericht. Wann wird eine Partei als verfassungswidrig angesehen? Gemäß Art. 21 Abs. 2 GG ...
  • BildÄnderung des deutschen Grundgesetzes bzw. der Verfassung – geht das?
    Das deutsche Grundgesetz ist eines der großen Errungenschaften der Bundesrepublik Deutschland. Grundsätzliche Rechte eines demokratischen Staates und der Bürger sind in dieser Verfassung verankert und nicht veränderbar. Oder? Kann die Verfassung eines Staates verändert werden? Ja! Eine Veränderung der Verfassung ist grundsätzlich möglich. Verfassungsänderung ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.