Rechtsanwalt für Sozialplan in Berlin

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Berlin (© whitelook - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Sozialplan erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt LL.M. Thomas Ebinger mit Rechtsanwaltskanzlei in Berlin
RAe Berger Groß Höhmann Ebinger
Danziger Straße 56
10435 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marie-Kathrin Meyer bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Sozialplan jederzeit gern in Berlin
c/o Loh Rechtsanwälte
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8507000
Telefax: 030 850700111

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Fritz bietet Rechtsberatung zum Bereich Sozialplan gern in der Nähe von Berlin

Puccinistraße 42
13088 Berlin
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Berger in Berlin vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfragen im Bereich Sozialplan

Danziger Straße 56
10435 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 4403300
Telefax: 030 44033022

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Sozialplan vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rolf Zeißig persönlich im Ort Berlin
c/o RA Zenk
Reinhardtstr 29
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2475740
Telefax: 030 2424555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Robert von Steinau-Steinrück mit RA-Kanzlei in Berlin hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Sozialplan
c/o Luther Rechtsanwaltsges. mbH
Friedrichstraße 140
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 5213321186
Telefax: 030 52133110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Torsten Sven Vilhelm Tiefenbacher bietet Rechtsberatung zum Bereich Sozialplan ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Berlin

Werlseestraße 57
12587 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 65482914

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Rolf Rahm bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Sozialplan gern in Berlin
c/o HMW Rechtsanwälte
Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 3100088
Telefax: 030 31000895

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Sozialplan offeriert gern Herr Rechtsanwalt Dr. Walter Hesse mit Kanzlei in Berlin
c/o DBM Rechtsanwälte
Tauentzienstraße 11
10789 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2545910
Telefax: 030 25459111

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Sozialplan berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Nicolaus Pieper kompetent vor Ort in Berlin
RAe Schwenke & Schütz
Bernburger Straße 32
10963 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8857170
Telefax: 030 31805083

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Sozialplan bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Kast mit Anwaltskanzlei in Berlin
RAe Taylor Wessing
Ebertstraße 15
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8856360
Telefax: 030 885636100

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Eretier bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Sozialplan engagiert in Berlin
c/o RAe Seidel & Möller
Bayerische Straße 8
10707 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 88007787
Telefax: 030 8855305

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Wahlig mit Anwaltskanzlei in Berlin vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Sozialplan
RAe Pusch Wahlig Legal
Dorotheenstraße 54
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 20629530
Telefax: 030 26473133

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. René Markus Weißflog bietet anwaltliche Hilfe zum Sozialplan jederzeit gern im Umkreis von Berlin
c/o Loh Rechtsanwälte
Jägerstraße 59
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 8507000
Telefax: 030 850700111

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Sozialplan erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Kelber mit Anwaltskanzlei in Berlin
c/o Zenk Rechtsanwälte
Reinhardtstraße 29
10117 Berlin
Deutschland

Telefon: 030 2475740
Telefax: 030 2424555

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Sozialplan
  • Bild Kein Sozialplan bei Schließung einer Betriebskrankenkasse (29.11.2012, 08:57)
    Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass die bei einer Betriebskrankenkasse gebildete Einigungsstelle nicht berechtigt ist, im Falle der Schließung der Kasse durch das Bundesversicherungsamt einen Sozialplan zu beschließen. Im April 2010 zeigte die City BKK dem Bundesversicherungsamt ihre Überschuldung an. Mit Blick darauf beantragte der Hauptpersonalrat die Aufstellung eines ...
  • Bild BAG: Nachteilsausgleich bei Betriebsänderung ohne Interessenausgleich (17.05.2007, 16:24)
    Nachteilsausgleich bei Betriebsänderung ohne Interessenausgleich - Anrechnung von Sozialplanansprüchen Beginnt ein Unternehmen mit der Durchführung einer Betriebsänderung nach § 111 BetrVG, ohne zuvor mit dem Betriebsrat einen Interessenausgleich abgeschlossen oder ausreichend versucht zu haben, haben die von der Betriebsänderung betroffenen Arbeitnehmer einen Anspruch auf Ausgleich der ihnen entstehenden wirtschaftlichen ...
  • Bild Prix Fonds ″Suez Environnement Initiatives – Institut de France″ (02.02.2012, 16:10)
    Mit dem Prix Fonds ″Suez Environnement Initiatives – Institut de France″, der am 1. Dezember 2011 gestartet wurde und bis zum 15. März 2012 mit Unterstützung der Académie des Sciences vergeben wird, sollen Projekte und Innovationen ausgezeichnet werden, die zur Entwicklung der Dienstleistungen in Sachen Wasser, Abwasserentsorgung und Abfallbewirtschaftung in ...

Forenbeiträge zum Sozialplan
  • Bild Abfindung bei Eigenkündigung während Sozialplam läuft? (04.06.2006, 14:43)
    Angenommen eine Firma gibt den Standort X auf und zieht 600km weiter weg nach Y. Angenommen es wird ein Sozialplan erstellt, für die Mitarbeiter, für die es unzumutbar ist, mit nach Ort Y zu ziehen. Nun könnte es ja sein, dass aufgrund eigener Bemühungen Mitarbeiter A eine neue Stelle findet. Steht ihm dann trotzdem ...
  • Bild Hausverbot und Kündigung (08.02.2009, 09:18)
    Hallo zusammen Der Fall ist etwas kompliziert und ich hoffe, ich bringe das einigermaßen verständlich rüber. Der Angestellte Z eines Filmanbieters tauscht in einem großen Elektromarkt 2 DVD`s aus dem Marktbestand gegen X DVD`s aus seinem Kofferraumbestand (der Markt macht ein sattes Plus bei diesem Tausch). Beim Verlassen des Markt wird Z ...
  • Bild Insolvenz! Zahlt der Staat die Abfindung? (12.04.2013, 12:14)
    Hallo Zusammen, eine Kleinfirma mit ca. 6 Mitarbeitern geht bald Insolvenz. Beschäftigter arbeitet seit 11 Jahren in diesem Betrieb und möchte wissen, ob ihm eine Abfindung zusteht. Des Weiteren hat der Beschäftigte von Bekannten mitgeteilt bekommen, dass der Staat die Abfindung bezahlt. Ist das richtig? Die Kleinfirma hat vor paar Tagen ...
  • Bild Nachwirkungsfrist (02.03.2009, 09:39)
    Hallo zusammen, im Manteltarifvertrag der IG Metall gibt es ja nach dem Pforzheimer Modell die Möglichkeit, dass AG, Betriebsrat und Tarifpartei eine tarifvertragliche Ergänzungsvereinbarung treffen. Wenn so eine Vereinbarung über z.B. ein eigenes Entgeltabkommen erstellt wurde und lt. Vertrag am 31.12.2008 ausgelaufen ist, besteht dann noch eine Nachwirkungsfrist ins Jahr 2009, oder ...
  • Bild berichtigt: Kündigung wg Auftragsrückgang und Neueinstellung eines neuen Mitarbeiters (05.04.2009, 14:00)
    Nehmen wir mal an, jemand der in einer Kunstoffverarbeitungsfirma (zählt im Tarifvertrag zu Holzverarbeitung) wurde zum 30.04.09 wegen Auftragsrückgang gekündigt und ist seit 15.06.06 in der Firma (7 Mitarbeiter) angestellt. Zum 01.02.09 wurde jedoch ein neuer Mitarbeiter im gleichen Tätigkeitsbereich eingestellt. Die Begründung für die Entlassung war, dass der neue ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.