Rechtsanwalt für Staatsrecht in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Staatsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter Michael Probst aus Berlin
c/o Lexton Rechtsanwälte
Kurfürstendamm 220
10719 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88668860
Telefax: 030 886688660

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Staatsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Nüßle persönlich vor Ort in Berlin

Claire-Waldoff-Straße 7
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 31904229

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Nina Kaden bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Staatsrecht ohne große Wartezeiten in Berlin

Kommandantenstraße 98
12205 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3233559

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Staatsrecht
  • Bild Gemeinsamkeiten und Unterschiede im deutschen und japanischen Recht (05.09.2006, 11:00)
    Mit der "Rezeption und Reform im deutschen und japanischen Recht" befasst sich das Zweite Rechtswissenschaftliche Symposium Göttingen - Kansai, zu dem die Juristische Fakultät der Georg-August-Universität vom 11. bis 13. September 2006 einlädt. Wissenschaftler der Georgia Augusta und der Kansai-Universität Osaka (Japan) werden Unterschiede und Gemeinsamkeiten in den Rechtssystemen beider ...
  • Bild E-Rechnung II – Neue Impulse für Staat und Wirtschaft (06.08.2013, 14:10)
    Tagung an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer vom 19.09. - 20.09.2013In Deutschland werden jährlich mehr als 8 Milliarden Rechnungen ausgetauscht. Die Papierform ist hierbei immer noch vorherrschend. Der papierbasierte Rechnungsversand bremst die wirtschaftliche Betätigung und schöpft vorhandene Einsparungspotenziale nicht aus. Der Einsatz von IT zur Verbesserung der Kommunikation zwischen ...
  • Bild Die Universität Bielefeld trauert um Reinhart Koselleck (04.02.2006, 19:00)
    Am 3. Februar 2006 verstarb der renommierte Bielefelder Historiker Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Reinhart Koselleck im Alter von 82 Jahren. Koselleck war Mitglied des Gründungsausschusses der Universität Bielefeld und hat Aufbau und Entwicklung der Hochschule entscheidend mitgeprägt. Seit dem 5. Juli 1989 war er Ehrensenator der Universität."Für die Universität ...

Forenbeiträge zum Staatsrecht
  • Bild Wie kann man zur Vorlesung ‘Grundrechte’ lernen? Ich weiß nicht, was ich lernen soll. (22.11.2012, 19:07)
    Hallo Welt! In der Vorlesung ‘Grundrechte’ ist alles ein wenig durcheinander. Ich weiß mehr oder weniger gar nicht, was ich lernen muss. Vielleicht ist es auch irgendwie so einfach, dass ich da nicht dran gedacht habe, aber ich komme gerade nach einigen Wochen nicht mehr weiter. Wir behandeln etwa Artikel 12, davon ...
  • Bild Selbständiges Beweisverfahren (04.12.2010, 09:33)
    Ein Patient hat im Rahmen eines o. a. Arzthaftungsverfahrens einen Antrag gestellt. Der zuständige Richter fordert nun als Beweismittel alle die über ihn angelegten Krankenakten im Original im streitigen Zeitraum. M. E. ist die Forderung überzogen, es müssten auch beglaubigte Kopien der Krankenakten ausreichend sein?! Denn wenn die Originale abhanden ...
  • Bild Angebot oder invitatio ad offerendum - Bestellschein (06.04.2011, 16:48)
    Hallo, folgender Sachverhalt beschränkt auf das Wesentliche: "L möchte in Namen des A eine Liege kaufen (hat dafür aber nicht die Vertretungsmacht) und begibt sich in ein Geschäft. Dort erklärt sie, dass sie im Namen... das Auslaufmodell der Liege Marke "xy" anschaffen wolle. Der Verkäufer V erwidert, man habe noch ...
  • Bild Frage zu Grundrechts-Klausur (07.02.2012, 13:11)
    Hallo zusammen, ich habe grade meine Abschlussklausur in Staatsrecht II (Grundrechte) geschrieben und bin jetzt einigermaßen verunsichert. Der Sachverhalt lautete stark reduziert sinngemäß ungefähr so: A vertreibt Kunst, welche religiöse Bekenntnisse diffamiert. B nimmt ihn auf Unterlassung in Anspruch und scheitert damit in allen Instanzen. Daraufhin erhebt B Verfassungsbeschwerde (sinnigerweise per ...
  • Bild verkaufe Bücher/Skripte/Kommentare (27.05.2009, 13:11)
    Reinking/Eggert - Der Autokauf 8 Aufl. (Umschlag hat leichte Mängel) Hans Brox - Allg. Teil des BGB 27. Aufl. Rolf Schmidt - Staatsorganisationsrecht 7. Aufl. Rolf Schmidt - Grundrechte 9. Aufl. Steffen Detterbeck - Allg. Verwaltungsrecht 3. Aufl. Ulrich Foerste - Insolvenzrecht 3. Aufl. Zezschwitz - Landesrecht Hessen (Gesetzestext) 18. Aufl. und 19. Aufl. Hermes/Groß - ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Staatsrecht
  • BildDiplomatenpässe und Diplomatenkennzeichen
    Wer schon mal in Berlin eine Stadtrundfahrt gemacht hat, bemerkte unter Umständen auch einige „Verkehrsrowdys“ mit merkwürdigen Kennzeichen. Eine unverzügliche Nachfrage beim Stadtführer klärte die Frage sofort: Diplomatenkennzeichen. Der ordnungstechnischen Immunität unterliegend, sind die Kennzeichen nicht die einzige berufsbedingte Besonderheit von Diplomaten in Deutschland. In Berlin ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.